Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'order'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 60 results

  1. hallo zusammen, hab schon im forum gesucht und lediglich ältere posts gefunden, die aber sich alle auf das problem mit der betaversion beziehen. ich habe vor 2 tagen (also aktuell!!!) die "xt:Commece 4 - Professional Plus" version installiert. alles läuft eigentlich problemlos (front- und backend). auch bei der installation gab es keinerlei probleme. nur kann ich leider keine bestellungen bearbeiten ;-( wenn ich eine bestellung auswähle und auf bearbeiten gehe erscheint "php Soap library not installed missing Soap Library". muss ich noch zusätzlich etwas installieren, oder muss noch an einer grundeinstellung etwas "gedreht" werden? ich dachte eigentlich, dass bei der "pro"-version das modul "bestellungen bearbeiten" integriert ist. oder habe ich das falsch verstanden? wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte!! gruss johannes
  2. habe heute ein update von ver 4.10 auf 4.11 gemacht. in der neuen version ist ja das order edit plugin schon enthalten. allerdings hat man in der starterversion keine berechtigungen. in meinen version 4.10 hatte ich das plugin installiert und es funktionierte wunderbar. warum geht das jetzt nicht mehr? es waer ja ein rueckschritt durch diese update? ich verstehe auch nicht warum das plugin im order uninstalled plugins auftaucht. wenn ich probiere es zu installieren geht gar nichts mehr, -> weisse seite im backend+frontent! aber muss ich es ueberhaupt installieren? ist es nun im system enthalten oder nicht? wer kann mich aufklaeren / mir helfen? danke ringo
  3. Hallo, in der Send order wird das attribut mit order_values.products_information.html_content ausgegeben, in der update order email geht das leider nicht. Weis jemand die richtige variabel? oder mussich das auch erst ectra wieder in die xt_orders_products schreiben lassen?
  4. Hallo liebe Community, ich versuche schon seit einigen Stunden das Modul Print Order mit einigen Zusatzfeldern (die ich mit Hilfe dieser Anleitung angelegt habe https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/pages/viewpage.action?pageId=917516) zu Erweitern. Es geht geht bei um zwei Felder die in der Tabelle xt_products_description zu finden sind. Wie bekomme ich die Felder dort ausgelesen? Das Prolem sollte mit Sicherheit auch schon jemand gehabt haben. Ich bedanke mich schon mal für Lösungsansätze!
  5. mysql error: [1054: Unknown column 'sort_price' in 'order clause'] in EXECUTE("SELECT p.products_id FROM xt_products p INNER JOIN xt_products_to_categories p2c ON p2c.products_id = p.products_id LEFT JOIN xt_products_price_special pps ON p.products_id = pps.products_id and (pps.date_available <= '2014-06-11 20:52:28' or pps.date_available = 0) and (pps.date_expired >= '2014-06-11 20:52:28' or pps.date_expired = 0) and (pps.group_permission_1=1 or pps.group_permission_all=1) left JOIN xt_products_permission group_permission ON (group_permission.pid = p.products_id and group_permission.pgroup = 'group_permission_1' ) left JOIN xt_products_permission shop ON (shop.pid = p.products_id and shop.pgroup = 'shop_1' ) LEFT JOIN xt_seo_url su ON (p.products_id = su.link_id and su.link_type='1') WHERE p.products_id != '' and p2c.categories_id = 127 and group_permission.permission IS NULL and shop.permission IS NULL and p.products_fsk18!=1 and p.products_status = '1' and su.language_code = 'de' and p.products_quantity > 0 ORDER BY sort_price LIMIT 0,20") Hervorgerufen wird dieser Fehler wenn im Backend in den Kategorie-Einstellung die Sortierungs-Metohde auf Preis gestellt ist. Bin ich der einziege mit diesem Fehler nach dem Update auf 4.1.10??? Bitte um Rückmeldung
  6. Hallo, ich habe xt:Commerce 4.1 laufen und habe folgendes Problem: Wenn ich eine Bestellung öffne und den Status ändern möchte -> z.B. "Versandt" wird immer die gleiche E-Mail an den Kunden verschickt, nämlich die "Ihr Bestellung zur Kontrolle" Egal was ich bei Status der Bestellung ändere und "Bestätigungsmailsenden" drücke, es wird immer die gleiche E-Mail verschickt. Hat jemand eine Idee und Antwort bitte für mich? Grüße
  7. Guten Abend, ich habe ein Problem mit dem o.g. Modul. Ich möchte gerne die Schriftgrößen der Optionen und der Optionswerte anpassen. Soweit ich das herausfinden konnte, greift mein Template auf eine class "contentrow1 bzw. 2" zu. Diese habe ich allerdings nicht gefunden, sodass ich diese editieren könnte. Gleiche Schriftgrößen werden übrigens in der bestellung im Backend angezeigt. Weiss jemand, wie ich die Schriftgröße anpassen kann oder wie ich die class ändern kann? Anbei noch 2 Screenshots, die verdeutlichen sollen, worum es geht:
  8. Wo soll das genau einstellbar sein, habe es nicht finden können? Meine globale Einstellung unter "Shop-Einstellungnen"=>"Mein Shop"=>"Standard Bestellstatus" wird seit 4.0.16 ignoriert!
