Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'slaveartikel'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 26 results

  1. Hallo zusammen, wenn ein Master-Artikel mehr als 10 Slaves hat, werden diese im Shop nicht mehr unter "Artikeloptionen" angezeigt. Wo kann ich den Wert der anzuzeigenden Slave-Artikel bzw. Artikeloptionen ändern? LG Dennis
  2. Hallo, mein Problem hat wieder einmal mit dem Plugin Master/Slave zu tun. Mein Kunde deaktiviert nicht lieferbare Größen seiner Artikel. Somit kann es vorkommen, dass nur ein Slave eines Masterartikels aktiv ist. Liegt ein Masterartikel mit nur einem (aktiven) Slaveartikel vor, ist dieser Slaveartikel nicht kaufbar. Das heißt es wird kein Warenkorb Button eingeblendet. Dieser Fehler tritt auf, wenn die Plugin Option "Weiterleitung auf Slaveartikel" ausgeschaltet ist. Das Plugin xt_master_slave ist mit Version 1.1.4 auf dem neuesten Stand. Ich habe schon ein Ticket im Helpdesk erstellt aber noch keine Antwort erhalten. Wie gehe ich am besten vor, um den Fehler einzugrenzen? Steffen Winde
  3. Moin, ich probiere gerade ein wenig mit dem CrossSelling in Verbindung mit den Master und Slave-Artikeln herum. Die Anzeige der Varianten klappt einwandfrei. Wenn ich bei einem anderen Produkt nun auf CrossSelling gehe und dort einen Slave-Artikel auswähle, wird dieser nicht angezeigt. Wähle ich dahingegen den Master-Artikel, wird er angezeigt. Ist das so gewollt oder mache ich einen Fehler? vg vogmahesch
  4. Hallo Zusammen, ich hab momentan nur die Möglichkeit, die Slave-Artikel als Liste auszugeben. Schalte ich das im Plugin ab, erscheint gar nichts. Wie bekomme ich anstelle der Liste ein Dropdown-Menü? Grüße und vielen Dank josch76
  5. Hallo, Wenn ich im Frontend einen Masterartikel aufrufe, erscheint die Preisspanne, wähle ich aber einzelne Slaveartikel aus, wird kein Preis im Shop angezeigt. Ich habe schon mit allen anderen Master-Slave Artikeln verglichen und kann leider keinen Fehler ausfindig machen. (Preise sind selbstverständlich eingetragen) Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe!
  6. Hatte einen Denkfehler. ist mir gerade wie Schuppen von den Augen gefallen. Bitte Thread einfach löschen.
  7. Liebe Forum, ich brauche Hilfe bei der Darstellung von Slave-Artikeln im Shop. Ich betreue ein Shop mit Schuhen, die naturgemäß in verschiedenen Größen angeboten werden. Bis jetzt habe ich mit Hilfe des Moduls Master/Slave das so gelöst, dass die Slave-Artikel per Drop Down-Feld auszuwählen sind. Ich sehe aber bei etlichen Schops, die auf XTCommerce basieren, dass die Größen als eine Tabelle dargestellt werden. Die einzelnen Felder in der Tabelle sind in Abhängigkeit der Lagerverfügbarkeit aktiv, oder inaktiv (grau) dargestellt. Wie kann ich das auch bei mir realisieren?
  8. Hallo zusammen! Ich habe zwei Fragen: 1) Die Slave-Artikel werden ja unterhalb der Detail-Ansicht des Master-Artikels aufgelisted. Ich würde diese gerne ausblenden, so dass nur das Auswahlfeld für die Slave-Artikel zur Verfügung steht. Wo und wie kann ich das ändern? 2) Ein Beispiel: Ein Master Artikel hat den Bestand 0. Einer seiner Slave-Artikel den Bestand 5. Im Product Listening wird nur der Master-Artikel, also Bestand 0 angezeigt. Das macht für mich keinen Sinn, da ja zumindest von einer Produktvariante 5 verfügbar sind. Wie habt ihr das gelöst? Vielen Dank für eure Ratschläge!
