Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'klappt'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 79 results

  1. hallo, also ich versuche schon seit paar Tagen einen Produktkatalog zu exportieren über den Export manager bei veyotn. Leider gibt er mir immer nur die ANSI kodierung aus, ich brauche aber UTF8 Die Sonderzeichen werden nicht richtig ausgegeben. Ö,Ä,Ü hier der Code vom Body Bereich: {$data.products_name|utf8_encode}|NewStyleMode {if $data.products_keywords}{$data.products_keywords|utf8_encode}{/if}|{$data.products_description_clean|utf8_encode}|11045051-{$data.products_id}|{$data.products_link}|YES|{$data.products_image_info}|{$data.products_price.plain|string_format:"%.2f"}|{if $data.currency}{$data.currency}{else}EUR{/if}|{$data.products_ean}|{if $data.category_tree}{$data.category_tree|utf8_encode}{/if}|{if $data.manufacturers_name}{$data.manufacturers_name|utf8_encode}{/if}|{$data.manufacturers_id}|NO|YES|{if $data.products_quantity > 0}YES{else}NO{/if}|New|{$data.products_name|utf8_encode}[/PHP]
  2. Hallo, benötige mal Eure Hilfe, habe XT 4.1 und bei mir funktioniert die E-Mail Versendung überhaupt nich, langsam stehen mir die Haare zu Berge, da wir schon einige Wochen suchen und nix finden, Kontakt E-Mail von Kunden wird zwar weitergeleitet, aber es kommt immer: looked for e-Mail Type:contact_mail-admin lang:de group:2 Special:-1 Shop:1 ,Main Store , was hat das zu bedeuten?? Auch bekomme Ich keine Mail wenn sich jemand neu angemeldet hat , auch keine Betsell und Kontrollmail! Ich blick hier nicht mehr durch, kann mir jemand helfen bitte??
  3. Hallo, benötige mal Eure Hilfe, habe XT 4.1 und bei mir funktioniert die E-Mail Versendung überhaupt nich, langsam stehen mir die Haare zu Berge, da wir schon einige Wochen suchen und nix finden, Kontakt E-Mail von Kunden wird zwar weitergeleitet, aber es kommt immer: looked for e-Mail Type:contact_mail-admin lang:de group:2 Special:-1 Shop:1 ,Main Store , was hat das zu bedeuten?? Auch bekomme Ich keine Mail wenn sich jemand neu angemeldet hat , auch keine Betsell und Kontrollmail! Ich blick hier nicht mehr durch, kann mir jemand helfen bitte??
  4. Hallo allerseits! Habe neulich versucht, meine PHP Version von 5.2 auf 5.4 umzustellen, da dies von 1&1 bald erzwungen wird. Leider funktioniert die Seite nicht mit der neuen PHP-Version: Das Backend gibt nur noch eine weiße Seite aus. Das Frontend gibt eine unendlich lange Weiterleitung aus (www.mein-shop.de/xtInstaller/xtInstaller/xtInstaller/xtInstaller/xtInstaller/xtInstaller...) usw Was kann die Ursache hier für sein, und wie lässt sie sich beheben? Ich vermute ja, dass es etwas mit Ioncube zutun hat, da sich bei fehlender PHP.ini ein ähnlicher Fehler ergibt. Viele Grüße! Ben
  5. Hallo liebe Community !! Ich bin langsam am Verzweifeln... Ich versuche schon seit Stunden xtCommerce auf meinem StratoServer zu installieren. Ich bin exakt der Anleitung gefolgt. Jetzt bin ich schonmal glücklich, dass ich es geschafft habe den IonCube zu installieren (in der info.PhP unter "Additional Modules" ist er schonmal gelistet). jetzt versuche ich die Installation unter http://www.ihr-shop(blablabla).de/xtInstaller/index.php auszuführen und bekomme folgende Fehlermeldung: "Site error: the file ...htdocs/shop/xtInstaller/index.php requires the ionCube PHP Loader ioncube_loader_sun_5.2.so to be installed by the site administrator." Ich weiß nicht mehr weiter. ich hab die ini-Dateien getauscht, der ionCube ist installiert... Bitte kann mir da jemand weiterhelfen ?
