Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'howto'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 4 results

  1. Hallo, wir nutzen Google Analytics für unser Tracking. Die Installation des Google Codes ist durch das Plugin ja auch recht einfach. Was nicht funktioniert ist die Übergabe der Bestellungen (Warenkörbe, Produkte, Beträge etc.) an Analytics für das Ecommerce Tracking. Ist hierzu noch eine besondere Anpassung im Warenkorbbereich / Bestellprozess vorzunehmen? Wenn ja würde ich mich über eine kurze Anleitung und der zu ändernden dateien sehr freuen. Das Ecommerve tracking ist bei Google aktiviert. Herzlichen Dank, Amelie
  2. Hallöchen, Gibt es irgendwo eine Beschreibung wie ich Hooks in Templates benutze und wie ich diese finde? Konkret geht es darum, im Produktdetail Template auch Informationen aus der Kategorie anzeigen zu lassen. Danke im vorraus!
  3. Hallo zusammen, so, nach dem ich jetzt einige Zeit damit zugebracht hab mit dem Master/Slave-System bei Produkten zu kämpfen muss ich doch mal hier nachfragen. Eigentlich wollte ich nur mal testweise eine Produktgruppe 'T-Shirts' mit den Slave-Produkten L, XL und XXL jeweils in den Farben rot und blau erstellen. Also Produkt T-Shirt angelegt, als Master definiert, dann erstes 'Unterprodukt' angelegt und gedacht, ich wähl 'T-Shirt' als Master aus, aber das Dropdown bei "Master Artikelnummer" verschwindet immer und zeigt nix an, also direkt in der Datenbank geändert, aber das hat leider auch nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Also meine konkrete Frage: Kann mir jemand sagen, wie ich sinnvoll ein Produkt mit verschiedenen Attributen anlegen kann, vielleicht war ich ja auch vollkommen auf dem Holzweg. Gruß Snirf
  4. Hi, dickes Lob erstmal f?r dieses tolle Shop System. Kann mir jemand vielleicht einen Tip geben wo ich ein ordentliches Howto f?r das Templatesystem finden damit ich mich da auch mal ein wenig reinarbeiten kann. Danke Vali
×
×
  • Create New...