  9. Hallo, ich würde gerne die Slaveartikel Auswahl anhand von Bildern darstellen und nicht als Dropdown mit Text. Hätte dazu jemand eine Lösung? Vom Prinzip möchte ich die Darstellung wie auf ZAGG | ZAGG LEATHERskins the new Apple iPad | Leather, Cases, Screen Protectors, Covers, Shields, Skins, Invisible Shield haben. Ich habe es geschafft in der ms_default.html mit: {foreach key=key_data item=item_data from=$options_data.data} <p> {img img=$item_data.image type=m_thumb } </p> {/foreach} die Bilder darzustellen, aber leider werden diese nicht verlinkt. Das gleiche Problem wurde hier auch schon einmal in einem anderem Beitrag gepostet, leider gab es dort keine Lösung. Hätte jemand eine Idee? Vielen Dank!
  10. hallo, ich habe ein Problem mit der Anordnug der Slaveartikel. ich nutze xt:Commerce VEYTON 4.0.14 muss auch dazu sagen das ich noch ein "neuling" bei xt:Commerce bin. hier ein Beispiel: Masterartikel : Angelschnur XY Slaveartikel sind die vers. Stärken: 0,08mm auf 125m Spule 0,10mm auf 125m Spule 0,12mm auf 125m Spule 0,17mm auf 125m Spule 0,08mm auf 1250m Spule 0,10mm auf 1250m Spule 0,12mm auf 1250m Spule 0,17mm auf 1250m Spule habe die Slaveartikel nacheinander eingegeben, sodass die Artikelnummer alle fortlaufend sind, also : 0,08mm auf 125m Spule Artikelnummer SA10001 0,10mm auf 125m Spule Artikelnummer SA10002 0,12mm auf 125m Spule Artikelnummer SA10003 0,17mm auf 125m Spule Artikelnummer SA10004 0,08mm auf 1250m Spule Artikelnummer SA10005 0,10mm auf 1250m Spule Artikelnummer SA10006 0,12mm auf 1250m Spule Artikelnummer SA10007 0,17mm auf 1250m Spule Artikelnummer SA10008 und trotzdem schmeißt er mir die dann alle durcheinander, also nicht so schön sortiert wie oben beschrieben. Wie muss ich vorgehen? Vielen Dank schonmal im voraus! Mfg
  11. Hallo, mich beschäftigt ein Umstand bei der Kategorienzuordnung meiner Artikel und die Suche bringt mich leider gar nicht weiter - vielleicht hat jemand von Euch das aber auch schon mal gehabt und gelöst *?* Meine Artikel sind meistens mehreren Kategorien zugeordnet, um die Suche je nach Produkteigenschaft für meine Kunden zu erleichtern. Dabei ergibt sich aber auch der Umstand, dass einzelne Slaveartikel zu Kategorien gehören, denen die anderen Slaves nicht zuzuordnen sind. Einzelne Slaves kann ich für sich genommen nicht anderen Kategorien zuordnen, sondern nur, indem ich den Master dieser Kategorie ebenfalls zuordne. Soweit, so gut. Wenn ich aber den Master dieser gewünschten Kategorie zuordne, erscheinen alle Slaves in eben dieser Kategorie - auch diejenigen, die ihr nicht angehören sollen. Hatte jemand von Euch schon diese Aufgabenstellung und konnte sie für sich zufriedenstellend lösen? Wenn ja: darf ich fragen wie? Falls Slaves per se alle in den gleichen Kategorien erscheinen müssen, in denen der Master aufgeführt wird, würde mir noch die Möglichkeit einfallen, einzelne Produkte einfach doppelt zu listen. Also einmal als Master/Slave-Komponente in allen Kategorien des Masters und einmal, wenn nur das einzelne Produkt einer Sonderkategorie angehört - wie handle ich das dann mit den Artikelnummern und der Lagerverwaltung? Dann müsste ich doch vermutlich das gleiche Produkt mit zwei verschiedenen Artikelnummern listen, sehe ich das richtig? Ich hoffe, ich konnte halbwegs verständlich ausdrücken, was ich meine und würde mich über Ideen und/oder Erfahrungen freuen! Vielen Dank schon mal, Lavarie
  12. Hallo Community, ich würde auf der Produkt-Seite gern Details (zum Beispiel die Beschreibung) des Master-Artikels anzeigen, wenn diese im Slave-Artikel leer sind. Sieht da jemand eine Möglichkeit, die Master-Daten im produkt-Template verfügbar zu machen? Ich weiß nicht so recht, wo ich ansetzten soll. Bin für jeden Tip oder Schups in die richtige Richtung dankbar. Peter Lotzmann (Version 4.0.14 CE)
  13. Hallo, ist es möglich einen Slaveartikel direkt von der Übersicht einer Kategorie in den Warenkorb zu legen? Man bräuchte dann natürlich noch ein Drop-down-menü für die Atribute. Den Weg über die Auswahl des Masterartikels finde ich ziemlich umständlich. Proteine Danke schonmal für die Hilfe
  14. Hallo, bei Slave Artikel kann ich zwar Sonderpreise hinterlegen, diese werden jedoch nicht beachtet. Beispiel: T-Shirt Verkauf in rot grün und blau. = 4 Artikel = 1 Master und 3 Slave => grünes T-Shirt soll einen Sonderpreis bekommen. => Geht nicht! Und das ist wirklich schade! Geht das mit der 4.0.12 oder eher nicht?!?
