Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'erweitern'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 112 results

  1. Hi, ich würde gerne die Suchfunktion des Shops insofern erweitern, dass er mir nicht nur die Produktergebnisse ausspuckt, sondern auch Ergebnisse, die im Content des jeweiligen Mandanten gefunden wurde erscheinen. Hat dazu jemand einen Tip? Ideal wäre dann natürlich auch sowas wie eine "Relevanzsuche", sprich die übereinstimmensten Treffer erscheinen oben (100% Trefferquote.. usw..). chris
  2. Hallo, Artikel können so eingestellt werden, daß sie nicht gekauft werden können, wenn der Lagerbestand Null ist - soweit ganz gut. Nun gibt es aber z.B. die Möglichkeit (u.a. auch im Upcomming-Plugin) auf die Wiederverfügbarkeit hinzuweisen und im Upcomming-Plugin speziell den Artikel als "Vorbestellung" zu kaufen. Nun kann der Artikel aber nicht Vorbestellt werden, da ein Null-Lagerbestand aktiviert wurde und z.B. auch so bleiben muß (für bestimmte Art.). Wünschenswert wäre es, wenn Artikel mit einem Zukunftsdatum (= wieder lieferbar, Vorbestellungen, usw.) trotz Null-Lagerbestand bestellt werden könnten. Ist gerade auch dann sinnvoll, wenn z.B. Serien erstellt werden, um einen Überblick zu erhalten (natürlich unverbindlich, Zahlung erst bei Lieferbarkeit möglich oder so ähnlich). Dies könnte entweder durch das Datum aktiviert werden, oder per Häkchenfunktion. Herzliche Grüße Nils
  3. Hi Leute, gestern ist ein schönes Plugin herausgekommen (zuletzt gesehene Produkte): https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/pages/viewpage.action?pageId=32669706 :D Hierzu einen Verbesserungsvorschlag: Die Überschrift ebenfalls anklickbar machen und auf eine Seite leiten (wie bei den anderen Plugins auch) - dann wäre alles ein wenig übersichtlicher. Die Gegenfrage wäre natürlich, läßt sich das selbst schnell hinbekommen (habe von Smarty allerdings keine Ahnung) und hat dann dazu jemand eine liebenswerte Idee, in welchen Dateien was geändert werden müßte? Herzliche Grüße Nils
  4. Hallo, ich würde gerne den Adminbereich um einen weitern Menuepunkt erweitern kann mir jemand sagen wie das geht? . . . Extra -> Import Kategorien Hintergrund ist ich will eine BMEcat import funktion schreiben damit ich auch die Kategorien korrekt importieren kann... ich habe sonst keine ahnung wie ich meine BMEcat.xml importieren kann! Falls Ihr noch eine andere idee hat bin ich gerne bereit zuzuhören ;-)
  5. Hallo, ich würde den CKEditor gerne wieder um die Funktion: config.justifyClasses = [ 'AlignLeft', 'AlignCenter', 'AlignRight', 'AlignJustify' ];[/CODE] erweitern. Also das man Text ausrichten kann, wie auch im Tiny. Habe es schon in der config.js und build.config.js vom ckeditor im Veyton Verzeichnis versucht, klappt aber leider nicht. Hat da jemand ne Idee dazu?
