Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'produktes'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 8 results

  1. Hallo an alle Forummitglieder, ich bin bin neu hier und auf der Suche nach einer Lösung für mein "Preis-Problem". Ich habe mich schon im Forum nach diesem Problem umgeschaut und bin leider nicht fündig geworden. Ich habe xt:Commerce v3.0.4 SP2.1 auf meinem Serve installiert und bin gerade dabei Artikel anzulegen. Bereits beim ersten Artikel habe ich ein großes Problem: Ganz unten unter "Preis-Optionen" möchte ich den Artikelpreis in Höhe von 6,95 Euro eigeben. Danach klicke ich auf speichern. Doch irgendwas haut da nicht hin, denn im Shop wird dann 5,95 Euro incl. UST angezeigt. Ich versehe das nicht. Und wenn ich dann wieder auf Artikel bearbeiten gehe, steht folgendes da: Preis-Optionen Artikelpreis: 6 Netto: 5 Gast Staffelpreise Neuer Kunde Staffelpreise Händler Staffelpreise Rabatt erlaubt: 0.00 Steuerklasse: Standard (19%) Ich versehe das nicht. In MeinShop ist Brutto eingestellt. Aber warum bringt der mir so einen komplett anderen Preis? Kann mir jemand helfen? Vielen Dank im Voraus.
  2. Ich habe in einem meiner Shops nur 5 Artikel zu dem immer selben Preis. Einer dieser hat einen Preis von 29 Euro. Zahlungen empfange ich per Vorkasse oder xt payments. Abzüglich der Gebühren (bei einer xt payments Zahlung) erhalte ich dann immer 26,58 Euro. Gestern hat ein Kunde aus der Schweiz besagtes 29 Euro Produkt erworben. In der Bestellübersicht, wurden Ihm nun nur 24,37 in Rechung gestellt. Diese hat er auch sofort (über xt payments) bezahlt. Schlußendlich habe ich 22,29 Euro erhalten. Was ein Fehler ist. Ich habe keine Preise für Schweizer Franken definiert. Deswegen gehe ich davon aus, das ein Kunde aus der Schweiz, der einen Betrag in Euro schuldet - bei der Zahlung den korrekt umgerechneten Betrag in Rechnung gestellt bekommt. Liegt es nun an einer Fehleinstellung in meinem Shop oder wieso kann ein Kunde einen Artikel zu einem günstigeren Preis erhalten. Es sind auch keine Rabatte oder spezielle Kundengruppen mit Vergünstigungen eingestellt.
  3. Nachdem ich das Forum jetzt schon länger durchforstet und bisher leider nichts gefunden habe, hier meine Frage mit der Hoffnung auf einen kleinen Tipp oder ein Angebot, das zeitnah umzusetzen. Es dürfte eigentlich nicht schwierig sein, aber ich finde einfach keinen Ansatzpunkt. Ich habe in der xtcPrice.php nach function xtcGetPrice($pID, $format = true, $qty, $tax_class, $pPrice, $vpeStatus = 0, $cedit_id = 0) { folgendes hinzugefügt: $pXag = mysql_query("SELECT value FROM ".TABLE_CURRENCIES." WHERE 'currencies_id= 2'"); $pSilver = mysql_query("SELECT products_silver FROM ".TABLE_PRODUCTS." WHERE products_id='".$pID."'"); $pWeight = mysql_query("SELECT products_weight FROM ".TABLE_PRODUCTS." WHERE products_id='".$pID."'"); $pPrice = $pPrice + ($pWeight * 35.2739619 * $pSilver * (1 / $pXag)); Zur Erklärung: - $pXag ist der aktuelle Silberwert in der Datenbank - $pSilver ist der Silberanteil eines Produkts, welcher in einer neuen Spalte in products in der Datenbank notiert ist - $pWeight ist das Gewicht eines Produkts - $pPrice ist die Formel zur Errechnung des Preises durch Grundpreises + Anteil Silber * Aktueller Wert Silber. Gebe ich die Werte testweise fest an, klappt es wunderbar und so sollen die Werte auch an die Formel weitergereicht werden: $pXag = 0.088; $pSilver = 0.5; $pWeight = 1; Für denjenigen, der mich zur Lösung bringt, ist was drin!
  4. Hey ich möchte bei jedem Produkt ein Link zur Kategorie haben ( Die Kategorie wo sich das Produkt befindet ) Wenn ich in die product_info.php folgendes reinschreibe $Kategorie= xtc_category_link($current_category_id,$category['categories_name']); $module_smarty->assign('Kategorie', xtc_href_link(FILENAME_DEFAULT,$Kategorie)); [/PHP] und in der produkt_info_v2.html [code] <a href="{$Kategorie}"> Link zur aktuellen Kategorie </a> [/code] Bekomme ich einen Fehler unrecognize TAG {KATEGORIE} warum das oO? mfg
  5. Hallo, ich habe ein Produkt was in mehreren Farben gibt... Ich möchte praktisch von einem Produkt mehrere Varianten haben. Kann mir da jemand helfen? Brauch ich da ein extra Modul für oder geht das schon standartmässig?
  6. Hallo! Bei einem Produkt gibt es ja die Möglichkeit, die Attribute dieses Produktes zu editieren. Das Problem dabei: ich habe schon über 1000 Attribute und jedes Mal wenn ich auf "Attribute editieren" klicke, baut sich eine extrem lange Liste auf Wär es hier nicht möglich, nur die Attribute dieses Produktes anzuzeigen und nicht gleich alle auf einmal? Danke für Eure Hilfe! Mit freundlichen Grüßen developer_xgx
  7. Hallo zusammen, ich m?chte folgendes Beispiel verwirklichen und suche eine L?sung, bevor ich mich f?r XTC entscheide: Dem Kunden soll Spielzeug aus eigener Herstellung angeboten werden (Schaukelpferde, Stoffpuppen etc.). Nun soll der Kunde die Farbwahl/ Farbzusammenstellung des Spielzeugs selbst treffen k?nnen --> wenn er sich z.B. f?r ein Schaukelpferd entscheidet, soll er selbst w?hlen k?nnen, welche Farbe die Kufen bekommen, welche Farbe der Sattel haben soll, ob das Pferd einfarbig braun oder gefleckt aussehen soll, ob die Z?gel gelb, rot oder beige sein sollen usw. ... Ich hoffe, dass ich mich nicht zu kompliziert ausgedr?ckt habe. Die Farbauswahl soll m?glichst durch dropdown-Felder realisiert werden und den "Grundpreis" f?r das Schaukelpferd nicht beinflussen (Egal, welche Farben gew?hlt werden, der Preis f?r das Schaukelpferd bleibt immer der gleiche). Vielleicht kennt ja jemand eine L?sung f?r meine W?nsche. Vielen Dank f?r Eure Hilfe back
  8. Hallo ihr Lieben, ist es m?glich, dass ein Produkt bei Erstbestellung eines Kunden, automatisch im Warenkorb ist, dass hei?t er es bei seiner ersten Bestellung kaufen muss? Schonmal vielen Dank im voraus, Felle.
×
×
  • Create New...