Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'eigener'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 31 results

  1. Hallo an alle, wir wollten uns mal erkundigen, wenn wir Artikel aus unserer eigenen DB nun auch in unserem XTC Shop verkaufen wollen, obs ne Art Anbindung (CSV, FTP, XML irgendetwas halt) gibt, wo wir schnell und einfach alle Artikel importieren könnten... (Evtl. auch mit Kategorisierung, ist ne Spalte in unserer DB, könnten wir aber auch danach manuell erledigen) Danke vorab für jeden Vorschlag... Greetz
  2. Hi, folgende Situation: - im xt_grid Template eigene Box erstellt (nicht die erste..) - funktioniert. - gleiche Box soll (ans Template angepasst) im xt_mobil Template erscheinen - geht nicht. - Den Code für den Box-Aufruf ({box name=neuebox}) habe ich in die default.html gesetzt - keine Funktion. - ABER: Schreibe ich den Inhalt (aus der neuebox.html) direkt in die default.html klappt es. Alle Dateien in die entsprechenden Verzeichnisse geladen und Cache geleert. Wo liegt (vermutlich mein) Fehler?? Danke für jede Hilfe. Gruß Alex.
  3. Hallo zusammen; Frage: Wie ist es in der 4.1er möglich dass man die zuletzt abgegebenen Bewertungen auf einer eigenen Seite anzeigt: z.B. http://www.musterseite.de/reviews.html Danke und Grüße
  4. Mein Ziel: Einen eigenen Link zu erstellen (z.B. www.meinedomain.com/en/category1), der mit allen Sprachen funktioniert und z.B. auf Kategorie 1 verlinkt. Meine Lösung: <a href="{txt key=LINK_LANG}/{txt key=LINK_CATEGORY1}">{txt key=CATEGORY1}</a> Geht das auch anders umzusetzen? Mit meiner Variante könnte ich schon sehr gut leben, mich interessiert halt nur, ob es noch andere Lösungswege gibt. Z.B. ob es irgend einen Code für die Sprache gibt, ala {link page='lang'} (funktioniert nur nicht). viele Grüße, Fusco
  5. Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen etwas zu verstehen: In dem Template (z.B.) product_listing_v1.html wird der Add-To-Cart-Button wie folgt eingebaut: {form type=form name=product action='dynamic' link_params=getParams method=post} {form type=hidden name=action value=add_product} {form type=hidden name=product value=$module_data.products_id} {form type=text name=qty value=1 style='width:50px;'} {button text=$smarty.const.BUTTON_ADD_CART file='button_in_cart.gif' type='form' btn_template='tpl_button_2.gif' space_left='25'} {form type=formend} Dies führt dann im Quelltest der aufgerufenen Seite hierzu: <form name="product232" action="http://www.xyz.de/product.html?info=1000" method="post" > <input type="hidden" name="action" value="add_product" id="action285" /> <input type="hidden" name="product" value="1001" /> <input type="text" name="qty" value="1" style="width:50px;" /> <input type="image" src="http://www.xyz.de/templates/xyz/img/buttons/de/button_in_cart.gif" /> </form> Das ist für mich soweit nachvollziehbar - da es sich um einen Master-Slave - Artikel handelt, wird bei mir der Master-Artikel 1000 angezeigt und ich möchte den Slave-Artikel 1001 in den Warenkorb legen. Nun finde ich im Form allerdings das Attribut "name" mit dem Wert "product232" und beim ersten versteckten Input-Feld "action" die ID "action285". Nach jedem erneuten Aufruf der Artikelseite ändern sich die Zahlen 232 und 285 und es erscheinen scheinbar andere "Zufallszahlen" an den beiden Stellen. Meine Frage ist: Hat jemand eine Ahnung, was diese Zahlen für eine Bedeutung haben? Dienen diese nur zur Unterscheidung der Felder innerhalb einer abgesendeten Seite (quasi als UID) oder haben diese Zahlen noch einen anderen Hintergrund (vielleicht irgendwo abgelegte ID für spätete Zwecke)? Ich frage aus dem Grund, weil ich mir an ganz anderer Stelle einen solchen Add-To-Cart-Button selbst zusammenstellen möchte und dort keinen Zugriff auf die im Template product_listing_v1.html verfügbaren Elemente und Variablen habe. Vielen Dank schon einmal im Voraus für alle hinfreichen Antworten!
