Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'komma'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 20 results

  1. Einen schönen guten Tag an alle, vielleicht weiß hier jemand Rat. In der Shop-Software 4.1.10, Standard-Template, wurde für den Warenkorb im Backend festgelegt, dass eine Bestellung mit Nachkommastelle möglich sein soll. Funktioniert auch alles wunderbar. Leider aber nicht im Mobil-Template. Dort ist nur die Eingabe ohne Kommastelle möglich. Ist wahrscheinlich ein Fehler im System. Hat jemand einen Tipp, wie auch im Mobil-Template eine Nachkommastelle ermöglicht werden kann? Vielen Dank und viele Grüße
  2. Hi, da wir unseren Shop ausschließlich in den USA betreiben würde ich gerne in der Preisanzeige (alle Seiten bin Ende Checkout) "." statt "," ändern. Gibt es eine komfortabele Lösung oder nur über einer Code-Änderung in jedem der zig Template-Dateien diesbezüglich? Danke, Chris
  3. Hallo alle, bei der Grund/- Maßeinheitangabe im Backend wird bei mir in der 4.1.1 + PHP 5.3 immer noch kein Komma akzeptiert. Ist das normal? Bei der Preiseingabe jedoch schon. Vom Import an den Shop ganz zu schweigen. Gibt es eine Möglichkeit im PHP das Komma in einen Punkt zu ersetzen?
  4. Hi, wir benutzen die aktuellste Version von Veyton (4.0.14 CE) und haben das folgende Problem: Wir können die Versandkosten nicht richtig pflegen, da immer die Nachkommastellen einfach wegfallen. Hat jemand anderes das Problem evtl. auch? Wir gehen davon aus dass die Zahlen verfälscht werden wenn das $sub_data-Array erstellt wird. Bei den Versandkosten funktioniert es komischerweise. Nachdem wir jetzt drei Stunden lang den Quellcode abgesucht haben um den Fehler zu finden wollten wir erstmal hier im Forum fragen. Grüße, rf
  5. Hallo, ich habe Produkte, bei denen ich in der URL gerne das Fassungsvermögen anzeigen möchte bzw. xtc bastelt die URL aus dem Artikelnamen, in dem das Fassungsvermögen auf jeden Fall enthalten sein soll. Es handelt sich also um eine Dezimal, die mit Komma angegeben wird: ISYbe Trinkflasche 1,0 Liter die URL sieht dann so aus: ISYbe Trinkflasche schadstofffrei ohne Weichmacher || dux-shop.de: schadstofffreie Produkte die URL sollte aber so aussehen: http://www.dux-shop.de/products/Sport-und-Freizeit/ISYbe-Trinkflaschen/ISYbe-Trinkflasche-1-0-Liter.html Wie kann ich das erreichen? Viele Grüße
  6. Hallo Leute, ich habe es nun mit ein paar Anpassung fast geschafft, das man bei der Bestellung eine Dezimalzahl (z. B. 3,5) mit Komma eingeben kann. Die Eingabe mit einem Komma funktioniert jedoch nur bis zur Dezimalmenge 1,9. Sobald ich eine Menge ab 2,1 eingebe, wird die Menge bei Eingabe mit einem Komma auf 1000 gezwitscht. Gebe ich die 2,1 mit einem Punkt ein (2.1), dann wird der Wert richtig übernommen. Werte weniger als 1 klappt (0,5). Auch die Bestellung kann reibungslos abgeschlossen werden. Meine Frage: Hat jemnand eine Idee, was ich noch tun muss, damit ich im Shop Dezimalstellen > als 2 mit einem Komma eingeben kann?
  7. Ich würde gerne den Artikelnamen etwas einkürzen und in der product.html nochmals ausgeben. Habe schon einiges probiert. z.b. truncate. Problem ist, wird nur auf eine anzahl von Zeichen gekürzt. Ich habe im Shop den Produktnamen und den Designer angegeben, dieses wird mit einen Komma getrennt. Das Komma und der Designer sollen verschwinden hat jemand eine Idee? Wäre Klasse! Beste Grüße
  8. Hi, ich exportiere derzeit die Produktpreise im Exportmanager mit dem Befehl : {$data.products_price.plain_otax|string_format:"%.2f"} (auf zwei Nachkommastellen gerundet) Somit wird ein Preis z. B. als "11.32" ausgegeben; ich brauche aber den Preis im Format "11,32". Wie mache ich das? Nachträgliche Bearbeitung ist zu aufwändig und fehlerträchtig, da in den Produktbeschreibungen Satzzeichen vorhanden sind, die beim nachträglichen Ersetzen verloren gingen! Jemand eine Idee??????
