Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'bestimmte'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 101 results

  1. Hallo an alle, ich möchte bestimmte Artikel anlegen, die zwar ALLE sehen dürfen, aber nur bestimmte Kundengruppen auch tatsächlich kaufen können. Vorzugsweise soll bei den NICHT ERLAUBTEN Käufern evtl. ein Hinweis beim Preis erscheinen, wenn dieser gleich 0 ist. Wie ich Gruppen anlege; Artikel nur für bestimmte Gruppen anzeigen lasse usw. weis ich bereits. Mein Problem ist eben, dass der Artikel NUR für eine GRUPPE bestellbar ist bzw. der Preis auch nur dieser einen Gruppe angezeigt wird. Gruß Manfred
  2. Hallo, in unserem Shop (hier) dürfen in Zukunft Produkte einer bestimmten Marke nicht mehr in die gesamte Welt geliefert werden. Und zwar außerhalb des EWR (EFTA Länder= EU+ einige weitere europäische Staaten). Im Backend konnte ich keine Einstellungsmöglichkeit finden, um die Produkte nur auf bestimmte Lieferländer zu beschränken. Oder habe ich etwas übersehen? Weiss jemand mehr dazu, ob es dazu Einstellungsmöglichkeiten/Tricks gibt? Von der Usability her wäre es am besten, wenn eine entsprechende Meldung erscheint, sobald sich die besagten Produkte im Warenkorb befinden und ein Lieferland ausgewählt ist, das für den Versand nicht zugelassen ist. Wie könnte man das am besten realisieren? Liebe Grüße, Sandra
  3. Ich weiß nicht wie ich anfangen soll. Ich suche eine Lösung um bestimmte Artikel aus dem Shop mit einer Gebühr zu versehen. Zum einen eine Lastenpauschale. Der Kunde gibt bei seiner Registrierung an, dass er z.B. im 2 OG wohnt. Dadurch werden den Kunden dann für schwere Artikel bei der Bestellung Zusatzkosten berechnet. Zweitens: Zusatzkosten nach Postleitzahl für bestimmte Artikel. Vielleicht gibt es hierzu eine Lösung/Plugin?
  4. Hallo, ich würde gerne eigene Boxen erstellen die nur bestimmten Kundengruppen zugänglich sind. Also - das Infos für Händler nicht von Endverbrauchern gesehen werden. Über den Contentmanager "Kundengruppen zuweisen" geht nicht, da noch ein Layout für die Boxen in der css gemacht werden. Grüße
  5. Ich möchte für ein bestimmtes Land keine Kreditkartenzahlungen zulassen. Dafür habe ich bei den Steuerzonen eine neue Zone für dieses Land angelegt und dem Land diese Zone zugewiesen. Bei den Zahlungsweisen kann man ja dann über "Zahlungsgebühr" (etwas unlogisch...) die Zahlungsweise für diese Zone deaktivieren. Das funktioniert soweit auch ganz gut. Das Problem ist nur, dass die zur Verfügung stehenden angezeigten Zahlungsweisen von der Rechnungsadresse, aber nicht von der Lieferadresse abhängen. Das heisst, dass jemand trotzdem per Kreditkarte bestellen kann mit Lieferadresse in dieses Land, wenn er einfach eine Rechnungsadresse in einem anderen Land angibt. Meiner Meinung nach müssten die angezeigten Zahlungsweisen aber von der Lieferadresse abhängig sein. Gibt es für dieses Problem einen Lösungsansatz?
  6. Wir möchten in unserem Shop Produkte anbieten, die nur auf Anfrage erhältlich sind. Der Preis soll sichtbar sein, aber statt jetzt kaufen, soll sich ein Anfrageformular öffen. Ich habe es schon mit einer Mailto-Anweisung versucht, allerdings erscheint dieses dann bei allen Produkten. Kennt jemand so ein fertiges Modul oder kann mir behilflich bei der Umsetzung sein?
  7. Hallo alle zusammen, Ich habe in einer Kategorie ein Flächenberechnungsmodul eingebunden. In der Übersicht wird standardmäßig der Quadratmeterpreis angezeigt. Kann ich diesen durch einen Vordefinierten "ab"-Preis ersetzen? Es wäre toll wenn mir jemand helfen könnte.
  8. Hallo, gibt es im Veyton die Möglichkeit, einen bestimmten Artikel auch nur für einen bestimmten Kunden sichtbar zu machen? Bei den Black- und Whitelist-Einstellungen kann man Artikeln leider nur Kundengruppen zuordnen, aber nicht einem bestimmten Kunden. Oder kann man das irgendwo im Backend einstellen oder gibt es dafür extra ein Plugin? Wir haben z. B. Luftballons in Gelb + Schwarz. Die gelben Luftballons sind für alle Kunden zugänglich. Die schwarzen sollen jedoch nur dem Kunden X zum Verkauf stehen – alle anderen Kunden dürfen diesen Artikel auch nicht sehen. Vielen Dank im Voraus!