  6. Hallo! Habe ich die Möglichkeit, wenn ich eine eigene Form (xtCore/forms) bzw. Box (xtCore/boxes) erstelle, über ein global vorhandenes Objekt eine Datenbankabfrage durchzuführen? Also werden diese Shop-Elemente so geladen, dass da schon was zu Verfügung steht oder muss ich hier den Code (mysql_connect, mysql_select_db, etc) selbst schreiben? (Was ja etwas umständlich wäre, weil ich die Zugangsdaten direkt im Code stehen hätte ...) Danke für Hilfe!
  7. ich möchte im adminbereich bei shop gerne einen eingenen link haben. Ist aber nicht sooo leicht wie im frontendbereich. Weiss jemand wie das geht??
  8. Hallo xt:Commerce, hallo Community, ich arbeite gerade an einem XML Import, die Daten für die Tabellen xt_categories, xt_categories_description und xt_seo_url werden auch scheinbar richtig importiert, nur hängt er sich scheinbar auf wenn man nachträglich nocheinmal die SUMA-Urls generieren möchte, warum? Hat das etwas mit dem Inhalt der md5 Spalte in der xt_seo_url zu tun?
  9. Momentan versuche ich ein Versandkostenmodul mit völlig eigener Logik zu schreiben, so wie ich das momentan sehe, müsste ich den Hook "class.shipping.php:_getCosts_top" benutzen. Verstehe ich den Ansatz richtig, daß ich dann überprüfen könnte, welche Versandart gerade im Warenkorb ausgewählt ist und wenn das Modul sieht, daß die Id der Plugin-Id entspricht, daß ich dann entsprechend meine Berechnung anstellen kann und wenn ich anderenfalls return ohne jeden Wert benutze, daß dann die normale Berechnung via Core-Code weitergeht?
  10. Hallo Leute, habe folgendes Problem. Ich habe einen DVD-Shop und würde gerne neben der Kaufoption auch die Möglichkeit geben die DVDs auszuleihen, und das hatte ich über Attribute vor. Undzwar wie folgt: DVD Kauf Preis (10Euro, 20Euro, 100Euro - egal!) Attribut: Verleih -Option 1: für 3Tage 5Euro -Option 2: für 7Tage 8Euro -Option 3: für 10Tage 10Euro aber da es scheinbar nur über Präfix geht funktioniert es ja nicht so einfach. Ich kann nicht immer sagen 3Tage -5Euro, 7Tage -2Euro etc., da die DVD-Preise sich unterscheiden, ich aber gerne auf alle ein Attribut anwenden würde. Kann ich also in den Attributen das Präfix-ausschalten, so dass eigene Preise dastehen? Alternativ würde mir folgendes einfallen: Preis: 1Euro (oder 0, wenn möglich) 1. Option: Kauf (+xx Euro - Preis angeben) 2. Option: Ausleihen für 3 Tage (+3Euro) etc. Dafür müsste ich jedoch Dummy-Produkte mit den Preisen angeben und die Attribute von diesen dann jeweils kopieren! Aber ist das dann noch alles rechtlich ok, wenn der Preis 0Euro ist und durch die Attribute hochgesetzt wird? Wegen MwSt. - Anzeige und so. lg, sanchez
  11. "Affiliate" Hallo, wir möchten unseren Shop auf einer anderen Website so verlinken, dass Bestellungen, die über die andere Website eingehen, von uns erkannt werden. So können wir Provisionen berechnen usw. "Affiliate" Was muss ich tun, dass das funktioniert? Vielen Dank für Eure Hilfe!!! Uschi
  12. Hallo Kollegen, wie erstelle ich eine Markierung im Template, damit ich meine eigene Information in einer Content-Box ausgeben kann? z.B. ICQ, oder Skype? Mit anderen Worten: wie kann ich eigenen PHP Code im Template ausgeben? Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!
