Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'raus'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 25 results

  1. Sehr geehrtes Forum, aufgrund der Angabe meines Steuerberaters, soll ich bei meinen differenzbesteuerten Produkten die MwSt/USt gleichfalls bei den Versandkosten weglassen. Leider werden mir als Kunde im Bestellprozess die Versandkosten mit der herausgerechneten MwSt-Berechnung angezeigt. Habe dazu leider auch nichts vergleichbares bisher in Literatur und Forum gefunden. Beim Produkt selbst habe ich eine Steuerklasse mit 0% definiert. Hier wird mir auch keine MwSt angezeigt. Das ist auch gut so. Jetzt möchte ich dies gleichfalls für die Versandkosten des Produktes erreichen. 1. Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, dass man definieren könnte: Wenn Produkt-MwSt = 0 %, dann Versandkosten-MwSt = 0% ? Andernfalls 2. Möglichkeit: Ich habe in den Versandkosten neben Standard eine 2. Versandcode namens '§25a' erstellt. Im Bestellprozess bekomme ich jetzt auch ein Auswahlfeld 'Versandart wählen' angezeigt, welches die §25a -Regelung beinhaltet. Allerdings kann ich meinen Kunden nicht zumuten, dass sie entscheiden, ob das Produkt ein differnzbesteuertes ist oder nicht. Ich müßte hier mit einem code-Schnipsel die Auswahl früher abfangen. Fragt sich nur wo und wie? Weiß jemand Rat und kann dies mitteilen? Das wäre toll, da dies wohl einige Wiederverkäufer interessiert. Vielen Dank im voraus, lowerpower.
  2. Hallo Zusammen, ich bin neu hier und bin mal gespannt ob Ihr mir helfen könnt vorab die shop URL: 8 Systems - Computer, Notebooks und Zubehör. Ab 179? Ich habe forlgendes Problem: Wie auf meiner Seite zu sehen, habe ich links und Oben die Kategorien Navigation. Wenn man sich einloggt, und links die Kategorien durchklickt, ist alles okay. Aber wenn man die eigenen Buttons oben horizontal nimmt, fliegt man nach anklicken des Buttons aus dem login / session raus.... kennt Ihr das Problem? 'ne Idee?? freue mich sehr auf Antworten. Danke im Vorraus Nils Steinle
  3. Hi wir haben ein großes Problem mit den Bestellbestätigungs-Emails. Und zwar werden sie meisst nicht an den Kunden verschickt, wenn Bezahlmethode Kreditkarte und Sofortüberweisung, die wir über Anbieter Heidelpay angebunden haben, ausgewählt wurde. Stattdessen wird lediglich die Status-Änderungs-Email verschickt. Das seltsame ist, manchmal werden die Bestellbestätigungs-Emails verschickt, wenn KK ausgewählt ist, meissten jedoch nicht!!!Und zwar zu 80% der Fälle. Wählt der Kunde Paypal, wird die Bestellbestätigungs-Email und zeitgleich eine Statusänderungs-Email verschickt. ->wo kann ich diese Statusänderungs-Email übrigens löschen? Bei xt-modulen wie Rechnung und Lastschriftverfahren gehen die Bestellbestätigungs-Emails raus. wo und wie kann ich überprüfen, wo da der Hacken liegt. Die Kunden brauchen Ihre Bestellbestätiguns-Email Von den Serverleistungen kann das Problem nicht herrühren, die sind ganz gut. Viele Grüße, Sandra
  4. Hallo, beim Bearbeiten eines Artikels fliegt man nach dem Klicken auf den Cross Selling Button komplett raus, d.h. man wird auf die Login-Seite des Shops geleitet. xt-commerce 3.04Sp2.1 PHP 5.2.10 MySQL 4.0.25-Max-log Sessions werden in DB gespeichert
  5. Frage zu xt-commerce ver. 3.04 SP2.1. Admin Bereich funktioniert nicht richtig. Und zwar ich komme in Admin Bereich aber nach ca. 10-15 sek schmeist er mich aus Admin Bereich raus. Ich melde mich wieder ein komme wieder rein aber wenn ich, sagen wir Kundenbereich drücke , schmeist er mich wieder raus aus Admin. Ich kann nicht mehr als halbe minute drin sein,meist passiert es wenn ich irgend was drücke, wobei paar mal konnte ich ca. 1 drin bleiben, kehrt mich ständig aus Admin raus Habe Hosting bei Strato. Weist jemand was es sein kann? Installation ist eigentlich nach Anleitung gut verlaufen ohne Fehler. Connektor zu Wawi funktioniert 100%.