  15. Hallo, ich bin gerade dabei mein Shop einzurichten und habe mehrere Probleme. Aber erstmal zu diesem Problem: Bei den Slaveartikeln wird kein Bild angezeigt, obwohl ich jeweils eins bei den Slaveartikeln eingespeichert habe. Könnt ihr euch ja mal anschauen: hier Und das zweite ist, dass wenn man auf z.B. eins der leeren Bilder klickt, die Startseite angezeigt wird. Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte?? Danke
  16. Mit dem Master/Slave Plugin werden auf der Productlisting ja nur die Masterartikel angezeigt. Erst in der Produktansicht können dann die Optionen ausgewählt und dann der Artikel in den Warenkorb gelegt werden. Ist es möglich, das ganze auf die Productlisting zu verlegen? Also dass da beim Masterartikel das Auswahlfeld mit den Optionen angezeigt wird und nach Auswahl einer Option in den Warenkorb gelegt werden kann. Danke bitsy24
  17. Hallo, bin gerade dabei einen Shop für einen Bekleidungshandel einzurichten. Dort gibt es mehrere Produkte mit jeweils verschiedenen Farben und Größen. Die Master/Slave Artikel wurden angelegt und werden auch korrekt angezeigt. Das Problem ist allerdings, dass man erst sowohl Farbe UND Größe eines Artikels auswählen muss damit man auf den richtigen Slave-Artikel weitergeleitet wird. Zu sehen ist das Problem z.B. bei diesem Hemd: Kurt - Langarm Herrenhemd-5000105 Wie kann ich es so einrichten, dass gleich bei der Auswahl der Farbe der richtige Slave Artikel angezeigt wird? Mir ist klar, dass nur mit Auswahl von Farbe UND Größe der richtige Slave-Artikel identifiziert werden kann, allerdings ist es für den User unverständlich, wenn er eine andere Farbe wählt und sich nichts tut. Hoffe mir kann da geholfen werden. Jedenfalls schon mal herzlichen Dank im Voraus! hnd1008
  18. Ich schon wieder, ich hätte noch eine Frage zum Thema Master/Slave ist es möglich, beim Slaveartikel prinzipiell den Masterpreis anzeigen zu lassen? LG, OKA
  19. Hallo, bin gerade dabei einen Shop für einen Bekleidungshandel einzurichten. Dort gibt es mehrere Produkte mit jeweils verschiedenen Farben und Größen. Die Master/Slave Artikel wurden angelegt und werden auch korrekt angezeigt. Das Problem ist allerdings, dass man erst sowohl Farbe UND Größe eines Artikels auswählen muss damit man auf den richtigen Slave-Artikel weitergeleitet wird. Zu sehen ist das Problem z.B. bei diesem Hemd: Kurt - Langarm Herrenhemd-5000105 Wie kann ich es so einrichten, dass gleich bei der Auswahl der Farbe der richtige Slave Artikel angezeigt wird? Mir ist klar, dass nur mit Auswahl von Farbe UND Größe der richtige Slave-Artikel identifiziert werden kann, allerdings ist es für den User unverständlich, wenn er eine andere Farbe wählt und sich nichts tut. Hoffe mir kann da geholfen werden. Jedenfalls schon mal herzlichen Dank im Voraus! hnd1008
  20. Hallo, wählt man einen Masterartikel aus, sieht man in der Produktansicht unten stehend die zugehörigen Slaveartikel. Genau diese "Aufzählung" möchte ich gerne formatieren/anpassen (nur Bilder anzeigen, keine Texte). Kann mir jemand sagen, wie ich hier vorgehen muss? Über die product.html im Template kann ich hier nichts anrichten. Danke!
