Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'kundensupport'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 3 results

  1. Hi, also muss schon sagen der XT Commerce Kundensupport ist schon richtig toll.... Zum einen lassen Sie einen rund 3 Monate warten bis Sie es mal hinbekommen ein Feedback+ Plugin zu entwickeln was Bestandteil der Pro+ Lizenz ist und demnach sicherlich auch nicht Kostenlos ist zudem wird das Plugin sogar seperat angeboten und es wird damit geworben damit die Pro+ Lizenz gekauft wird. Dann auf anfrage oder Nachbesserung oder ggfs. sogar einer kleine Wiedergutmachung vorallem weil ich die 4.016 Lizenz 2-3 Tage vorm Release der 4.1 Lizenz erworben habe und hier nun Copyright entfernung für grad mal 100 Euro Aufpreis mit dabei ist. Aber nein selbst hier keinerlei entgegenkommen der Support verlangt dann sogar noch das man die rund 200 Euro für die Entfernung bezahlt. Und was ich richtig schlimm Finde. Heute bekomme ich eine Mail von XT Commerce welche erzählen wollen das das Feedback+ Plugin ja kostenlos sei und Sie erzählen Sie hätten mich ja informiert das es in "kürze" erscheinen wird was ja jetzt bereits schon runde 3 Monate sind -.-.... Das ist absolut kein korrekter und ordentlicher Kundenservice der hier geboten wird. Leider lässt mir nun XT Commerce keine andere Wahl und ich werde Rechtliche Schritte einleiten müssen zum einen wegen nicht Lieferrung bzw. unvollständiger Lieferrung und zum zweiten hatte ich sogar eine mehr als angemessene Frist eingeräumt welche ebenfalls ignoriert wurde bezüglich der Nachbesserung. Zum weiteren werde ich mir das Bewertungsplugin von BuiHinsche kaufen welches runde 150 Euro kostet und dann XT Commercec in Rechnung stellen werden. Hiermit möchte ich auch weitere Kunden oder die es noch werden wollen Informieren über derren Support bevor Sie solch eine Software kaufen... Sollte man noch zuviel Fragen an den Support stellen verlangen diese noch Geld dafür für solch ein Support das ist der Wahnsinn
  2. Hallo, sowas gibt es bestimmt nicht, aber ich frage mal trotzdem: Gibt es Firmen oder sonstige Organisationen die für meine Onlineshops den kompletten Wareneinkauf/-verkauf abwickeln und den Kundensupport leisten? Also quasi alles selbst machen bis auf das Betreiben der Webseite. Alles was mit Internet, Onlinemarketing, Scriptupdates zu tun hat, mache ich. Gibt es solche Dienste?? MFG
  3. Obwohl ich angemeldet und freigeschaltet bin habe ich keine Berechtigung um auf den Kundensupport zugreifen zu können:confused: Für was bezahle ich Support für 12 Monate wenn ich dann keinen Zugang zum Support erhalte:mad: Anbei die freundliche Information vom Kundenservice: Sehr geehrter Herr Wirth, Sie sind freigeschalten. Leider können wir es nicht nachvollziehen warum Sie nicht ins Forum können. Ihr xt:Commerce Team Yvonne Hinsche xt:Commerce GmbH Support Kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen??? Oder ist das hier der kostenpflichtige Supporbereich und die Fehlermeldung ist ein schlechter Scherz?? Baerti, Sie haben keine Rechte, um auf diese Seite zuzugreifen. Folgende Gründe könnten z.B. dafür verantwortlich sein: 1. Sie versuchen, den Beitrag eines anderen Benutzers zu ändern oder auf administrative Funktionen zuzugreifen. Überprüfen Sie bitte in den Forenregeln, ob Sie diese Aktion ausführen dürfen. 2. Wenn Sie versucht haben, einen Beitrag zu schreiben, kann es sein, dass Ihr Benutzerkonto deaktiviert wurde oder noch aktiviert werden muss. Abmelden Startseite Mit freundlichen Grüßen Heinrich Wirth
×
  • Create New...