Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'darstellung'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 109 results

  1. Hallo, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe mir den XTC 4.1 lokal installiert und bin grade dabei das Template xt_grid anzupassen, doch bevor ich damit begonnen hatte, hatte ich im IE 10 schon bemerkt, dass die product-listing Bilder verschoben angezeigt werden diese stehen viel zu weit rechts, wenn man jedoch die Kompatibilitätsansicht aktiviert wird alles richtig dargestellt. Im Safari und Fire Fox wird alles von vorneherein klar dargestellt. Ich sitze jetzt schon seit Stunden daran das Problem zu finden, komme jedoch nicht auf die Lösung. Habt Ihr eine Die woran das liegen kann? Anbei die beiden Darstellungen. IE Ansicht ohne Aktivierung der Kompatibilitätsansicht IE Ansicht mit Aktivierung der Kompatibilitätsansicht Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar. Viele Grüße Bombaverde
  2. Hallo, ich stelle bei unserem Shop grade einige Artikel auf Master/Save um und habe dazu 2 Fragen... 1.) Wo kann ich die Box in der Grösse verändern, in der der "Pfeil: bitte auswählen" steht ? Siehe http://www.megahobby.de/farben/colorsand/colorsand-50-g.html 2.) Gibt es noch andere Möglichkeiten der Ansicht der Slaves ? Ich habe schon das Plugin verändert, aber es hat sich im Shop nix getan... Optimal wäre auch eventuell die Ansicht in einer "Farbkarte" oder ähnliches... Vielen Dank für Eure Hilfe ! lg, Torsten
  3. hallo .... ich habe in meinem webshop bei der product listing den warenkorb hinzugefügt,das der kd. über die übersicht direkt die waren in den warenkorb legen kann. dadurch wurde natürlich die darstellung jedes artikels verändert. und ich habe bei 4 zeiligen prod. beschreibungen jetzt unter dem artikel in der nächsten zeile keine darstellung. also quasi einen zeilenumbruch. ich müsste also entweder die das feld / box in der das produkt angezeigt wird erweitern oder die abstände der auflistung vergrössern. ich weiss nur nicht was ich wo eintragen muss da ich kein webdesigner oder program. bin. ich denk mal das es dann dynamisch angezeigt werden sollte oder irgendwie auf 100%. ich habe bei einigen die beschreibung gekürz, danach war die kompl. ansicht wieder ohne lücken. vielen dank für eure hilde. hier mal der link, damit ihr euch das ansehn könnt http://candy2go.de/de/schokoriegel.html
  4. hallo, ich habe mein shop www.candy2go.de im FF immer bearbeitet. jetzt ist mir aufgefallen, das beim Internet Explorer die farben nicht richtig angezeigt werden. das weitere problem ist das ich nach dem 2 - 3 klick auf meiner seite eine fehlermeldung bekomme HTTP 500 Interner Serverfehler ... nach 5-6 mal F5 drücken wird die Seite angezeigt. aber ein klick weiter ist der fehler wieder da. ich weiss nicht wo ich es umstellen kann. die SSL verschlüsselung ist aktiv. aber das problem war vorher auch schon. danke für eure hilfe !
