Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'erreichbar'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 46 results

  1. Hallo, leider ist nach dem Update von 4.11 auf 4.2 der Shopbereich nicht mehr erreichbar. Es erscheint nur die graue "Shop zur Zeit nicht erreichbar blabla" Seite. Mit jedem Aufruf kommt eine sql- Fehlermail: mysql error: [1146: Table 'DB1296014.TABLE_SEO_URL_REDIRECT' doesn't exist] in EXECUTE("SELECT * FROM TABLE_SEO_URL_REDIRECT WHERE url_md5='d41d8cd98f00b204e9800998ecf8427e' LIMIT 0,1")[/PHP] Im Backend fehlen die Bestellungen bzw. er lädt so vor sich hin...wird aber keine angezeigt. Ich habe die aktuellste Updateversion vom 18.12. genommen und brav nach Anleitung vorgegangen. Probeweise noch einmal alles zurück gespielt und von vorne ausgeführt. Leider das selbe Ergebnis. Ein austauschen der class.seo.php gegen die aus der Version 4.11 führt dazu, dass der Shop wieder verfügbar ist. Leider funzt dann aber der Kundenbereich nicht und damit der checkout nicht. Kann mir jemand einen Tipp geben?
  2. Hallo. Habe heute eine neie Lizenznummer erhalten, wegen Plugin. Habe nun unter .lic/ die Lizenz neu eingefügt. Habe nun die Fehlermeldung: Domain in Licensefile is not Matching the installed Domain, please contact helpdesk@xt-commerce.com Mit FTP ist sie aber im Ordner zu dehen. Auch wenn ich die ältere einfüge (vorher gesichert) bekomme ich die selbe Fehlermeldung. www.ravo-rc.de Gruß
  3. Seit neustem funktioniert bei unserem Shop der Download innerhalb der Artikel nicht mehr. Hier ein Beispiel: http://shop.casademobila.de/de/Holzarten/Massivholz-Sekretaer-Kiefer-goldbraun-patiniert-GOeTEBORG-Schreibschrank.html Es wird dann versucht, folgende Seite aufzurufen: http://shop.casademobila.de/media/files_public/oepbqflds/Goeteborg_Typen-Uebersicht.pdf Diese Seite gibt es allerdings nicht. Mir ist nicht ganz klar, wieso die hochgeladene Datei im Ordner files_public/oepbqflds/ gesucht wird, obwohl sie eigentlich im Ordner files/ liegt. Wofür gibt es den Ordner files_public? In diesem Ordner befinden sich unzählige Unterordner - so viele, dass das FTP-Programm abstürzt, wenn man den Ordner öffnen will.
  4. ich habe gerde über das google webmaster tool -> crawling -> Abruf wie durch Google diese meldung bekommen ! es geht sich um meinen webshop www.candy2go.de ich habe gerde über das google webmaster tool -> crawling -> Abruf wie durch Google diese meldung bekommen ! es geht sich um meinen webshop www.candy2go.de Dies ist die Methode, mit der der Googlebot die Seite abgerufen hat. URL: http://www.candy2go.de/ Datum: Freitag, 13. Dezember 2013 07:57:37 GMT-8 Googlebot-Typ: Web Download-Zeit (in Millisekunden): 1122 HTTP/1.1 500 Internal Server Error Date: Fri, 13 Dec 2013 15:57:38 GMT Server: Apache/2.2.22 X-Powered-By: PHP/5.2.17 Expires: Thu, 19 Nov 1981 08:52:00 GMT Cache-Control: no-store, no-cache, must-revalidate, post-check=0, pre-check=0 Pragma: no-cache Set-Cookie: xaf26a=bf00533289cbbd34c794de8e2a7eb877; path=/ Connection: close Transfer-Encoding: chunked Content-Type: text/html; charset=utf-8 ....hab nicht alles kopiert. hat jemand eine idee was da los ist ? danke für eure hilfe !
  5. Hallo, habe die 14er Version. Meine Artikel sind mit UND ohne der Endung "html" erreichbar. 1. Hat auch jemand das Problem? 2. Wie kann man das abstellen? Prost!
  6. Hallo, wir haben einen Updateversuch von 4.0.15 auf 4.0.16 streng nach Anleitung vorgenommen. Beim Überschreiben des Dateisystems ist etwas schiefgegangen und der Shop funktionierte nicht mehr. Alles nur halb so schlimm, dachten wir, da wir vorher den Serverordner des Shop gesichert hatten. Beim neu wiederhochladen lief auch alles soweit, aber erreichbar ist er leider nicht mehr! Wer weiß Rat? Tausend Dank!
