Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'leeren'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 18 results

  1. Ich möchte Felder im Shop löschen/leeren. Wenn ich die gewünschten Felder, in diesem Fall Meta-Daten exportiere, diese im Exel lösche und wieder in den Shop importiere, werden die Felder leider nicht gelöscht. In der Anleitung steht nur: "Es sollte nach Möglichkeit jedes Datenfeld Daten beinhalten wenn diese als Spalte mit der Importdatei hinterlegt ist. Andern Falls kann es sein, dass bestehende Daten durch ein leeres Datenfeld ersetzt werden und der bisherige Inhalt gelöscht ist." aber nicht wie ich Felder leeren kann. Ich nutze zudem einen Multishop, falls das notwendig ist zu sagen.
  2. sobald ich einen artikel im warenkorb habe und bei "entfernen" einen haken setze und dann auf aktualisieren drücke, kommt eine weisse seite. debugmodus wirft auch nichts aus: blabla/cart.html?xe81ad=4e4e59d87de4c44bb85179bca5bceadf wird nicht gefunden. egal ob eingelogt oder nicht, defaulttemplate macht das gleiche, SEO aus auch. coupon deaktiviert auch. hilfe. EDIT: es ist das social Media PlugIn. *applaus*applaus*xt. ich glaube ich will jetzt wirklich langsam mein Geld zurück.
  3. Hallo Ich habe folgendes Problem: Ich lege ganz normal Artikel bei mir im Shop an. Wenn ich aber auf neu klicke und dann auf abbrechen erscheint nach neu laden in meiner Artikelliste dennoch ein neuer Eintrag (welcher dann überall keinen Wert oder den Standardwert hat). Wie kann ich das denn beheben? Ich hoffe hier kann mir jemand helfen, danke schonmal :-)
  4. Cheers! Da ich nun ein bi?chen rumexperimentiert habe, und soweit alles l?uft (sogar EP!), habe ich noch eine Frage: Welche Tabellen in der DB m?ssen geleert werden, um wieder einen blanken Shop zu erhalten. Wobei es nur um die Artikel / Kategorien geht. Die Konfigurationen, die die DB enth?lt, solten schon bleiben. Reicht es, categories categories_description manufacters products zu leeren, oder habe ich da welche vergessen? Danke!!
  5. Ich würde gerne den Text ändern, der erscheint, wenn man auf den noch leeren Warenkorb geht. In der shopping_cart.html finde ich zwar: {#text_empty#}[/CODE] aber wo stelle ich die Information dafür ein?
  6. Hallo! Wie kann ich im Admin-Bereich auf Knopfdruck die Cache-Verzeichnisse leeren. Kann mir jemand helfen? Mit freundlichen Grüßen
  7. Hallo, habe eine Frage zur Leerung des Caches in xtCommerce, die ich durch Googlen einfach nicht herausbekommen habe:( Wäre echt super,wenn Ihr mir hierbei weiterhelfen würdet: Ausgangslage: Ich lege in xtCommerce einen neuen Artikel oder eine neue Kategorie an, speichere und setze den Status auf aktiv (grünes Lämpchen leuchtet brav). Das Teil wird nun im Shop erst nach einer Stunde angezeigt, weil der Cache und DB Cache eine Lebenszeit von 3600 Sekunden besitzen. Frage: Welchen Cache muss ich leeren, damit ich den Artikel oder die Kategorie sofort im Frontend sehe? Wirkt sich eine Leerung des Caches negativ auf die Performance des Shops aus oder nur ein Abschalten des Cache? Hoffe, Ihr könnte mir hierbei helfen. Traue mich im Augenblick keine Blindversuche zu starten, da ich an einem Live-System arbeite. Danke Euch! xtCommerce Shopper
  8. Hallo, ich möchte den Text Login / Passwort als Default Wert in die Felder setzen. Onclick soll das Feld geleert werden. /template/source/boxes/loginbox.php $box_smarty->assign('FIELD_PWD', xtc_draw_input_field('password', '', 'class="frm_txt_menu_pw" maxlength="30" value="Passwort" onClick="this.value=''" ')); ...klappt nicht... Kann mir bitte jemand helfen? Schöne Grüße, Peter
  9. Wer kann mir bitte eine kleine vorlage liefern die ich im admincenter einbauen kann um per buttonklick eine bestimmte sql tabelle zu leeren? Ich habe bei mir im Admincenter eine Suchbegriffe Statisktik. Leider kann man diese nicht zurücksetzen (außer über sql direkt). Daher würde ich mir dort gerne einen Button platzieren mit dem man diese tabelle leeren kann. Da es bei den admin sachen keine getrennte .html gibt, müsste also der html teil für den button und der funktionsteil in ein und der selben php sein. DA ich so eine funktion später noch für andere teile im admincenter benötige wäre es echt nett wenn mit da jemand etwa helfen könnte.
