Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'integration'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 31 results

  1. Hallo Forum! Ergänzend zur offiziellen Installationsanleitung hier ein paar Tipps und Hinweise zur Installation des Paypal Plus Plugins (xt_paypal_plus). Plugin Installation und Einstellungen: 1. SEO & SHOPOPTIMIERUNG --> SUCHMASCHINEN: Im Feld "Dateiendung der Seo Urls" muss zusätzlich "html" eingetragen werden. (Update: laut @df:bug nicht zwingend notwendig) 2. FEHLERMELDUNG MULTIPLE ELEMENTS ("Error: Multiple Elements found for PPP_BUTTON_NEXT_SELECTOR [.button-next,.btn-success,button[type=submit], form[name^=payment] input[type=image]:last].")):Hier darf nur der zutreffende CSS Selektor (also der CSS-Name) des Buttons eures Templates eingetragen werden z.B. ".button-next", alle anderen Selektoren löschen. 3. BUTTONS/ SCHALTFLÄCHEN SIND NICHT KLICKBAR: Dem Tag der die Buttons umschließt (z.B. <p class="float:right";>) das Attribut "possition: relative" in der CSS hinzufügen. 4. FEHLERMELDUNG "KEIN ERFOLG" BEIM SPEICHERN/ ÜBERNEHMEN IM BACKEND: Die Änderungen wurden (bei uns) trotzdem gespeichert! Tab schließen und wieder öffnen um zu sehen ob die Änderungen übernommen wurden. 5. PAYPAL TEMPLATE WIRD NICHT MEHR ANGEZEIGT: (Noch keine Lösung gefunden, gehe aber davon aus, dass es am Caching der Session liegt, da es gleichzeitig im "anonymen" Browserfenster funktioniert.) 6. KAUF AUF RECHNUNG NICHT SICHTBAR: Die Option Kauf auf Rechnung ist meiner Meinung nach eine gelungene Werbebotschaft! Laut Auskunft des Paypal Supports ist der Rechnungskauf nicht automatisch mit Paypal Plus verbunden und nicht freigeschaltet. Der Kauf auf Rechnung muss zusätzlich beantragt werden! Auch ist es nicht sicher, dass jedes Unternehmen den Kauf auf Rechnung benutzen kann/ darf, das hängt anscheinend von den Umsätzen etc ab. Siehe Paypal Plus AGBs: "(...) Hinweis: Die Berechtigung zur Nutzung von PayPal PLUS durch den Händler umfasst ausdrücklich nicht die automatische Berechtigung zur Nutzung der Zahlungsmethode Kauf auf Rechnung. Die Zahlungsmethode Kauf auf Rechnung wird nur vorbehaltlich einer erfolgreichen zusätzlichen Risikoprüfung des Händlers bereitgestellt. Die Kriterien dieser zusätzlichen Risikoprüfung, im Rahmen derer PayPal unter Umständen zur Anforderung zusätzlicher Angaben durch den Händler berechtigt ist, stehen im alleinigen Ermessen von PayPal. Über PayPal PLUS empfangene Zahlungen werden unabhängig von der vom Zahlenden verwendeten Zahlungsmethode dem Händler-Konto als E-Geld gutgeschrieben. (...)" Paypal Sandbox: ACHTUNG PLUGIN STEHT BEI AUSLIEFERUNG AUF "PayPal in Live-Betrieb"! 1. TESTKONTEN: Zum Testen kann man die von Paypal automatisch generierten Konten nicht benutzen. Es müssen jeweils ein zusätzliches "Geschäftskunden Konto (Business)" und "Privat Kunden Konto (Premier)" zum Testen angelegt werden (Accounts --> Create Account). Achtung: Email-Adressen müssen einzigartig sein! 2. ZAHLUNG OHNE ANMELDUNG FUNKTIONIERT NICHT (Fehler: Email-Adresse ist schon einem Konto zugeordnet): Das Zahlen ohne Anmeldung bei Paypal kann über die Sandbox nicht getestet werden! Allgemeine Fehler: 1. SERVER 404 / SERVER 500 FEHLER / WEISE SEITE: SSL Einstellungen überprüfenDateiendung der Seo Urls überprüfen (unter Umständen html muss eingetragen sein)Feld "Dateiendung der Seo Urls" (SEO & SHOPOPTIMIERUNG --> SUCHMASCHINEN) ggf. "html" eintragen. Bisher sind bei uns keine weiteren Komplikationen aufgetreten. Es würde mich freuen wenn ihr eure Probleme und Lösungen hier mit uns teilt und die "Tipps und Tricks" ergänzt damit die Fehlersuche und Installation für andere Nutzer einfacher wird! Viele Grüße!
