Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'bestätigungs'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 8 results

  1. Hallo zusammen, hat jemand einen Tipp für uns wieso die Bestellbestätigungen nicht verschickt werden? Die entsprechenden eMail Einstellungen haben wir eigentlich gemacht. Danke & Gruß Jens
  2. Hallo Zusammen, mal ne ganz blöde Frage. Ich hatte vor einiger zeit meinen Text in der Bestätigungs e-mail geändert. Nun wollte ich das nochmal tun, finde sie aber nicht mehr:o Kann mir bitte jemand sagen wo die Datei ist? Danke, Ruth
  3. hallo zusammen, bekomme bei der bestätigungs-mail sowas : 1.00 x Artikel.... S60.221 19,90 EUR 19,90 EUR Zwischensumme: 19,90 EUR : 0,00 EUR Versand per UPS: 6,95 EUR MwSt. 19%: 4,29 EUR MwSt. 0%: 0,00 EUR Gesamtsumme: 26,85 EUR was ist da mit dieser ":0,00 EUR" und "MwSt. 0%:0,00€" wieso wird das angezeigt? wenn ich ne testbestellung des selben Artikels mache wird dies nicht angezeigt??? beim artikel selber steht 19% MWST? habe ich vielleicht was falsch angelegt?? habe die tage das neue xt_flextax_shipping modul zusätzlich installiert, liegt das vielleicht daran?
  4. hallo, habe ein problem...kunde hat bestellung getätigt und per kreditkarte bezahlt, jedoch hat er und ich keine bestätigungs-mail bekommen?? ich dachte zuerst das die bestellung abgebrochen worden ist was ja manchmal passiert, dies ist aber nicht der fall, da das geld schon bei moneybookers eingegangen ist. so habe ich den status der bestellung geändert und diese mail wird ohne probleme an kunden und mich verschickt?? was ist da passiert?? gruß kris
  5. Hallo beim zweitletzten Schritt, wenn ich den Warenkorb nochmal überprüfen kann ist irgendetwas komisch. Ich will das alle Artikel ohne MWST angezeigt werden aber dann zum Schluss dazu gerechnet werden, d.h. die hier angezeigte Zwischensumme ist schon MIT MWST jedoch werden die MWST unten nochmals angezeigt!? Die zwischensumm sollte eher nochmals 134,00 EUR sein und dann werden Verpackung und MWST hinzugerechnet! Vielen dank für eure Hilfe... (Im Admin Bereich wird alles richtig angzeigt so wie ichs will.) MfG Luckpf
  6. kann mir jemand diesen Originaltext geben?? habe meinen geändert aber hab ihn zuvor nicht gesichert
  7. Hallo, Und schon wieder habe ich ein Problem, bitte um Hilfe: Die gekauften Artikel werden in der Bestätigungs Email an den Kunden und der Rechnung NICHT angezeigt: Beispiel : Sehr geehrte® Herr Mustermann, 30.12.2008 vielen Dank für Ihre Bestellung. Sie haben folgende Artikel bestellt: 1 x (hier sollte eigendlich die Artikelbezeichnung stehen, steht sie aber nicht) 1 x +________ DreamRobot KAUFABWICKLUNG ________+ Über die DR-Kaufabwicklung können Sie Ihre Lieferadresse kontrollieren und ggf. ändern. Sie können die gewünschte Versand- und Zahlart auswählen und auch eine Mitteilung (z.B. Farbe/Größe) hinterlassen. RECHNUNGs-Beispiel: Menge/ Bezeichnung Betrag 1 x 1 x 7.90 EUR 7.90 EUR Verpackung & Versand: 5.50 EUR Was kann ich da machen ? Bitte den genauen Pfad dorthin, bin erst seid gestern dabei..... Vielen Dank im voraus Tom
  8. Da es wahrscheinlich viele im Forum interressiert, wie man alle Daten, die während der Kundenanmeldung eingegeben werden auch im Anschluss dem Kunden in der Bestätigungs Email anzeigen kann, gibt´s hier ne kurze Erklärung. Datei: \create_account.php Suche nach (ca. Zeile 310): // assign data to smarty $smarty->assign('language', $_SESSION['language']); Diesen smarty Absatz komplett ersetzen mit folgendem Code. Auch die restlichen "$smarty->assign" aus diesem Abschnitt, die noch folgen. Diese können sich unterscheiden, deshalb habe ich nicht alle aufgeführt. // assign data to smarty $smarty->assign('language', $_SESSION['language']); $smarty->assign('logo_path',HTTP_SERVER.DIR_WS_CATALOG.'templates/'.CURRENT_TEMPLATE.'/img/'); $smarty->assign('content', $module_content); $smarty->assign('PASSWORT', $password); $smarty->assign('VORNAME', $firstname); $smarty->assign('NACHNAME', $lastname); $smarty->assign('STRASSE', $street_address); $smarty->assign('ZIP', $postcode); $smarty->assign('STADT', $city); $smarty->assign('COUNTRY', $country); $smarty->assign('EMAIL', $email_address); $smarty->assign('TEL', $telephone); $smarty->assign('COMPANY', $company); $smarty->assign('VAT', $vat); $smarty->assign('GENDER', $gender); $smarty->assign('NEWSLETTER', $newsletter); $smarty->assign('START_CID', $start_cid); $smarty->assign('FAX', $fax); $smarty->assign('DOB', $dob); $smarty->caching = false; Mit diesem Code werden