  10. Hallo Leute, ich denke ich habe ein seltens Problem, ich kann einfach keine Artikel aus dem Warenkorb löschen, weis jemand was zu diesem Thema? XT-Shop mit SP1+TextAddon-Modul
  11. Kann ich die Tabelle Banktransfer ohne nachher irgendwo Komplikationen zu bekommen einfach leeren?Hintergrund: ich möchte einfach nicht unbedingt die Kontodaten aller Bestellungen auf meinem Server lassen und diese deshalb ab und zu löschen.Danke!
  12. Guten Morgen Ihr Lieben ich brauche dringend eure Hilfe. Unser Wawi spinnt gerade und überträgt alle Daten aber löscht nicht die die im xtc stehen. Nun möchte ich gern in der Datenbank alle Produkte und Attribute wie Größe und Farbe löschen, so dass bei der nächsten Replikation von der Wawi zum Webshop alle Daten neu übertragen werden. Und somit hoffentlich der Webshop up to date ist. NUR wir mache ich das? Bin leider SQL-Newbie. >> Kann man den Inhalt der Tabellen products, products_description, products_to_categories, categories, categories_description - Anzeigen lassen und dann alles markieren und löschen? Viele Grüße Yvonne
  13. Wie kann man eigentlich die Statistik l?schen? Meine "besuchte Produkte" auf 0 setzen? Welche Tabelle der DB is daf?r zust?ndig?
  14. Hier ein kleiner Code wenn man den gesamten Cache leeren will, weil man eine Ver?nderung sofort ?berpr?fen will (Kann man z.B. in die Adminbox mit einbauen...) <? function removeRekursiv($dir) { $dp = opendir($dir); while($file = readdir($dp)) { $name = $dir . "/" . $file; if ($file != "." && $file != "..") { if (is_dir($name)) removeRekursiv ($name); else unlink($name); } } closedir($dp); // rmdir($dir); // Verzeichnis l?schen } removeRekursiv("cache"); echo 'Cache gel?scht!'; ?>
  15. Hallo, ich habe das System neu aufgesetzt (sowohl 3.0.3 als auch 3.0.4). Rufe ich in der Kategorie-?bersicht eine "End-"Kategorie (enth?lt keine weiteren Unterkategorien) auf, dann erhalte ich die Fehlermeldung: 1054 - Unknown column 'p.products_id' in 'on clause' select p.products_fsk18, p.products_shippingtime, p.products_model, p.products_ean, pd.products_name, m.manufacturers_name, p.products_quantity, p.products_image, p.products_weight, pd.products_short_description, pd.products_description, p.products_id, p.manufacturers_id, p.products_price, p.products_discount_allowed, p.products_tax_class_id from products_description pd, products p left join manufacturers m on p.manufacturers_id = m.manufacturers_id, products_to_categories p2c left join specials s on p.products_id = s.products_id where p.products_status = '1' and p.products_id = p2c.products_id and pd.products_id = p2c.products_id and pd.language_id = '2' and p2c.categories_id = '3' ORDER BY p.products_price ASC [XT SQL Error] Irgendwelche Hinweise? Danke im Voraus! ?Dirk
  16. Hallo, habe gerade die letzten 2 Std. mit der Suchfunktion verbracht aber leider nix gefunden... Hoffe Ihr k?nnt mir helfen: Also ich hab z.B: einen Artikel im Warenkorb. Klicke dann auf entfernen und dann aktualisieren.... aber es passiert nichts. Der Artikel ist immer noch im Warenkorb.....
