Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'bestand'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 31 results

  1. Hallo, ich habe 4.1.00 installiert und habe gemerkt, dass nach Bestellungen der Bestand nicht angepasst wird. Habe ich vor der Bestellung 20 Stück eines Produkts auf Lager, sind es nach der Bestellung noch immer 20 Stück. WaWi wird keine eingesetzt. Woran kann's liegen? Ich erinnere mich, dass ich das Problem in einer früheren Version auch schon hatte. Damals konnte ich es beheben (weiß leider nicht mehr wie) und jetzt nach einer Neuinstallation ist es natürlich zurückgekehrt :/ Viele Grüße, fnolting
  2. Hallo Leute, beim suchen hier im Forum hab ich zwar viel zur Lagerampel gefunden aber nichts was mir direkt geholfen hätte. Also mein Problem: Ich habe die meisten Artikel ein mal auf Lager und bestelle sie direkt nach wenn sie verkauft werden. Jetzt hab ich aber auch Artikel die erst bestellt werden wenn ein Kunde sie im Shop kauft (nur auf Vorbestellung). Ich möcht drei verschiedene Lagerampelanzeigen: 1. Lagerbestand 1 = grün, versandfertig in 24h 2. Lagerbestand 0 = orange, Ware bereits nachbestellt 3. Lagerbestand 0 = rot, nur gegen Vorbestellung Ich hatte versucht bei den Artikeln zur Vorbestellung den Lagerbestand auf -1 zu setzen und den Lagerampel Trigger auf -100% aber das hat leider nicht funktioniert. Ist übrigens Veyton 4.0 Hat irgendwer ne Idee wie man das umsetzen könnte? Zur Not auch mit Plugin. Schon mal danke für eure Hilfe. Gruß Samtron
  3. Hi, wenn der Bestand sich ändert, ändert sich( im günstigsten fall) die Anzeige der Lagerampel, wie bekomme ich den hin das sich auch der Text der Lieferzeit automatisch ändert? im Standart, - Lieferzeit 1-2 Tage > in z.B. .. kann vorbestellt werden - Lagerampel -auf Rot- - Derzeit nicht lieferbar. im Lager alles auf true. Ich kann den Text zwar in der Lagerampel hinterlegen, habe aber dann bei allen Artikeln die selbe Lieferzeit. -wäre ungünstig- Gruß Manfred
  4. Hallo, ich habe im Shop auch Artikel, die einen negativen Bestand haben (-1). Diese Artikel lasse ich zwar anzeigen, möchte aber die Option "In den Warenkorb legen" bei diesen Artikel nicht haben. Dazu gibt es unter Shop-Einstellungen ->Mandanten ->Lagerverwaltung 1.Nicht verfügbare anzeigen: True 2.Einkauf nicht vorrätiger Ware: False Laut Handbuch bei 1. Ja, dann werden die Artikel angezeigt bei 2. Nein, Artikel können nicht gekauft werden. Jetzt kann ich diese Artikel trotzdem in den Warenkrob legen und sie bekommen Artikelanzahl -1. Wenn ich die Bestellung abschließe, habe ich einen negativen Einkaufswert! Was nun? Unter EInstellungen->Konfiguartion->Lager-> Lagerverwaltung: false/true was stelle ich hier ein? Laut Handbuch nur, ob die Lagerverwaltung aktiv/nicht aktiv ist!
  5. Hallo, da wir noch kein WAWI nutzen aber unsere Bestellungen bei unseren Händlern in Veyton derzeit extrem aufwendig zu erstellen sind eine kurze Frage: Es würde einfach nur darum gehen das wir pro Artikel (auch bei Slaveartikeln) eine bestimmte Lagermenge eingeben können die bei Bestellungen bei unseren Händlern dann mit dem Warenbestand abgeglichen wird. Beispiel: Ich habe eine einen Artikel X und einen Y. Artikel X will ich immer 5x auf Lager haben Y z.B. 10x. Angenommen Artikel X wurde in letzter Zeit 3x verkauft und Artikel Y 5x. Wenn ich jetzt beim Händler bestelle soll mir ein Export einfach folgendes Auswerfen: Artikel X: 2 (5 Stück will ich ja im Lager haben, 3 wurden verkauft) Artikel Y: 5 (10 Stück will ich im Lager haben, 5 wurden verlauft) Wie setzte ich dies am besten um um eine Liste zu generieren die ich einfach an den Händler schicken kann? Ich denke ich müsste irgendwie auf Artikelebene weitere Felder einfügen die man auch im Exportmanager nutzen kann oder? z.B. Lagerbestand Soll: x Stück Hersteller Bestellnummer: XY Oder was denk Ihr? LG Amelie
  6. Hallo Ich suche ein Plugin wo z.B. jeden Abend den aktuelle Lagerbestand ( Hersteller Shop ) abruft und im eigenem Shop anpasst. Kennt ihr so etwas? Ich kann folgende Dateien beim Hersteller abrufen--> XML CSV (TXT) Gruss Dave
  7. Hallo zusammen, derzeit ist unser shop so eingestellt das wenn ein artikel ausverkauft ist. Dieser im shop inaktiv ist und nicht mehr angezeigt wird. Wo kann ich das ändern?
