Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'bearbeiten'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 190 results

  1. Hallo, ich habe meinen Shop auf Basis einer Start Lizenz installiert und eingerichtet. Jetzt habe ich auf die Professional+ Lizenz gewechselt. Die Lizenzdatei (und die der Plugins) liegt im lic Verzeichnis. Die entsprechenden Funktionalitäten (PDF-Rechung, Warenkorb Plugin usw.) sind da und funktionieren. Einzig die für mich wichtige Funktion "Bestellungen bearbeiten" bereitet Probleme. Ich kann die Bestellung zum Bearbeiten aufrufen. Wenn ich dann z.B. "Bestellpositionen bearbeiten" auswähle, kann ich die Anzahl ändern. Nach klick auf "Position ändern" erscheint nach einiger Zeit "Error 0 - Communication failure"!? Ich habe dann nochmal einen Shop auf die Schnelle installiert mit Demodaten. Hier lagen die entsprechenden Lizenzdatein dann ja bei der Installation schon vor. In diesem Shop funktioniert die Bearbeitung ohne Probleme. Kann mir jemand einen Tipp geben, woran das liegen kann. Ich konnte bisher keinen Unterschied in den Installationen finden. Viele Grüße
  2. hallo zusammen, hab schon im forum gesucht und lediglich ältere posts gefunden, die aber sich alle auf das problem mit der betaversion beziehen. ich habe vor 2 tagen (also aktuell!!!) die "xt:Commece 4 - Professional Plus" version installiert. alles läuft eigentlich problemlos (front- und backend). auch bei der installation gab es keinerlei probleme. nur kann ich leider keine bestellungen bearbeiten ;-( wenn ich eine bestellung auswähle und auf bearbeiten gehe erscheint "php Soap library not installed missing Soap Library". muss ich noch zusätzlich etwas installieren, oder muss noch an einer grundeinstellung etwas "gedreht" werden? ich dachte eigentlich, dass bei der "pro"-version das modul "bestellungen bearbeiten" integriert ist. oder habe ich das falsch verstanden? wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte!! gruss johannes
  3. Gibt es ein Plugin das es dem Kunden erlaubt die Bestellung nachträglich zu bearbeiten ? Wir sind gerade dabei den "Amazon Effekt" zu kopieren. Es muss eigentlich nicht für PayPal und andere sofortige zahlungsweisen möglich sein sondern nur für die Zahlungsart Rechnung (wir machen fast nur B2B) - Kunde kann Artikel nachträglich aus der Bestellung löschen oder hinzufügen - Kunde kann Stückzahlen ändern - Kunde kann RG oder LF Adresse ändern Im Optimalfall kann das Plugin auch einen "delay" einbauen bis die Bestellung auf Zahlung erhalten gesetzt wird >30 Minuten. Jemand eine Idee ? Bisher habe ich nur Backend Lösungen gefunden...
  4. Ich möchte gerne einen Text in einer Artikel-Kategorie ändern, Version 4.2.0. Also klicken ich unter "Shop" oben die Kategorie mit der rechten Maustaste an und klicke auf "Bearbeiten". Es öffnet sich ein Reiter "Kategorie bearbeiten", der eine weiße Fläche enthält. Siehe Anhang. Anfangs lädt der Browser noch, aber am Status ändert sich auch nach einer halben Stunde nichts. Das Problem besteht an drei verschiedenen Computern mit zwei verschiedenen Internetzugängen mit den Browsern Firefox, Internet Explorer, Chrome und Opera. Was ist zu tun, um an den Inhalt der Kategorien heranzukommen?
  5. Hallo, ich habe jetzt ein Artikel mit Master/Slave angelegt. Nun möchte ich die einzelnen Slaveartikel freigeben und alle Slaves sollen die gleichen Bilder haben. Gibt es da eine komfortable Möglichkeit alles Slaves auf einmal zu bearbeiten, oder muss ich jedes einzeln anklicken, bearbeiten, freigeben - dann das nächste usw.?
