Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'bild'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 272 results

  1. Hallo XTC-Community. Zunächst ein herzliches Dank an die super Community hier, die einem Einsteiger wie mir den Einstieg mit xt:Commerce einfach erleichtert! Ich erstelle momentan einen Webshop mit xt:Commerce 4.1 Start! und möchte gerne einen Artikel in unterschiedlichen Farben anbieten. Hierfür eignen sich ja bestens Slave-Artikel. Allerdings möchte ich weg vom Optionsfeld und hin zu einer übersichtlichen Farbpalette, worüber zunächst im Masterartikel mit einem Mouseover das Produktbild betrachtet werden kann und bei Klick auf die Farbe in das entsprechende Produkt verlinkt wird. Zu meinem Problem: Um die Farbpalette zu erstellen, existiert hinter jedem Slave-Artikel ein farbiges Quadrat als Artikelbild, das ich über die Datei "ms_product_list_default.html" nun über den Masterartikel auslesen möchte. Hier ein Ausschnitt aus "ms_product_list_default.html": <div class="product-listing row"> {foreach name=aussen item=module_data from=$product_listing} <div class="column three"> <div> <p class="product-image"><a href="{$module_data.products_link}">{img img=$module_data.products_image type=m_icon class=productImageBorder alt=$module_data.products_name|escape:"html"}</a></p> {/if} </div><!-- .box .product --> </div><!-- .column .four --> {/foreach} </div>[/HTML] Über dieses Statement kann ich mir zwar die Produktliste aller Slaveartikel zusammen mit dem Produktbild anzeigen lassen, nicht jedoch das farbige Quadrat. Einfach ausgedrückt möchte ich in der Slave-Artikelliste nicht das Produktbild (1. Bild) als Thumbnail, sondern eines aus $more_images. Aber wie lese ich aus $more_images ($more_images sind doch alle Bilder, außer das 1. Produktbild?!) ein Bild aus, das sogar in jedem Slaveartikel die selbe Bezeichnung hat? Ich hatte folgende Idee, funktioniert aber leider nicht: [HTML]{img {if img=$module_data.more_images == 'farbbild'} [/HTML] Help me! Danke
  2. Hallo zusammen, ich habe einen Shop mit etwa 6000 importierten Produkten. Die Bilder habe ich alle in den Ordner /org geladen. Beim Import der Artikelbilder, läd er etwa 5500 Bilder. In der Übersicht anzeigen, tut er mir aber nur knapp 5000 Bilder. Hat jemand eine Idee wieso ? Wenn ich auf die Produktdetailseite gehe von einem Produkt dessen Bild nicht genommen wird, zeigt er mir den Platzhalter für das Bild. Die erwartete Datei ist auch im /org Verzeichnis enthalten. Wieso nimmt er diese dann nicht nach dem Import ? Ja, ich habe die Bilder neu generieren lassen und auch die Ansicht aktualisiert ;-) Sonderzeichen, Punkte oder ähnliches enthält der Dateiname des Bildes auch nicht.
