Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'bestellstatusabfrage'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 1 result

  1. Hallo! Habe folgendes Problem mit PayPal: Ich möchte vor der Veröffentlichung der Subseite subpage_success.html und nachdem der Kunde bei PayPal etwas gemacht hat, den Bestellstatus überprüfen und falls der Kunde wirklich bezahlt hat (PayPal-Status "Completed"), ihm die Gegenleistung auf der Seite subpage_success.html bringen. Auf der Seite checkout.success.php, die kurz vor der Seite subpage_success.html ausgeführt wird, habe ich durch meinen eigenen Plugin (eben hier 'module_checkout.php:success') Bestellstatusüberprüfung eingebaut (38 - bei mir bedeutet Completed, $success_order - Object von der Subseite checkout.success.php). function check() { global $success_order; //38 - bei mir bedeutet Completed if ($success_order->order_data['orders_status_id'] == 38) { ... } }[/PHP] Obwohl die Bezahlung erfolgreich war, bekomme ich an der Stelle folgendes Ergebnis: $success_order->order_data['orders_status_id'] = [b]16[/b], das heißt, Bestellstatus scheint zu diesem Moment den Wert "Offen" zu haben. Field "orders_status" aus der Tabelle "xt_orders" von der Datenbank zum Moment der Status-Prüfung bringt das gleiche Resultat. Am Ende des Vorgangs, wenn die Seite [b]subpage_success.html[/b] schon veröffentlicht war, steht in der Datenbank richtig [b]38[/b]. Wenn ich die Bestellstatusabfrage durch "Aktualisieren" des Browsers widerhole, bringt $success_order->order_data['orders_status_id'] auch richtig [b]38[/b]. Anscheinend benutze ich falsche Variable für die Statusabfrage. Profis, bitte, Hilfe! P.S. Moneybookers hat im Shop fast den gleichen Programmablauf (Programmstruktur), aber funktioniert reibungslos.
×
  • Create New...