  6. Hallo Forumgemeinde, versuche mit meinen XT Commerce (v3.0.4 SP2.1) umzuziehen. Habe dafür das Tutorial verwendet das ich gefunden hatte (Serverumzug - xtc-wiki). Nachdem ich alle Schritte ausgeführt habe bekomme ich aber Fehlermeldungen wenn ich den Shop aufrufe..... #1 Warning: session_save_path() [function.session-save-path]: SAFE MODE Restriction in effect. The script whose uid is 1158 is not allowed to access /tmp owned by uid 0 in /var/www/web12/html/oldshop/includes/application_top.php on line 251 #2 Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/web12/html/oldshop/includes/application_top.php:251) in /var/www/web12/html/oldshop/includes/application_top.php on line 282 #3 Deprecated: Function eregi() is deprecated in /var/www/web12/html/oldshop/includes/classes/language.php on line 96 #4 Deprecated: Function session_is_registered() is deprecated in /var/www/web12/html/oldshop/includes/functions/sessions.php on line 88 #5 Warning: is_dir() [function.is-dir]: open_basedir restriction in effect. File(/var/lib/php5) is not within the allowed path(s): (/var/www/web12/html/:/var/www/web12/phptmp/:/var/www/web12/files/:/var/www/web12/atd/) in /var/www/web12/html/oldshop/includes/header.php on line 338 Warnung Warnung: Das Verzeichnis für die Sessions existiert nicht: /var/lib/php5. Die Sessions werden nicht funktionieren bis das Verzeichnis erstellt wurde!
  7. Ich werde wahnsinnig, denn das Artikel kopieren funktioniert bei mir zwar- allerdings ohne Sinn. Ich wähle einen Artikel, den ich kopieren möchte aus.... klicke auf kopieren und plötzlich werden wahllos Artikel kopiert. Ob angeklickt oder nicht.... mal eine kopie mal drei.... völlig durcheinander... Ich bin verwirrt. Original Template. Keine Änderungen.
  8. Hi, ich nutze die Version xtcModified v1.05 dated: 2010-07-18 Nun habe ich mal versucht das Gutschein System zu nutzen. Habe es aktiviert und im Bereich Gutscheine/Kupons unter Kupon Admin einen Aktion eingefügt. Nun wenn ich es dann ausprobiere, kann ich den Gutscheincode eingeben und es wird versprochen, das der Gutscheincode eingelöst wurde. Nur leider wird diese nirgendwo abgezogen. Weder im Warenkorb Modul noch in der Übersicht beim Checkout. Was mache ich denn wohl falsch ? Warum wird der Gutschein nicht abgezogen ? Würde mich über Tipps freuen Danke, Mike
  9. Hi, habe folgendes Problem. möchte digitale güter anbieten im kundenbereich klappt die weiterleitung auf die downloadartikel nicht d.h sobald der kunde auf den link klickt bekomme folgende fehlermeldung http 500 interner serverfehler
  10. und gleich meine 3. Frage, für die ich nach langem Suchen keine Lösung gefunden habe: Wenn ich mein Produkt in der Detailanschicht öffne, klappt die Navigation wieder zu und die Unternavigationspunkte verschwinden. Meine Navigation sieht so aus: - Pullis/Shirts > T-Shirts > Pullis - Hosen - ... In T-Shirts liegt ein Produkt. Wenn dieses in der Detailansicht gezeigt wird, sieht die Navigation so aus: - Pullis/Shirts - Hosen - ... Eigentlich sollte die Pullis/Shirts in der Detailsicht offen (active) bleiben. Wo kann ich das einstellen? Danke & viele Grüße Schipperhoege
  11. Hallo. ich habe einige Sprachen installiert, hat alles soweit geklappt. Aber im Frontend erscheint z.B. nicht "Ingresar" oder "Login" (Also "Anmelden" im Warenkorb-Box) sondern "Daten Absenden", und zwar nicht als Button, sondern als Text: Dabei ist der Text in der DB richtig eingetragen und den Flag "Übersetzt" ist "1". Übrigens passiert das auch in Englischer Sprache, die habe ich nicht selbst installiert bzw. auch nur angetastet. Wie löse ich das Problem? Danke! jpsaenz
  12. Hallo, könnte mir vielleicht bitte Jemand sagen wie ich meine Cross Selling Module (cross_selling.html und reverse_cross_selling.html) per IFrame in meine product_info_v1.html einbinden kann? Ich habe dies folgendermaßen versucht: <iframe name="cross_selling" src="{$tpl_path}module/cross_selling.html" width="600" height="200" scrolling="no" frameborder="0"></iframe Nur leider wird mir dann der Code aus cross_selling.html dargestellt ohne geparsed zu werden. Ich bekomme also nicht die Produkte sondern lediglich den Code Inhalt des HTML Documents zu sehen?! Also nicht ganz das was ich wollte. :cry: Es wäre sehr nett wenn mir Jemand bitte sagen könnte wie ich die Einbindung anzustellen habe damit sie auch richtig prozessiert wird. Danke! Grüsse, Nicole
  13. Folgendes Problem. Ich möchte meine 10 erstellen Produkte in eine CSV Datei exportieren. Ich habe die xt Version 3.04 installiert und gehe ins Menu Hilfsprogramme -> Import/Export -> Dort wähle ich bei Export "Produkte" aus und klicke auf Exportieren. Es erscheint folgende Meldung: "products exported:9 (elapsed time 0h 0m 0s)" Jetzt gehe ich per Filezilla in /export rein, doch dort ist nur eine index.html - Datei. Was mache ich falsch?