  17. hall?le an alle also wir k?nnen uns schonwieder nicht helfen! in unserer liste "wer ist online" wird mein eigenes konto mit einem riesigen warenkorb angezeigt. bei anmeldung ohne admin, ist dieser aber f?r mich nicht sichtbar, sondern immer erst nachdem ich im adminbereich war... wenn ich diesen l?sche bzw. alle artikel auf 0 setze oder auch alle einzeln entferne, ist er dann zwar leer, aber beim n?chsten mal wieder prall gef?llt... auch wenn ich den temp und alle cookies l?sche. in der datenbank hingegen wird dieser warenkorb nicht angezeigt! :grml: hat eventuell schonmal jemand ein ?hnliches problem gehabt und kann mir helfen? charlY
  18. Hallo, habe folgendes Problem. Es funktioniert kein einziger Emailversand im Shop. Auf dem Mailserver wird immer die ?bertragung wegen einer leeren Empf?ngeradresse abgebrochen. Hier der Mailserverlog (die Daten wurden durch 'x' ersetzte): 00000 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 *** SMTP-User xxx.xxx.xxx.xxx connect 00000 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 <#220 mail3.xxxxxx.de MERCUR SMTP Server (v4.02.30 OTktMjE4MS02NDEy) for Windows NT ready at Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 --> EHLO xxx.xxx.xxx.xxx 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 <#250-mail3.xxxxxx.de Hello xxx.xxx.xxx.xxx 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 <#250-EXPN 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 <#250-SIZE 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 <#250-ETRN 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 <#250-AUTH CRAM-MD5 NTLM LOGIN PLAIN 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 <#250 HELP 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 --> AUTH LOGIN 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 <#334 xxxxxxxxx 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 --> xxxxxxxxxxxx 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 <#334 xxxxxxxx 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 --> xxxxxxxxxxxx 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 <#235 Authentication successful 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 --> MAIL FROM:<info@xxxxxx.de> 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 <#250 <info@xxxxxx.de>, sender ok 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 --> RCPT TO:<info@xxxxxx.de> 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 <#250 <info@xxxxxx.de> 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 --> RCPT TO:<> 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 <#501 Syntax Error 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 --> RSET 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 <#250 Reset State 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 --> QUIT 00524 xxx.xxx.xxx.xxx Thu, 26 Feb 2004 08:26:14 +0100 <#221 xxx.xxx.xxx.xxx closing connection hier die Email-Optionen: Name Wert Aktion E-Mail Transport Methode smtp Der Pfad zu Sendmail Adresse des SMTP Servers mail3.xxxxxx.de Adresse des SMTP Backup Servers mail3.xxxxxx.de SMTP Port 25 SMTP Username xxxxxx SMTP Passwort xxxxxx SMTP AUTH true E-Mail Linefeeds LF Benutzen von MIME HTML beim Versand von E-mails false ?berpr?fen der E-Mail Adressen ?ber DNS false Senden von E-Mails true Contact Us - email adress info@xxxxxx.de Contact Us - email adress, name Mail send by Contact_us Form Contact Us - reply adress Contact Us - reply adress, name. Contact Us - Email Betreff Contact Us - Forwarding adresses js@xxxxxx.de Technical Support - email adress info@xxxxxx.de Technical Support - email adress, name Mail send by support systems Technical Support - reply adress Technical Support - reply adress, name Technical Support - Email Betreff Technical Support - Forwarding adresses js@xxxxxx.de Billing - email adress info@xxxxxx.de Billing - email adress, name Mail send by billing systems Billing - reply adress Billing - reply adress, name Billing - Email Betreff Billing - Forwarding adresses js@xxxxxx.de Billing - Ordermail subject Ihre Bestellung Nr:{$nr} / {$d ... Ich habe das Forum durchsucht aber keine Hilfreichen Tips gefunden. Der Shop leuft unter Winxp mit Apache. Gru? J?rgen
×
×
  • Create New...