  13. Hmm, gibt es eine Möglichkeit die Logos der Hersteller in einer eigener Box darzustellen, so dass diese immer auf der rechten Seite angezeigt wird? Bzw. einfach eine Box erstellen, in der Bilder angezeigt werden? Benutze v3.0.4 SP2.1
  14. Ich habe eine Box kopiert in tipofday umbenannt die Formatierungen für Header und Content gelassen und dann in die index.php entsprechend mit {...} eingebaut. Ich würde gerne sowohl die Headline als auch den Text zweisprachig über das Backend machen. Im Contentmanager finde ich meinen Block nicht. Ich könnte es wohl noch über die Sprachdateien/Values machen. Gibt es einen weg, es besser zu tun?
  15. Hallo, Ich habe ein Problem mit einer eigenen kleinen "Schnittstelle" an xt:Commerce Veyton. Und zwar lade ich daten aus einem ERP raus (Artikelnummer, Bestände, Preisstaffeln, usw.) und füge die per PHP-Script in meine Veyton Installation ein. Also direkt in die Tabellen products, products_descirption, und products_to_categories. Das funktionert auch alles super. Die Daten liegen im Backend von Veyton auch mit richtigen Preisen und der entsprechenden kategorie. Auch der Status ist aktiv. Jedoch muss ich dennoch, jedes einzelen Produkt um Backend aufmachen, und im Edit-Bereicht auf "Speichern" gehen, erst dann werden die Produkte im Frontend sichtbar. Ich habe dafür keine Erklärung. Ich bin alle Tabellen durch gegangen und finde keinen Unterschied. Daher: Hat jemand eine Ahnung, warum ich im Backend immer erst noch auf Speichern gehen muss???? Würde mich über einen Tipp freuen. Mfg KevinS
  16. Hallo, wir haben hier eine kleine Änderung an der Übertragung zu Afterbuy zu machen. Da wir aber die bestehende AB Schnittstelle nicht nutzen wollen bzw. verändern wollen, haben wir uns schon was mit php zusammengeschrieben, was nur noch ausgeführt werden muss. Die einzige Frage die ich dazu habe ist, wo ich das einfügen muss. Es soll also jede Bestellung mit unserem Skript an AB gesendet werden. Würde es in den checkout_process mit einlagern, weiß aber nicht wohin, da ja recht viele Daten (Kunde, Bestellung, PRodukte, ...) benötigt werden. Hat da jemand nen Tip wo das hin muss? Gruß Erik
  17. Hallo, ich würde gerne einen Countdown (am Besten wahrscheinlich JavaScript) in einer eigenen Box anzeigen. Hat jemand eine Idee, wie ich das am Besten realisieren kann? Vielen Dank und freundliche Grüße Martin
  18. Hallo in die Runde, ich habe irgendwo einmal einen grafischen Editor gesehen, der es erlaubte, beim Kauf ein Produkt mit einer Gestaltung zu versehen. Hintergrund ist folgender: wir würden gerne ein Produkt mit Aufdruck anbieten und der Kunde soll den Aufdruck selber gestalten - gibt es hierfür soetwas wie einen Editor, der eine Bilddatei generiert, welche bei einer Bestellung beigefügt wird? Vielen Dank im Voraus, J. Sommer
  19. Hallo Freunde Ich habe da mal eine Frage. Wir haben bei uns auf der Seite viele eigene Beiträge über den Content Manager erstellt. Am Anfang haute das mit der xtc_href_link Funktion nicht so hin, mittlerweile weis ich wie das geht also das ist kein Problem mehr. Nun aber meine Frage. Es wurden schon viele Beiträge verfasst mit etlichen Verlinkungen. Bei allen fehlen leider die xtc_href_link Funktionen. Wenn ich die ganzen Links jetzt von Hand bearbeiten muss dauert das ja ziemlich lange. Gibt es die Möglichkeit das ganze zu umgehen ? Kann ich irgendwie irgendwo in einer HTML oder PHP Datei einen xtc_href_link setzen der alle anderen automatisch umwandelt ? Oder muss ich in den sauren Apfel beißen und alles von Hand machen ? Ich hoffe ich konnte mich jetzt verständlich ausdrücken und hoffe auf Hilfreiche antworten! Vielen Dank für eure Mühe ! MFG !!
