Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'kategoriebaum'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 11 results

  1. Ich wollte die Kategorie Navigation von unserer Seite nur bis zum Level 2 darstellen und ich habe es in dem Development System gut hingekriegt. Aber, als ich dieselben Code in Production umgesetzt habe, habe ich folgende Fehler gekriegt: [14-Jun-2018 06:31:22 Europe/Berlin] PHP Fatal error: Uncaught Error: Call to a member function Execute() on null in /var/www/xtCore/boxes/categories_recursive.php:44 Stack trace: #0 /var/www/xtFramework/library/smarty/xt_plugins/function.box.php(42): include() #1 /var/www/templates_c/xxxxxxxxxxxxxx.file.index.html.php(148): smarty_function_box(Array, Object(Smarty_Internal_Template)) #2 /var/www/xtFramework/library/smarty/smarty-3.1.29/libs/sysplugins/smarty_template_resource_base.php(122): xxxxxxxxxxxxxxxxxx(Object(Smarty_Internal_Template)) #3 /var/www/xtFramework/library/smarty/smarty-3.1.29/libs/sysplugins/smarty_template_compiled.php(199): Smarty_Template_Resource_Base->getRenderedTemplateCode(Object(Smarty_Internal_Template)) #4 /var/www/xtFramework/library/smarty/smarty-3.1.29/libs/sysplugins/smarty_internal_template.php(159): Smarty_Template_Compiled->render(Object(Smarty_Internal_Template in /var/www/xtCore/boxes/categories_recursive.php on line 44 Da ich nicht wusste, ob eine Funktion im XT:Commerce gibt, um nur einen Teil des Kategoriebaums auszugeben, habe ich in /var/www/xtCore/boxes/categories_recursive.php folgende Linie kommentiert (L.41) $currentData = $category->getCategoryBox(0, true); und durch folgende DB abfrage ersetzt. $rs = $db->Execute("SELECT categories_id,parent_id, categories_level FROM ".TABLE_CATEGORIES." WHERE categories_level<? AND categories_status=? ORDER BY sort_order",array(3,1)); und dann baue ich $currentData für den Template. Der Seite wird dann im Production zerschossen. Ich habe schon die Caches im Backend gelöscht, alles aus den Ordner cache und templates_c gelöscht und auch sudo touch /var/cache/mod_pagespeed/cache.flush aber es scheint nichts zu wirken. Es ist schwierig zu untersuchen, weil ich kann nur begrenzt Sachen in Production probieren, aber würde mich auf Eure Tips sehr freuen. Auch ein Vorschlag für eine ganz andere Methode um Teil des Kategoriebaums zu kriegen. Viele Grüße, Joao
  2. Hallo, Ich hab die 4.2 am Laufen mit ca. 6000 Kategories und 1700 Artikeln leider dauert die Shop suche ca. 50-70 Sekunden. Wenn ich alle Kategories lösche und die 1700 Artikel in eine Kategorie packe dauert die Suche nur noch 0.4 Sekunden. Wie kann ich das Einstellen das die Shop suche den Kategoriebaum nicht durchsucht?
  3. Hallo, habe mir einen Shop angelegt (xt: commerce Veyton 4) Habe auch im Forum gesucht, aber nichts gefunden ist es irgendwie möglich den Kategoriebaum zu editierem? Wollte dies nicht im Browser machen, sondern im Editor, Bzw. Excel. Habe schon eine Baumstruktur angelegt, die ungefähr so aussieht: Hemden Marke (10 Unterschiedliche) Größe (7 unterschiedliche) Kurzarm (13 Unterschiedliche Farben) Langarm (Unetrschiedliche Farben) Muss nun insgesamt 1680 Farben in der letzten Unterkategorie anlegen. Gibt es dazu irdenwie eine index.html oder so (würde die mit copy&paste dann machen)? Oder wie wäre dies am besten umzusetzen? Vielen Dank, hoffe dies weiß wer
  4. Guten Tag, ich habe einen Multishop mit 3 Shops. Jetzt habe ich für jeden Shop eine extra Kategorie erstellt, damit es nicht so unübersichtlicht ist. Jetzt wird aber diese Kategorie auf meiner Homepage angezeigt. Ich möchte aber das die Unterkategorien angezeigt werden und nicht der erste. Der ist nur für das Adminpanel für die übersichtlichkeit. Wie ändere ich dies jetzt ab? Oder kann ich irgendwie pro Mandant eine eigene Kategoriebox anlegen? Wenn ja wie? Vielen Dank für Ihre Mühe, Mit freundlichen Grüßen, Erdmann
  5. Hi Leute, Ich habe gestern meinen Shop von 3d Commerce bekommen und möchte auf der Seite Felgen und Reifen verkaufen. Jetzt zu meiner Frage: Gibt es irgendwo einen fertigen Kategoriebaum mit allen Automarken, Modellen und Motorisierungen? Ich habe gestern 2 Stunden nur an den Marken gesessen und jede Kategorie einzeln erstellt. Das dauert einfach viel zu lange. Danke schon mal für eure Hilfe. mfG Triple_T_87
  6. Schönen Sonntag euch allen, ich habe nun etliche Threads in diesem, als auch in anderen Foren studiert, doch leider ging es dort immer um das genaue Gegenteil dessen, worin sich mein Problem definiert. Ich habe Hauptkategorien und Unterkategorien ganz normal in der linken Navigationsleiste. Klickt man nun eine Hauptkategorie an, öffnet sich der Baum mit den Unterkategorien. Genau dies möchte ich verhindern. Die Unterkategorien sollen zwar aktiv sein, beim anklicken der Mutterkategorie aber eben nicht ausgeklappt und angezeigt werden. Meine Versuche in der inc/categories waren durchweg erfolglos. Im Template habe ich auch nichts entsprechendes finden können. Ich hoffe jemand kann mir einen Lösungsansatz geben. Vielen Dank vorab.....