  6. Leider ist es mit der neuen Version 4.1.10 nicht mehr möglich, Bestellungen durch den Admin zu ändern. Das ist sehr schade. Um diese Funktion nutzen zu können, ist ein Lizenzupgrade von Start auf Professional notwendig. Allerdings benötige ich den zusätzlichen Funktionsumfang von Professional nicht, nur die Funktionen zur Änderung einer Bestellung. Kann das nicht als kostenpflichtiges Plugin angeboten werden, denn 399 Euro möchte ich nicht ausgeben, nur um diese Funktion nutzen zu können. Wie seht Ihr das? Herzliche Grüße Dennis
  7. Hallo, wenn man z.B. 2 Seiten Produktbilder hat und neue Bilder hinzufügt oder austauschen möchte, so werden die ganz am Ende der Liste angefügt. Wünschenswert wäre hier noch ein zusätzlicher Knopf für "ganz nach oben/unten" - jetzt muß man sich leider erst durch alle Positionen klicken, bis ein Bild an der richtigen Stelle erscheint... kostet Zeit. Ein Inlineedditing für die Reihenfolge wäre natürlich einfacher. Leider funktioniert auch der "Pfeil nach unten"-Trick nicht, sodaß das letzte Bild dann nach oben springt. Herzliche Grüße Nils
  8. Hallo, wenn man einen Artikel öffnet, hat man oben als Reiter die Beschriftung "Artikel bearbeiten" - soweit ok, nur wenn mehrere geöffnet sind, sieht man oben in den Reitern nicht sofort wo welcher Artikel ist. Könnte dies irgendwie noch zusätzlich ergänzt werden, z.B. mit der Art.-Nr. oder besser mit dem Artikel Namen (und/oder als ein Mouseover)? Eventuell muß da ja auch nicht "Artikel bearbeiten" im Reiter stehen... was meinen die Anderen? Zusätzlich könnte auch noch die Reihenfolge angezeigt werden, aber das war ein anderer Wunsch der Übersichtlichkeit. Herzliche Grüße Nils
  9. Hallo Gemeinde, obwohl geschrieben steht, das ab der Version 4.0.13 die Bestellungen zu bearbeiten sind, finde ich keine Möglichkeit. Ich kann die Bestellungen zwar öffnen, aber die versprochenen Buttons am Ende der Bestellung fehlen: "Rechnungsadresse bearbeiten"; "Lieferadresse bearbeiten"; "Artikel bearbeiten", "Extras bearbeiten" Weiß jemand einen Rat? Danke!
  10. Moin! Ich kann unter contentmanager - content meine AGB nicht mehr aufrufen und bearbeiten, es erscheint einfach nur eine weiße Seite ohne Eingabemöglichkeiten. Liefer- Versandkosten, impressum und alle anderen contents lassen sich aufrufen und bearbeiten. Im Frontend werden die AGB ganz normal angezeigt. (Version 4.0.15, war bei der vorigen Version aber auch schon der Fall.) An den Rechten wurde nichts verstellt. Würde mich sehr über hinweise freuen! Viele Grüße Kim
  11. Hallo, ich kenn mich leider nicht aus mit der Software, ich hab von einem Kollegen eine CD bekommen mit den Daten die er von seinem Server per FTP runtergezogen hat. Er hat wohl die Domain aufgegeben, braucht aber jetzt die entsprechenden Texte die in den HTML Dateien vorhanden waren. Leider finde ich alles mögliche, nur nicht den Inhalt. Kann mir bitte jemand sagen wo ich die Texte wie z.B. AGB oder Datenschutzbestimmungen finde? Wie komm ich da ran? VIelen Dank im Voraus
  12. Hallo Habe es schon als Laie geschafft, das ich Home und Katalog aus der Breadcrumb-Navigation entfernen konnte. Jedoch stört mich etwas: Wenn ich einen Artikel anklicke, sehe ich in dieser Leiste die Artikel Nr, möchte aber das der Artikel Name angezeigt wird. Als Anhang hab ich mal ein Bild gepostet, der Titel des Artikel wie er in der Navigation stehen sollte ist unten rechts. Wie und wo muß ich das ändern ? Danke für Antwort