  3. Anbindung an MediaLibrary happert noch. Sobal $_image_key gesetzt ist, lädt der Record nicht mehr. Wer hat heirbei Erfahrung und einen Tip? Verwende xt:commerce 4.2 Eine MediaGallerie für meine Klasse wurde erstellt und Bilder darin hochgeladen. Funktionierende Adminklasse. _get, _set, _unset usw.... nun soll diese um Bilder erweitert werden. Erweitere die Tabelle um "beispiel_image" (varchar255,NULL). Sobald ich aber die Variable "public $_image_key = 'beispiel_image'" 'in der Admin-Klasse setze, lassen sich die Records im Backend nicht mehr öffnen. Öffne ich den Record aus der "Overview", erscheint nur eine weisse Seite "loading..." Entferne ich die Variable, wird der Record geöffnet und der Button für den Bild-Upload steht zur Verfügung. Nutze ich diesen, findet er natürlich keine zugewiesenen Bilder und lädt permanent. Gehe ich auf den Tab "Bilder Suche", findet er sämtliche Bilder welche ich bereits in der Gallerie hochgeladen habe... Funktion _setImage ist schon drin. Doch ob ich die drin habe oder nicht, das hat keinen Einfluss.... __construct($record_id...) auch schon so angepasst, dass der Datensatz ausgelesen wird und das Bild (falls vorhanden), von "bild.jpg" nach "klasse:bild.jpg" unbenannt wird (hauptsächlich von der manufacturers Klasse übernommen)
  4. Hallo, wie bekomme ich ein Bild sagen wir mal von einer Größe 800x600 auf der Index Seite eingeblendet? Ich kann über Conent die Index aufrufen und ein Bild hochladen, aber es wird nicht dargestellt auf der Index Seite (Startseite Shop) . Wenn ich ein kleines Bild einfach beim Text reinkopiere Größe ca. 100x100 dann wird es sichtbar, wenn größer dann nicht mehr. Das ist ja auch nicht Sinn der Sache das einfach dort einzufügen. Wer kann mir helfen und mir genau sagen was ich falsch mache oder wo ich was ändern muss. Danke im voraus Pillle67
  5. Hey zusammen, ich importiere derzeit meine Artikel/-updates als cvs über FTP in den Shop, per Cronjob werden diese automatisch hinzugefügt. Bilder neuer Artikel werden ebenfalls automatisch direkt per ftp in den images/org hochgeladen. Das Imageprocessing wird auch per cronjob gestartet und funktioniert soweit prima. Foraussetzung dafür ist, dass die Bilder mit dem Button "Datei import" hinzugefügt wurden. Gibt es eine Möglichkeit diesen Klick "Datei import" auch noch zu automatisieren z.B. als cronjob, damit man nicht immer ins Backend muss für den einen Klick?
  6. Hallo Leute, ich habe ein sehr merkwürdiges Phänomen in einem neuen von mir angelegten Shop. Die angelegten Versandarten werden permanent als Bild (aus dem entsprechenden Plugin-Verzeichnis) unten in meinem Frontend angezeigt, ohne anklinkbar zu sein (siehe Screenshot). Egal auf welcher Seite ich bin. Beim Checkout erscheinen sie nicht als Auswahl, sodass der Shop momentan nicht funktionsfähig ist. Hat jemand schon mal so etwas gehabt und gibt es eine Lösung dafür? Version: VEYTON 4.1.10 Start Template: Custom (xt_grid hat aber das selbe Problem) Für Hilfe wär ich sehr dankbar. Gruß aus Bonn, Lars forum_anfrage.pdf
  7. Hi Leute, läßt sich das Bild vom Master irgendwie nachträglich für die Slaves verwenden? Wenn ich die Check-Box markiere, passiert nichts (ist wohl nur für die Erstellung gedacht?). Es sind zwar nicht viele Produkte, trotzdem ist es sehr zeitaufwendig nun alles zu bearbeiten. Super wäre es, wenn das auch im Nachhinein noch klappen könnte. Herzliche Grüße Nils