  21. Ich habe jetzt schon einiges an Themen zur Master/Slave Thematik gelesen, aber eine Sache ist mir noch nicht klar: Wie schaffe ich es, dass die Master-Artikel quasi "versteckt" werden, und nur die Slave-Artikel im Shop sichtbar sind? Momentaner Fall: Ich klicke auf eine Kategorie und sehe dort nur den Master Artikel. Wenn ich Ihn aufrufe habe ich die Möglichkeit über das Dropdown zu den Slave-Artikeln zu gelangen. So hätte ich es gerne: Ich klicke auf eine Kategorie und sehe dort jeden Slave-Artikel als einzelnen Artikel, nicht jedoch den Master. Klicke ich einen der Slave-Artikel an, habe ich dort die Möglichkeit per Dropdown zu einem anderen Slaves zu wechseln. Wie könnte man das lösen?
  22. Hallo,ist es möglich, und wenn ja wie das die Slaveartikel automatisch die Preise von dem Masterartikel übernehmen ? Hintergrund: Wir haben verschiedene Produktgruppen mit einem Preis. Ich möchte die Produktgruppe 1x den Preis + Kundensonderpreise etc. eingeben, und bei allen Produkten der Gruppe (Slave-Artikel) sollen dann automatisch diese Preise angewendet werden. Danke vorab ! - bin noch neu mit dem System ...
  23. Hallo zusammen, ich hab einen Masterartikel und diverse Slaveartikel angelegt. Es gibt bei den Slaves drei unterschiedliche Kategorien (Farbe, Hersteller, Druck). Erstes Problem: Wenn ich die Kategorie aufrufe, in der die Master und Slaves sind, kommt immer erst der Masterartikel, den man aber nicht bestellen soll. Dann muss man immer erst auf den Master klicken, dann erscheint nochmal der Masterartikel, diesmal jedoch mit den drei Optionen (Farbe, Hersteller, Druck) zum Auswählen. Wie kann man das umgehen ? Ich will, dass Nach Klick auf die Kategorie der Master angezeigt UND die Opionsauswahl angezeigt wird. Zweites Problem: Wenn der Masterartikel gezeigt wird und alle drei Optionen (Farbe, Hersteller, Druck) auf "Bitte wählen" stehen, dann werden überhaupt keine Slaveartikel angezeigt (Ca. 15 Slaveartikel). Wär euch echt dankbar für ne Lösung....
  24. Ich hab eingestellt, dass die Angebotsartikel direkt auf der Startseite zu sehen sind, also nicht in der Box. Wird auch alles schön dargestellt mit dem Sonderpreis - außer die Slave-Artikel - die werden nicht auf der Startseite angezeigt. Weiß einer warum?
  25. Hallo Wir haben Artikel in denen wir die Größenauswahl über die Slaveartikel (dropdown auswahl) gelöst haben- Schuhe, Shirts usw... Da die Slaveartikel ja dem Masterartikel(bei der Dropdownlösung) untergeordnet sind und nur der Masterartikel in der Artikelauflistung gezeigt wird funktioniert die Suche nicht wenn ich nach Angaben suche die in der Artikelbeschreibung bzw Artikelnamen der Slaveartikel enthalten sind. Nun haben wir aber die Größenangabe der Artikel in den Artikelnamen des jeweiligen Artikel mit eingetragen(so kann der Kunde auf dem Warenkorb auch besser sehen was genau er bestellt hat) Es wäre nun sehr vorteilhaft wenn die Suche sich auch auf die Angaben(artikelnamen) der Slaveartikel beziehen würde, dann könnten der Kunde nämlich auch nach Größen suchen....gibt es dafür eine Lösung? Viel eleganter wäre es natürlich wenn wir die erweiterte Suche selbst so umschreiben könnten das wir auch nach Attributen/Artikeleigenschaften suchen könnten- also eine Auswahl wie es im moment nur für Kategorie und Hersteller in der Suche gibt. z.B 1ter Filter -Auswahl: Schuhe männer , 2ter Filter - Auswahl: Größe scheibar ist aber die Suche selbst verschlüsselt und kann nicht modifiziert werden- hat jemand von euch eine Idee wie das gelöst werden kann? Sorry wenn ich etwas umständlich schtreibe aber auf diesem Gebiet bin ich nicht so der Profi.... noch einen tollen 3 Oktober!
×
×
  • Create New...