  13. Hallo, seit mehreren Wochen suche ich eine Möglichkeit bei Veyton 4.1 die eingehenden Bestellungen nicht einzeln sondern zusammen zu bearbeiten (wie ähnlich in der Bestellbearbeitung bei ebay Verkaufsmanager Pro). Gibt es hierfür ein Plugin oder eine zusätzliche Software? bzw. wie macht Ihr die Bestellbearbeitung? ...und kann man ein Produktbild neben dem Produkt in der Bestellung anzeigen lassen? Damit man die bestellten Produkte auch sehen kann und nicht immer durch Artikelnummer oder Artikelbezeichnung zuordnen muss. Würde mich auf einige Tips sehr freuen MfG
  14. Hallo, ich habe ein großes Problem. Ich möchte die Contentseiten bearbeiten, öffne dazu den Content-Manager und gehe auf bearbeiten bei der entsprechenden Seite. Wie kann ich denn dann den Text eingeben. Ich finde keinen entsprechenden Eingabebreich. Ich erbitte Hilfe. Vielen Dank! Gruß
  15. Ich bekomme folgende Fehlermeldung im Adminbereich, wenn ich Artikel bearbeiten möchte: Warning: constant() [function.constant]: Couldn't find constant _SYSTEM_MORE_PRODUCT_IMAGES in /www/htdocs/xxxxxx/shop/xtFramework/classes/class.MediaImages.php on line 193 Hat jemand eine Idee wie ich das beheben kann? Vielen Dank Für Tips. Anmerkung: ich habe gerade festgestellt das bei mir im Adminbereich die "Media Gallery", als auch der Bereich "Template" leer bleiben, wenn ich sie versuche aufzurufen.
  16. Hallo, das System raubt mir den Nerv ... hat jemand eine Idee, wie man den Text "aus unserem Angebot" auf der Startseite (www.ms-motorradtechnik.de) ändern kann? Vielleicht habe ich den Text selber da rein gestellt ... weiß aber nicht mehr, wie Einen schönen Tag! Peter
  17. Hi Leute, ich arbeite an einem plugin welches details über bestellungen ausgibt. Zwar sollte im backend der punkt bestellungen und die seite bestellung bearbeiten ausreichen, aber wie immer gibt es hier nur sonderlösungen bei uns. Ich habe zwar unter templates/__xtAdmin/xtCore/pages/order.html das template gefunden aber wo kommen die daten her. Welche php-dateien stellen die daten zusammen und übergibt diese dann an die methoden für die backend-darstellung. Ich hab mir xtFramework/classes/class.order.php[/code] angeschaut, aber den punkt an dem etwas für die seite bestellung bearbeiten ausgeführt wird, hab ich nicht gefunden. Nur haufen zeugs was die bestellungen angeht (macht ja aus sinn). Ganz gern würde ich eine liste ähnlich der liste mit den bestellstatus anlegen. Also hatt jemand ne idee welche hookpoints da für mich interessant wären. In der oop mit php bin ich fitt, also ist mir das thema plugins schon klar. bis dann Michael
  18. Hallo zusammen, ich habe das Problem das ich im Backend keine Artikel bearbeiten kann. Die Artikelliste wird angezeigt, sowie ich aber auf bearbeiten clicke wird mir nur noch eine weisse Seite angezeigt nicht aber die Artikeldetails. Weiss jemand woran das liegen könnte? XT: 4.0.12 OS: Debian Lenny Es kommt auch keine Fehlermeldung und in den Logs ist auch nichts ersichtliches zu finden. Viele Grüße
  19. Hallo, ich habe ein Problem. Ich habe einen Artikel angelegt und den kann ich im Admin Bereich auch immer bearbeiten. Ich habe einen weiteren Artikel angelegt und wenn ich nun versuche diesen aufzurufen, kommt nur eine weisse Seite. Kein drankommen (bitte sagt jetzt nicht ich soll im phpMyAdmin die Inhalte rausholen und einen neuen Artikel anlegen, denn das dreht sich ja in Schleife und nur um einen Buchstaben zu ändern will ich nicht jedesmal bei einem oder mehreren Produkten in den phpMyAdmin müssen). So - jedenfalls nach vielem Lesen hier im Forum hiess es, man soll in der .htaccess die php memory Kiste hochsetzen. Das habe ich gemacht. Auf 128, auf 256 jeweils mit der Zeile php_value memory_limit 128M php_value memory_limit 256M und zwar für die .htaccces im xtAdmin Ordner. Browser neu gestartet, cache geleert, eingeloggt & ausgeloggt: Immer noch die weisse Seite beim Bearbeiten eines Artikels. Bitte, bitte um Hilfe...! e.
