Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'faktura'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 28 results

  1. Neuer Thread - da alter bereits zu unübersichtlich. Dowload zu aktueller CAO Schnittstelle für Version 4.1 https://github.com/xtcommerce/xt_cao Entwickler sind gerne Eingeladen Verbesserungen auf github zu comitten.
  2. Hallo, hat werd xtc an Lexware Faktura angebunden? Wär nett wenn mir da jemand helfen könnte. Sonst muss ich die ganze wavi umstellen un das wäre nicht in meinem sinne. Danke schon mal
  3. Hallo, wir haben unseren 4.1 mit der WaWi Amicron Faktura 11 verbunden. Nun tritt folgendes Problem auf: In Faktura können beim Artikel im Tab 'Bild', jeweils ein Bild und im Tab 'Bilder', mehrere Bilder hinterlegt werden. Exportiere ich den Artikel nun als neuen Artikel in den Shop, wird nur das eine Bild aus dem Tab 'Bild' dort angezeigt. In der Detailansicht des Artikels ist dann ein Bild zu sehen und darunter, untereinander drei Platzhalter auch wenn insgesamt gar nicht so viele Bilder hochgeladen wurden. Auf dem Server sind alle Bilddateien vorhanden. Im Adminbereich sieht man ebenfalls nur Platzhalter. Wenn man jedoch auf Bilder bearbeiten klickt, sind die Bilder sichtbar. Meine Vermutung ist, dass es evtl. mit der Dateinamenkonvention zu tun hat, da Faktura zusätzliche Bilder anders als der Shop benennt. Und zwar nach dem Schema: Art#Artikelnr+GUID Da der Amicron Support uns leider nicht weiterhelfen konnte, hoffe ich hier vielleicht jemanden zu finden, der das Problem kennt.
  4. Hallo, ich habe ein Problem mit der Herstellerliste. Nur einige Hersteller werden im Shop zur Auswahl angezeigt. Hat jemand eine Idee ? Alle Produkte sind aktiviert und werden auch angezeigt. Gruß Hatech
  5. Hallöchen mal wider, habe da, wie könnte es auch anders sein, ein kleines Problem. Habe mir gerade Amicron Faktura 10 zugelegt. Leider klappt das mit der Veyton Schnittstelle noch nicht so ganz. Ich gehe mal davon aus, das ich alle Einstellung für die Schnittstelle bei Amicron richtig gemacht habe, da Amicron auf den Shop zugreifen kann. Die af_xtscript100.php habe ich in den /export Ordner gelegt. Leider werden beim Importversuch über Amicron nur 3 Artikel ohne Namen und ohne sonstiege Bezeichnung zu Auswahl dargestellt. Offenbar gibt es keine Verbindung zu den Artikeln bez. Amicron kann sie nicht abrufen. Meine Frage; muss ich irgendwas beim Export-Manager von Veyton einstellen, damit Amicron Zugriff auf die Kunden, Artikel usw. bekommt? Liebe Grüße CG
  6. Hallo liebe XT:C Gemeinde, ich bin jetzt mittlerweile seit drei Wochen auf der Suche nach der richtigen ERP/WAWI Softwarelösung. Die wichtigsten Voraussetzungen für mich sind eine gute Anbindung an Veyton, keine monatlichen Kosten, Kassensoftware und ein vernünftiges Preisleistungsverhältnis. Viele der hier als Partner der XT: Commerce fungierten ERP/WAWI Anbieter sind mir als Existenzgründer schlicht und einfach zu teuer (Angebote für Existenzgründer?). Eine Alternative bieten sicherlich die Kostenlosen ERP/WAWI Programme, jedoch bislang nur ein Programm (CAO) davon mit einer Veyton Schnittstelle, und die mit einer unausgereiften Funktionsweise die vermutlich auf gegenseitigen Polen beruht. Darüber hinaus ist eine Schnittstelle die nicht in Zusammenarbeit hergestellt wird auf Dauer eine tickende Zeitbombe, (z.B. Updates). Folglich bleiben