  6. hallo, wollte kurz mal nachfragen ob das update auf 4.0.12 raus ist? denn die vollversion ist es ja...... gruß kris
  7. Hallo Community, ich habe die XT Commerce Version v3.0.4 SP2.1! Ich kann mich, nach öffnen eines komplett neuen Browsers, zwar immer wieder anmelden und in meinen Adminbereich auch einloggen, doch werde ich sehr häufig beim Anklicken eines neuen Menüpunktes aus dem Adminbereich in den Shop geworfen und kann mich dort, obwohl der Button Adminbereich noch immer auf der rechten Seite steht, nicht wieder anmelden sondern bleibe im Shop! Brauche dann erst wieder einen neuen Browser... Habe in einem anderen Thread gelesen, ich solle alle Sessions abschalten - habe ich gemacht aber leider ohne Erfolg! Hat jemand eine Idee??? Liebe Grüße Nat
  8. Mich stört gerade sehr dass das Ergebnis der Statistik "besuchte Artikel" mal sehr von den vielen Suchmaschinenzugriffen beeinflusst wird. Ich würde gerne die Suchmaschinen aus dieser (und vielleicht auch andere) Auswertung raus halten. Optimal wäre wenn dieser Counter (in der Datenbank products_description -> Feld products_viewed) garnicht erst erhöht wird. ich benutze bereits die veränderte whos_online.php hier aus dem Forum und damit auch die iptable.csv, in der eine ganze Reihe Suchmachinen und Bots aufgeführt wird (und ich fülle die Datei auch weiter). Ich hätte also die Möglichkeit anhand der IP Suchmachinen zu erkennen. Aber wie und wo ? Oder ist es gar gerade garnicht nötig weil es sich schon so irgendwie abschalten lässt ?
  9. Hallo Leute, es gibt schon zig Leute, die das selbe oder zumindest das ähnliche Problem hatten, aber keine der vorgeschlagenen Lösungen half. Folgendes: Shop erfolgreich installiert. Sieht gut aus, nur die Funktionalität hinkt. Loggt man sich ein, fliegt man unter Umständen nach ein paar Klicks wieder raus. Ob als Admin, wenn man was einstellen will, oder als User, der was kaufen möchte. Immer und immer wieder fliegt man raus und muss sich neu anmelden. Was ich schon getan habe: - PHP-Version 4.1.2 umgestellt - in Datebank eingegeben: UPDATE configuration SET configuration_value = 'false' where configuration_key='SESSION_CHECK_USER_AGENT'; - ordner /tmp erstellt nichts hilft. So kann das nicht bleiben, das ist klar. Absolut anwenderunfreundlich. Ich hoffe mir kann jemand helfen....
  10. wenn ich im adminbereich artikel eingebe, fliege ich irgendwann raus. d.h. ich klicke bei einen artikel auf speichern und es dauert eine halbe ewigkeit bis sich was tut. wenn sich dann auch was tut, so bekomme ich die meldung, dass die seite nicht angezeigt werden kann!! ich kann dann erstmal die adresse nicht mehr ansteuern. erst wenn ich offline und erneut online gehe, funktioniert das wieder normal. ich habe eingestellt, tempor?re sessions speichern und nicht mysql, da ich damit probleme hatte. woran kann das liegen bzw. was kann ich dagegen tuen?
