Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'spezifische'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 2 results

  1. Hi, ich verwalte einen Shop, der zwei Kundengruppen verwendet. Reseller und Privat. Jetzt soll es so sein, das die beide Gruppen unterschiedliche Emails zugestellt bekommen, für die Bestellbestätigung und Statusänderungen in der Bestellung. Habe deshalb die Templates dafür dupliziert, geändert und die Berechtigung angepasst. Leider scheint das nicht zu funktionieren, da Bestellbestätigungen stets das Reseller Template verwenden und Statusänderungen das Template für private Kunden. Ich habe auch schon probiert, die Rechte zu invertieren, sollten diese Rechte als "Blacklist" gelten. Also für Private die Reseller markiert. Ändert leider nichts Ist das was ich vorhabe überhaupt möglich?
  2. Hi, ich habe folgendes Problem. Ich hatte bisher immer nur eine Zahlungsweise und habe den Text zur Bezahlung direkt in die order_mail.html geschrieben und nicht in die Zahlungsmodul-Datei moneyorder.php. Jetzt habe ich aber eine 2. Zahlungsweise und möchte, dass für jede Zahlungsweise ein anderer Text erscheint. Das Problem ist nur, dass in der Mail nicht der Text aus MODULE_PAYMENT_MONEYORDER_TEXT_EMAIL_FOOTER erscheint, sondern aus MODULE_PAYMENT_MONEYORDER_TEXT_DESCRIPTION Da scheint irgendwas vertauscht zu sein, denn der Text der DESCRIPTION ist der Text zu der Bezahlung in der Checkout_confirmation.php und nicht in der order_mail.html. Und da der E-mail text ein anderer sein soll, muss da ja logischerweiter der EMAIL_FOOTER Text erscheinen... Wo ist diese Funktion geregelt, bzw. wo liegt der Fehler? Meine zweite Frage wäre: Ich hatte sonst immer direkt in der Order_Mail.php bei den Bankdaten als Verwendungszweck "Bestellnummer {$oID}" stehen. Wenn ich das jetzt über die Zahlungsmoduldatei mache, zeigt er die Bestellnummer nicht an sondern nur "{$oID}". Was muss ich ändern, damit er dann auch die Bestellnummer als Zahl anzeigt?
×
  • Create New...