Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'mod'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 20 results

  1. Hallo, ich komme mit dem Mod Rewrite URL nicht weiter. Der Shop funktioniert nur richtig wenn ich die Mod Rewrite URL ausschalte. Hier meine htaccess: ---------------------------------------------------------------- # RewriteEngine on # RewriteRule !\.(js|ico|gif|jpg|png|css)$ index.php DirectoryIndex index.php RewriteEngine on RewriteBase / RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/media/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/extAdmin/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/skin/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/js/ RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-l RewriteRule .* index.php ------------------------------------------------------------------ Mod Rewrite ist auf dem Server installiert, hier der Link zur php-info. Hat jemand eine Idee? Vielen Dank vorab
  2. Hallo, ich habe folgendes Problem bei meinem Veyton 4.0.11 Shop. Der Shop läuft auf keinem Apache-Server, sondern auf einem Windows-Server, das ISAPI-Rewrite-Modul ist installiert. Aktiviere ich unter Einstellungen - Suchmaschinen - Mod Rewrite URL, dann werden die Links auf der Shop-Seite zwar suchmaschinenfreundlich aufbereitet, wenn ich aber auf einen Link klicke, wird immer nur die Startseite angezeigt. Ich habe mir auch schon die .htaccess-Datei angesehen, dort steht: # RewriteEngine on # RewriteRule !\.(js|ico|gif|jpg|png|css)$ index.php DirectoryIndex index.php RewriteEngine on RewriteBase / RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/media/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/extAdmin/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/skin/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/js/ RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-l RewriteRule .* index.php Sollte das Shopsystem nicht automatisch mehr Regeln in diese htaccess-Datei schreiben, als nur diese eine? Hat jemand evtl. eine htaccess-Datei die für die Version 4.0.11 passend ist?
  3. Hallo, morgen wollen wir online gehen und nun wollte ich die seo-urls einstellen. Wenn ich Mod Rewrite URL: auf true setze, ist es mir zwar möglich, bis zum Produklisting vorzudringen (product_listing_v1.html) aber die Detailansicht eines Produktes verweist auf die Startseite. In der URL wird dabei die Kategorie-Id angehängt in der sich das Produkt befindet. Liegt daran das Problem? Beispiel http://testshop.de/de/MARKEN/Kategorie1/Kategorie2/Kategorie3/Intensiv-Pflegeprodukt&cat=339 Auf jeden Fall ist es nicht möglich mit Mod Rewrite URL=true die Detailansicht eines Produktes zu öffnen. Brauche dringend Ratschläge. Danke, Sandra
  4. Hallo , ich werde immer auf die Startseite umgelenkt. Phpinfo: Loaded Modules core mod_log_config mod_logio prefork http_core mod_so mod_actions mod_alias mod_auth_basic mod_authn_file mod_authz_default mod_authz_groupfile mod_authz_host mod_authz_user mod_autoindex mod_cgi mod_deflate mod_dir mod_env mod_fcgid mod_include mod_mime mod_negotiation mod_php5 mod_rewrite mod_setenvif mod_ssl mod_status mod_suexec mod_suphp .htaccess # RewriteEngine on # RewriteRule !\.(js|ico|gif|jpg|png|css)$ index.php AddDefaultCharset utf-8 Options +FollowSymLinks DirectoryIndex index.php RewriteEngine on RewriteBase / RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/media/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/extAdmin/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/skin/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/js/ RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-l RewriteRule .* index.php[/code] Mod Rewrite URL: true 404 Seite bei falscher Url:false Shop --> Kategorien --> neu generierung gibt aus erfolg wenn ich 404 auf true setze bekomme ich nen Fehler einer ne Idee was man noch überprüfen kann ?
  5. Hallo, ich versuche gerade bei Veyton 4.0.12 die Suchmaschinen freundlichen Seiten zu nutzen. Leider bekomme ich nur Fehlerseiten 404 angezeigt. Ich habe im Forum auch schon gesucht aber leider keine Lösung gefunden. Ggf müssen am Server Einstellungen vorgenommen werden?! Ich bin so vorgegangen: Konfiguration -- Suchmaschinen ---- Mod Rewrite URL: ja Shop -- Kategorie ---- Suma URLs neu generieren Was muss ich denn noch beachten?