  9. Hallo zusammen, ja ich habe schon die Suche benützt. Schlagwort Kundendetails brachte 52 Eintrage welche ich alle durchgelesen habe. Ich möchte die Kundendetails erweitern das bei der Registrierung ein weiteres Feld auftaucht welches man auch noch mit Ja/nein steuern kann. Wie wird dieses gemacht? Gruß
  10. Hallo, gibt es eine Variable für jede Seite, mit der ich bestimmte Elemente ein- bzw. ausbleden kann? Gefunden habe ich: {if $page == 'index'} für die Startseite oder {if $page == 'content'}[/code] für ALLE Contentseiten Wie kann ich aber nur bestimmte Seiten, z.B. Impressum abfragen? Damit dort etwas angezeigt oder ausgeblendet wird. Gruß WP
  11. Hallo, wir haben eine Kategorie in der unsere Händler zu finden sind, jetzt erscheinen die aber immer bei "Neue Produkte" was ja nicht sein soll. Ich würde gerne das die Kategorie der Händler nicht bei "Neue Produkte" und "Bestseller" angezeigt werden. Wie geht das? Grüße Manfred
  12. Hallo alle zusammen. Dieses mal mache ich es kurz. Wenn ich folgenden Befehl in MYSQL eingebe: update products set products_price=products_price+(products_price*.5); Dann werden ja im ganzen Shop alle Preiose um 5% erhöht. bzw. update products set products_price=products_price-(products_price*.5);[/code] gesenkt. [b] Jetzt meine Frage:[/b] Ist es möglich irgendwie alle Artikel aufzulisten und dann, vor bestimmten Artikeln ein Häckchen zu setzen, die einer Preiserhöhung von 5% unterzogen werden soll??? Oder gibt es bereits ein Modul und wie verhält sich dieses im einzelnen???
  13. Hallo, wir haben unseren Shop (Version 16) mit Lagerführung, nicht vorrätige Artikel werden Angezeigt. Wenn wir Artikel die Auslaufen anbieten, würde ich gerne, wie diese Ausverkauft sind, das sie nicht mehr sichtbar sind. Die Sonderangebote/ Ausverkaufs Artikel kommen in eine eigene Kategorie. Weiß jemand wiedas gehen kann? Grüße Manfred
  14. Hallo, wie muss ich die validate_email anpassen, so dass nur E-Mail Adressen die auf "@gmail.com" sowie "@googlemail.com" enden bei der Registrierung akzeptiert werden. ich bin für jede Hilfe dankbar. Grüße!
  15. Hallo, ich m?chte gerne einen Rabatt auf bestimmte Artikelgruppen / Kategorien nur f?r bestimmte Kundengruppen gew?hren. Soll bedeuten: Kundengruppe X erh?lt auf Artikel in der Kategorie A x% Rabatt. Kundengruppe Y erh?lt auf Artikel in der Kategorie A y% Rabatt. Hat jemand eine Idee? Ausserdem: Ich m?chte ab einem bestimmten Gewicht keinen Versandart per Nachnahme (COD) mehr anbieten. Wie kann ich das machen? Vielen, vielen Dank im Vorraus!!!
  16. Hallo zusammen, ist es möglich dass beim anklicken einer Kategorie eine bestimmte Box geöffnet wird. Also Bsp: Kategorie A öffnet sich Box 1, Kategorie B öffnet sich Box 2 usw... Geht sowas? Danke vorab MfG
  17. Hallo, ich bin nicht sicher nach was ich suchen muss, oder ob es ggf. extra Module dafür gibt? jetzt würde ich gerne eine kleine csv-Liste mit folgenden angaben hochladen und importieren um nachträglich den Produkten Kategorien (oder z.B. Marken) zuzuordnen. products_ean categorie_id 12345 1 23456 2 ... (so klappts nicht..) Oder muss man da irgenwdwas beachten/einstellen?
  18. Und nochmals ein Versuch :-( Wir haben einige Sperrgutartikel die mit 160 cm nicht mit DHL verschickt werden können. Im Shop sind alle Tarife für DHL und UPS weltweit eingepflegt. Und wieder hat soeben ein Grieche nicht lesen können und trotz riesigem Hinweis auf der Produktseite ein Sperrgutprodukt mit DHL bestellt, ... klar weil die Griechen grad kein Geld haben und DHL billiger ist wie UPS :-) WIE kann ich für EINZELNE Artikel bestimmte Versandarten sperren? Braucht das niemand ausser uns? Danke!