  5. Servus Leute, kennt jemand eine möglichkeit die Darstellung der Zahlen im Dashboard bereich Mandanten zu verändern. Mich stört es das es kein . (Punkt) als Trennzeichen für Zausender gibt und der Dezimaltrenner ein . (Punkt) ist. Habe schon in diversen Einstellungen nachgeschaut. Schade ist auch das unterhalb von xtFramework/admin und unterhalb von xtAdmin/ alles verschlüsselt ist. Jemand eine idee wie man da vorgen könnte? Viele grüße Michael
  6. Hallo zusammen, bei mir im Backend wird das Paypal-Modul etwas merkwürdig dargestellt. Ich benutze xtCommerce in der Version 4.1 und das Paypal-Modul in der Version 2.1.1 Und zwar sind die ganzen Felder für die API-Einrichtung in der Reihenfolge total durcheinander angeordnet. Des Weiteren gibt es ein Feld mit der englischen Bezeichnung "New Order Status:" (Warum englisch?) und ein Feld mit der Bezeichnung "TEXT_PAYMENT_AVAILABLE_TABLET Ich habe das Modul bereits deaktiviert, gelöscht und anschließend neu installiert. Das Problem besteht weiterhin. Weiß jemand woran es liegen könnte? Grüße xtcnewbie
  7. unmac-clothing Online Store - Jackets x Snapbacks x Hoodies x T-Shirts x Caps x Beanies - EST. 2010 Hallo, leider ist seit dem 24.12.2012 die Shopdarstellung komplett falsch und der shop verlinkt oft auf ausländische Seiten. Vllt einfach mal kurz durchklicken und selbst wundern Wodran kann das liegen?! Ich habe keinen blassen schimmer.. Habe den Shop erst vor 2 Wochen neu erstellt bzw bei einen Hosterwechsel erfolgreich Transferiert und die DB migriert. Es ging 10 Tage gut und nun sowas :-/ Freue mich über jede Art von Hilfe Gruß
  8. Hallo Zusammen Ich bin mit der Anzeige unserer Master/Slave Produkten nicht zufrieden. Bitte schaut euch mal den beiliegenden Printscreen einer Konkurrenzseite an, kann man das mit veyton nicht auch so gestalten? Bzw. was wäre nötig? Ist es nur eine Template Frage oder müsste man was programmieren? Vielen Dank Andras
  9. Hallo zusammen, trotz langer Suche komme ich leider nicht auf den Fehler bei meiner Shopinstallation. Auf der Warenkorb-Seite im Shop (und nur hier: Warenkorb von Stelzen-Shop.de) verschiebt sich leider der Header- und Footer-Bereich des Shops. Ich habe bereits das Template für den Warenkorb nach Fehlern durchsucht (wie z.B. nicht geschlossene Tags oder Ähnliches). Auch die Deaktivierung von einigen Plugins (facebook, social sharing, etc.) hat nicht weitergeholfen. Wenn mir jemand weiter helfen könnte, wäre ich sehr dankbar, da ich nun schon einige Stunden mit der Fehlersuche verbringe und bisher auf nichts gestoßen bin. Vielen Dank schon mal vorab.
  10. Hallo Leute, ich habe schon wieder rein kleines Problem. Bei der Artikelübersicht auf meinem Shop http://www.bxshop.de/ wird bei jeder Artikelübersicht die Leiste "weitere Kategorien" hier man die Produkte nach Preis usw. sortiert angezeigt bekommen kann. Nun zu meiner Frage, kann man 1. die Leiste umbenennen nach "Anzeigen nach" oder 2. diese komplett entfernen? Wenn ja, wie? THX Wolfgang
  11. Ich weiss nicht wieso, aber bevor ich irgendwas an den Templates gemacht habe, hatte ich schon immer eine scheppe Darstellung der Zahlungsarten. Die Überschriften sind versetzt: s. Anhang EDIT: übrigens, das hab ich bei den Versandarten auch so in der Art. Hat also nichts mit den Bildern zu tun...