  6. Nach stellen auf true bei Mode Rewrite Url ist unser Seite nicht mehr erreichbar Die Installati9on wurde durch XTCommerce durchgeführt, leider nicht vollständig, auch mehrere Mails und Anfragen Zwecks Fertigstellung des Shops blieben von Herrn Hinsche unbeantwortet! Das ist sehr unfreundlich! Keine Erklärung nix! Die Standardinstallation sonst nix... ganz toll!
  7. Hi, ich verzweifel glaube ich noch an der Installation meines Shops. Sobald ich Suchmaschinenfreundliche URLs aktiviere, läuft das System nicht mehr rund, und ich erhalte einen Error 404. Das Problem habe ich glaub ich lokalisiert, nur weiß ich nicht wie ich es beheben kann. Situation: Shop ist hier installiert: /home/www/web0/html/shop_test/catalog/ Klappt, solange suchmaschinenfreundliche URLs ausgeschaltet sind. Aktiviere ich dies und meine rewrite rules, klappts nicht mehr, mit folgender Meldung im Error Log: File does not exist: /home/www/web0/html/index.php Natürlich nicht, da diese Datei nicht existiert, sondern der Shop auf shop_test/catalog weiterleiten soll. Nehme ich die Rewrite Rules raus und erlaube nur den AcceptPATH ON, dann kann ich im Menü zwar klicken, jedoch bleibt immer meine Startseite Hier noch meine .htaccess die in home/www/web0/html/shop_test/catalog/ liegt: RewriteEngine on RewriteBase / RewriteRule ^(.*\.php)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)$ /$1?$2=$3&$4=$5&$6=$7 [L] RewriteRule ^(.*\.php)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)$ /$1?$2=$3&$4=$5 [L] RewriteRule ^(.*\.php)/(.*)/(.*)$ /$1?$2=$3 [L] Ich habe schon die verschiedensten Versionen der RewriteBase probiert, jedoch ohne Erfolg. Jemand noch einen Tipp wo ich weiter suchen kann? XT-Commerce 3.04 SP1. Gruß, flibbi
  8. Hallo, ich nutze ein Gambio-System auf Basis des xt:Commerce v3.0.4 SP2.1 Meine htaccess sieht derzeit so aus: RewriteEngine on RewriteBase / RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.domain\.de$ RewriteRule ^(.*)$ http://www.domain.de/$1 [L,R=301] RewriteRule ^der-hersteller\.html$ /shop_content.php/coID/82/content/Der-Hersteller [L] RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} =.*\.(php|css|js|gif|jpg|jpeg|png)$ RewriteRule ^(.+) - [L] RewriteCond %{REQUEST_URI} (.*)?/admin/(.*) RewriteRule ^(.+) - [L] RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -d RewriteRule ^(.+) - [L] RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -f RewriteRule ^(.+) - [L] RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -l RewriteRule ^(.+) - [L] RewriteRule (.*/)?info/([A-Za-z0-9_-]+)\.html.* shop_content.php?gm_boosted_content=$2&%{QUERY_STRING} [PT,L] RewriteRule (.*/)?([A-Za-z0-9_-]+)\.html product_info.php?gm_boosted_product=$2&%{QUERY_STRING} [PT,L] RewriteRule (.*/)?([A-Za-z0-9_-]+)/?.* index.php?gm_boosted_category=$2&%{QUERY_STRING} [L] Ich möchte nun zusätzlich die Seiten, die im Topmenü angezeigt werden in sinnvolle, sprechbare URls umwandeln. Eine URl sieht z.B. so aus: http://www.domain.de/shop_content.php/coID/82/content/Der-Hersteller und soll nachher so aussehen: http://www.toner-emstar.de/der-hersteller.html[/code] und zwar soll die URl so in der Adresszeile des Browsers stehen und die vom Shop selsbt gesetzten Links sich auch entsprechend ändern. Was muss ich der htaccess für jede "umzubennende" Seite hinzufügen? Vielen Dank schon einmal! MfG, faststart
  9. Wenn wir in unserem Shop die Mod-rewrite Funktion auf True stellen, haben wir folgende Probleme! Nur die Startseite wird mit Template angezeigt, was ja ok ist. Aber sobald wir eine Categorie anklicken, erscheint die Index Seite ohne Template, also nur die Texte. Ferner kann man dann anklicken was man will, man gelangt immer wieder auf die selbe Seite. Die Mod-rewrite Funktion ist auf unserem Server aktiv und funktioniert mit nem Testscript einwandfrei! Woran kann es liegen?
