Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'löschen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce 4/5 - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • VEYTON 4.0 - Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce 4 / 5 Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS
    • Contributions/Downloads
  • xt:Commerce Downloadbereich
    • PayPal Express-Kaufabwicklung für xt:Commerce

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 124 results

  1. Hallo! Ich möchte, dass meine Kunden ihr Kundenkonto selbst löschen können. Google konnte mir nur mit einer Anleitung für XT Commerce 3.xx weiterhelfen. Ich nutze XT Commerce 4.1.10 Hat jemand eine Idee, wie man das einbauen kann, oder gibt es gar ein Plug-In? Ich benötige diese Information, um von Trusted Shop die Muster-Datenschutzerklärung nutzen zu können. Besten Dank :-)
  2. XT-Commerce 4.2.00 Ich habe bisher meinen Shop von einer Firma bearbeiten lassen, also Update und Erweiterungen, allerdings ist das mit der Zeit sehr teuer und ab und zu würde ich auch gern selber mal etwas wissen. Ist es möglich unter SEO Optimierung die Anzeigen 404 URLs löschen / gelöschte URLs löschen komplett gesammelt zu löschen? Wenn ja wie und ist das auch sinnvoll. Es sind mittlerweile so viele. Vielleicht ist das für die Optimierung besser oder spart Speicherplatz?! Oder muss das so bleiben?
  3. Kann man im XT:Commerce 4.1 alte Bestellungen vom Kunden gesammelt löschen? Momentan finde ich nur die Möglichkeit, einzelne Bestellungen zu löschen und dies ist bei fast 1.800 alten Bestellungen doch sehr mühselig... Vielen Dank,
  4. Hallo, ich mache meine Artikelpflege mittels einem .csv-export, den ich bearbeite und dann wieder importiere. Das klappt bei Artikeländerungen und neuen Artikeln immer perfekt, aber wenn ich Artikel aus der Tabelle lösche, werden diese beim Imoprt nicht gelöscht und sind immer noch im Shop... Kann mir da jemand weiterhelfen ? lg, Torsten
  5. Gibt es eine Möglichkeit im Backend (oder alternativ) bei allen Kunden, egal ob Gast oder angemeldet, nach den Logout bzw. erneutem Login, den Inhalt des Warenkorbs automatisch zu leeren? Die Suche im Forum dazu blieb leider ohne ein Ergebnis, dass ich anwenden könnte.
  6. Hallo, habe den Shop eben installiert. Installation lief ohne Probleme durch. (Strato V-Server mit Ubuntu 12.04 LTS + Plesk 11.5). Habe am Shopsetup etc. noch nichts verstellt. Quasi out of the box. Kann zwar neue Kategorien anlegen, aber leider keine Kategorien löschen, oder Artikel den Kategorien zuweisen. Es kommt auch keine Fehlermeldung etc. In der Kategoriebox welche beim zuweisen erscheint steht nur Category und davor das Pluszeichen, welches sich aber nicht erweitert wenn ich darauf clicke. Gruß c4po
  7. Hallo, ich möchte die Daten aus der Tabelle `xt_customers_basket' löschen, da ich einen merkwürdigen Fehler erhalten habe. Laut einigen Einträgen im Forum soll man die Tabelle löschen. Fehlermeldung: mysql error: [1062: Duplicate entry '69' for key 1] in EXECUTE("INSERT INTO xt_customers_basket ( BASKET_ID, CUSTOMERS_ID, PRODUCTS_KEY, PRODUCTS_ID, PRODUCTS_QUANTITY, PRODUCTS_INFO, DATE_ADDED, TYPE, STATUS, SORT_ORDER ) VALUES ( 69, 45, '21_XT', 21, 2, null, '2011-09-29', 'product', 1, null )")[/CODE] Was sind das für Daten? Sind das die Warenkörbe, die nicht zur Order geworden sind? Kann ich die also bedenkenlos löschen, oder fehlen mir dann später Daten? Vielen Dank für Eure Antworten!