  14. Hallo, habe mir heute die Testversion von Veyton installiert, ich hatte mir 3 Test-Artikel angelegt und wollte diese nun exportieren, hab alles so eingestellt wie im Handbuch, jedoch wenn ich auf "starten" klicke , dauert es einwenig und ich komme auf die Startseite des Online-Shops! Hab mir Veyton auf einem lokalen Webserver auf meinem Mac installiert! Vielen Dank für Eure Hilfe schonmal! Danke und Gruß!
  15. Guten Morgen zusammen, ich stehe seit Tagen vor einem Problem und ich finde einfach keine Lösung. Mein eigentlicher Plan war einen Banner auf der Startseite einzubinden (was auch klappt) und diesen dann mithilfe einer Image-Map zu verschiedenen Artikel zu verlinken. Diesen Code habe ich mit Dreamweaver erstellt und im Html-Editor von dem Shop eingefügt. Fazit-> Es war keine Verlinkung ersichtbar bzw. vorhanden. Also habe ich nochmal das Bild neu eingefügt und dann dieses ganz einfach zum Testen zu einer anderen Seiten verlinkt, was aber auch nicht funktioniert. Wodran liegt das?
  16. Hallo, ich kämpfe etwas mit dem Gutscheinmodul. Installation in einer neuen Veyton umgebung (4.0.13) klappte problemlos. Gutscheine erstellen oder generieren - kein Problem Beim Gutschein einlösen siehts dann so aus: Es wurden z.B. 20 "Einmalgutscheine" mit je -10% Rabatt erstellt. Gibt man bei der Bestellung einen der Gutscheincodes ein wird der Betrag auch richtig reduziert. Schließt man die Bestellung nun mit der Bezahloption - Rechnung ab, wird der benutzte Gutscheincode auch im Backend als entwertet angezeigt. Bis hierhin also alles OK. Entscheidet man sich allerdings für sofortüberweisung.de oder paypal als Zahlungsmethode wird zwar trotzdem der richtige Betrag abgerechnet aber der Gutscheincode nicht entwertet. Der Code funktioniert dann ein weiteres mal (bzw so oft bis man den Kauf mit Rechnung abschließt). Habe ich bei der Konfiguration etwas übersehen? Kennt jemand das Problem? Von 250,- für ein Gutscheinmodul hatte ich mir etwas mehr erhofft Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen. Im Veyton Helpdesk lässt man mich leider etwas (zu lange) warten. Viele Grüße Dominic
  17. Hallo, ich Kämpfe schon seit 2 Tagen dran den Shop Lauffähig zu machen bis jetzt ohne erfolg Mein Problem ist wenn ich den Server test von Veyton ausführe geht alles alles hat einen Grünen hacken aber wenn ich auf die eigendliche installation gehe also www . xxxxxxxxxxxxx . de/xtInstaller/index.php kommt eine weiß Seite ohne alles. Ioncube ist aber installiert hab es mit dem loader-wizard.php von ioncube getestet und alles Funktioniert. Hab den Shop paar mal schon Gelöscht und Neudraufgeladen ohne erfolg. Die Lizens ist im Lic ordner. ich weiß nicht mehr was ich machen soll Es ist ein Windows Server 2008 mit Plesk in der Version 9.3 Vielen Dank im vorraus mfg Brean
  18. Halli Hallo, ich möchte gerne alle Artikel in meinem Shop in eine Datei exportieren. Dafür wollte ich den Export Manager benutzen, nur leider ist die Datei nach dem Export immer leer. Hier meine Header und mein Body: HEADER: Interne Produkt ID;Externe Produkt ID;EAN;Lagerbestand;Durchschnittlicher Bestand;Artikelnummer;Artikelbild;Datum der letzten Änderung;URL zum Produktbild;URL zum Produktbild;URL zum Produktbild;URL zum Produktbild;Artikelgewicht in KG;Artikelstatus;ID der Steuerklasse;Herstellername;Hersteller ID;Anzahl verkaufter Artikel;Artikelname;Beschreibung;Kurzbeschreibung;Beschreibung