  10. Hallo, kann mir jemand mal kurz erklären wie die obige Funktion lauffähig wird? Wenn ich das einschalte laufen meine Links ins Leer - Fehler 404. Was mache ich falsch? Grüsse, Klaus ps. warum ist dazu überhaupt nix im Online-Handbuch?!?
  11. Hallo Leute, Ich habe schon im Forum gesucht, aber nichts ähnliches gefunden im Auftrag meiner Cousine soll ich mir mal Ihren Shop ansehen, weil der seit der Serverumstellung des Providers nicht mehr läuft: http://www.jewelberry.de Die Links per ModRewrite laufen nicht und man kann sich auch nicht mehr anmelden ect. Der Server wurde auf PHP 5.2.3, Apache 2.2.3 sowie MySQL 5.0.32 upgedated. Da ich noch nie wirklich was mit XT Commerce zu tun hatte habe ich folgende Fragen: - Wie kann ich Mod rewrite wieder ausschalten um mich wieder einloggen zu können? - Kann ich danach Mod rewrite wieder aktivieren? wie? - Was ist dann falsch, dass es nicht läuft? (weil mod rewrite auf dem Server aktiviert ist!) Die Aktuelle XT Commerceversion ist: xt:Commerce v3.0.4 SP2.1 Wär toll, wenn Ihr einem Greenhorn auf die Sprünge helfen könnt. DAnke euch Basti
  12. Hallo, f?r alle, bei denen die Suma-freundlichen URL nicht serverseitig funktionieren, habe ich eine L?sung ?ber .htaccess ----------- RewriteEngine On Options +FollowSymlinks RewriteRule ^(.*).php/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)$ /euershop/$1.php?$2=$3&$4=$5&$6=$7&$8=$9&$10=$11 [L] RewriteRule ^(.*).php/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)$ /euershop/$1.php?$2=$3&$4=$5&$6=$7&$8=$9 [L] RewriteRule ^(.*).php/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)$ /euershop/$1.php?$2=$3&$4=$5&$6=$7 [L] RewriteRule ^(.*).php/(.*)/(.*)/(.*)/(.*)$ /euershop/$1.php?$2=$3&$4=$5 [L] RewriteRule ^(.*).php/(.*)/(.*)$ /euershop/$1.php?$2=$3 [L] ----------- Der Code muss in die .htaccess (im Verzeichnis, in dem die index.php ist) eingef?gt werden. Danach k?nnt Ihr die "Suchmaschinenfreundliche URL" einschalten. Diese L?sung funktioniert bei bis zu 5 Parametern und ist noch erweiterbar. Tipp zum Testen: Vor dem Aktiviern der "Sumafreundlichen URLs" k?nnt Ihr das ganze h?ndisch testen. z.B.: http://www.euredomain.tdl/euershop/shop_co...tent.php/coID/3 viel Spa? MediaDialog
  13. Hall?le, bin gerade meine category_listing am ver?ndern und w?rde da gerne was mit den catpics verdrehen. Worum gehts: Es ist ja so wenn man im cat menu auf eine Hauptkategorie klickt "dieser (A) hauptpunkt beinhaltet ( unterkategorien und diese wiederum © unterkategorien" wird dem user im contentbereich die auswahl eine unterkategorie , also (, zu w?hlen dargestellt. Dort habe ich bilder drin, soweit so gut. Jetzt w?hlt der User eine kategorie dann wird ihm die auswahl zu den © kategorien gezeigt (auch bilder am start) und zus?tzlich noch darunter die New_Products. Was will ich: Ich will das wenn der user die auswahl der kategoriegruppen © incl den darunter dargestellten New_Prodcts gezeigt bekommt, das aufkeinenfall ?ber der © auswahl noch das Bild der unterkategorie ( dargestellt wird. Beim Text gehts, der verschwindet wenn der user zur auswahl © kommt aber das bl?de pic nicht. Das ganze befindet sich ja (Also die kompletten steps) in der categorie_listing.html und wird mit If's abgecheckt aber ich peil das ned so. Kann mir da jemand helfen.