  2. Guten Abend, hat jemand Informationen darüber, wann es ein erstes Plugin bzw. eine Anpassung des Plugins für PayPal Plus gibt? Das Angebot von PayPal Plus ist ja tatsächlich sehr interessant für Händler
  3. Modul: xt_facebook Version: # 1.0.0 - 10.05.2010 Beschreibung: Integriert Facebook Javascript API in den Shop um XFBML tags zu nutzen. Installation - VEYTON: In Plugin Ordner laden und über den Adminbereich installieren. XFBML Beispiele: Facebook Like Button in Produkt-Info Template integrieren Fügen Sie hierzu folgenden Code an eine gewünschte Stelle in Ihrem produkt Info Template ein: Facebook Kundenmeinungen: Fügen Sie hierzu folgenden Code an eine gewünschte Stelle in Ihrem produkt Info Template ein: Weitere Anleitung im Blog: http://www.xt-commerce.com/blog/xtcommerce-tips/facebook-funktionen-in-xtcommerce-veyton.html xt_facebook.zip
  4. Hallo, wir würden diese Zahlungsart gerne in Veyton 4.1 integrieren. Allerdings gibt es seitens Sofort nur ein Plugin für xt-commerce 3. Hat jemand einen Vorschlag? Gruß Alex
  5. Hallo leibes Forum, ich habe einen Veyton Shop auf Version 4.1. Nun habe ich das Foxrate-Bewertungssystem in meinem Shop über die API integriert. Das Installationsskript ist auch soweit ohne Probleme durchgelaufen und auf der Foxrate-Seite steht dei Verbindung auch. Nun meien Frage: Wie kann ich jetzt die Bewertungsoption des Shops mit Foxrate verknüfen und wie bekomm eich die Foxratebewertungen auf der Startseite angezeigt? Wäre über jede Antwort froh! Danke.
  6. Hallo Leute habe die Integration des DHL-Retouren Portal fast fertig. Das einziege Problem ist das die umlaute in der Erzeugten DHL Url durch den Browser wieder zurück gewandelt werden. Also aus %C3%BC wird also wieder ü
  7. Hi Leute, vielleich hat der ein oder andere das bereits gemacht und weiß wie es geht? Ich möchte einen fertigen Veyton Shop in eine Typo3 Webseite integrieren. In der Kurzbeschreibung des Praxishandbuchs steht, dass eine Integration in Typo3 machbar ist. Auf Seite 333 des Praxishandbuchs steht im Kapitel "Mit anderen Programmen zusammenarbeiten" lediglich der Export von Artikel von Veyton und Import in Typo3. In diesem Kapitel steht zwar in der EInleitung/ Beschreibung genau so etwas, jedoch kann ich keine Anleitung finden, wie es gemacht wird? Wie aber integriere ich Veyton als Ganzes? Sprich als Menupunkt "Shop" und es öffnet sich der shop auf der selben Seite. Auf der Webseite von Apple ist es so umgesetzt, ein Menu, was jedoch mehrere URLs aufruft, man aber nicht merkt, dass man die Seite verlässt... Danke euch!
  8. Servus, noch eine Frage. Shop erhält autom. die Artikel aus der Warenwirtschaft und hat nun mehrere Einzelartikel vom selben Produkt. Mal 1 Liter, mal 5 Liter, mal 10 Liter. Ist es nun möglich, dass man die Artikel im Shop zusammenfasst, einen Artikel hat und bspw. per Dropdown die Litermenge auswählen kann? Danke!