  20. Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe 2 html Content-Seiten über das Admin-Toolin hochgeladen, die im Bereich "Informationen" angezeigt werden sowie je eine Verlinkung auf der Startseite (index) haben. Kurioserweise verweist der Link der zuletzt erstellten Seite auf den Inhalt der ersten, obwohl ein anderer Pfad angezeigt wird. Auch die Änderung der Seite über das Admin-Tool ändert nichts. Im Admin-Tool wird übrigens jede Seite für sich korrekt angezeigt. Was habe ich falsch gemacht??? Gruß Mannix
  21. Halllo, ich habe auf meiner Websiete eine Kundenzentrum in dem registrierte User des Shops Downloads und sonstige Infos abrufen können. Ich habe mir also ein Login gebasterlt der die eMAil adresse und das Passwort aus der SHoptabelle custermers abfragt. Jetzt sollte ein Link im Kundenzentum zu Shop führen doch der Shop sagt, das kein User angemeldet ist. Wie kann ich eine Session für den Shop zusammesnteller das der angemeldete User ach dort erkennt wird. Viele Grüsse Rob
  22. Hi, ich hab den überblick verlohren also wenn mein shop is ja nun auf www meinedomain.de/xtcommerce ich wollte aber das im Browser das nich so steht ich hatte nun Folgende Ideen 1. ich pack in mein Hauptverzeichnis eine Frameseite mit dem Namen Webshop in der ich den oberen Frame auf 0 setze und in dem Unteren als Startseite den Shop lege somit is egal was angeklickt wird im browser immer www meinedomain.de/Webshop 2. ich regestrie mir eine Domain mit z.B. www . meinshop.de und leite diese auf www meinedomain.de/xtcommerce um nun die Frage was ist sinvoller 1 oder 2 und was ist für suchmaschinen die bessere variante (wobei ich da auch noch nich ganz durchgestiegen bin;)) oder was gibt es noch für lösungen ??? bin für jede Hilfe dankbar
  23. Hallo, ich habe einen vServer bei 1blu mit vielen Domains gemietet. Unter einer Domain läuft xt-commerce. Und jetzt um SSL nachträglich zu aktivieren habe ich wie empfohlen: * includes/configure.php * admin/includes/configure.php editiert. Ich bekomme dennoch eine Fehlermeldung im IE 7 (Das Anzeigen unsicherer Inhalte von dieser Website wurde aus Sicherheitsgründen geblockt...), Opera und in Firefox läuft, aber der Schloß oben und unten ist durchgestrichen obwohl die unterzeichnet von thawte consulting cc. - Meldung angezeigt wird. Stimmt es dass für einen SSL-Zertifikat braucht eine Domain eine eigene IP-Adresse? Bei mir im vServer habe ich schon eine eigene IP-Adresse, unter der alle meine Domains laufen. Mein Provider bietet leider keine extra IP! Weiß Jemand eine Antwort, Lösung? lg fh
  24. Hi Leute, ich hoffe, dass ihr mir bei meinem problem helfen k?nnt. ich habe hier nen html-Skript zur Konfiguration von Fahrr?dern. Das ist auch schon alles ganz gut und sch?n, so wie es ist, aba wenn man unten den "Berechnen" Button Dr?ckt,passiert einfach nix. Bin nicht so dass As im Programmieren, deshalb finde ich leider den Fehler nicht. Ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Guckt euch den Code am besten mal an: <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"> <html> <head> <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=ISO-8859-1"> <title>bike_Confi</title> </head> <body> <table border="1" bordercolor="#003366" cellpadding="3" cellspacing="0" width="100%"> <tbody> <tr> <td bgcolor="#999999" height="32"><font color="#ffffff" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="1">Rahmen</font></td> </tr> <tr> <td bgcolor="#999999" height="32" width="75%"> <p> <font color="#ffffff"> <select name="rahmen" id="select18"> <option value="0">Bitte wählen</option> <option value="999">Erox BB05 Road</option> <option value="999">Erox Ceronox</option> <option value="599">Erox Katyom</option> <option value="999">Erox BB05 Aero</option> <option value="599">Erox Katyom Aero</option> <option value="1599">Erox