  7. Hallo Zusammen, dies ist mein erster Eintrag hier im Forum. Also erstmal ein freundliches Hallo in die Runde. Ich habe ein Problem, bei dem ich eure Hilfe gebrauchen könnte. Nachdem ich eben den Marktplatz von Sumonet ( http://www.sumonet.eu/index.html ) in unserem Shop ( www.bamboogla.de ) installiert habe, kommt man nun nicht mehr in unseren Shop. Sobald man www.bamboogla.de eingibt, erscheint folgende Fehlermeldung: ________________________________________________________ Warning: include() [function.include]: Unable to access functions/globalVariables.inc.php in /var/www/web131212/html/index.php on line 9 Warning: include(functions/globalVariables.inc.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /var/www/web131212/html/index.php on line 9 Warning: include() [function.include]: Unable to access functions/globalVariables.inc.php in /var/www/web131212/html/index.php on line 9 Warning: include(functions/globalVariables.inc.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /var/www/web131212/html/index.php on line 9 Warning: include() [function.include]: Failed opening 'functions/globalVariables.inc.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /var/www/web131212/html/index.php on line 9 Warning: include() [function.include]: Unable to access config.inc.php in /var/www/web131212/html/index.php on line 10 Warning: include(config.inc.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /var/www/web131212/html/index.php on line 10 Warning: include() [function.include]: Unable to access config.inc.php in /var/www/web131212/html/index.php on line 10 Warning: include(config.inc.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /var/www/web131212/html/index.php on line 10 Warning: include() [function.include]: Failed opening 'config.inc.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /var/www/web131212/html/index.php on line 10 Warning: include() [function.include]: Unable to access functions/db.inc.php in /var/www/web131212/html/index.php on line 11 Warning: include(functions/db.inc.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /var/www/web131212/html/index.php on line 11 Warning: include() [function.include]: Unable to access functions/db.inc.php in /var/www/web131212/html/index.php on line 11 Warning: include(functions/db.inc.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /var/www/web131212/html/index.php on line 11 Warning: include() [function.include]: Failed opening 'functions/db.inc.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /var/www/web131212/html/index.php on line 11 Fatal error: Class 'DBObject' not found in /var/www/web131212/html/index.php on line 30 _______________________________________________________ Diese erwähnten Zeilen 9-11 in der index.php sehen wie folgt aus: include ('functions/globalVariables.inc.php'); include ('config.inc.php'); include ('functions/db.inc.php'); Hat Jemand eine Ahnung, was da passiert sein könnte?
  8. hallo, Hosteurope hat eine php-version upgrade übernommen und die admin-seite unseres shops wird nicht mehr aufgerufen. angeblich sollen die scripte aktuallisiert werden. wie kann ich einen update manuell übernehmen? oder gibt es andere lösungen?! danke im vorraus!
  9. Hallo, seit heute Morgen ist unsere Shop nur noch eine leere weiße Seite. Über ftp sind die Dateien erreichbar. Es wurden keine Änderungen am System/Shop durchgeführt. Bis gestern ging es noch. Hat jemand einen Tipp wo ich nach dem Problem suchen kann? Ich stehe total auf dem Schlauch! Danke für Eure Hilfe!!!
  10. Hallo, würde gern eine Variable im Template "product.html" nutzen die dort nicht verfügbar ist. Wie mach ich das? mfg
  11. Hallo, ab und an bekomme ich die Fehlermeldung Warning: mysql_connect() [function.mysql-connect]: Lost connection to MySQL server at 'reading initial communication packet', system error: 111 in /html/veyton/xtFramework/library/adodb/drivers/adodb-mysql.inc.php on line 366 Woran könnte das liegen? Die Datei adodb-mysql.inc.php sagt mir überhaupt nichts Bitte um Hilfe. Danke!
  12. Habe bei der Registrierung die Domain nur als domain.de angegeben. Bei der www.-Variante erscheint jedoch folgende Meldung: www.Domain in Licensefile is not Matching the installed Domain, please contact helpesk@xt-commerce.com Wie kann man erreichen, dass der Shop auch unter www.domain.de/shop zu erreichen ist? (Habe schon im Forum/Google gesucht und keine Lösung gefunden.) (Offtopic: Die Support-Adresse helpesk@xt-commerce.com scheint es nicht mehr zu geben.) Vielen Dank im Voraus und einen schönen Abend!
  13. Hallo, wir haben mehrere Mandanten, mit ihrer eigenen Domains natürlich. Nun muss man im Veyton dem Mandant ja eine Domain zuordnen. Ordne ich dem Mandanten nun "xyz.de" zu, dann ist er nicht unter "www.xyz.de" zu erreichen. Irgendwie landet man dann immer beim 1 Mandanten, egal ob man den 2,3 oder 4 aufruft. Würde es nur 1 Mandanten geben, könnte ich das ja über die .htaccess regeln, aber wie macht man das bei mehreren Mandanten, dass alle Mandanten über beide Adressen zu erreichen sind (mit und ohne www)?