alle eingegebenen Daten an das Email Template übergeben. Jetzt könnt Ihr zum Beispiel eine Tabelle in der Email erstellen, wo übersichtlich nochmals alle Daten aufgeführt sind. Das könnte so aussehen (mit if Abfragen -> falls nix eingegeben wurde, wird auch in der Email nix angezeigt) Datei: /templates/dein-template/mail/german/create_account_mail.html Diese Tabelle an beliebiger Stelle einfügen: <table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" style="border-collapse: collapse" bordercolor="#111111" width="600" bordercolorlight="#FFFFFF" bordercolordark="#FFFFFF" bgcolor="#FFFFFF"> {if $START_CID} <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Kundennummer / Login:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$START_CID}</font></td> </tr> {/if} <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2"> Email-Adresse / Login: </font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$EMAIL}</font></td> </tr> <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Passwort: </font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$PASSWORT}</font></td> </tr> {if $COMPANY} <tr> <td width="200"> </td> <td width="400"> </td> </tr> <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Firma: </font> </td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$COMPANY}</font></td> </tr> {/if} {if $VAT} <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">UST-ID: </font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$VAT} </font> </td> </tr> {/if} <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Anrede:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{if $GENDER == 'm'}Herr {else}Frau {/if}</font></td> </tr> <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Vorname:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$VORNAME}</font></td> </tr> <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Nachname:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$NACHNAME}</font></td> </tr> <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2"> Geburtsdatum:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$DOB}</font></td> </tr> <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Strasse:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$STRASSE}</font></td> </tr> <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">PLZ, Ort:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$ZIP}, {$STADT}</font></td> </tr> <tr> <td width="200"> </td> <td width="400"> </td> </tr> {if $TEL} <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2"> Telefonnummer:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$TEL}</font></td> </tr> {/if} {if $FAX} <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">Faxnummer:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{$FAX}</font></td> </tr>{/if} <tr> <td width="200"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2"> Newsletter bestellen:</font></td> <td width="400"> <font face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="2">{if $NEWSLETTER == '1'}Ja {else}Nein {/if}</font></td> </tr> </table> Schwieriger wird es jetzt nur, wenn wir das Land des Kunden in der Email darstellen möchten. In der Template Datei (html) können wir das Land mit folgender Variable abrufen: {$COUNTRY} Leider kriegen wir so nur die Kennzahl für das jeweilige Land. Wollen wir dem Kunden in der Email also das Land als Wort darstellen, müssen wir wieder mit If Abfragen arbeiten. Um genau zu wissen, welche Kennzahl für welches Land steht, müsst Ihr eure Datenbank öffnen (Phpmyadmin) und in die Tabelle "countries" wechseln und dort nachschauen. Jetzt müsst Ihr entscheiden, welche Länder für euch wichtig sind. Denn wir müssen für jede Kennzahl, bzw. jedes Land eine eigene If Abfrage kreeieren. Bei über 200 Ländern ziemlich viel Arbeit und wirklich unnötig. Also die If Abfrage für das Land in der /templates/dein-template/mail/german/create_account_mail.html könnte so aussehen: {if $COUNTRY == '81'}Deutschland{elseif $COUNTRY == '73'}France{elseif $COUNTRY == '21'}Belgique{elseif $COUNTRY == '204'}Schweiz{elseif $COUNTRY == '150'}Niederlande{elseif $COUNTRY == '14'}Österreich{else}{$COUNTRY}{/if} Die Kennzahlen müssen angepasst und die Abfrage eventuell noch um andere Länder erweitert werden. Das Ganze an passender Stelle in die Mail einfügen. --------------------- So das war´s !! Jetzt haben wir wirklich ALLE vom Kunden eingegebenen Daten an die Email übergeben. Außer Ihr habt eigene Felder hinzugefügt ! :-) Hoffe es hilft irgendjemandem weiter !!
×
×
  • Create New...