  7. Hallo! Ich wollte, als neuer Nutzer, meinen Kategoriebaum bearbeiten. Das Handbuch gibt dazu den Hinweis: neue Kategorien werden über den Menüpunkt "neue Kategorie", angelegt. Doch genau dieser fehlt bei mir. Ich habe nur die beiden voreingestellten "Testkategorien" zur verfügung. Kann mir jemand von den Profis weiterhelfen? Oder habe ich etwa, etwas übersehen? Viele Grüße. Pilotlpz
  8. Ich habe (zumindest gefühlt) jeden Thread zum Thema Kategorien gelesen, aber noch nicht das gefunden, was ich Suche. Problem/Herausforderung: Es existieren zwei Kategorielevel (mehr werden es auch nicht), Level1 ist der Herstellername und Level2 der Produktname (nicht wundern, liegt in der Natur unseres Geschäftes begründet). Wenn ich also im Level2 auf einen Produktnamen klicke, erscheint im Moment eine Übersicht über alle Produkte in dieser Kategorie. Logischerweise ist das aber nur ein Produkt (siehe oben). Erst wenn ich auf das Produkt klicke, geht es weiter zur Produktansicht, in der ich bestellen kann. FRAGE: Wie kann ich aus dem Level2 direkt auf das Produkt verlinken, sprich den Zwischenschritt über die Produktliste einsparen? Ich hoffe, ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt. Schon mal danke für Eure Hilfe Grüße, Alex
  9. Hallo, nachdem ich meinen Kategoriebaum neu angelegt habe mußte ich leider feststellen, daß mir die Artikel (Master) mit löschen der alten Kategoriebäume ebenfalls gelöscht wurden (zumindest die, die den alten Kategorien zugeordnet wurden). Das hat mich schon etwas gewundert, da ich davon ausgegangen bin, daß Artikel und Kategoriebaum seperat verwaltet werden. Nun denn...es war nicht so schlimm, da ich in der Testphase nur 6 Artikel mit entsprechend vielen Slaves hatte und nur die Master zugeordnet waren. Ich musste also die Master neu anlegen. Meine Frage: Bei der Artikel Suche im Admin werden ja 25 Artikel pro Seite angezeigt, die sich auch über den Kopfbereich ordnen lassen. Es werden aber immer nur die 25 Artikel der jeweiligen Seiten in die Ordnung gebracht, nicht die gesamte Artikel Liste. Das macht es natürlich schwierig zu schauen, welchen Slaves die Master fehlen bzw. welche Master es überhaupt gibt. In weiser Voraussicht habe ich meine Artikelbezeichnungen sehr strukturiert aufgebaut, um Master und Slaves bei alphabetischer Sortierung sofort untereinander zu haben und auch in der Abrechnung eindeutige Artikelbezeichnungen zu haben: Master: Hersteller A (193163) Woven Shorts MEN Slave: Hersteller A (193163) Woven Shorts MEN BLUE S Hersteller A (193163) Woven Shorts MEN BLUE M Hersteller A (193163) Woven Shorts MEN BLUE L etc. Aber wenn nur die jeweilige Seite Sortiert wird, hilft das auch nicht. Kann mir hier jemand weiterhelfen...ist die Ordnungsfunktion so beabsichtig? Einzige Lösung, die ich aber etwas umständlich finde...Export als CSV und dann schauen. Gruß v4.0.12 Edit: Die Artikel ID wird ebenfalls geordnet (auch den Regeln entsprechend), die Zahlen allerdings nicht einheitlich aufsteigend (98,97,96,103,102,101)...somit fliegt auch hier die Ordnung etwas durcheinander...wenn Artikel kopiert werden, muss man erst schauen wo dieser liegt...
  10. Bei uns in der Version 4.0.12 schließt sich der Kategoriebaum, wenn man von einem Artikel in der entsprechenden Unterkategorie die Artikeldetails aufruft. Was muss getan oder welche Datei muss geändert werden, damit dieses Problem nicht mehr auftritt? Konnten bis jetzt keine Lösung finden! Wer kann helfen oder hat eine Idee, da der SUPER-SUPPORT nicht reagiert? Danke für eure schnelle Hilfe!
  11. Hallo ist es eigentlich m?glich das sich der Kategoriebaum im Shop nicht immer schlie?t? Ich hab immer einen Oberordner und nur einen Unterordner.W?re ganz nett wenn sich das Javamen? nicht immer zuklappen w?rde. geht das irgendwie? gru? marco
×
×
  • Create New...