  8. Hi zusammen, ich habe hier ein Problem das mich wirklich in den Wahnsinn treibt. Artikelbilder die unter Windows im Explorer und jedem Grafikprogramm richtig erscheinen (Hochkant) werden im Shop gedreht, also quer angezeigt. Ich habe die Bilder bereits x-mal gedreht in allen Methoden, Kopien angelegt usw. Der Shop zeigt die Teile immer gleich an. Habe ich eine Chance dem Shop beizubringen die Position korrekt zu erkennen oder kann ich die Bilder im Shop irgendwie bearbeiten und um 90° drehen? (4.1.10). Besten Dank, Manuel
  9. Ich hab es schon Mal gemacht, aber bin es "vergessen" Wie binde ich ein Bild im Template product.html ein? Es muss einfach ganz unten der Beschreibung stehen. Jetzt steht da nur das Verzeichnis das Bild. Das Bild was ich einblenden will: <img src=" "> Wer kann mich helfen? Gruss,
  10. Ich habe ein Problem in meinem Shop wo ich leider überhaupt nicht weiterkomme, im Forum habe ich nichts Passendes gefunden. Bei neuen Artikeln werden leider die Bilder viel zu groß angezeigt (im Artikel über einfacher Dateiupload). Das Ganze sieht leider so aus. Bild Größe ist 640x480 http://www.jh-fahrzeugteile.de/shop/de/search?page=search&page_action=query&desc=on&sdesc=on&keywords=St%C3%A4nder
  11. Hallo, habe Artikelbilder die im Namen einen Punkt enthalten (A12.6_m.jpg) - kommt von der Artikel Nummer (A12.6) leider habe ich damit Probleme (erscheint kein Bild). Gibt es eine Möglichkeit, dass dies einwandfrei funktioniert? Wäre sehr dankbar für den Tipp
  12. Hallo, im Warenkorb wird immer das letzte (aller möglichen) Bild des Produktes angezeigt, dies ist ja nicht immer vorteilhaft. Der Code dazu lautet: <img src="{$module_data.PRODUCTS_IMAGE}" alt="{$module_data.IMAGE_ALT}" /> aufgerufen von order_detail.html. Ich habe schon diverses versucht, komme aber nicht weiter. Weiß jemand, wie immer das 1. Produktbild angezeigt werden kann? Vielen Dank
  13. Es wäre komfortabel, wenn man das Artikelbild alternativ über die Zwischenablage einfügen könnte.
  14. Woher soll eigentlich der Kunde wissen damit man rechts neben der Lupenfunktion das Bild durch einen Klick groß bekommt. Kann man da nicht was hin schreiben. Hat jemand das anders umgesetzt?
  15. Hallo zusammen, ich nutze seit einigen Tagen die XT Commerce Shop Anwendung. Die Einrichtung hat soweit funktioniert, allerdings besteht noch ein Problem: Warum werden die Kategorien nicht auf der Startseite mit einem Bild angezeigt? Es wird das Standard Template verwendet. Wo kann man diese Einstellung setzen oder funktioniert das mit diesem Template nicht? www.shop.vtobi.de Bin über jeden Hinweis dankbar. Gruß vtobi
  16. Hallo an alle: Ich hab jetzt den halben Nachmittag gesucht und gemacht und getan und geschwitzt, aber ohne Ergebnis. Es geht um das o.g. Plugin. Das Rechnungstemplate enthält den Code : <div id="logo"> <img src="../media/logo/{$data.config._STORE_LOGO}" /> </div> Nun würde ich gerne das korrekte Firmenlogo angezeigt haben in der fertigen PDF-Rechnung. Ich finde aber einfach nicht die Stelle, wo das Standrard-"Company Logo" gespeichert ist, so dass ich es austauschen könnte. Kann mir bitte jemand helfen? (Sorry, wenn der Beitrag hier nicht ganz richtig ist - aber auch dafür finde ich nicht den korrekten Platz...) 1000 Dank Annette