  11. Das hatte ich bisher noch nicht, wenn ich einen Artikel bearbeite schmeisst mich der shop einfach nach ne Weile raus und ich lande auf der einloggen Seite. Was muss ich da umstellen, damit das ncht passiert ? Grüße minus
  12. Hallo! Bislang habe ich OSCommerce eingesetzt,möchte nun auch mal XTCommerce 3.04SP2.1 testen. Die Installation auf dem Webspace ging problemlos, der Shop ist online und ich kann mich auch mit dem Admin-Account einloggen,Artikel eintragen, neue Accounts einrichten usw. Diese Daten werden problemlos gespeichert. Mein Problem:Sobald ich eingeloggt bin, fliege ich nach einigen Sekunden wieder raus, lande wieder in der Loginabfrage. Weiß jemand,woran das liegt und wie ich diesen Fehler beseitige ? In einem anderen Thread hab ich den Tip gefunden,die Session-Timeout in der admin\includes\functions\sessions.php und der php.ini hochzusetzen...jedoch finde ich die php.ini gar nicht. Der Fehler tritt sowohl im Firefox,als auch im Opera-Browser wie auch im Internet Explorer auf. Edit:Hab in einem anderen Thread gelesen,daß es an Strato liegt,bei anderen Providern liegt die php.ini wohl standardmäßig auf dem Webspace. Man könne einfach von php.net das Zip-Paket laden und die darin enthaltene php.ini nutzen...bringt allerdings auch keine Lösung für mein Problem. Marco
  13. Hallo alle zusammen, habe des öfteren bereits versucht herauszufinden, welche shop-version ich verwende. Kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich das rausfinden kann? Liebe Grüße
  14. Hallo Leute, hab da so eine Leerzeile (siehe Bild) über "Suche" wo muss ich da in der Index.html. schauen? Was muss ich rauslöschen? </tr> </table></td> </tr> <tr> <td><table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr> <td class="navLeft" valign="top"><table width="184" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr> <td>{$box_SEARCH}{$box_CATEGORIES}{$box_ADD_QUICKIE}{$box_LAST_VIEWED}{$box_REVIEWS}{$box_SPECIALS}{$box_INFORMATION}{$box_WHATSNEW}</td> </tr> <br> <br> </tr> </table> <table style="margin-top:20px; margin-bottom:10px" align="center"><tr><td> Danke!
  15. Hallo. Ich habe die kurze Version vom Warenkorb in meinem header, war schon so... Wie bekomme ich den in das normale Box Modell? Die Adminoberfläche greift hier absolut gar nicht... ...und dann hätte ich halt nicht gern die Kurzvariante sondern eine normale Übersicht der Artikel. Kann mir da jem helfen? Danke
  16. Hallo! Habe in bzw. mit Meinem Shop folgendes (1.) Problem: Gibt ein Kunde eine Bestellung auf und möchte sie abschließen, wird er an dem Punkt rausgeschmissen, nachdem die „Versandart“ gewählt werden konnte. Mir ist bei einem Testkauf aufgefallen, das dies passiert, wenn man den vordefinierten DHL, bzw. Post-Versand wählt. Hat das explizit damit zu tun (mit dem Versand) oder sind evtl irgendwelche cmod-Rechte falsch gesetzt und der Shop bockt, weil er in einer xx-datei nix reinschreiben Oder hat das sonstige Gründe??? Das 2.Problem: Kommt ein bestehnder Kunde in den Shop und loggt sich ein, erscheint nachdem er etwas in den Warenkorb gelegt hat und an die Kasse gehen will ( nach der Wahl der Versandart), die Meldung „noch nichts im Warenkorb“. Hat das mit dem 1. Problem zu tun, oder ist das anderen Ursprungs Wer kann helfen? Danke vorab! MK (w*w.screenbuy.de/shop)
  17. Hallo ich habe die Suchfunktion schon bemüht, allerdings nicht gefunden was mir hilft. Arbeite mit 3.04 SP2.1 und den Session-Speicherort ist "/temp". Mir passiert Folgendes: Wenn ich Artikel eingebe, fliege ich alle 20-40 Minuten raus Ich verstehe das nicht. Im Adminbereich habe ich Cookie-Benutzung auf FALSE gesetzt. Trotzdem und um sicher zu gehen, habe ich im Browser Cookies auf Zulassen eingestellt. Es ist zum verzweifeln, fliege trotzdem raus. Meistens nachdem ich die Artikelinfos eingegeben habe und auf "Speichern" klicke. Hat einer das gleiche Problem und eine Lösung gefunden? Wäre für jede Tipp unheimlich dankbar Grüße, Caruni
  18. Hallo, da ich Kleinunternehmer bin, darf auch lt. Finanzamt nirgends die MWST erscheinen. Probiere jetzt schon eine ganze Weile rum. Habe hier gelesen, dass man zuerst alle Produkte inkl. MWST eingeben soll und dann im Admin-Bereich unter Modulzusammenfassung das Modul MWSt deinstalieren. Anschließend dann in den Kundengruppen Preise inkl. MWST einstellen. Habe alles soweit erledigt. Es ist nun nirgends mehr die Mwst zu sehen - nur bei Artikelübersichtsseite (Vorlage für Artikelübersicht: B_Anzeige_mit_Menge.html) erscheint jetzt: z.B. 6,70 EUR (inkl. 7 MwSt = ein Buch) bei allen Artikeln Kann zwar den MWST dann evtl. abändern - aber immer erscheint das mit dem inkl. MWST!!! wo ist der Haken ?? Es soll nirgends mehr die MWST erscheinen - auch auf Rechnung nicht. Danke im voraus
  19. ich m?chte bei der kombination den scheck raus haben. wie mach ich das am besten?