  9. Hallo liebe Forumgemeinde, ich habe folgende Frage zu Moneybookers: Ich bin dort bereits angemeldet und registriert. Mein Geheimwort bei Moneybookers habe ich auch bereits gesetzt und Mailadresse, Passwort und Händler ID im Shop Backend eingegeben. Auf Moneybookers in der Händlerverwaltung steht somit: "GEHEIMWORT FÜR DIE AUTHENTIFIZIERUNG DES GATEWAYSTATUSBERICHTS Status: Abgesendet" Muss dieser Status noch geändert werden von Moneybookers oder ist die Sofortzahlung gleich nach Eingabe möglich? Aktuell ist es noch so, dass Moneybookers noch eine Anmeldung von mir verlangt wenn ich die Bezahlungsmöglichkeit im Shop auswähle. Man kann aber soweit ich weiß normalerweise auch direkt ohne Anmeldung mit Kreditkarte bezahlen. Vielen Dank für eure Hilfe!
  10. Guten Tag, Ich versuche Tradedoubler im Veyton Shop zu integrieren, dazu brauch man in der Checkout_success 2 Variablen. Die Bestellnummer und den totalen Preis ohne Steuer und Versand (netto). Meine bisherigen Versuche haben nur den Fehler erzeugt, dass statt der checkout_success Seite eine weiße Seite angezeigt wird. Vermutlich muss man dazu in der Checkout_success.php Daten aus der Datenbank holen und diese Smarty-Variablen zuordnen? Vielleicht gibt es sogar ein Plugin? Edit: Ok das ganze hat sich nun erledigt, da ich dieses Plugin: http://www.xt-commerce.com/forum/fragen-zur-software/82235-tracking-pixel-mit-variablen-einbinden-3.html einfach so editiert habe, dass es mit Tradedoubler funktioniert! MfG, Pawhi
  11. Guten Abend, ein Kollege ist gerade auf dem Weg in die Selbstständigkeit und bat mich darum, mich im Bereich Webshop-Systeme ein wenig umzusehen. Nun war mir seither xtCommerce ein Begriff, jedoch habe ich mich nie wirklich mit Webshops (zumindest derer Administration) befasst. Ich habe mir bereits für den Testwebshop angemeldet, und warte geduldig auf die Zugangsdaten. Eine Frage brennt mir jedoch auf den Lippen: - Besitzt xtCommerce eine "Direktanbindung" an Banken/Paypal/etc? Hintergrund ist der Folgende: Bestellt ein Kunde im Webshop einen Artikel und bezahlt diesen, muss mein Kollege "von Hand" seine Paypal-Überweisungen oder sein Konto überprüfen, um zu verifizieren, ob einzelne Bestellungen bezahlt wurden? Für Ihn soll es "so einfach wie möglich" laufen - im Optimalen Fall wäre also eine Bestellübersicht nett, die mit einfachem Status signalisiert, ob ein Kunde bereits die Bestellung bezahlt hat, oder die Bezahlung aussteht.
  12. Hallo, da wir den Shop auch gerne als Homepage nutzen wollen, stellte sich uns die Frage, ob es denn möglich ist, die Cooliris(PicLens) Galerie in den Shop, bzw. in eine Content Seite einzubinden. Vlt. gibt es auch die Möglichkeit als Plugin, ich bin beim Shop technisch nicht sehr versiert. Grüße Tom
  13. hi, ich habe lightbox gerade in unseren shop eingebaut und eigentlich funktioniert auch alles. das einzige problem sind die zu groß dargestellten zusätzlichen bilder auf der produkt beschreibungsseite. vor lightbox wurden die bilder klein dargestellt, jetzt sind sie in der mittleren größe auf der produkt seite. weiß jemand, wo man das umstellen kann? shop: Wandtattoo Blaulicht
  14. Guten Tag, ich bin gerade an einem Webshop dran und haben nun folgende Problemstellung: Ich habe Händler, welche ihre Produkte in meinem Shop selbst pflegen wollen. Gibt es dafür ein Plugin, welches Ihnen zu den wichtigsten Funktionen Zugang gewährt? Wenn nicht würde ich das über neue Nutzer realisieren. Dann würde ich gern wissen, ob jemand sowas schon gemacht hat und welche Rechte der Händler im Backend haben sollte.