  14. Hallo alle zusammen, nachdem ich nun das TestScript auf dem Server laufen lassen habe (keine Probleme festgestellt), allen Dateien 777-Rechte erteilt habe, sowie ca 12h in Foren und Google verbracht habe, wende ich mich mit meinem Problem direkt an die Community: Wenn ich das Backend aufrufe sehe ich zwar alles und kann überall drauf klicken, allerdings sobald ich neuen Content (Artikel, Kategorien, Impressum etc.) anlege und auf speichern drücke, kommt der Ladebalken. Leider verschwindet dieser auch nach 15-20 Minuten nicht. Im gesamten Backend wird nur folgende Fehlermeldung angezeigt: Warning: date() [function.date]: It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead in /html/shop/xtFramework/charts/grid.orders.php on line 70 das ganze wird für line 70-77 bei sales sowie orders angezeigt, hat aber vermutlich weniger mit meinem Problem zu tun. Im Frontend erscheint schlichtweg gar kein Inhalt. Der Quelltext ist leer, es wird also gar kein Code generiert. Ich habe eine Subdomain gewählt und auf das Shop-Verzeichnis verlinkt. Ich hoffe daran liegt es nicht. Oder ist es nicht möglich eine Hauptdomain mit typo3 zu konstruieren und für die entsprechende subdomain http://shop.domainname.de veyton zu installieren? Hier noch Informationen über Server: GraphicsMagick 1.2.7 ImageMagick 6.5.3 PHP 5.3.3-ioncube catdoc 0.94.2 curl 7.15.5 Fetchmail 6.3.9 Ghostscript 8.70 HTML Tidy cvs_20070326 HTMLDoc 1.8.27 MySQL-Client 5.1.44 PDF-Tools 3.02 UnRTF 0.21.0 xlhtml 0.4.9.3 Zip 2.3.2 XT:Commerce Veyton 4.0.14 __________________________________ Ich bitte freundlichst um Hilfe! Gruß, Moritz
  15. Hallo alle zusammen, nachdem ich nun das TestScript auf dem Server laufen lassen habe (keine Probleme festgestellt), allen Dateien 777-Rechte erteilt habe, sowie ca 12h in Foren und Google verbracht habe, wende ich mich mit meinem Problem direkt an die Community: Wenn ich das Backend aufrufe sehe ich zwar alles und kann überall drauf klicken, allerdings sobald ich neuen Content (Artikel, Kategorien, Impressum etc.) anlege und auf speichern drücke, kommt der Ladebalken. Leider verschwindet dieser auch nach 15-20 Minuten nicht. Im gesamten Backend wird nur folgende Fehlermeldung angezeigt: Warning: date() [function.date]: It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead in /html/shop/xtFramework/charts/grid.orders.php on line 70 das ganze wird für line 70-77 bei sales sowie orders angezeigt, hat aber vermutlich weniger mit meinem Problem zu tun. Im Frontend erscheint schlichtweg gar kein Inhalt. Der Quelltext ist leer, es wird also gar kein Code generiert. Ich habe eine Subdomain gewählt und auf das Shop-Verzeichnis verlinkt. Ich hoffe daran liegt es nicht. Oder ist es nicht möglich eine Hauptdomain mit typo3 zu konstruieren und für die entsprechende subdomain http://shop.domainname.de veyton zu installieren? Hier noch Informationen über Server: GraphicsMagick 1.2.7 ImageMagick 6.5.3 PHP 5.3.3-ioncube catdoc 0.94.2 curl 7.15.5 Fetchmail 6.3.9 Ghostscript 8.70 HTML Tidy cvs_20070326 HTMLDoc 1.8.27 MySQL-Client 5.1.44 PDF-Tools 3.02 UnRTF 0.21.0 xlhtml 0.4.9.3 Zip 2.3.2 XT:Commerce Veyton 4.0.14 __________________________________ Ich bitte freundlichst um Hilfe! Gruß, Moritz P.S.: Mir ist soeben aufgefallen, dass ich das Thema in das Falsche Unterforum geladen habe. Ich bitte um Entschuldigung und Entfernung des Beitrags --> Danke
  16. Hallo, ich wollte den etracker in der index.html des jeweiligen Templates einbauen, allerdings ist dann der Shop nicht mehr erreichbar. Weiß jemand, woran das liegen könnte und wie man das Problem löst? Danke im voraus Gruß eSoftware
  17. Hallo, welche URL kommt den jetzt dabei raus, wenn die Suma URL: de/hot-sauce heisst? http://www.pfefferhaus-berlin.de/de/hot-sauce[/HTML] geht nicht, und ich weiss nicht genau WAS ich eingeben soll. Grüße & Danke im voraus ... Mandy
