Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'statusauswahl'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 2 results

  1. Hallo, nach einer "kleinen" Pause bin ich etwas eingerostet in Sachen xt-commerce. Ich möchte gerne die Einträge der ComboBox/DropDown/Auswahlliste im admin Bereich ergänzen ... also auf der Seite wo die Rechnung, Lieferschein usw. aufzurufen ist. Dort gibt es unter dem Kommentar-Textfeld die Möglichkeit den entsprechenden (Bearbeitungs)Status auszuwählen. Derzeit besteht nachfolgende Auswahl: "Offen", "In Barbeitung", "Versendet" Wo muss ich suchen, um Einträge zu ergänzen (z.B. Widerruf)? Würde mich riesig über eine Antwort freuen - Danke! speiche
  2. Hallo, XT-Commerce ist Lokal auf dem Rechner installiert und funktioniert in bisher allen Teilen einwandfrei, ausser wenn der Status-Bottom in den Produkt-Kategorien ver?ndert wird. Von aktiv auf inaktiv und umgekehrt. Kategorien und Produkte sind angelegt. Im Windows Explorer, Gozilla und Netscape bricht das Programm darauf ab und l??t sich nicht erneut laden. Erst nach dem die Datenbank neu gestartet wurde, stehen die Seiten wieder zur Verf?gung. Bei Opera 6.2 funktioniert die Statusauswahl, leider sind die Produktansichten von den Feldgr??en her unbrauchbar zum Editieren. Auf einem 2. Rechner mit gleicher Installation von XT-Commerce l?uft das Ganze ohne Schwierigkeiten. Vielleicht hatte schon mal jemand das selbe Problem.
×
×
  • Create New...