  9. Hallo, in welchem Verzeichnis findet man die order confirmation (die Auftragsbestätigugns EMAIL die der Shop automatisch nach Bestellung an den Kunden sendet)? Wir ziehen um und dort müsste die Adresse geändert werden!? Hatte schon geschaut im Template/mail aber keine Chance, da ist keine... Vielen Dank
  10. Hallo, ich teste gerade das Plugin Print Order von BUI. Soweit funktioniert das ganz gut. Allerdings wird die MWST nicht angezeigt. So sieht der Code dazu aus: Hat jemand eine Idee wie ich die MWSt angezeigt bekomme?
  11. Hi, habe mir das Modul Print order (bui_print_order) downgeloade und installiert. Hatte nicht gesehen das man einen Lizenzfile dafür benötigt. Habs dann wieder deinstalliert. Jetzt bekomme ich eine Fehlermeldung und komme weder auf Shop noch Admin Bereich. Fatal error: The encoded file /homepages/14/d364163393/htdocs/xtcommerce/plugins/bui_print_order/classes/class.bui_print_order.php requires a license file ../lic/bui_print_order.txt. in Unknown on line 0 Löschen des Plugins via FTP bringt einen weißen Bildschirm. Hat jemand nen Rat?
  12. Hi there, Does anyone know how I can make the following possible? If minimum price is under 50€ then an additional cost of 10€ is calculated in the process. Thnx in advance
  13. Hallo, nach erfolgreicher Installation des Print-Order Moduls habe ich mich nun an das Rechnungsdesign gemacht. Dazu eine Frage, die ich nicht lösen konnte: Die Variable {$order_data.payment_code} gibt als Zahlungsmethode leider nicht den Namen, sondern den code (z.b. xt_prepayment) an der Stelle der Rechnung aus. Für den Kunden nichtssagend, von daher würde ich das gerne gegen den Payment-Namen ändern. Kann mir jemand helfen?
  14. Hallo, ich habe hier einen Code, den ich von XTC3 nach XTC4 konvertieren will. Problem hierbei ist, ich habe keine XTC3 Version und muss ein paar Variablen "umschreiben" Frage: Wie heissen die folgenden Felder in XTC4? $order->info['total'] $order->info['subtotal'] Ist z.b $order->info['total'] jetzt $order->order_total['total']['plain']? Und waren die Felder mit Shipping Cost, oder ohne? THX xtcPHP
  15. Hi, bei dem Modul wäre eine Funktion zur Bearbeitung der Zahlungsart wünschenswert. Kann ja auch z.B. unter "Extras bearbeiten" integriert werden, dort gibt es aber nur die Versandart zum Bearbeiten. Passiert bei mir häufiger, dass die Bestellungen von PayPal oder anderen Bezahlsystemen mit Fehler zurückkommen und dann dem Kunden manuell zugestellt werden sollen - dann aber natürlich z.B. mit Zahlungsart "Vorkasse" gleich mit den Bankdaten. Gruß, Uwe
  16. Hallo Zusammen, um einen Affiliate Partner einzubinden muss ich auf der Bestätigungsseite ein JavaScript einbauen, dass den Sale dann an den Affiliate-Partner weiterleitet. Dafür muss ich irgendwie die $success_order_id als smarty tag einbauen können. im debug modus sehe ich irgendwann "[success_order_id] => 66", die 66 ist in dem fall die zahl die ich als klartext ins JS einfügen will. Wenn ich jetzt einfach das Smarty Tag {$success_order_id} in die Templatedatei einbaue, dann kommt leider folgende Fehlermeldung Fatal error: Smarty error: [in zs_yaml_0_9_0_beta///xtCore/pages/checkout/subpage_success.html line 6]: syntax error: unrecognized tag 'success_order_id' (Smarty_Compiler.class.php, line 590) in /www/htdocs/w00bae9c/xtFramework/library/smarty/Smarty.class.php on line 1095 dann wäre da auch noch die summe der bestellung, da finde ich im debug modus zwar einen haufen sachen mit "EUR", aber keines mit der Summe die ich in der bestellung hatte. Hilfe, bin völlig ratlos. Bin über jeden Hinweis dankbar!
  17. Hallo Community, in meinem alten Shop xt commerce 3.x hatte ich die MultiOrder Funktion. Echt praktisch für Kleinunternehmer die keine WaWi haben od. wollen. Für Veyton gibts ja wenigstens das print order modul - aber kann man das so aufbohren dass man gleich mehrere Bestellungen drucken kann? Hat das schon mal jemand gemacht? Danke für die Info.