  14. Ich habe einen PHP-Onlineshop auf Basis einer XT-Commerce OpenSource Software im Netz. Die Seite wird bei 1&1 gehostet. Leider musste ich feststellen, dass die einzelnen Unterseiten des Onlineshops mit langen URL?s (SID) angezeigt werden, was die Suchmaschinen im Netz offenbar ?berhaupt nicht handhaben k?nnen. Regelm??ig wird nur die Index-Seite der Homepage gespidert, w?hrend die ?langen? URL?s nicht beachtet werden. Ich habe mich im Netz mittlerweile soweit informieren k?nnen, dass es eine M?glichkeit gibt die langen URL?s mittels einer Mod-Rewrite-Funktion in ?suchmaschinenfreundliche? Links umzuwandeln, da die Shop eigenen Suchmaschinenoptimierung ja leider AccessPath ben?tigt, was von 1&1 nicht unterst?tzt wird. Leider habe ich von der Programmierung ?berhaupt keine Ahnung und bin reiner Softwareanwender. Gibt es hier einen Profi, der eine solche Funktion f?r ein kleines Entgeld in die Homepage implementieren kann? ?ber eine Antwort an geromd@comuserve.de w?rde ich mich freuen.
  15. Hallo zusammen, nachdem ich meinen shop mit einem mod rewrite contrib belegt habe, bekomme ich kein Log in zum Affiliate mehr hin. Auf einer Unterseite, wo eine Grafik auf das einloggen verlinkt klappt es nur auf der Startseite nicht. Startseite: /html/FILENAME_AFFILIATE Unterseite: /html/affiliate_affiliate.php kenne mich php. nicht wirklich aus. doch auf der Startseite sollte es auch so angezeigt werden. Kann mir bitte jemand helfen :blush: P.S. das contib ist wieder raus, alles wie vorher.
  16. Ich hab das Teil von shopstat.com Installiert und komme derzeit nicht mehr in den Admin Bereich zum einloggen. Der Rest geht alles Wer kann mir helfen
  17. Hallo, ich bin dabei einen Shop mit CT-Commerce aufzubauen und m?chte mod rewrite einsetzen. Die URLs a la product_info.php/products_id/1, sind zwar schon gut, aber k?nnte man nicht den Kategorienamen bzw. den Produktnamen in die url einbinden? Ich kenne mich leider nicht so richtig damit aus, aber es w?re mir sehr geholfen, wenn mir jemand den code f?r die htaccess geben k?nnte oder mir Shops nennen k?nnte, die das einsetzen. Danke, Marcel
  18. Hallo ich m?chte ein paar MODs bei mir einbauen, wo kann ich die MODs runterladen? Gibt es da so eine Seite wo alle MODs aufgelistet sind? Wen ja dann bitte gibt mir diese Seite, Danke
  19. Ich suche ein MOD affilate. Also so ein Werbeprowisieonsprogramm.
  20. Hi, ich weis, Fehler sollen normalerweise in den Bugtracker, der spinnt aber leider bei mir rum. Ich hab versucht den Fehler einzutragen, dieser wird dann aber nicht angezeigt. Also: Wenn ich f?r eine Kundengruppe die Anzeige der FSK Artikel zulasse und den Kauf verbiete, sollte es ja normalerweise so sein das der Kaufen Button bei den entsprechenden Artikel ausgeblendet wird. Bei der Produktsuche funktioniert die Sache etwas zu gut. Dort wird der Button bei allen Artikeln versteckt, egal ob 18er oder nicht. :grml: mfg Matthias
×
×
  • Create New...