  20. Hallo, liebe Leute, habs mit Suche nach login (zu viele Ergebnisse) und login zeit versucht, leider kein Erfolg... Also... hab gerade l?nger an einer Produkt-Erfassung gesessen und bin beim Absenden rausgeflogen und auf der login-Seite gelandet.... Das ist ansich nicht schlimm, nur dass jetzt mein sch?ner Artikel samt Text nicht mehr da ist. An welcher Stelle kann mann denn beeinflussen, wie lange man ingelogged bleibt (oder ganz auf Dauer stellen (ist local)?. Ist schon ziemlich nervig, sich andauernd einzuloggen, zumal man wg. des spaw den ie nehmen muss (mit firefox ist spaw ja leider nicht zu sehen) und keine Automatik beim PW anlegen kann.... W?re nett, kurzfristig was von Euch zu h?ren (ggf. nen Link???).
  21. Hallo zusammen, Da ich in der kleinen Schokoladen Schweiz wohne, brauche ich die Option Bundesland bei anmelden und Account erstellen nicht. Nun wollte ich fragen, welche Zeile ich in welchem Dokument rausstreichen muss. Vielleicht t?nt das etwas diletantisch, aber ich komme da nicht so wirklich gut draus. Thanks :biggrin:
  22. Ahoi, nach dem Abschicken einer Bestellung wird zwar die Mail an den Kunden abgeschickt, aber keine an den Shop-Betreiber. Habe bei E-Mail-Optionen unter "Kontakt e-Mail" und "Verrechnung e-Mail" aber die korrekte Adresse eingetragen. Ein SMTP-Problem kanns eigentlich auch nicht sein, da die Mail an den Kunden ja abgeschickt wird. Hat jemand ne Idee, woran es stattdessen liegen k?nnte? Merci Tschau Robbi
  23. Hallo konnte im forum nix dazu finden bis auf ein link der nicht ging (evtl verbrigt er die antwort auf meine frage) an egal also hier meine frage. ich will das die angabe der Produktoption + xx EUR im warenkorb nicht zu sehen ist. hat jemand das prob schon gehabt oder hat ne l?sung auf lager ??? 25.00 EUR + 0.00 EUR das +0.00 EUR muss weg weil zbs bei einer farbe kein aufpreis gibt. Benutze die Produktoptionen nur f?r die auswahl der Farbe od Gr?sse etc.
  24. Hi leute, Hab die Beta2 frisch installiert,...funktioniert alles bestens, bis darauf, dass ich zum beispiel wenn ich: unter konfiguration - sessions bin und nur auf "Checken der SSL ID" klicke gleich raus in den shop komm, dabei steht im shopbereich selbst ich soll mich anmelden, jedoch bin ich immernoch als admin angemeldet, mu? dann rechts auf admin gehen und komm wieder rein... schon ?fters wollte ich in den Admin bereich, ich gebe rechts meine Daten ein, klick anmelden,...dann steht da ich bin eingeloggt, die statistik,... wenn ich dann auf admin klicke dann logge ich mich automatisch wieder aus anstatt in den adminbereich zu kommen! das passiert nicht immer aber manchmal...nach dem 2. mal einloggen funktioniert es dann... seltsame dinge geschehen :stupid: das gleiche passiert fast immer wenn ich in den kategorien den status (also sichtbar oder unsichtbar) auf sichtbar ?ndere....da komm ich direkt in den shop, bin noch eingeloggt, es steht auf der hauptseite allerdings dass ich mich einloggen sollte... ich erhalte keine fehlermeldungen. bis dann mfg Rossi
  25. Hallo Zusammen ! Zun?chst einmal Respekt zur Beta 2. Ich habe allerdings ein kleines Problem. Ich kann mich zwar Problemlos einloggen und auch im Admin Men? arbeiten. Doch zeitweise scheint der Admin rauszufliegen. Nachdem eine Funktion gew?hlt wurde erscheint nur die Anmeldemaske, allerdings ist das Admin Info Men? sowie der Eintrag "Kundengruppe: Admin" immer noch unter dem Anmeldeform. Gehe ich nun mit der Browserfunktion wieder zur?ck und w?hle noch einmal die Funktion geht das ganze nach 2-3 Versuchen. Hat von euch jemand eine Idee was dort los sein k?nnte ? Gru? Christian
×
×
  • Create New...