  8. Hallo zusammen, wie der Titel schon sagt, ich suche nach einer Möglichkeit eine Vorbestellung bei negativem Bestand zu gestatten. Das ich dies global in der Lagerverwaltung einrichten kann, ist mir klar. Ich möchte diese Möglichkeit allerdings nur für einzelne Artikel einstellen, da es Artikel gibt, die zum Beispiel immer erst im April lieferbar sind aber schon vorher bestellt werden können. Für andere Artikel soll dies per default nicht mögllich sein. Hat jemand eine Idee, wie man das umsetzen kann? Ich habe hier schon alles danach abgesucht aber nichts gefunden... Danke schon mal für jede Antwort
  9. Beispiel : Artikel mit Bestand 50 eingepflegt. • Kunde bestellt 10 Stück • Warenbestand ändert sich nicht , bleibt also bei 50 im System stehen Gebe ich aber ein Bestand 4 Stück und Kunde will 5 bestellen, erkennt das System dies und reduziert den Warenkorb auf 4 Stück . Aber der Bestand ändert sich nicht. Habe den Shop Veyton 4 ERLEDIGT !!! / Problem behoben
  10. Hi, ich kämpfe grad mit der Master/Slave Sache. Ich kann´s noch nicht so richtig nachvollziehen: warum braucht ein Master-Artikel einen Bestand? Grüße Michel
  11. Gerne auch auf Rechnung. Es geht um den XT Shop SEVA Ayurveda: Ayurvedische Ausbildungen, Kuren und Produkte Wir haben ein Modul wo sich Kunden eintragen können wenn ein Artikl nicht lieferbar ist. Leider ist überall der Stand auf 0 deswegen wird das Modul immer angezeigt und die Kunden glauben alle Artikel sind nicht auf Lager. Ich werde dann selbst den Bestand danach verändern von denen die tatsächlich oft vergriffen sind. Wer kann helefen? Wieviel Aufwanf gerne gegen Rechnung und heute noch. LG an Alee Xtler F. Faber
  12. Hallo, ich suche jetzt schon seit mehreren Stunden nach einer Lösung und habe auch schon sehr viel die Suchfunktion benutzt. Ich hab nur eine Anleitung von Hetfield gefunden (http://www.xt-commerce.com/forum/shopbereich/61000-lagerampel-bestandsanzeige-bei-artikeln-mit-attributen.html#post293756) aber die Lösung ist nur für die 3er Version. Ich habe VEYTON und benötige die Anzeige des Bestandes als Zahl. Vielen Dank!
  13. Hallo, ich bekomme von meinen diversen Lieferanten csv Dateien, in denen deren Artikelverfügbarkeit etwa so dargestellt ist: Artikelnummer; Artikelbezeichnung; Staffel-1; Staffel-2; EVP; Verfuegbarkeit 080006; Klemmen; 1.15; 1.10; 1.05; 1 Was benötige ich, um den Wert aus dem Feld Verfuegbarkeit aus der Lieferanten-CSV mit dem feld Status oder Lieferzeit im shop abzugleichen, also bei Verfügbarkeit 0 Shopartikel entweder mit Lieferzeit oder nicht sichtbar. Habe das schon mit einigen WAWI'S mit Veyton Anbindung probiert, leider erfolglos bisher. Hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt. Vielen Dank schon einmal. Chris
  14. Hallo zusammen, ich habe das Problem das meine Lieferzeit abhängig vom Bestand ist. Dies soll aber nicht so sein. Ich bin jetzt schon ich weiß nicht wie oft alle Einstellungen durch gegangen habe aber nichts gefunden. Ich habe 5 Lieferzeiten zur Auswahl und möchte diese beim Produkt einfach auswählen können. Wenn ich aber unter Lieferzeit das DropDown Feld anklicke zeigt er mir keine Auswahlmöglichkeit. Es wird die Lieferzeit aus dem Durchschnitts Bestand und dem Bestand errechnet. Hat jemand eine Idee woran das liegt?