  18. Hallo, wir verwenden PrintOrder für den Druck von Rechnung und Lieferschein. Leider ist beim Lieferschein HTML anstatt das Gewcht der Preis hinterlegt, wir benötigen das Gewicht. Gibt es hierzu eine Idee welche Abfrage hier verwendet werden kann ? Danke
  19. Hallo, wie haben das Update auf 0.13 durchgeführt und leider hat es uns da Order Edit Plugin wie auch andere Plugins zerschossen sprich das Plugin schrieb nicht mehr wie gewünscht die angegebenen Werte in die Order. Wir haben dann das Plugin deinstalliert und wollten es neu installieren. Leider kann ich es nicht mehr im Backend auswählen. Auch haben wir das Plugin per FTP entfernt, neu aufgespielt aber es geht nicht :-(. Ich würde mich über Hilfe sehr freuen da der Support wohl gerade überlastet ist und ich seit Tagen leider keine Antwort bekomme. Vielen Dank, Amelie
  20. Hallo, ich habe folgendes Problem: Aus bestimmten Gründen möchte ich gerne die Artikelbeschreibung zu jedem Artikel in der Order Mail mit anzeigen. Wenn ich {$PRODUCTS_DESCRIPTION} mit in die Order Mail aufnehme bringt dies nicht den gewünschten Erfolg! Kann mir einer bei meinem Problem helfen? Danke im vorraus.
  21. Hallo zusammen! Vorab: bin noch ziemlicher Anfänger was den Umgang mit Veyton angeht und teste gerade die Software. Für den Rechnungsausdruck habe ich mir das print_order Plugin von bui-hinsche testweise installiert. Das hat auch alles soweit geklappt. Nun meine Frage: Wie kann ich das Aussehen dieser Rechnung ändern? Also z.B. nicht den payment-code, sondern den Namen der Zahlungsart auf der Rechnung ausweisen? In der print_order.html werden ja Variablen benutzt, aber wo sind diese deklariert? In der bui_print_order.php kann ich diese Variablen nicht finden... oder bin ich komplett aufm Holzweg? Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
  22. Hallo, die ausgewählten Optionen bzw. Texteingaben auf der Rechnung / Lieferschein erscheinen bei mir, allerdings würde ich gerne die Formatierung ändern (kleinere Schrift, andere Platzierung, Brutto-Preisaufschlag rausnehmen). Pauschal wird hier die {$data.products_information.content_admin} ausgelesen, die aber eine Formatierung so nicht zulässt. Vielmehr möchte ich Ihm die Bausteine einzeln ausgeben lassen. Kann jemand helfen? Danke!
  23. Hallo zusammen, ich habe mich jetzt schon stundenlang abgemüht folgenden Feature in XT:C einzubauen. Und zwar möchte ich ein zusätzliches Module in den Order Modules, welches eine Pauschale einfügt die immer berechnet wird. Die vorhandenen Module greifen ja alle auf die Datenbank zu und berechnen abhängig von Kundengruppe und Land die Kosten. Ich brauche aber wirklich nur einen konstanten Betrag der immer benutzt werden soll. Wie kann ich dies einfach umsetzen, dass zusätzlich zu den Versandkosten halt die Handlingkostenpauschale mit einberechnet wird. Vielen Dank schonmal im Voraus für Eure Hilfe. Gruß IS
  24. Hallo, ich würde gerne im Print-Order Modul auch fremdsprachige Rechnungen ausdrucken können. Entsprechendes Template angelegt, nun möchte ich gerne bei diversen Variablen auf die jeweilige Landessprache zugreifen, z.B. für {$data.products_name} oder {txt key=TEXT_TOTAL}. Kann mir jemand sagen, wie ich diese gezielt in jeweiliger Landessprache ansteuere? danke!
  25. Hallo, in der E-Mail die automatisch bei Änderung des Bestellstatus verschickt wird, haben wir, weitestgehend den Text vom Standart-Template übernommen. Auch den Satz: " Den aktuellen Status Ihrer Bestellung können Sie jederzeit unter<a href="http://www.paradieswelt.de/index.php?page=customer&page_action=login" title="Link zu Ihrem persönlichen Konto auf www.paradieswelt.de" target="_blank">"Ihr Konto"</a> abrufen.</p>[/CODE]" Jetzt tritt aber der Fall auf, dass Kunden, sich gar kein Kundenkonto anlegen (sie geben bei der Bestellung kein Passwort ein) und dann verwirrt sind, wenn sie in der Email den Text lesen. Kann man mit irgendeiner if Abfrage das unterbinden? Also nur den Kunden, die auch wirklich ein Kundenkonto angelegt haben auch nur den oben genannten Text anzeigen? Da ich kein Programmierer bin bräuchte ich von der netten Community den genauen "Quelltext" Vielen Dank schonmal für die Antworten
×
×
  • Create New...