  12. Hallo, ich habe gestern ein Update der Shopsoftware von 4.0.13 auf 4.0.14 gemacht. Jetzt sind mir bei den Zahlungsweisen folgende Fehler aufgefallen: 1. Die einzelnen Überschriften sind unterschiedlich weit eingerückt. 2. Die Preise für bestimmte Zahlungsarten werden nur noch als ganze Zahlen (ohne Nachkommastelle) und ohne "EUR" angezeigt. Hat jemand eine Idee, wie ich das Problem beheben könnte? Danke und Gruß Torsten
  13. Einige Kunden bekommen beim Checkout - Bestellbestätigungsseite den Bestätigungsbutton nicht angezeigt. Desweiteren wird der Header und Footer bei diesen Kunden nicht angzeigt. Ich konnte diesen Fehler bisher nicht reproduzieren. Hat jemand schon einmal ein ähnliches Problem gehabt!! dieses Problem betrifft diesen Shop www.oase-technik.de
  14. Hallo zusammen, wir haben zwei Probleme, welche wir nicht lösen können: - Wenn der Kunde ausgewählt hat und vom Warenkorb zur Kasse geht, kommt er ja zuerst zu den verschiedenen Versandarten (Versandkosten). Wir haben Icon's hinterlegt und diese werden auch angezeigt, jedoch nicht an der selben Stelle, sondern versetzt. Wir hätten diese Icon's gerne an der selben Stelle (untereinander). - Einen Schritt weiter kommt der Kunde zur Auswahl der Zahlungsweise (Versandkosten). Dort haben wir das Problem, dass die" Überschriften" der Beschreibung (z.B. Nachnahme, Vorkasse, etc.) nicht alle links oder rechts angeschlagen sind, sondern eben alle verschiedene Positionen haben. Sieht nicht schön aus. Wie können wir diese 2 Probleme lösen? Es sind zwar nur "Schönheitsfehler", aber uns stört das. Vielen Dank im Voraus. Tom
  15. Guten Tag, ich habe noch einmal eine Frage. Kann mit jemand sagen, in welcher Datei ich die Darstellung der Artikelbilder ändern kann? Ich würde gern eine Darstellung wie bei Amazon haben. Vielen Dank!
  16. Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Infos, wie man Produkte mit Rich Media darstellt. Konkret: - welche Software zum erstellen gibt es? - aus was sollte man achten? - Equipment? - Erfolgskontrolle? - Erfahrungswert, wie nehmen Kunden es an? Grüße Mike
  17. Guten Abend, jetzt habe ich es langsam hingekriegt mein Shop ist Testweise Online. Myskovi was mich noch stört ist die Darstellung der Produkte auf der Startseite. Bei mir werde die Artikel sofort mit Details angezeigt, wie kann ich das ändern? Ich wurde das so gerne machen wie hier in diesem Template: Veyton Templates 066 CSS Layout in grau Für Anleitugen oder hilfe danke ich im Voraus Gruß Darius
  18. Nach Upload werden die Bilder nicht richtig dargestellt. Siehe Bilder.
  19. Guten Tag, ich hoffe das doch jemand sich doch mal diesbezüglich meldet! Und zwar wurde dieses Problem hier schon im Forum angesprochen, aber auch zu keinem ergebniss gebracht! Es ist eigentlich ein ganz einfacher Fehler, aber irgendwie scheint es doch kompliziert zu sein Beim exportieren der .txt/.CSV/.XML datein durch den "Exportmanager" funktioniert alles bestens, doch wenn man genauer hinschaut und zwar auf den Varibablen "products_link" taucht folgender Fehler auf. Ausgespuckt wird immer so ein link in den Export Datein: http://wenext.eu/de/Wasabi-Tiger-Sommer-Tunika-Longshirt-Weiss&refID=37 ->& Wie man sehen kann leitet es auf die Startseite. aber kaum verändert man den link so: http://wenext.eu/de/Wasabi-Tiger-Sommer-Tunika-Longshirt-Weiss?refID=37 ->? geht es ohne Probleme und leitet auch auf den gewünschten Artikel. Die Frage stellt sich jetzt warum wird da überhautp ein "&" eingefügt wo eigentlich ein "?" rein gehört damit es richtig dargestellt werden soll. An den Kampagnen kann es schlecht wohl liegen Ich bin für jeden Tipp dankbar. Oder schaut doch einer bei sich in den exportdatein nach, ob bei ihm es richtig dargestellt wird und was gemacht wurde das es richtig funktioniert. BITTE BITTE ist wirklich wichtig! Schöne Grüße aus Bayern Hahn Andreas WeNext - Trendfashion
  20. Hallo, folgende Ausgangssituation: Wir haben einen Ladenpreis von z.B. 99 €, im Online-Shop soll dieser Grundsätzlich 10% betragen (ab 1 Stk.) und dann weiter gestaffelt: Anzahl Einzelpreis 1-1 89,00 EUR 2-2 80,10 EUR -12 % >= 3 75,65 EUR -15 % Kann ich das irgendwie so darstellen: Anzahl Einzelpreis Ladenpreis 99,00 EUR 1 89,00 EUR -10 % ab 2 80,10 EUR -12 % ab 3 75,65 EUR -15 % (Die Zahlen sind nur Beispielwerte) Ich möchte als zum einen den regulären Ladenpreis mit ausgeben, zum anderen die Anzahl nicht als 1-1, 2-2, >=3 sondern "ab 2", "ab 3" etc. Danke für Eure Hilfe im Voraus!