  8. kruemel_m73

    Kunden löschen

    Hallo Zusammen, ich bin auch der Suche nach einer Möglichkeit die "Kundenleichen" aus unserem Shop zu löschen. Gibt es eine Möglichkeit: 1. Alle Kunden ohne Bestellungen möglist einfach zu löschen oder 2. Kunden deren letztes Login zB. 2 Jahre zurückliegt? Das Löschen von Kunden über den Adminbereich ist sehr mühselig, und daher suche ich eine einfachere Möglichkeit. Kann mir hier jemand einen Rat geben? Gruß Krümel
  9. Hallo zusammen, ich versuche seit Stunden in meinem xt:commerce 4.1.00 Shop zwei Artikel zu löschen und bekomme immer ein "KEIN ERFOLG" zurück. Woran kann das liegen?
  10. Hallo, ich hab im shop etwas "rumgespielt" und erziele inzwischen auch schon ganz annehmbare Erfolge. Jetzt stellt sich mir aber ein Problem: Ich hab einen Artikel über die "Kopierfunktion" erstellt und diesen dann geändert. Jetzt wollte ich diesen wieder löschen. Beim löschen bekomme ich aber die Meldung: KEIN ERFOLG und der Artikel ist nicht gelöscht. Was mache ich falsch??? Grüße, Andi
  11. Hallo Zusammen Meine URLs sind SEO optimiert und sehen beispielsweise so aus: http://www.domain.ch/shop/die-muenzen-roemischen-kaiserzeit Doch im Titel der Seite steht zum einen mal der Produktname und dahinter dann getrennt mit einem "-" die Artikelnummer also in dem obigen Beispiel so: Die Münzen der römischen Kaiserzeit-978-3-89441-549-5 Dies sieht gar nicht schön aus. Wie kann ich den Titel nur auf den Produktname beschränken? Kann man das irgendwo einstellen? Vielen Dank Andras
  12. ich habe mich entschieden, Gastkonten zuzulassen. Nun grübel ich, ob ich die Gastkonten nach erfolgter Bestellung löschen lassen soll oder nicht? Macht das Speichern Sinn? Z.B. um "Spaßbesteller" anhand der IP Adresse ausfindig zu machen? Oder belasten diese Daten lediglich die Datenbank? Gruß, Sonja
  13. Hallo, wir haben durch Magnalister alle eBay Bestellung importiert, leider etwas voreilig. Wie kann ich die 200 Bestellung gesammelt löschen? Von Hand muss man jede Bestellung einzelnd anfassen, das dauert zu lange. Wer weiß Rat? Beste Grüße Kicker
  14. hallo. ich möche statt der checkbox (entfernen), einen button haben, wo man den jeweiligen artikel aus dem warenkorb (cart.html) löschen kann. ist das so ohne weiteres möglich, und wenn ja wie? mfg
  15. Hallo, habe zum Test einen Newsletter erstellt, ohne Betreff. Nun möchte ich ihn löschen, geht jedoch nicht, da der Betreff das einzige Feld ist, mit dem man ihn aufrufen bzw. löschen könnte. Wie entferne ich ihn ? Danke und Gruß
  16. Nach der Inventur werden ca. 200 Artikel nicht mehr gebraucht und sollten gelöscht werden. Ein löschen mit Artikel --> Artikel löschen bzw. F4 ist dies sehr Zeitaufwendig. Gibt es die Möglichkeit mehrere Artikel auf einmal zu löschen?
  17. Hallo Forum, gibt es eine Möglichkeit, alle Bestellungen mit einem bestimmten Status zu löschen? Der Grund ist, dass im System Bestellungen drin sind, die nun schon ein paar Jahre alt sind raus können. Aber um das von Hand zu machen sind es halt doch zuviele... Hat wer einen Tipp?