Quarra</option> <option value="499">Quantec Race SL</option> <option value="1769">Blur pulverbeschichtet</option> <option value="1949">Blur eloxiert</option> </select> </font> </p> </td> </tr> <tr bgcolor="#99cc33"> <td bgcolor="#999999" height="31"><font color="#ffffff" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="1">+Gabel</font></td> </tr> <tr bgcolor="#99cc33"> <td bgcolor="#999999" height="31" width="75%"> <p> <font color="#ffffff"> <select name="gabel" id="select19"> <option value="0">Bitte wählen</option> <option value="0">Vollcarbon standard</option> <option value="199">Kuota K30 gerade</option> <option value="199">Kuota K32 Monocoque gebogen</option> <option value="149">Kuota Sei`m mit Carbonschaft</option> <option value="99">Kuota Sei`m mit Aluschaft</option> </select> </font> </p> </td> </tr> <tr> <td bgcolor="#999999" height="31"><font color="#ffffff" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="1">+<span style="text-decoration: underline;">Schaltgruppe</span></font></td> </tr> <tr> <td bgcolor="#999999" height="31" width="75%"> <p> <select name="kit" id="select20"> <option value="0">Bitte wählen</option> <option value="999">Shimano Dura Ace 2/10-fach</option> <option value="699">Shimano Ultegra 2/10-fach</option> <option value="499">Shimano 105 2/10-fach 2006</option> <option value="1099">Campagnolo Record mit Alukurbel</option> <option value="1299">Campagnolo Record mit Carbonkurbel</option> <option value="1099">Campagnolo Chorus mit Carbonkurbel</option> </select> </p> </td> </tr> <tr> <td bgcolor="#999999" height="31"><font color="#ffffff" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="1">+<span style="text-decoration: underline;">Laufradsatz</span></font></td> </tr> <tr> <td bgcolor="#999999" height="31" width="75%"> <p> <select name="laufrad" id="select20"> <option value="0">Bitte wählen</option> <option value="1199">Xentis Mark1 Clincher</option> <option value="1299">Xentis Mark1 Tubular</option> <option value="599">Fulcrum Racing1 Clincher</option> <option value="599">Fulcrum Racing 1 Tubular</option> <option value="399">Fulcrum Racing 3 Clincher</option> <option value="1142">Fulcrum Racing 5 Clincher</option> </select> </p> </td> </tr> <tr> <td bgcolor="#999999" height="31"><font color="#ffffff" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="1">+<span style="text-decoration: underline;">Lenker</span></font></td> </tr> <tr> <td bgcolor="#999999" height="31" width="75%"> <p> <select name="lenker" id="select20"> <option value="0">Bitte wählen</option> <option value="149">ZIPP B2 Carbon</option> <option value="199">Erox Wing Carbon</option> <option value="349">Erox Integral Carbon</option> </select> </p> </td> </tr> <tr> <td bgcolor="#999999" height="31"><font color="#ffffff" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="1">+<a href="docs/sc_kitspezifikationen.pdf" target="_blank">Lenkeraufsatz</a></font></td> </tr> <tr> <td bgcolor="#999999" height="31" width="75%"> <p> <select name="aufsatz" id="select20"> <option value="0">Bitte wählen</option> <option value="49">Cinelli Spinaci</option> </select> </p> </td> </tr> <tr> <td bgcolor="#999999" height="31"><strong><font color="#ffffff" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="1">Gesamtpreis in Euro inkl. Mwst. </font></strong></td> </tr> <tr> <td bgcolor="#999999" height="31" width="75%"> <p> <input value="0" name="gesamtpreis" size="6" id="gesamtpreis7"><input name="Submit" value="Berechnen" onclick="KW_calcForm('gesamtpreis',100,'#rahmen','+','#gabel','+','#kit','+','#laufrad','+','#lenker','+','#aufsatz')" type="button"><font color="#ffffff" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif" size="1"><br> <br> Preise für einzelne Komponenten gelten <br> nur in Verbindung mit einem Rahmenkauf. </font></p> </td> </tr> </tbody> </table> </body> </html> Hab leider noch keine Ahnung, inwieweit sich das in Xtc integrieren l?sst, aber wenn es l?uft, stelle ich es gerne f?r andere bereit. Vielen Dank schonmal