  6. Hallo zusammen, ist Euch ein Plugin oder eine Anpassungsmöglichkeit bekannt, mit der wir die Sortierfilter um einen Filter erweitern können, der nach Preis sortiert und zugleich die Warenverfügbarkeit berücksichtigt? Es soll im Hintergrund erst nach Preis und dann nach Verfügbarkeit sortiert werden, sodass verfügbare Ware zuerst angezeigt wird. Nicht lieferbare Ware soll weiterhin in der Liste auftauchen, aber nur nachrangig. Machbar? VG Jens
  7. welche datei muss ich anfassen um die kundenuebersicht im adminbereich um eine spalte zu erweitern? moechte gerne schon dort sehen aus welchem land der kunde kommt! danke ringo
  8. Hallo Zusammen, ich möchte, wenn machbar einfach, die Kategorietexte unter 4.0.15 aufteilen. Ein Teil soll oberhalb der Artikel stehen, der zweite Teil unterhalb dieser. Ich möchte das als eine Art SEO nutzen. Hat hierzu jemand eine Lösung parat? Danke Tom
  9. gibt es die moeglichkeit die bestelluebersicht um einen button zu erweitern der mich direkt zu den kunden daten fuehrt?? die kunden ID ist ja benkannt? danke ringo
  10. Moin, versuche gerade folgendes umzusetzen... - Neue Produkte innerhalb des Content-Bereichs auf der Startseite als separates Plugin. - Neue Produkte als Box in der Sidebar sollen erhalten bleiben. - Beide Produktlisten sollen unabhängig voneinander konfigurierbar sein (Speziell anzahl der Artikel). Habe den Plugin-Ordner kopiert & umbenannt in "xt_new_products_sp" und in allen dazugehörigen Dateien die Namen bzw. Variablen dementsprechend angepasst. Bin mir 100% sicher keine Namensgebung übersehen zu haben, dennoch wird das Design ab dem hook zerschossen und es erfolgt auch keine Ausgabe der Daten. Bei der Plugin-Installation werden auch keine ERROR ausgegeben. Weis einer wo da der Haken beim Duplizieren der Plugins hängt ? Gibt es evtl. eine alternative Lösung das Plugin durch eine separate Ausgabe zu erweitern ? Bin um jede Hilfe dankbar.
  11. Hallo zusammen, ja ich habe schon die Suche benützt. Schlagwort Kundendetails brachte 52 Eintrage welche ich alle durchgelesen habe. Ich möchte die Kundendetails erweitern das bei der Registrierung ein weiteres Feld auftaucht welches man auch noch mit Ja/nein steuern kann. Wie wird dieses gemacht? Gruß
  12. Hallo zusammen, derzeit funktioniert die Suche nur für Produkte. Ich würde aber auch gerne in den Inhalten suchen. Was muß ich tun, um die Suchfunktion dahingehend zu erweitern? Danke - Max
  13. Hi liebes Commerce Formum, ich habe mal wieder eine Frage. Ich würde gern den Standartwarenkorb um einen Button erweitern, mit dem man via click die jeweilige Anzahl der hinterlegten Produkte erhöhen kann. Die aktuelle Lösung, mit dem Input Element und Aktualisieren finde ich persönlich nicht optimal gelöst.. Das ganze würde ich gern via JQuery lösen.. Ich habe mir mich bisher aber nur mehr oder weniger mit JQuery Animationen beschäftigt, bin also alles andere als ein Profi in dem Bereich. Was ich bisher rausgefunden habe, wenn ich mir die cart.html anschaue und die cart.php dann weis ich, das alle relavanten Variablen des Warenkorbs im $cart_data Objekt gespeichert werden. form type=hidden name=products_key[] value=$data.products_key $data.products_key = die Produktanzahl products_key[] <-- ist das der Produktkey in einem Array Wenn ich jetzt zum Beispiel einen Button hinzufüge, diesem mittels JQuery einen Click Event zuweise, wie kann ich dann diese Smarty Variable $data.products_key verringern!? Ich habe leider nicht so viel Erfahrung mit Smarty Variablen. Ausgeben ist ja einfach, aber korrekt abändern schon was anderes. Vielleicht kann mir ja jemand einen Tip geben wie ich das bewerkstelligen kann? Die Lösungen hier um Forum habe ich schon angeschaut, teilweise alte XT Versionen (ich nutze 4.1) und größtensteils nicht mit JQuery gelöst.. Ich will ein nachladen bei einer Anzahlveränderung gern umgehen und soweit mir das bekannt ist, läst sich das bei {form} Elementen nicht umgehen!? Right?
  14. Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und auch ein Neuling was xtCommerce angeht. Deshalb habe ich auch gleich eine Frage: Ich muss die Artikelkarte um einige Felder erweitern, um dann im Shop auf diese Filtern zu können. Die Artikel sollen alle per Import täglich aktualisiert werden, damit auch die neuen Felder. Gibt es hier vielleicht eine Erweiterung, die empfehlenswert ist? Vielen Dank für eure Tipps. Beste Grüße...