  18. Hi @ all, gibt es eine simple Möglichkeit um beim Plugin xt_coupon den eingegebenen Coupon zu löschen und den eingegebenen Coupon im Warenkorb anzeigen zu lassen? Danke für Rückmeldungen
  19. Hallo zusammen, Direkteinstieg mit .12 - Kategorie mit angelegten Artikeln - Unterkategorie erstellt - Artikel aus Kategorie in Unterkategorie verschoben (mehrfaches verschieben) - Artikel aus Kategorie gelöscht Und jetzt kommt's: Wenn ich den Artikel aus der Kategorie lösche, lösche ich ihn GLEICHZEITIG aus der UnterKategorie! Ist das ein Bug oder kann ich nicht weit genug denken? Viele Grüße Nils
  20. Guten Morgen, ein Kollege hat gerade festegstellt, dass im Backend Artikelbilder nicht gelöscht werden können. Sobald er auf einen Artikel geht und diesen Bearbeitet möchte, werden teilweise unter dem Punkt "Bilder bearbeiten" keine Artikelbilder angezeigt obwohl welche hinterlegt sind und im Backend sowie im Shop selber angezeigt werden. Jedoch ist das nicht bei allen Artikeln so! Wo liegt das problem? Was haben wir falsch gemacht? Gruß Joni
  21. Hallo zusammen, ich muss 13.000 Artikel aus der Datenbank löschen. Geht das irgendwie anders, als jedes einzelne in der Shopadmin anzuklicken und dann auf löschen? Wenn man wenigstens alle 25 aufgelisteten Artikel anwählen könnte und dann immer 25 auf einen Rutsch löschen wäre schonmal prima, aber "alles auswählen" scheint die Administration nicht vorzusehen. Danke für jede Hilfe.. MikE!
  22. Hallo liebe community, ich habe mal eine Frage... Vor langer Zeit habe ich eine Migration von xt 3.0xx auf nun Veyton 4.13 gemacht. Dabei ist bei den Bildern wohl etwas schiefgelaufen... Bei "Standandbilder" im Mediamanager habe ich insgsamt 390x das gleiche Bild mit verscheidenen Artikeln verknüpft, bei Artilebilder ist es noch viel mehr... Kann ich die Bilder von "Standardbilder" & "Artikelbilder" iwo in einer Tabelle sehen und so die wieder rauslöschen ? Vielen Dank für Eure Antwort! Torsten
  23. Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem. Da ich unsere Seite nicht gemacht habe und mich leider nicht damit auskenne hört sich die Frage jetzt bestimmt ganz dämlich an. Vielleicht kann mir aber doch jemand helfen. Aus privaten Gründen müsste ich den Shop Bereich auf der Internetseite entfernen. Und möchte somit das Kunden auf der Seite nicht mehr denm Button Onlie Shop, Waren Korb usw. sehen. Wie kann ich so etwas machen? Geht das auch über die Seite wo ich die Einstellungen für den Shop mache und die einzelnen Sachen einstelle? Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte. Liebe Grüße
  24. Hallo zusammen, wo sind die Cracks von euch. Wer kennt das nicht? Testbestellung durchgeführt, Google Analytics eCommerce Transaktionen versaut. Google gibt hierzu an, dass man die Analytics Transaktionen stornieren kann: Wie entferne ich eine E-Commerce-Transaktion aus meinen Berichten? - Analytics-Hilfe Wie löscht Ihr solche Bestellungen raus, bzw. kann sich irgendjemand vorstellen daraus ein Plugin zu basteln? Grüße Michael
  25. Hallo wäre es nicht möglich einen Button Cache löschen in den Adminbereich einzubauen? Ich habe derzeit eine Lösung über ein php Script, das ich über einen extra Adminbereich aufrufe um den Cache zu löschen. Allerdings wäre es schöner (wie bei TYPO3) den cache direkt aus dem xtAdmin Bereich zu löschen. Wäre dies über ein Plugin zu realisieren? Wo bekommt man Infos zur Plugin Entwicklung?
×