  15. Hi ich habe eine Frage: Ich habe unter Artikel sagen wir mal Artikel A eine Artikelanzahl von 8 eingestellt. Liferzeit 2-3 Tage. Es wurden 10 Artikel von Artikel A verkauft. Jetzt habe ich also einen Bestand von -2 Ist es jetzt irgendwie möglich, dass bei - Bestand die Liferzeit von 2-3 Tagen automatisch auf 14 Tage gestellt wird bis der Lagerbestand wieder aufgefüllt ist? Wenn ein Artikelbestand nicht auf Lager ist soll die Liferzeit automatisch geändert werden. Ist das machbar? Danke euch Gruß Manni
  16. Hallo Gibt es eine Möglichkeit, dass diese Meldung an den Admin betreffend Warenbestand minus abgerufen werden kann? Ich habe zwar aktiviert, dass der Admin eine Meldung bekommt, aber das funktioniert nicht. Es ist sehr mühsam, in jede Artikelgruppe und Kategorie zu gehen um zu sehen, ob der Bestand noch OK ist. Habe etwa 40 solche Kategorien und untergruppen Kann mir da jemand einen Tipp geben?
  17. Hallo , hat es schon jemand hinbekommen die Lagerampel unter 3.04 zu instalieren. Ich habe mir hier alle Beitr?ge durchgelesen ,leider ohne Erfolg. Die meisten Beitr?ge sind schon veraltet ,daher hier nun meine FRage. K?nnte mal jemand das Script Posten ,Danke Mfg jp2302
  18. Hallo, bin hier ganz frisch, am Start. Konnte mein Problem aber in der Suche nicht finden. Wie löst Ihr das mit der Lagerampel? Benötige selber folgende Einstellungen. Vorgabe für jeden einzelnen Artikel: Ampelumschaltung bei Bestand "0" auf Rot, bei nicht mehr Lieferbare Artikel ( Ausverkauft beim Hersteller )bzw. das die Ampelumschaltung bei Bestand "0" auf gelb Lieferzeit 1-3 Wochen springt ( Artikel kann beim Hersteller nachbestellt werden ). Hier hilft mir keine allgemeine Einstellung für alle Artikel im Admin Bereich weiter. Beste Grüße Mario
  19. Hey Leute, ich hab einem Slave den Bestand von "0" gegeben...also nicht mehr vorrätig, soll aber trotzdem angezeigt werden. Es wird im Shop jetzt auch der rote Balken angezeigt....Problem ist aber, dass meine Kunden die Ware trotzdem noch kaufen kann Ist ja eigentlich nicht sinn der Sache oder? Kann mir vll jmd nen Tipp geben? Danke Grüße habbelle
  20. Hallo Liebe Gemeinde... Ich Verkaufe ein Set, bei dem set bekommen Kunden Bälle mit dazu ...welche auch seperat gekauft werden können. Wie mache ich denn das daß diese mit vom Lager abgezogen werden? Sicherlich über die Atribute aber komme nicht weiter kann mir da wer bitte Helfen?
  21. Hallo, bei mir verschwinden aufeinmal die Produkte, wenn die Bestände auf 0 gehen. Kann mir da jemand weiterhelfen ?
  22. Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich der Lagerverwaltung. Aktuell ist es in unserem Shop so, dass Produkte die nicht mehr verfügbar sind (Bestand = 0), automatisch offline gehen und "Haupt" in den Kategorien (im Adminbereich) angezeigt wird. Gibt es eine Möglichkeit, dass man unterbinden kann, dass die Produkte automatisch offline gehen? Besten Dank für die Info. Grüße, Marcel
  23. Kleines Problem, dass mir bei den Sonderangeboten aufgefallen ist: Ich wähle ein Produkt als Sonderangebot aus, stelle den neuen Preis ein (funzt auch!), stelle die Dauer des Angebots ein (funzt auch!) und danach stelle ich die Artikel-Anzahl (in dem Fall 100 Stck.) ein. Vorher lief der Artikel als "nichtreduzierter Artikel" mit 420 Stck. Bestand im Shop. Ich möchte erreichen, dass nach 100 Stck. das Angebot automatisch deaktiviert wird im Admin-Bereich. Deshalb habe ich die Anzahl des Sonderangebot-artikels ja auch die 100 Stck. eingegeben. Das funktioniert aber nicht!! Ich kann ohne weiteres 200 Stck. von diesem o.g. Sonderangebot bestellen, ohne dass ich eine Nachricht darüber erhalte, dass nur 100 Stck. verfügbar sein sollten! Habe ich irgendeine Möglichkeit im Admin-Bereich unter anderen Menüpunkten vergessen einzustellen?? Gibt es eine Möglichkeit für mein Problem? Für kleine Hilfe wäre ich sehr dankbar - mein Chef stresst (natürlich unbedingt freitag nachmittag:confused:) Bitte um RAT