  15. Hallo, ich würde gerne den XT-Blog auf einer einzelnen Contentseite aufrufen (also nicht Navi, nicht Startseite, nicht Integration über Box). Weiß jemand was ich in der html schreiben muss? Blog ist installiert, Plugin aktiviert, Titel und Beschreibung vergeben, Kategorie angelegt und aktiviert, Eintrag erstellt, aktiviert und zugewiesen
  16. Hallo! Hat jemand Erfahrung mit der Integration von Paypal-Basis? Bis jetzt ist in unserem Shop die Standardlösung integriert (Kunde wählt Paypal als Zahlungsmethode -> Wird nach der Übersichtsseite auf den Paypal-Bezahlvorgang umgeleitet -> Nach erfolgreichem Abschluss wird er zurück auf unsere Bestätigungsseite zurückgeleitet). Wir würden den Bezahlvorgang aber gerne nach der Auswahl von Paypal einleiten und dann automatisch zu unserem Shop zurückleiten (wenn ich das richtig verstanden habe ist Paypal Basis die richtige Lösung dafür). Kann mir jemand mit der Integration helfen? Ich habe leider keine Ahnung, wie ich das angehe! Danke im Voraus!! LG, mexx.
  17. Hallo zusammen ist bei der neuen version auch ein Content Management System integriert und falls nein, welche form der integration gibt es zu einem externen system? gruss frank
  18. Hallo, bin gerade am verzweifeln. Ich habe ein Paypal Händler - Konto eröffnet, alles super geklappt, toller Support etc. Nun schalte ich im Admin die Funktion Paypal ein. Bei den Zahlungsoptionen wirds im Shop also mit angezeit. Vorkasse Nachnahme Paypal Wunderbar :-) Ich mache also eine Testorder. Klicke Paypal an, und gehe weiter. Dann im letzten Schritt plötzlich .... .....EIN WEIßES FENSTER!!! Al ich im Admin nachschaute habe ich eine Paypal order drin. Nur der Kunde, der bekommt keine Infos mehr!!! Der Kunde sieht einfach nur ein weißes Fenster....? Keien Ahnung, was eigentlich kommen müsste / sollte, anstelle des weißen Fensters... Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann? Vielen Dank im Voraus Grüße Thomas
  19. Hallo zusammen, wir planen in unserem Handelsunternehmen OpenBravo als ERP-Lösung einzusetzen. Für die gemeinschaftliche Entwicklung von Schnittstellen und Erweiterungen suchen wir Anwender die ein vergleichbares Geschäftsmodell haben und sich Open Bravo als Lösung vorstellen können. Wir sind ein Handelsunternehmen mit dem Schwerpunkt Sportartikel und verfolgen einen Multi-Channel-Ansatz. Im Projekt soll die POS-Lösung von OpenBravo zum Einsatz kommen, außerdem sind natürlich Schnittstellen für unsere Online-Shops erforderlich. Aktuell sind wir mit der Dokumentation unserer Ist-Prozesse beschäftigt. Im Focus für eine gemeinschaftliche Entwicklung stehen im Moment die folgenden Aufgaben: - Erweiterung für Farb- und Größenvarianten um Schuhe und Textilien abbilden zu können - Schnittstellen zu xt-commerce - Erweiterung für die Abwicklung einer Kundenkarte - Provisionierung von Vertriebspartnern Nicht im Focus sind im Moment: - Deutsche Sprachversion, geplant für 2010 - Finanzbuchhaltung, geplant für 2010 Wer Interesse an einer Zusammenarbeit hat kann sich gerne hier oder per PM melden. Schöne Grüße Stefan Priess
  20. Hallo habe mir slideshow modul runtergeladen anschliessend installiert, sobald ich das bild in die funktion einfüge erscheint folgende fehlermeldung: Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/www/ph14s313/html/inc/xtc_wysiwyg.inc.php:1) in /home/www/ph14s313/html/admin/includes/functions/general.php on line 130 Kennt sich jemand damit aus?