die kommerziellen ERPs/WAWIs die Erste Wahl. Neben den Unmengen an Softwarelösungen, die ich nicht ALLE getestet habe, konnte ich mich auf zwei begrenzen. Faktura XP (Shop Edition 2er Lizenz) oder AFS Kaufmann (Financial 3er Lizenz), ich kann mich nicht entscheiden. Die Unterschiede sind so groß wie klein. Preistechnisch ist Faktura XP (S.E.2er L.) mit 759,00€ nicht wirklich günstiger, dort ist die Schnittstelle im Preis zwar enthalten, allerdings keine Kassenlösung bzw. für ca. 600€ Aufpreis. AFS Kaufmann (F.3er L.) schlägt mit 772,31€ zu Buche, wobei hier für die Veyton Schnittstelle satte 415,00€ kostet. Leider sehe ich keine Möglichkeit die Schnittstelle in der Demo zu testen. Eine Aktion von AFS, in der es die Schnittstelle beim Kauf von AFS Kaufman glaube ich, für 0€ dazu gibt, ist leider seit dem 30.09.2009 abgelaufen. Das wäre schon der entscheidende Kaufgrund gewesen. Technisch scheinen die beiden auf gleicher Höhe zu liegen. Welche Erfahrung habt Ihr mit den Programmen gemacht, welches kann man empfehlen, wo sind die kleinen Unterschiede? Gibt es vergleichbare Alternativen im der Preisklasse bis 1000€? Würde mich über eure Meinung sehr freuen. Beste Grüße Gregor
  7. Hallo zusammen, wir haben uns vor ca. 1 Jahr das WaWi Faktura XP gekauft. Wir haben uns nun aber entschlossen unseren Onlineshop zu schliessen und benötigen daher das Programm nicht mehr. Bei dieser Softwareversion handelt es sich um die Shop Edition die man beim Hersteller für 629 Euro erwerben kann. Ich biete diese Software nun für 550 Euro an. Die Lizenzdatei wird dann vom Hersteller auf den neuen Käufer umgeschrieben. Sollte Interesse bestehen dann meldet euch bitte per PM. Informationen zu dem WaWi gibt es auf FakturaXP
  8. Hallo zusammen, weiss jemand ob es möglich ist die Lieferstatus Anzeige je nach warenbestand automatisch zu ändern? z.B. Warenbestand 0 = Lieferstatus id2 Warenbestand >0 = Lieferstatus id1 Thx
  9. Hallo, habe ein Problem mit den Artikeln die ich importiert habe ins Cao. Der Shoptransver funktioniert die 510 Artikel werden alle angezeigt beim Transfer Nur wenn ich auf Stammdaten/Artikel gehe und meine Artikel bearbeiten will, werden nur 51 Artikel angezeigt. Bin mit meinem Latein am Ende. Weis leider nicht wo mein Fehler liegt. CAO Version 1.4.2.4F Danke im voraus
  10. Ein 2. Thread an einem Tag. Ich möchte mich auf eine neue Warenwirtschaft festlegen. Als Testversion habe ich jetzt Amicron Faktura geladen. A) Hat jemand schon Erfahrungen hiermit Es soll eine Schnittstelle geben, die ich aber nirgends zum Download finde Diese Schnittstell kopiert wohl alle Daten neuer Kunden sowie Bestellungen vom XTC nach Amicron Faktura ????script.htm oder Hat einer dieses Script bzw eine Bezugsquelle für den Demoshop Gruß Carsten
  11. Hallo, ic hatte mein Shop bei HE gehostet, da funktioniert Shopstat nicht, bin zur DomainFactory..da funktioniert Faktura CP nicht, dann habe ich mein Datenbank auf ein andere Server gesteelt (von Faktura XP) und dort sind die reaktionszeiten sehr schlecht.... Kenn jemand ein Provider wo alle diese Dinge einwandfrei funktionieren...damit könnte jemand Geld verdienen. Danke!! Brian
  12. Hallo! Ich suche eine WAWI-Software um mit XTC sauber zu arbeiten. Alles wird gerade neu aufgebaut. Artikel werden ca. 2500 in max. 6 Farben angelegt. Langfristig werden es um die 10.000 Artikel werden. Mir gefällt Faktura-XP gut auch mit dem Funktionsumfang. Hat jemand Erfahrungen mit der Software inkl. der Nutzung mit XTC und der Packetdienstschnittstelle. Bitte um zahlreiche Beiträge. Paddy07