  17. Hallo, ich bin dabei einen Shop mit XT Commerce zu bauen. Es ist mein erster Shop. Ich versuche nun ein Bild über den Content Manager hochzuladen im Content Index. Da will ich meinen Begrüssungstext einfügen. Allerdings wird das Bild nicht angezeigt. Das Bild ist im Ordner Images, hat 185 kb, ist als .gif drin und habe die Rechte auch entsprechend angepasst. Wenn ich aber den Link vom Bild im Browser eingebe, erscheint meine Shopseite im Reiter Startseite-->Sitemap. Ich bin jetzt schon seit Tagen da dran und weiß nicht mehr weiter. Ich habe einfach Angst, wenn ich dann die csv uploade, dann kein Bild angezeigt wird. Es wird auch kein Bild angezeigt, wenn ich z.B. ein Testprodukt anlege. Ich bin leider kein crack was das know how im Hintergrund betrifft, wie gesagt es ist mein erster Shop den ich baue. Wäre Klasse wenn mir jemand hierbei auf die Sprünge helfen könnte wie ich das Problem fixen kann. Meine Shop Seite heißt www.reitsport-online-shop.net , wie gesagt Artikel sind noch keine drin. Danke vorab Bernd
  18. Hallo, wir haben seit ewigen Zeiten das Problem, dass das Backend sich enorm verlangsamt... bis hin zur völligen Gestaufgabe, wenn wir Bilder zu einem Artikel hinzufügen. Bei einem Artikel klappt alles wie gewünscht und in entsprechend kurzer Zeit. Sobald man aber den vierten oder fünften Artikel bearbeitet hat, dauert das Speichern, das Öffnen und alles höllen lange. Kann das an einem nicht eindenden Script liegen? Als der Shop einmal komplett abgestürzt war, habe ich bei unserem Hosting-Service angerufen, wo man mir sagte, dass unsere IP gesperrt werden musste, weil zu viele Abfragen auf einmal stattfanden und die Techniker von einem Angriff ausgehen mussten. Kann nur von dem Bilderhinzufügen herrühren!!! Kann das jemand bestätigen bzw. hat jemand die gleichen Probleme wenn er viele Bilder hintereinander manuell den Artikeln zuweisen will?
  19. gibt es die Möglichkeit in der product_listing nochmals das categorie Bild anzeigen zu lassen? Möglichst das 2. was hinterlegt ist? Wenn ich den Quellcode aus der categorie list dort einfüge, macht es zwar ein img tag aber nur mit src=template/img/categorie/thumb .. Aber nicht das jeweilige Bild...
  20. Hallo zusammen, wie kann ich im Contentbereich ein Bild einfügen. Bild ist bereits hochgeladen, find im Editor eine Funktion oder muß man das in HTML in Quellcodemode selbst schreiben. Gruß jokkerl
  21. Hallo Leute, ich brauch eine wieder Eurere Hilfe. Ein bekannter hat in seinem Shop (http://musclesurf.ch/) im Feld des Begrüssungstextes ein Bild bzw Banner eingebaut, kann mir jemand sagen, wie ich mache? Leider hat er nur die alte XTC Version 3..... und kann mit bei der Veyton Version nicht helfen. Danke!!!
  22. Hi, ich möchte eine Box auf der linken Seite mit Bild und Link versehen. Ist das überhaupt möglich? Kunden sollen das Bild sehen und auf eine Kategorie geleitet werden. Vielen dank Kerstin
  23. Hallo! Wir erhalten folgende Fehlermeldung nachdem unter 4.0.15 im Rechnungsmodul das Shoplogo getauscht wurde: DOMPDF_ENABLE_REMOTE is set to FALSE Das neue Bild liegt im gleichen Ordner wie das Alte, es klappt weder mit einem .gif noch mit einem .png Bild. Vielleicht hat hier jemand eine Idee was der Grund sein kann. Danke seekb1
  24. Hallo, durch die Buttonlösung stelle ich gerade den Shop um! Ich möchte in der Bestellbestätigung mir auch die Kurztexte anzeigen lassen! Optional auch das Artikelbild! WIe kann ich das machen? {$data.products_short_description}[/CODE] funktioniert so nicht! Grüße
  25. Hi, also erstmal vielen Dank, dass ich hier fast alle Probleme gelöst bekomme! Soo, aber nun habe ich das Problem, dass nach Veränderung meiner product.html das popup der Zusatzbilder nich öffnet! kann mal jemand über den code schauen und den Fehler feststellen? Vielen Dank schonmal! Und Grüße product.html
×
×
  • Create New...