  20. Hallo an Alle, Ich suche eine schlanke Lösung um Veyton möglichst aus dem Backend zu bedienen. Ein Plugin zum Export der der Versanddaten für die DHL Schnittstelle hab ich bereits gefunden. Gibt es noch Plugins o.ä. um die Rechnungen / Lieferscheine zu erstellen? Desweiteren hätte ich gerne eine einfache statistische Auswertung -> Anzahl der Verkauften Produkte in einem bestimmten Zeitraum etc. Vielen Dank, ich freue mich auf die Antworten
  21. Hallo zusammen, habe im Backend die Plugins Vorkasse und PayPal installiert und aktiviert. Wenn ich nun eines dieser Plugins oder auch eines der anderen (z.B. Privacy Check) oder auch diverse andere Dinge bearbeiten möchte, öffnet sich zwar eine neue Registerkarte, aber ich bekomme nur eine weiße, leere Seite angezeigt. Wenn das ein mal passiert ist, bekomme ich überall, wo ich etwas bearbeiten möchte, die besagte leere Seite angezeigt. Hoster ist Strato. Edit: Habe auch schon testweise das PayPal-Plugin deinstalliert und neu installiert usw. aber immer mit dem selben Ergebnis. Edit 2: memory_limit meines Providers liegt bei 104M. Daran sollte es wohl also nicht liegen... Die anderen, ähnlichen Them hier im Forum haben mir leider nicht weitergeholfen. Gibt es hierzu eine Lösung? Vielen Dank schon im Voraus!
  22. Bei der Bildanzeige ist ein kleiner Pfeil )für das nächste Bild vorhanden, wo finde ich dies Grafik will die etwas größer machen.
  23. Nachdem aufgrund eines Vorfalls bei meinem Hoster die Installation eines Backups notwendig geworden war, funktioniert folgendes in meinem Veyton Shop nicht mehr: Wenn ich zur Ansicht "Bestellungen" gehe, dann auf "Bearbeiten" klicke (um die Details der Bestellung zu sehen), geht zwar ein neuer Tab "Bestellungen Bearbeiten" auf, aber es bleibt alles weiss & leer. D.h., ich sehe keine Bestelldetails. woran könnte das liegen? Es werden keine Fehlermeldungen ausgegeben... Danke. MfG
  24. Hallo Community, ich habe seit dem Update auf die Community Edition folgendes Problem. Im Backend, unter "Artikel Bearbeiten" kann ich nicht mehr das Feld "Kurzbeschreibung" anwählen. Ich habe festgestellt, dass ich wohl das Feld anwähle, dies aber nicht sehe. Ich kann auch schreiben etc. Nur wenn ich zweimal auf "source edit" gedrückt habe, kann ich sehen, was ich geschrieben habe. Dies tritt abwechselnd auf im Deutschen oder Englischen Teil! Kennt jemand diesen Fehler? Gibt es einen Bugfix? LG Don Filipe
  25. Hallo, Ich hoffe ich bin im richtigen Forum. Ich habe einen online shop mit xt commerce. Leider funktioniert noch nicht alles reibungslos. Ich muß dazu sagen, das ich mit den ganzen Modulen nur schwer zurecht kommen, weil ich nie weiß worunter ich etwas finde. daher kann es sein, das meine fragen etwas ungenau oder schon 1000mal gefragt wurden. Zum ersten, wenn man etwas im shop gekauft hat, wird nur der Bruttopreis angezeigt. Aber ich hätte gerne auch den Nettopreis ausgewiesen. Unter welchem modul finde ich denn überhaupt den Text um eine Rechnung zu bearbeiten? Es soll dann ein standardtext erstellt werden. Dann ist mir aufgefallen, das sich in den Pop-up Fenstern ein Hintergrundbild befindet,was gar nicht dahin soll. wo finde ich das Modu,l um das zu bearbeiten? Werde noch mehr Fragen haben, aber jetzt ist das erst mal wichtig. Vielen Dank
×
×
  • Create New...