  13. Hallo zusammen, und sorry, falls das hier schon irgendwo besprochen wurde. Ich hab nichts gefunden. Nachdem ich nun über 2 Jahre mit XTC arbeite und sehr zufrieden bin, würd ich gern eine WAWI einsetzen. Hab mir die verschiedenen Lösungen angesehen, den besten Eindruck hatte ich von Faktura XP. So, bevor ich mir das nun für gute 600 EUR kaufe, wollt ich's erst mal ausprobieren, hab mir also die Demoversion geladen und installiert. Ich scheitere aber jetzt schon an folgendem Problem. Mein Shop und die dazugehörige DB liegt auf einem Managed Server bei 1und1. Die gestatten aber grundsätzlich keinen externen Zugriff auf die Datenbank. Einzig wenn ich auf einen Root Server umsteigen würde, dazu fehlt mir aber das nötige Wissen um gleich den ganzen Server selbst zu Administrieren. Auf der Webseite von Faktura XP steht wohl, dass es auch mit einem SSH Zugang und "Tunnel-Forwarding" ginge. Auch das hab ich natürlich ausprobiert, es gibt ja eine extra PDF-Anleitung dazu. Einmal mit dem integrierten SSH Client von Faktura XP, dann noch mit Putty. Auch das ist mir nicht gelungen, irgendwas muss ich wohl falsch gemacht haben oder es geht generell nicht (was sich aber bei Faktura XP nicht so liest...). Hat einer von Euch damit etwas Erfahrung oder gar die selbe Konstellation erfolgreich zum Laufen gebracht? Also: XTC 3.04 Faktura XP gehostet bei 1und1 Oder wär vielleicht sogar einer so nett und würde mir bei der Anbindung helfen oder weiß wohin ich mich wenden könnte? Vielen Dank schon mal im Vorraus, lg Klaus
  14. Hallo zusammen, ich biete das Vario Faktura mit Anbindung an XTC an, 3 User wurden gekauft. Es wurde sehr viel daran gemacht, wie: Datenimport von Ingram, Techdata, Also etc.. nur File auflegen knopf drücken und feritg. Wenn Kunde nicht bezahlt hat, geht die Bestellung nicht an Lieferanten, Nachname und Rechnung natürlich schon. An der Performance wurde extrem viel gemacht, somit waren 160 000 Artikel im Shop. Näheres werde ich interessenten preisgeben. Preisvorstellung Shop und Vario verhandlungssache.
  15. kurze Frage arbeitet hier jemand mit diesem WaWi? Wäre schön wenn man sich etwas austauschen könnte. royber
  16. Hallo, bin mit der Preisgestaltung von actindo etwas verwirrt. Hier bei xtc wird actindo pro für sagenhafte verbilligte 42€ angeboten. Auf actindo.de gibt es dasselbe für 39€. Die WaWi (faktura) alleine gibt es für 19€. Welcher Preis gilt nun? Ich - benötige keinen proWebshop (hab ja xtc) - ein Fahrtenbuch und eine Zeiterfassung kommt für uns auch nicht in Frage - ein elektronisches Dokumentenarchiv?? braucht es auch nicht wirklich - eine Finanzbuchhaltung haben wir bereits (banana -> CH) - ein Kassenbuch ist in der bereits existierenden Finanzbuchhaltung bleibt faktura für 19€ pro Monat Übersehe ich etwas? Die Anbindung an xtc ist gewährleistet, Kassen können auch angebunden werden (vermutlich) Hab ich etwas übersehen? Danke und Gruss y2001
  17. Hallo, ich weiss, dass der Problem nicht auf XT:Commerce passt. Trotzdem m?chte ich um Hilfe bitten. Kann mir jemand helfer wie ich die auktionsdaten von afterbuy nach amicron faktura 8.5 importieren kann. Vielleicht durch eine php datei. Wer hat da Erfahrung?