bereinigt (ohne HTML);Kurzbeschreibung bereinigt (ohne HTML);Schlüsselwörter;SEO Url (ohne Domain);Meta Titel;Meta Beschreibung;Meta Schlüsselwörter;Anzahl Bewertungen;Produktbewertung;Deeplink zum Produkt;Produktpreis;Nettopreis;Steuersatz;Steuersatz-Beschreibung;Währungscode;Lagerampel-Bezeichnung;Lieferzeitangabe BODY: {data.products_id};{data.external_id};{data.products_ean};{data.products_quantity};{data.products_average_quantity};{data.products_model};{data.products_image};{data.last_modified};{data.products_image_thumb};{data.products_image_info};{data.products_image_popup};{data.products_image_org};{data.products_weight};{data.products_status};{data.products_tax_class_id};{data.manufcaturers_name};{data.manufacturers_id};{data.products_ordered};{data.products_name};{data.products_description};{data.products_short_description};{data.products_description_clean};{data.products_short_description_clean};{data.products_keywords};{data.url_text};{data.meta_title};{data.meta_description};{data.meta_keywords};{data.review_stars_rating};{data.products_average_rating};{data.products_link};{data.products_price.plain};{data.products_price.plain_otax};{data.products_tax_info.tax};{data.products_tax_info.tax_desc};{data.currency};{data.stock_image.name};{data.shipping_status} Was mache ich denn falsch? Bei "Export Typ" wähle ich die "1" für Artikel, Shop ID ist auch OK und ich speichere die Datei auf dem Server. Ich bin am verzweifeln. HILFE! LG Christian Dressler
  19. Hallo, ich verwende als Standard- Währung das Britische Pfund, da 90% meiner Artikel nach England verkauft werden. Nun wollte ich den Euro noch dazunehmen. Also im Admin- Backend unter Währungen den EURO hinzufügen, Symbole, Wechselkurs, etc. einstellen und 'save' - fertig. Leider erscheint danach im Frontend (Startseite) nach Click auf 'Währungen'> 'EURO' immer noch das Britische Pfund. Also hab ich versucht, unter 'Konfiguration' > 'Mein Shop' > 'Auf die Landeswährung automatisch umstellen' den Wert auf 'true' umgestellt, so dass deutsche Besucher automatisch als Währung den € angezeigt bekommen. Das Ergebnis: Alle Preisangaben im gesamten Shop sind plötzlich 0,-, egal ob € oder £ eingestellt ist. Nachtrag: Falls € als Default- Währung eingestellt ist, klappt die Umstellung auf £ im Frontend problemlos... Meine Domain ist www.footballworld4u.com
  20. Hey Leute, ich versuche gerade verzweifelt einen neuen Festwert Gutschein anzulegen, leider ohne Erfolg Der Gutschein sollte einen Wert von 10€ haben, Mindestbestellwert 55€ und sollte pro Kunde nur einmal eingelöst werden können. Wir haben das ganze so angelegt: Problem: Der Gutschein kann jetzt nur von einem einzigen Kunden eingelöst werden. Wechseln wir jetzt den Account, kommt bei jedem weiteren Kunden folgende Fehlermeldung: "Kupon/Gutschein wurde schon zu oft von Ihnen eingelöst" Scheint also ob wir irgendwas falsch gemacht haben bei der Gutschein-Anlage, ich weiß nur nicht was Kann mir von Euch jmd einen Tipp geben? DANKE LG habbelle