  21. Hallo zusammen, bin neu hier. Versuche gerade einige Einstellungen im Shop nach dem neuen Handbuch hinzubekommen. Wenn ich den Versandpreis einrichte mit (Bsp. DHL 0 - 20 kg) 3,90 wird dieser anschließend als 3.9 dargestellt. Ordnungsgemäß sollte es jedoch 3,90 mit Kommatrennung und nicht 3.9 sein. Ob die Datenbank für weitergehende Berechnungen intern mit 3.9 arbeitet darf nicht relevant sein. Gebe ich 3,95 ein werden mir zwar 2 Nachkommastellen angezeigt aber als 3.95 d. h. die Null(en) wird unterdrückt. Null an sich ist ja eine Zahl ohne Wert, macht aber in der optischen Darstellung einen besseren Eindruck Was mache ich falsch bzw. muß ich in irgendwelchen Einstellungen ändern oder ist des ein Softwareproblem? Wer kann mir da helfen. Danke Gruß Wolfgang
  22. Hallo, ich mir gerade die neuste Version (4.0.14) der Community Edition auf meinem Server in ein Unterverzeichnis installiert. Soweit funktioniert auch alles. Nur wenn ich in den Adminbereich gehe, sehe ich im Menü keine Unterpunkteinträge. Die Hauptmenüeintröge wie Shop, Inhalte, Einstellungen usw. werden angezeigt. Aber alle Icons die sich im jeweiligen Punkt befinden sollten, werden garnicht erst reingerendert, also quasi nicht existent. Hab schon in der Datenbank versucht zu schauen, da ist aber nix relevantes. Andere Config Datein sagen mir das alles ok ist. Die Pfade stimmen auch alle zu den Javascript und CSS Dateien. Auch ein Servertest sagt mir alles i.O. Es kann sich da ja fast nurnoch um ein Programmfehler handeln, oder? Für jeden Lösungsvorschlag bin ich gern offen.
  23. Hallo zusammen, ich habe ein Fehler bei der Darstellung der Artikel: Weber Grill | Fuer den Garten Gartencenter vielleicht hat jemand eine Lösung zur Problembehebung. Es gibt 2 Shop, einer liegt um Unterordnerverzeichnis und der andere im Hauptverzeichnis. Habe ich .htaccess Datei geändert, aber vielleicht fehlerhaft? Danke im voraus Liebe Grüße
  24. Hallo! Ich habe ein riesen Problem. Und zwar ist meine komplette darstellung im shop falsch (mit manchen firefox versionen gehts, mit IE etc garnicht) Sonst ging es immer. unmac-clothing Wie kann das sein? Ich habe vorhin shopstat installiert aber es hat nicht geklappt, daher habe ich später die alten datein wieder rüber installiert. Hat jemand eine idee? Es ist wirklich wichtig danke EDITZ as ich grade noch entdeckt habe, er zeigt keine bilder an , weil er die da sucht http://www.unmacshop.de/images/produ...mages/29_0.jpg aber eig müsste es heissen http://www.unmacshop.de/shop/images/product_images/popup_images/29_0.jpg wodran liegt das,das er alles auslässt?!
  25. Hallo! Ich habe ein riesen Problem. Und zwar ist meine komplette darstellung im shop falsch (mit manchen firefox versionen gehts, mit IE etc garnicht) Sonst ging es immer. http://www.unmacshop.de/shop Wie kann das sein? Ich habe vorhin shopstat installiert aber es hat nicht geklappt, daher habe ich später die alten datein wieder rüber installiert. Hat jemand eine idee? Es ist wirklich wichtig danke
×
×
  • Create New...