  25. Hallo, liebe Leutz, ich bekomme meinen Block einfach nicht angezeigt..... Beschreibung: Da ich meinen Shop als inlineframe in nem Nuke laufen lassen will, besteht mein header-Bereich nur aus dem Navtrail. Diesen Bereich aus der index.html m?chte ich rechts oben in einer box einbinden: <!--Tabelle Pics--> <table width="{#box_right_width#}" align="right" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr align="right"> <td width="56" align="center" class="headerNavigation">{if $account}<a class="headerNavigation_gelb" href="{$account}"><img src="{$tpl_path}own/pic-account.gif " border="0" alt="{#link_account#}">{/if}</a></td> <td width="39" align="right" class="headerNavigation"><a class="headerNavigation_rot" href="{$cart}"><img src="{$tpl_path}own/cart.gif" border="0" alt="{#link_cart#}"></a></td> <td width="36" align="right" class="headerNavigation"><a class="headerNavigation_gruen" href="{$checkout}"><img src="{$tpl_path}own/kasse.gif" border="0" alt="{#link_checkout#}"></a></td> </tr> </table> <!--Tabelle Pics ende--> 1. Hab auf der Basis der box affiliate.php die Datei pics.php erstellt: <?php $box_smarty = new smarty; $box_content=''; $box_smarty->assign('tpl_path',DIR_WS_CATALOG.'templates/'.CURRENT_TEMPLATE.'/'); $box_smarty->assign('BOX_CONTENT', $box_content); $box_smarty->assign('language', $_SESSION['language']); // set cache ID $box_smarty->caching = 0; $box_affiliate = $box_smarty->fetch(CURRENT_TEMPLATE.'/boxes/box_pics.html'); $smarty->assign('BOX_PICS',$box_PICS); ?> 2. Hab auf der Basis der box_affiliate.html die Datei box_pics.html erstellt und den Box_content direkt reinkopiert: {config_load file="$language/lang_$language.conf" section="index"} <table class="box_table" border="0" cellpadding='0' cellspacing='0'> <tr class="box_line_top"> <td class="box_ol"></td> <td class="box_om" style="white-space:nowrap">{#heading_affiliate#}</td> <td class="box_or"></td> </tr> <!--GG Zwischenraum boxheader + content --> <tr> <td class="box_l"></td> <td class="bodymain" width=""> <!-- {$BOX_CONTENT} BEGIN --> <table width="100%" align="center" border="0" cellpadding="2" cellspacing="2"> <tr align="center"> <td width="56" align="center" class="headerNavigation">{if $account}<a class="headerNavigation_gelb" href="{$account}"><img src="{$tpl_path}own/pic-account.gif " border="0" alt="{#link_account#}">{/if}</a></td> <td width="39" align="right" class="headerNavigation"><a class="headerNavigation_rot" href="{$cart}"><img src="{$tpl_path}own/cart.gif" border="0" alt="{#link_cart#}"></a></td> <td width="36" align="right" class="headerNavigation"><a class="headerNavigation_gruen" href="{$checkout}"><img src="{$tpl_path}own/kasse.gif" border="0" alt="{#link_checkout#}"></a></td> </tr> </table><!--Tabelle Pics ende--> <!-- {$BOX_CONTENT} END --> </td> <td class="box_r"></td> </tr> <tr class="box_line_bottom"> <td class="box_ul"></td> <td class="box_um"></td> <td class="box_ur"></td> </tr> </table> <!--GG Abstand n?chste Box--> <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> <td class="box_space"></td> </tr> </table> 3. Dann in der boxes.php am Ende eingef?gt: include (DIR_WS_BOXES . 'pics.php'); 4. Dann in der index.html erg?nzt: <td width="{#box_right_width#}" align="{#box_right_align#}">{$box_PICS} {$box_CART} {$box_LOGIN} {$box_INFOBOX} {$box_ADMIN} {$box_BESTSELLERS} {$box_SEARCH} {$box_MANUFACTURERS_INFO} {$box_NOTIFICATIONS} {$box_TELL_FRIEND} </td> :hit: Aber es wird weder die Box noch eine Fehlermeldung angezeigt! K?nntet Ihr mir bitte einen Denkansto? geben, wo der (Denk-) Fehler liegt? Danke herzlich, die Hilfe darf auch mit "hast Du Tomaten auf den Augen?" anfangen......
×
×
  • Create New...