  21. Hi, habe es in einem anderen bereich schon gepostet, glaube aber es passt vielleicht besser hier her?! Hallo, bin gerade am verzweifeln. Ich habe ein Paypal Händler - Konto eröffnet, alles super geklappt, toller Support etc. Nun schalte ich im Admin die Funktion Paypal ein. Bei den Zahlungsoptionen wirds im Shop also mit angezeit. Vorkasse Nachnahme Paypal Wunderbar :-) Ich mache also eine Testorder. Klicke Paypal an, und gehe weiter. Dann im letzten Schritt plötzlich .... .....EIN WEIßES FENSTER!!! Al ich im Admin nachschaute habe ich eine Paypal order drin. Nur der Kunde, der bekommt keine Infos mehr!!! Der Kunde sieht einfach nur ein weißes Fenster....? Keien Ahnung, was eigentlich kommen müsste / sollte, anstelle des weißen Fensters... Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann? Vielen Dank im Voraus Grüße Thomas
  22. Hallo, ich möchte meine Popups durch die Ajax Hislide Funktion ersetzen. Siehe hier: http://highslide.com/ Ich muss bspw. folgende Codezeile in der classes/main.php anpassen: function getShippingLink() { return ' '.SHIPPING_EXCL.'<script language="javascript">document.write(\'<a href="javascript:newWin=void(window.open(\\\''.xtc_href_link(FILENAME_POPUP_CONTENT, 'coID='.SHIPPING_INFOS).'\\\', \\\'popup\\\', \\\'toolbar=0, scrollbars=yes, resizable=yes, height=400, width=400\\\'))">'.SHIPPING_COSTS.'</a>\');</script><noscript><a href="'.xtc_href_link(FILENAME_POPUP_CONTENT, 'coID='.SHIPPING_INFOS).'"target=_blank">'.SHIPPING_COSTS.'</a></noscript>'; } folgender Aufruf muss in die obere codezeile rein: <a href="url.htm" onclick="return hs.htmlExpand(this, { objectType: 'ajax', preserveContent: true} )"> click here. </a> Außerdem bekomme ich einen Fehler, wenn ich diese Zeile in die productinfo_v1.html einbaue: Fatal error: Smarty error: [in ../module/product_info/product_info_v1.html line 55]: syntax error: unrecognized tag: objectType: 'ajax', preserveContent: true (Smarty_Compiler.class.php, line 439) in /kunden/195675_88090/iugiugi_de/includes/classes/Smarty_2.6.14/Smarty.class.php on line 1095 Leider bekomme ich es nicht hin. Ich komme mit den Hochkommas nicht klar... vielleicht kann mir jemand die fertigen Codezeilen posten, für beide Fälle. Danke im Voraus! Grüße Nico
  23. Hallo, wir suchen eine Anbindung an SAP Business One. Hat schon mal jemand eine solche Integration gemacht, oder gibt es fertige Lösungen? Vielen Dank Stefan
  24. Hallo ich bin gerade am rumprobieren um single-signon für Typo3/Xtcommerce einzurichten. Eine faszinierende Möglichkeit der User-integration.... Das ist auch auf jeden Fall anscheinend möglich, wie der Podcast auf typo3 org zeigt. Die Verbindung bis zum Shop selbst klappt auch ganz gut.. aber leider ist auf der single-signon website kein Xt:commerce adapter (mehr?) verfügbar und so hab ich einfach mal des Oscommerce adapter genommen und ein bisschen ausprobiert. probleme: 1) _Valid_XTC erlaubt keinen zugriff und daher erscheint die Meldung "Direct Access to this location is not allowed." 2) Wenn man versuchsweise die _Valid_XTC zeile aus den entsprechenden dateien rauslöscht erscheint: "Cannot redeclare xtc_rand() (previously declared in ... general.php Was hat's damit denn auf sich? Ist das auch eine Sicherheitsschranke? Was muss man sonst noch beachten? Wie macht man eine valide Session mit xtc ? ... hab leider nicht so viel ahnung von dem ganzen kram..
  25. Hat sowas schon jemand realisiert ? :grml: User meldet sich im Forum an und ist gleichzeitig im Shop registriert, zum bestellen m?sste dann nur noch im Shop die Adresse vervollst?ndigt werden.
×
×
  • Create New...