  18. Hallo, 1. Bei eine Änderung in Admin Bereich | Konfiguration | Mein Shop gingen bei dem Klick auf speichern alle Felder leer. Nochmals alles eingetippt, nochmals beim speichern leert sich alle Felder. Beim dritten mal bin ich umgeleitet auf der shop start seite - kam kein shop sondern: Warning: main(/web/templates//source/boxes.php) [function.main]: failed to open stream: No such file or directory in /web/index.php on line 32 Fatal error: main() [function.require]: Failed opening required '/web/templates//source/boxes.php' (include_path='.:/usr/lib/php') in /web/index.php on line 32 Da es noch ftp Zugang gibt geprüft ob alle Verzeichniss bzw. Files noch vorhanden sind - ja. Auch die Zeile 32 in index.php mit einem backup verglichen. config.php nichts geändert usw. Shop habe ich gerade bekommen, es hat schon bei der ersten Login per SSL Probleme gegeben das es mich immer wieder von der Admin Bereich nach clicken auf Konfigurations icons zurück auf der Starseit von Shop geleitet hat aber nach ca. 3 Logins hat soweit geklappt bis zu den Änderungen am Mein Shop. Wäre sehr dankbar für Hilfe
  19. Hallo liebe Forumgemeinde, und zwar hab ich ein Problem, ich musste meinen Webspace restoren. Alle meine Dateien vom FTP waren wesch. Nun sind alle Dateien wieder da nur jetzt kommt, wenn ich meine Seite aufrufe nur dieser Nette Text: Liebe Kundin, lieber Kunde. Leider ist ein Fehler beim Aufruf unserer Webseite aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal. Vielen Dank für Ihr Verständnis - wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch. Sollte das Problem weiterhin bestehen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. --------------------------------------------------------------------- Woran liegt denn das ? Kann mir jemand schnell helfen ? Danke. Gruß Christian
  20. Hi, habe ein riesiges Problem: Seit dem Umzug meines XTC Shops auf einen neuen Server komme ich nicht mehr in den Admin Bereich. Ich kann mich anmelden - drücke auf den ADMIN Button und dann kommt: im IE: Internal Server Error 500 im FF: Einfach nur eine leere Seite Serveranbieter: vServer Shopversion: xt:Commerce v3.0.4 SP2.1 MySql: 5.0.45 PHP: 5.2.11 Alle Dateien (auch .htaccess) wurden mit richtigen Berechtigungen umgezogen - genauso wie die komplette Datenbank. Alle configure Skripte passen auf die Pfade des neuen Apache/Mysql Servers. mod_rewrite ist aktiviert. Was mich stutzig macht ist die Anweisung in den .htaccess Dateien den "parameter 'Limit' to the AllowOverride configuration" hinzuzufügen - das ist nicht der Fall - dieser steht bei AllowOverride auf "None". Könnte das der Fehler sein? Desweiteren läuft das Script welches beim Aufruf des Admin Bereichs mit /admin/start.php gerufen wird genau bis zu folgendem require_once Befehl in der /admin/includes/application_top.php -> require_once(DIR_FS_INC . 'xtc_db_connect.inc.php'); [/PHP] Ab da an wird kein-> echo "Debug - Script läuft bis hier"; mehr ausgegeben. Das Frontend funktioniert einwandfrei - nur eben komme ich nicht mehr in den Admin-Bereich. Ich bin am Ende meiner Weissheit - bitte um dringende Hilfe Vielen Dank und schönen Gruß winterix
  21. Hallo, habe folgendes Problem: wenn ich egal welche Kategorie auf "Status aktiv" stelle und dann in mein Shop möchte bekomme ich folgende Meldung: Internal Server Error The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request. Please contact the server administrator, [no address given] and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error. More information about this error may be available in the server error log. Apache Server at e-preis24.de Port 80 Ist das Problem bekannt kann einer helfen?
  22. Guten Morgen, ich habe mir ein neues template gekauft und es installiert. Anschließend habe ich im Admin das andere template aktiviert . Nun ist meine Seite www.spree-reiter.de nicht mehr erreichbar - 500er Fehler. Da ich nirgendwo mehr rein komme, kann ich nun auch das alte template nicht mehr aktivieren. Wer kann helfen? Danke Ruth
  23. Hallo, ich habe für die DB das Pw geändert und das auch in allen 4 Config-Dateien eingetragen - Upload auf den Server - Frontend da - Admin weg! Stattdessen nur diese Meldung: Warning: mysql_connect() [function.mysql-connect]: Access denied for user 'xxx'@'localhost' (using password: YES) in /www/htdocs/xxx/shop/inc/xtc_db_connect.inc.php on line 24 Unable to connect to database server! Ich versteh die Welt nicht mehr. Warum läuft das nicht? Mit dem alten PW und den alten Configs läuft alles, aber wehe ich ändere das PW... Bitte dringend um Hilfe, ich verzweifle...! Danke und Gruß Lunatic
×
×
  • Create New...