  9. Hallo zusammen, eigentlich war ich der Meinung, dass der Artikel-Preis im Format [15,4] in der Datenbank hinterlegt wird. Meine Debug-Console hat mich eines besseren belehrt. {$products_price} Array (3) formated => "<span class="price"> 11.115,00 EUR</s..." plain => 11115.00005 <----????? plain_otax => 10104.5455 "debug" aufgerufen in der product.html und product_listing_v1.html Veyton Version 4.0.11 Mein Problem: Wenn ich den Preis von 11.115,00 EUR auf 0.00 ändere, funktioniert folgende Code-Abfrage nichtmehr: {if $module_data.products_price.plain !=0}[/CODE] mfg
  10. ICh taste mich immer mehr an meinen fertigen Shop ran, habe aber aktuell 2 offene Fragen: - Bei den Artikepreisen kann ich keine Kommazahlen eintragen. Ich versuche den Artikelpreis von 2,5 einzutragen, klicke auf speichern aber er übernimmt den wert nicht. er lässt es weiterhin auf den 2 euros bestehen - wie bekomme ich das XTC branding aus den artikellogos weg? danke für eure hilfe, mitscho
  11. Hi, ich bin grad dabei ein bisschen Suchmaschinen Optimierung durch zu führen. Ich bin mir unsicher: Muss man die Suchwörter in XTC mit Kommas trennen oder ist das total egal? Kann ich manuell noch was tun, damit man besser gefunden wird? Danke für die Hilfe, Schorsch
  12. Hallo, folgendes: Ein Artikel hat 5 Varianten: 15cm, 25cm ... bis 55cm. Basispreis ist z.B 1E netto. Bei den Varianten trage ich dann ein +,4 +,8 +1,2 +1,6 Angezeigt wird im Shop dann nur jeweils +1 Euro netto bei den Varianten 4 und 5. Scheinbar werden sie Stellen hinter dem Komma unterdrückt. Hab mich schon dum gesucht und hoffe es kann jemand helfen. Danke im Voraus Thomas
  13. Moin moin, Ich liste seit Neuem nun meine Produkte bei sog. Preissuchmaschinen, und exportiere die Files via dem Admin in Tab-Text-Files. Nun isset ja leider so, da? man im Admin die Preise mit nem Punkt eingeben muss (die Eingabe Dezimalkomma und Tausenderpunkt scheinen sich wohl nur nach Au?en f?r den Kunden hin "richtig" anzeigen zu lassen) - und diese Preiseingabe mit Punkt wirkt sich auf den Export aus, so da? man in der exportierten Datei alle Preise von Hand ?ndern muss, was ab einer gewissen Anzahl an Artikeln nun nicht gerade Spass macht, zumal die Preise in einigen Breichen zudem auch noch total falsch angezeigt werden. Beispiel: ich gebe einen Preis im Admin mit 30.12 ein, im Shop steht wie es soll mit 30,12, aber in der Exportfile steht 30.12... bl?de Sache das... Hab mich ma durch die Dateistruktur geschwungen aber irgendwie sucht man da die Nadel in einem sehr gro?en Heuhaufen.. - nun - kennt jemand diesen Sachverhalt und hat vielleich einen kleinen Denkansto? daf?r wie man die Preisangabe im Admin mit Komma statt Punkt eingeben kann und dieser dann auch richtig angezeigt wird? Gru? compystyle
  14. Hallo, irgendwie zeigt mir die Produktinfoseite bei den Staffelpreisen keine Komma an. Statt 9,80 Euro wird 980 Euro angezeigt. Bei den aktuellen Patches etc. habe ich dazu auch nichts gefunden. Jemand noch eine Idee :grml: (XTC 2 mit allen Patchs) dmun
  15. Hallo, bin ein wenig durcheinander, Folgendes Ich will folgende Daten in DPD Modul einf?gen: 0,0 bis 0,5 kg = 2,20 Euro 0,51 bis 2,0 kg = 5,50 Euro 2,01 bis 5,0 kg = 8,00 Euro 5,01 kg 12,00 Euro Das enspr?che den Werten 0,0-0,5:2.20,0,51-2,0:5.50,2,01-5,0:8.00,5.01:12.00 Es klappt nicht. Wenn ich die Komma durch Punkt ersetzte 0.0-0.5:2.20,0.51-2.0:5.50,2.01-5.0:8.00,5.01:12.00 bekomme ich immer den h?chsten Wert: 12?? Wie kann ich das ?ndern? Danke im Vorraus f?r eure Hilfe. Gru? Tevsa
  16. wo kann ich es einstellen, da? der der shop nur mit 2 stellen hinter komma rechnet?
  17. hallo, wenn ich bei mir im shop f?r ein artikel einen preis von z.b. 60,90? eingebe dann wird im shop nur 60,00 ? angezeigt. kann mir einer von euch sagen was ich wo einstellen mu? damit das funzt. danke schonmal im vorraus. gr??e micha
  18. Hallo, was mu? ich machen, damit ich bei der Anzahl der Artikel mit zwei Stellen nach dem Komma arbeiten kann. Beispiel: Kunde will nicht 2 x 1 Meter eines Artikels, sondern nur 1 x 1 Meter + 1 x 0,43 Meter. Wie kann ich dies erfassen? Wenn ich 1,43 Meter eingebe bringt der Warenkorb immer nur 1 Meter F?r Anregungen oder L?sungsvorschl?ge w?re ich sehr dankbar. Erwin
  19. Moin, habe folgendes Problem :grml: : wenn ich die Artikelpreise eingebe, z.B. 27,60 Euro, und dann speichere, habe ich im Programm nur folgenden Preis: 27,00 Euro. Warum??? In den W?hrungen habe ich auch zwei Dezimalstellen angegeben. Warum bekomme ich die 0,60 Euro nicht zu sehen??? Danke f?r Eure Hilfe Frank
  20. Hallo zusammen, ich bin ein Neuling was dieses Skript und PHP angeht. Trotzdem m?chte ich es gern einsetzen. Bin soweit auch klargekommen, nur mit dem Preis im Artikel nicht. Ich gebe immer 26,99 ein und er gibt mir dann 26,00 und den entsprechenden Nettopreis an. Was mach ich denn da falsch? Habe hier im Forum schon nach einer Probleml?sung gesucht aber leider nix gefunden. Danke und Gru? ARHaribo
×
×
  • Create New...