  15. Guten Abend, habe eine Frage zur aktuellen Veyton "Suche" bei der ich Hilfe suche :-) Anforderung und was ich bereits gemacht habe: Folgendes Szenario: Ein Artikel sollen über die Standard-Suche + einer verknüpften Umkreissuche auf Basis der PLZ gefunden werden. Beispiel: Suche "Notebook" im Umkreis 50 Kilometer zur PLZ "80331". Notebook soll über die Standard-Suche wie bisher gesucht/gefunden werden. Verknüpft soll die Suche nun mit der PLZ 80311 werden und verfügbare Angebote zeigen. + Auf dieser Seite habe ich einen sehr brauchbaren Algorithmus gefunden welcher die die Umkreissuche mit Eingabe PLZ ermittelt. (http://www.mamat-online.de/umkreissuche/beispiel.php?PLZ=84100&Entfernung=200) + Eine GEO DB habe ich auch (fa-technik.adfc.de/code/opengeodb/ -> DE.sql) + Hinzufügen/Eingabe der PLZ erfolgt in jedem Angebot direkt, neues Feld dazu $module_data.products_plz ist in der Datenbank enthalten + PLZ ist auch im product_listing vorhanden offen: - zweites Eingabefeld im Bereich der Suche - Dropdownfeld des Umkreises (20, 50, 100, 200 KM) - Verknüpfung des bestehenden Suchquerys mit dem der PLZ/Umkreissuche auf Basis der PLZ im Angebot ($module_data.products_plz) - Ausgabe der gefundenen Ergebnisse Wie würdet Ihr an die Sache herangehen, was ist sinnvoll? Vorab vielen Dank!
  16. Hallo! Ich würde gerne die Rich Snippets in meine product_info_tabs_v1.html Datei einbinden. Gibt es hier jemanden der dies schon versucht und vor allem schon geschafft hat? Währe es vieleicht möglich das mir jemand dann seine product_info_tabs_v1.html datei mal per Email oder sonstiges schicken könnte? Mit freundlichen Grüßen Ralf
  17. Hallo, ich sollte für unseren B2B-Shop noch einige zusätzliche Felder einfügen. Z.B. Mobil-Nummer, Kundennummer, Einkäufer, Webseite. Hab versucht in der xt_customers_addresses entsprechende Felder neu anzulegen und in die login.html einzubauen. Funktioniert aber so nicht. Auch habe ich versucht Felder zu Pflichtfeldern zu machen, indem ich in der login.html am Ende der {form ... note=*} eingefügt habe, wie es bei den vorhandenen Pflichtfeldern war. Klappt aber auch nicht. Beispiel: <tr> <td>{txt key=TEXT_CUSTOMERS_MOBIL}:</td> <td>{form type=text name=default_address[customers_mobil] value=$default_address.customers_mobil}</td> </tr> Der Support sagte mir schon, dass so was schwierig sei, und ich bin auch nicht besonders fit in php. Gibt es auch die Möglichkeit den Inhalt der login-seite als eMail auszugeben? Bin auch bereit gegen Gebühr Unterstützung anzunehmen. Freu mich über jede Hilfe mickymouse
  18. Hi, ich möchte meinen xt-commerce shop nun am Mac zum Laufen bringen. Xampp ist installiert. Der passende "ioncube_loader_dar_5.3.so" ist gefunden, doch in der Installationsanleitung siehe hier, steht, dass in der Datei /etc/php.ini die Zeile ;zend_extension="/usr/lib/php/extensions/no-debug-non-zts-20090626/xdebug.so" stehen soll. In meiner php.ini Datei steht nichts von ;zend_extension= Muss ich jetzt dafür extra ein Verzeichniss erstellen und diese Zeile mit einem entsprechendn Pfad in die php.ini reinschreiben?