  19. hallo, ich möchte auch Schnaps verkaufen. Wenn Schnaps in den Warenkorb gelegt wird, soll nur noch die Zahlungsart "Kreditkarte" erlaubt werden. Hat jemand einen Lösungsvorschlag Viele Grüße Roland genussonline24 - Weinhandlung und Delikatessen
  20. Hallo, wie kann ich bestimmte Kategorien/Artikel für den Auslandsversand deaktivieren. Die Artikel können zwar angezeigt werden aber es sollte eben ein hinweis erscheinen dass der Versand ins Ausland nicht möglich ist. Bei Amazon.com habe ich sowas mal gesehen wenn man sich einen iPod bestellen möchte Danke
  21. Hallo liebe xt:Commerce Community, ich hätte mal eine Frage bzgl. des Systems. Ist es möglich, Kommastellen nur für bestimmte Artikel zu erlauben? Man kann es ja Global entweder Aktivieren oder Deaktivieren. Nur wird es dann für alle Artikel angewandt. grüße Sw33D
  22. Hallo, ich möchte gern in unserem Onlineshop Artikel (Download-Dateien) anbieten, die Versandkosten frei sind. Bis jetzt verwalten wir die Versandkosten über "Versandkosten" 1. zones, 2. flat und 3. freeamount. Allesdings kann ich bei freeamount nicht die entsprechenden Artikel hinterlegen sondern nur einen Bestellwert, aber dem der Versandkosten kostenfrei erfolgt. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich das Problem lösen kann? eCommerce Engine © 2006 Danke
  23. Hallo, gibt es die Möglichkeit eine Zahlungsart (in dem Fall Bankeinzug) nur für ausgewählte Kunden freizuschalten. Soll heißen, ich habe mehrere Kunden in der Kundnegruppe Händler und ein paar wenige in dieser Gruppe sollen nun die Möglichkeit des Bankeinzugs haben. Das Problem ist, dass ich nicht noch mehr Kundengruppen hinzufügen kann, da Sync4 nur 6 Kundengruppen erlaubt und diese habe ich schon vergeben. Daher die Frage ob es auch anders geht.
  24. Guten Morgen zusammen, seit 2 Stunden versuche ich nun mal wieder, eine scheinbar einfache Umstellung für einen unserer Kunden im Veyton durchzuführen. Ein Kunde hat erfragt, ob wir für ihn auch wieder die Zahlungsoption Rechnung anlegen können. Kein Problem dachte ich mir, ab in die Kundenübersicht, den Kunden der Kundengruppen "Rechnungskunden" zugefügt und fertig...dachte ich...Natürlich funktioniert das nicht so einfach, mit unserem Dummykunden hab ich nun alles möglich versucht, vielleicht kann mir hier wer helfen? Wir haben o.a. Kundengruppe "Rechnungskunden" angelegt. Wenn wir einen Kunden auf Anfrage dieser Gruppe zuordnen, soll diesem dann im Frontend die Zahlungsoption "Rechnung" angeboten werden, unabhängig davon wie hoch die Rechnung ist, welche Ware er kaufen möchte oder wie oft er schon bestellt hat (Payment Restriction ist installiert ((aus irgendeinem Grund bekomme ich das Icon im Menü "Kundengruppen" neben den einzelnen Gruppen zweimal nebeneinander angezeigt)). Wäre schön wenn es dazu eine einfache Lösung geben würde. Edit: Hier noch schnell die Einstellungen der Payment Restriction: Zahungsart ID: Rechnung Typ: order_count Wert: 0 Bestellstatus: 16(offen)
  25. Hallo Forumsgemeinde, ich verwende xtCommerce 3.0.4 SP2.1 und habe ein Problem mit speziellen Artikel für bestimmte Kundengruppen. Beispielhafter Aufbau: Kategorie A - Artikel 1 - Artikel 2 - Artikel 3 Kundengruppen: - X - Y - Z Folgendes Problem: Artikel 2 ist nur für Kundengruppe Z sichtbar. Soweit funktioniert das auch alles. Wenn man aber nun die Kategorie A bearbeitet (bspw. ändert man den nur den Text der Kategorie-Beschreibung), wird Artikel 2 nach dem Speichern auch für Kundengruppe X und Y sichtbar. Hat jemand von dieser Problematik gehört und hat einen Hinweis, wie man dieses Fehlverhalten beheben kann? Vielen Dank schon mal, Martin
×
×
  • Create New...