  18. Hallo, hat noch jemand Skripte die zu XT:C v1.0 Beta2 <-> CAO: Faktura 1.2.6.12 [F] Import/Export passen? Der Grund ist: Ich m?chte meinen Shop auf die neue Version 3.04 umstellen, aber vorher ein Update der Shopdaten durchf?hren. Leider funktioniert der Datentransfer nicht, da CAO meldet, dass die Skripte zu alt sind. Ich habe mir jetzt die neuesten Skripte gezogen, bin mir aber nicht sicher, ob die mit der XT:C-Beta noch funktionieren. Angegeben ist nur die neue 3.04 Version. Danke f?r Eure Hilfe J?rg
  19. Wer sich f?r Faktura XP interessiert kann jetzt das Zusammenspiel zwischen Faktura XP und dem xtc 3.03 und 3.04 nochmal unter Faktura XP Demohttp://www.faktura-xp.de/demo/ probieren. Die Software ist nochmals verbessert und super schnell geworden. Bitte teilt mir Eure Testerfahrungen mit. Meine 3 Favoriten in diesem Preissegment sind 1. Faktura XP ( schnell, problemloser Datenaustauch ?ber ODBC und SSH ) 2. Amicron 8.5 ( l?uft mit 3.03 und einem export.php Script , f?r die Version xtc 3.04 warte ich noch auf eine neue Definitionsdatei ) 3.Afs-Kaufmann 2005 ( mit dem Leistungsumfang der "Grossen" Datenaustausch ?ber SSH Tunnel auf html Basis, wird wohl schon f?r osc gestrickt - also hoffentlich f?r xtc nicht mehr weit entfernt , ideal wenn einige Interessenten mal nachfragen ) Sollte jemand echtes Interesse nach dem Test haben schickt mal eine Mail ?ber PM
  20. @alle hat jemand schon positive Erfahrungen zwecks Datenaustausch zwischen xtc 3.0.x und einer Lowcoast Warenwirtschaft wie FakturaXP ?ber einenen SSH Tunnel bei 1&1 gemacht - oder ist 1&1 die einzige Ausnahme wo sich die Daten trotz verschl?sseltem SSH Tunnel nicht austauschen lassen ?
  21. Hallo! Ich bin auf der Suche nach einer WaWi die an XTC angebunden werden kann auf das Komplettsystem Faktura XP gesto?en. Was ist von diesem Programm zu halten? Das Design ist zwar etwas mau aber es geht ja um die Funktionalit?t. Bin gerade am Testen der Demo. Was habt ihr f?r Erfahrungen mit Faktura XP gemacht?
  22. Hallo, habe zwar schon mehrere Beitr?ge gelesen aber immer noch keine L?sung gefunden! Alles funktioniert bei mir einwandfrei - bis auf den Import der Bestellungen! Kann mir jemand helfen? Vielen Dank!
  23. In dem Buch von Tobias Daeschner steht, dass eine SSL Kommunikation zwischen CAO-Faktura und XTCommerce3.03 zur Zeit nicht geht... (Stand Mai 2005) Stimmt das noch? Wenn ja, heisst das doch das ich generell den XTCommerce3.03 Shop ohne SSL laufen lassen muss damit ich CAO Faktura als WAWI einsetzen kann..richtig? Ein seri?ser Onlineshop ohne SSL ...naja... Freue mich auf jede Antwort. Gruss, Jan
  24. Hallo, weiss jemand, ob es m?glich ist, Artikel ?ber das Lexware faktura Programm in den Shop einzupflegen. Ich verwende die Shop-Version 2 Gruss matzert
  25. Hallo alle zusammen, was w?rde mich den ein Schnittstelle kosten von xtc zu css Faktura und umgedreht? ?berhaupt machbar und wer w?rde es erstellen wollen? Gr?sse Heiko
×
×
  • Create New...