  21. Hallo, in meinem kürzlich neu erstellten Veyton Shop habe ich getestet, ob auch Bestellbestätigungsmails verschickt werden, wenn ein Kunde etwas bestellt hat. Diese Bestätigungsmails werden nicht versand. Ich habe folgende Einstellungen im Shopbackend gemacht: 1.) Unter Einstellungen ==> E-Mail-Einstellungen ==> smtp ausgewählt 2.) Unter Shop-Einstellungen ==> Mandanten ==> "Mein-Shop-Name" ==> E-Mail-Einstellungen ==> folgende Einstellungen getroffen: smtp-Host: smtp.shop-moselwein.de smtp-User: Nutzername von E-Mail Account den ich auch im Thunderbird nutze smtp-Password: Passwort von E-Mail Account das ich auch im Thunderbird nutze smpt-Auth: auf true gesetzt Ich kann mir nicht erklären, wo ich den Fehler gemacht habe, hab schon so ziemlich alles getestet auch bei meinem Hoster (allinkl.com) angerufen. Der Hoster meint die Einstellungen sind alle richtig, der Fehler müßte im Shop liegen. Könnt ihr mir irgendwie helfen, bin wirklich am verzweifeln. PS: Wenn ich diese Frage jetzt an den Helpdesk schicken würde wäre das kostenpflichtig oder?
  22. Ich nutze das WAWI CAO-Faktura in Verbindung mit Veyton. Habe alle Einstellungen so gemacht, wie in der Anleitung der CAO-Faktura Schnittstelle beschrieben. Stosse ich aus CAO-Faktura den Shopabgleich an erhalte ich folgende Fehlermeldung: Bei der Abfrage der Scriptversion ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen sie ihre Einstellungen. Die aktuelle Operation wurde abgebrochen. Was mache ich falsch bzw. wo könnt der Fehler liegen. Vorab bereits vielen Dank für eure Hilfe.
  23. Hallo zusammen, ich weiss nicht was falsch läuft. Ich habe auf den FTP den kompletten Ordner geladen. Jedoch bekomme ich wenn ich den Installer aufrufen will: http://xxx/veyton/veyton_4013/xtInstaller/index.php Forbidden You don't have permission to access /veyton/veyton_4013/xtInstaller/index.php on this server. Nicht über die URL wundern ich installiere den bei mir nur mal zum testen. Ist kein Eigener Server. Kann mir wer helfen?
  24. hallo, versuche seit ein paar tagen eine content box einzurichten in der box sollten ein paar links angezeigt werden... irgendwie klappt da was nich ... habe unter inhalte -> content -> ein neues content mit dem namen test gemacht (id=11) in dem content stehen alle informationen, die angezeigt werden sollen. dann habe ich unter inhalte -> content blöcke -> ein neuen content block erstellt name = test id = 10 dann habe ich im ordner /templates/-template-/ die index.html bearbeitet habe da an die passende stelle {box name=test} eingefügt. nur irgendwie hat er mir nix angezeigt... dann habe ich die suche funktion hier im forum benutzt und rausgefunden, das ich unter /templates/-template-/xtCore/boxes/ eine datei machen muss mit dem namen box_test.html alles super jetzt wird in meinem shop eine neue content box angezeit.... titel der box bekomme ich auch hin. jetzt will ich aber das in der box mir der link zu meinem content "test" (id=11) angeigt wird. habe die box_test.html bearbeitet und auf verschiedene weisen folgenden code eingefügt {content block_id=11} {if $_content_11|count >0} {foreach name=aussen item=box_data from=$_content_11} <a href="{$box_data.link}">{$box_data.title}</a> {/foreach} {/if} aber es klappt nicht.... was mache ich falsch ?!
  25. Hallo, ich habe eine CSV Datei importiert (5417 Artikel). Das hat auch funktioniert. Leider werden aber die Bilder nicht angezeigt. Ich habe gehört, dass man dann XT Image processing ausführen muss. Dan n kommt aber folgende Fehlermeldung: Fatal error: Allowed memory size of 16777216 bytes exhausted (tried to allocate 4656 bytes) in /var/www/web645/html/admin/includes/classes/image_manipulator_GD2.php on line 56 Was tun???
×
×
  • Create New...