Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'erbeten'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 5 results

  1. Hallo Community, das Master/Slave plugin ist sehr komisch. Das wiki finde ich da zu kurz geraten bei der Thematik. Ich habe einen Master-Artikel definiert (und auch keine Artikelnummer zugewiesen), zuvor habe ich auch die Attribute erstellt und dem Master zugewiesen. Beim Slave-Artikel kann man leider nicht die Artikelnummer (also den Master) auswählen. Kann mir jemand mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung helfen? Am besten anhand eines Beispiels (für einen Bekleidungsshop). Nehmen wir mal zwei paar Schuhe. Wie richtet man ein, dass ein Artikel zwei Größen haben kann und die Shopbesucher eine Auswahl von 2 Größen sehen und auch beide kaufen können? Ich nehme mal an, dass es normal ist, wenn man ein Masterartikel definiert, dass der Titel des Artikels rausfliegt und somit nicht mehr im Shop erscheint, sondern nur im Backend?! PS: ich würde schon gerne das Plugin nehmen und kein anderes kommerzielles dafür. Danke Raymond
  2. Hallo Team und alles User, seit einigen Monaten planen wir ein neues Projekt und haben nun schon das Zweite mal mächtigen Schiffbruch mit Programmier-Firmen erlitten. Entweder sind Sie mit dem Geld durchgebrannt oder haben einfach den "Mund" zu voll genommen. Nun haben wir uns für den xt-commerce Shop entschieden, da dieser grundsätzlich alle Funktionen beinhaltet, die wir für unser Projekt benötigen. Leider sind nun noch einige Fragen, trotz xt:Commerce VEYTON-Testversion offen, da zum einen das Handbuch zur Testversion vom Script abweicht und zum anderen war ein testen des Partnerprogrammes leider nicht möglich. Zum Projekt: Onlineshop mit Contentseiten und integriertem Partnerprogramm für Digitale Produkte. Die Fragen: 1. Wir möchten gerne eine Version kaufen, in der das Partnerprogramm bereits integriert ist. Gibt es diese oder muß dieses Tool immer nachgekauft werden? 2. Wo kann man das Partnerprogramm testen oder den Adminbreich vorab einmal einsehen. (Hierbei wäre für uns wichtig, wie der html-Code für Banner und Links vom Partnerprogramm für den User ausgegeben werden.) 3. Welche Version ist für uns sinnvoll, da wir nur max. 10 Downloadprodukte vertreiben, aber auch ein Partnerprogramm dazu betreiben möchten. 4. Gibt es eine seriöse Firma, welche uns das bereits vorhandene Layout (Photoshop) in den Shop und unsere Daten und ein Produkt in den Shop einpflegt. (Eine schlüsselfertige Übergabe sozusagen.) Für konstruktive Hinweise oder Ratschläge sind wir Ihnen sehr dankbar. Viele Grüße User: Poly (Frau Glasmann) Bitte zu entschuldigen, falls der Beitrag in der falschen Kategorie erscheint.
  3. Hallo, wir liegen in den letzten Zügen und dann steht unser Shop endlich. Nun habe ich ein Fragen die ich trotz Recherche mir nicht beantworten konnte. Wir haben die Version 3. irgendwas, nicht das neue Veyton. Besten Dank im vorraus! Karin 1. Ich habe alle Mailvorlagen bearbeitet, da wir unsere Kunden mit "Du" anstatt mit "Sie" ansprechen möchten. Hat wunderbar geklappt, nur die Betreffzeile der eMail sagt immer noch "Sie", "Ihr" etc. Wo kann ich das ändern? Sowohl also beim Einloggen bzw. Kundenkonto erstellen, wird der Kunde immer mit einem förmlichen "Sie" angesprochen. Wo kann ich das ändern? 2. Es werden bei ALLEN Artikeln in der Übersicht/ Neue Artikel auf der ersten Seite immer noch die Zeile "ab xy Euro incl. 19%..." angezeigt. Wie könenn wir das für die erste Seite unterbinden? 3. Im Admin-Bereich steht diese Warnung: WARNUNG: Folgende Dateien sind vom Server beschreibbar. Bitte ändern Sie die Zugriffsrechte (Permissions) dieser Datei aus Sicherheitsgründen. (444) in unix, (read-only) in Win32. /kunden/homepages/2/d258804186/htdocs/miss mole/includes/configure.org.php /kunden/homepages/2/d258804186/htdocs/miss mole/admin/includes/configure.php /kunden/homepages/2/d258804186/htdocs/miss mole/admin/includes/configure.org.php Was muss ich genau tun?
  4. Hallo zusammen, ich benötige dringend Hilfe. Seit heute tritt folgendes Problem auf: Die E-Mails, die Kunden nach einer Bestellung oder Neuanmeldung normalerweise erhalten landen in unserem eigenen Postfach. Wie kann das möglich sein? Bisher hat alles reibungslos funktioniert. Wir kommt dieses Phänomen zustande ohne dass wir eine Einstellung verändert haben? Wer hat bitte einen Lösungsvorschlag? Viele Grüße und lieben Dank im Voraus. Silke
  5. Hallo Leute, Problem: Habe Testversion heruntergeladen, extrahiert und den Ordner Veyton_4010 in meinen xampp unter htdocs abgelegt. Komme nicht weiter, weil mir die index.php des xtInstaller-Ordner nicht angezeigt wird, nur der Quelltext. In dem Zusammenhang weiß ich nicht wie ich Dreamweaver zur Schnittstelle machen soll, Servertechnologie verwenden? Es geht im Moment nicht weiter weil ich drei Enden in der Hand habe und nicht weiß wie sie zusammengehören. Bitte um Hilfe, und keine Verweise auf Seiten oder Links, die ich nicht aufrufen kann, da ich noch keinen Support habe ... Viele Grüße und Dank im voraus! Nicolas
×
  • Create New...