  24. Wieso werden bei mir der products_status = 0 (also auf inaktiv) gesetzt wenn products_quantity < 1 (=der Artikel ausverkauft) ist... das geschieht immer automatisch.. in welcher Datei könnte das passieren? Ich mach mich gerne auch selber auf die Suche, dazu müsste ihr nur wissen an welcher Stelle die products_quantity geändert wird.. in den Moment wenn die Bestellung abgeschloßen ist? MFG Valentin
  25. Hallo, ich hab mich jetzt wund gesucht und nichts gefunden also: ich würde gerne den Bestand eines Artikels in der product_listing_v1.html unter dem Artikelbezeichnungslink anzeigen lassen! habe dafür auch schon die TPL Datei angepasst: {config_load file="$language/lang_$language.conf" section="index"} <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr valign="top"> <td class="contentsTopics">{$CATEGORIES_NAME}</td> <td align="right"> </td> </tr> <tr valign="top"> <td class="contentsTopics">{$CATEGORIES_HEADING_TITLE}</td> <td align="right"> </td> </tr> </table> {if $CATEGORIES_DESCRIPTION}<br /> {$CATEGORIES_DESCRIPTION}{/if}<br />{if $CATEGORIES_IMAGE}<img src="{$CATEGORIES_IMAGE}" alt="{$CATEGORIES_NAME}" /> <br /> <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> <td style="border-bottom: 1px solid; border-color: #000000;"> </td> </tr> </table> {/if} {if $MANUFACTURER_DROPDOWN}<br /> <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> <td class="main" align="right"><table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> <td class="main" align="right">{#text_show#} </td> <td class="main" align="right">{$MANUFACTURER_DROPDOWN}</td> </tr> </table> </td> </tr> </table> <br /> {/if} <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> <td align="center"> <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" style="border-top: 2px solid; border-color: #d4d4d4;"> {foreach name=aussen item=module_data from=$module_content} <tr> <td rowspan="2" style="border-bottom: 1px solid; border-color: #cccccc;"> {if $module_data.PRODUCTS_IMAGE!=''}<a href="{$module_data.PRODUCTS_LINK}"><img src="{$module_data.PRODUCTS_IMAGE}" alt="{$module_data.PRODUCTS_NAME}" /></a>{/if} {if $module_data.PRODUCTS_FSK18=='true'}<br /><img src="{$tpl_path}img/fsk18.gif" alt="" />{/if}</td> <td align="left" class="main"><a href="{$module_data.PRODUCTS_LINK}"><strong>{$module_data.PRODUCTS_NAME}</strong></a></td> </tr> <tr> <td align="left" class="main" style="border-bottom: 1px solid; border-color: #cccccc;">{$module_data.PRODUCTS_SHORT_DESCRIPTION} <br /> {$PRODUCTS_QUANTITY} <br /> <strong>{$module_data.PRODUCTS_PRICE} </strong><br /> {$module_data.PRODUCTS_TAX_INFO}{$module_data.PRODUCTS_SHIPPING_LINK} {if $module_data.PRODUCTS_VPE}{$module_data.PRODUCTS_VPE}{/if} <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr> <td align="right"><table width="200" border="0"> <tr> <td align="right">{if $module_data.SHIPPING_NAME} <table width="200" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr valign="middle"> <td class="main">{#text_shippingtime#}</td> {if $module_data.SHIPPING_IMAGE} <td><img src="{$module_data.SHIPPING_IMAGE}" alt="{$module_data.SHIPPING_NAME}" /></td> {/if} <td class="main">{$module_data.SHIPPING_NAME}</td> </tr> </table> {/if} {$module_data.BUTTON_BUY_NOW}</td> </tr> </table></td> </tr> </table> </td> </tr> {/foreach} </table> </td> </tr> </table> <br /> <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> <td>{$NAVIGATION}</td> </tr> </table>[/HTML] Nun habe ichauch schon herausgefunden das in der product_listing_v1.html der Platzhalter {$PRODUCTS_QUANTITY} nicht interpretiert wird! und genau das ist meine Frage: wie und wo muss ich was machen damit er interpretiert wird? [b][color=red]Ich möchte keine Ampel haben sondern wirklich die Zahl der noch verfügbaren Artikel![/color][/b] [color=black][/color] Ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Gruß Otti
×
×
  • Create New...