  19. Hallo, ich habe in der Datenbank in der Tabelle products einen neuen Eintrag für die Artikel gemacht. Das neue Eingabefeld kann ich nun im Admin befüllen und natürlich auch im Shop nutzen (Frontend). Ist es möglich, dass ich die Suchfunktion dahingehend erweitere, sodass mir auch die Worte aus der neu angelegten Spalte in der Suche gefunden werden? mfg
  20. Hallo zusammen, hab jetzt gestern schon den ganzen Tag damit verbracht, den ContentManger um eine Spalte zu erweitern. Ist es möglich das man im ContentManher auf der Übersichtsseite eine weitere Spalte hinzuzufügen z.B. um Content Name ?
  21. Guten Abend, ich bin auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Szenario: Gerne möchte ich meine Artikel im Shop mit "Artikelstandort" als Postleitzahl in einem Zusatzfeld kennzeichnen. Entsprechend der allg. gültigen PLZ Logik mit Erweiterter Sucheingabe PLZ + Umkreis z.B. 50 Kilometer + Suchbegriff Standard sollen dann die Artikel ausgewählt werden können. mobile.de könnte man bzgl. der Suche als Beispiel nehmen. Hat jemand schon mal so etwas gemacht? Vorab vielen Dank!
  22. (Shop-Version: Veyton 4.0.14) Ich möchte die persönliche Anrede in der Bestätigungsmail um eine Anrede Firma erweitern. Default ist im E-Mailmanager ja folgender Code: Sehr geehrte{if $order_data.delivery_gender == 'f'} Frau{else}{if $order_data.delivery_gender == 'm'}r Herr{/if}{/if} {$order_data.delivery_firstname} {$order_data.delivery_lastname} d.h. der Code müsste um eine weitere {else}{if} clause ergänzt werden, sodass bei {if order_data.delivery_gender == 'c'} die Anrede "sehr geehrte Firma " angezeigt wird. Allerdings ist mir nicht klar, welche Parameter ich anstelle von $order_data.delivery_firstname bzw. _lastname einsetzen muss, damit der Firmenname ausgegeben wird. Wer hilft mir weiter? Vielen Dank im Voraus
  23. Hallo, ich habe dank SuFu gefunden wie man zusätzliche Felder in den Produktdetaisl anlegt. Allerdings schaffe ich es nicht, DropDown-Listen anzulegen. Kann mir jemand einen Tipp geben?
  24. Guten Tag, ich habe folgendes Problem: Gebe ich in die Suche "Salomon Schuh" ein findet er 37 Treffer, gebe ich "Salomon Schuhe" ein nur 16. Ich hätte aber gerne, dass bei beiden Anfragen dieselben Ergebnisse erscheinen. Wie muss ich die Suche erweitern, dass er beide Male das gleiche Ergebnis liefert? Vielen Dank
  25. Hi community, ich hab mir nen plugin gebaut bzw. die hersteller klasse kopiert und umgeaendert in class.authors.php und natürlich die db angepasst usw. Sowiet funktioniert alles prima. Nun habe ich im admin unter hersteller einen extra menüpunkt (authors) Es klappt auch wunderbar bis auf bild upload. Mache da schein seit Stunden rum. veyton speichert ja die bilder nach bildklassen in die datenbank. Ich kann aber im media manager keine neue HAUPTklasse namens 'author erstellen' (das haben die bei veyton so eingestellt dass man nur unterklassen erstellen kann). Nun bin ich rein in die db und habe die Haupt Bild Klasse 'author' manuell eingestellt und pixelgrösse usw. Aber dass bildupload geht einfach nicht. der Ajaxscript bricht ab. Irgendwo sind die klassen manuell in die datei geschrieben denke ich. Ich finde es aber nicht. genauso das adminDropdown menü wo man bei bildtyp neu erstellen die klasse definieren kann. Da lande ich auch zum schluss im codiertem admin bereich und habe keine ahnung ob er diese von der db bezieht oder fest eingestellete klassen aus der kodierten datei abruft? Kann ein profi mir mal bitte sagen wo ich es mal anpacken muss? Ich glaub nicht dass Hr. Zanier beim programieren nicht daran gedacht hat dass es auch mal plugins mit image upload geben wird? P.S.: Bin begeistert davon wie leicht es ist in veyton mal schnell was zu schreiben Danke Veyton TEAM
×
×
  • Create New...