Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'summe'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 20 results

  1. dropdown so als beispiel $cost_include_shipping = $shipping_data[$_POST["coupons_shipping"]]["shipping_price"]["plain"] + $_SESSION['cart']->cart_total_full;[/CODE]
  2. Hallo, nachdem ich meist nur immer in Foren lese und selbst meine Lösungen finde, stehe ich heute vor einem Problem, dass ich nicht selbst gelöst bekomme. Ich hoffe auf einen Gedankenblitz von Euch der mir bei meinem dringendem Problem hilft. Wir benutzen die Veriosn: xt:Commerce v3.0.4 SP2.1 Wir wollen zu Weihnachten einen 10.- € Coupon an unsere Kunden verschenken. Soweit funktionierte es auch alles ganz ok. Wir haben auch nicht das bekannte Problem mit der Berechnung der Mwst. Ich habe im Anhang ein Bild von meinem Test-Bestellvorgang. Nachdem ich 2 Artikel bestellt habe, wird die Zwischensumme errechnet. Dann der 10 € Coupon abgezogen. So und nun errechnet das System mir eine falsche Zwischensumme 2 Artikel = 135,47 € - 10 € Coupon = 125,47 € Angezeigt werden aber 123,87 € Das Witzige ist, dass die darauf folgende 19% Mehrwertsteuer mit 20,03 € eigentlich richtig sind bei den richtigen 125,47 € Gesamtsumme. Irgendwie wir der Preis bei der Summe falsch errechnet. Oder was meint Ihr?? PS: Brauche DRINGEND Hilfe, Weihnachten ist doch bald
  3. Hallo, ich möchte gerne iim Warenkorb-also in der cart.html prüfen, ob der bestellwert über €35,- liegt. Habe dazu folgendes probiert: {if $chart_data.??SUMME??>35} <div id="cart_buttons"> <p>{button text=$smarty.const.BUTTON_UPDATE file='update.gif' type='form'} <a href="{link page='checkout' paction='shipping' conn=SSL}">{button text=$smarty.const.BUTTON_CHECKOUT file='checkout.gif'}</a> {hook key=cart_tpl_form}</p> {form type=formend} </div> {else} <div id="not_mind"> <p>{button text=$smarty.const.BUTTON_UPDATE file='update.gif' type='form'}Mindestbestellwert nicht erreicht!</p> </div> {/if} Wobei ??SUMME?? zu ersetzen wäre.... Ich kann könnte zwar auf {$cart_total} prüfen aber da ist keine Zahl drin sondern zB: <span class="price">€ 29,00 EUR</span> Wäre nett, wenn mir einer von euch einen Tipp geben könnte... DANKE
  4. Hallo, wie bekomme ich die Summe Netto zus?tzlich auf die Rechnung, (alle Kunden inkl.Mwst.) ? :grml:
  5. Hallo zusammen, ich habe über google eine Formel gefunden damit auf Rechnungen die Netto summe ab 150 Euro angezeigt wird und zwar diese Formel: function process() { global $order, $xtPrice; if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_show_price_tax'] == 0 && $_SESSION['customers_status']['customers_status_add_tax_ot'] == 1) { if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_ot_discount_flag'] == 1) { $sub_total_price = $order->info['subtotal'] - ($order->info['subtotal'] / 100 * $_SESSION['customers_status']['customers_status_ot_discount']); } else { $sub_total_price = $order->info['subtotal']; } $sub_total_price += $xtPrice->xtcFormat($order->info['shipping_cost'], false,0,true); $this->output[] = array( 'title' => $this->title . ':', 'text' => '<b>' . $xtPrice->xtcFormat($sub_total_price, true).'</b>', 'value' => $xtPrice->xtcFormat($sub_total_price, false)); } elseif ($_SESSION['customers_status']['customers_status_show_price_tax'] == 1 && $_SESSION['customers_status']['customers_status_add_tax_ot'] == 0 && ($order->info['subtotal'] - $order->info['tax']) >= 150.0) { if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_ot_discount_flag'] == 1) { $sub_total_price = $order->info['subtotal'] - $order->info['tax']; $sub_total_price -= ($sub_total_price / 100 * $_SESSION['customers_status']['customers_status_ot_discount']); } else { $sub_total_price = $order->info['subtotal'] - $order->info['tax']; } $sub_total_price += $xtPrice->xtcFormat($order->info['shipping_cost'], false,0,true); $this->output[] = array( 'title' => $this->title . ':', 'text' => '<b>' . $xtPrice->xtcFormat($sub_total_price, true).'</b>', 'value' => $xtPrice->xtcFormat($sub_total_price, false)); } } dies klappt ab 150 Euro auch so wie es soll, nur nicht wenn ich manuell Rechnungen schreibe. Dazu habe ich 2 Fragen: 1. Ich würde gerne die Netto summe ab den 1 Euro haben wollen damit alle Rechnungen gleich aussehen. 2. Ist es möglich das bei manueller Rechnungsstellung die Netto summe auch automatisch kommt. Vielen Dank für eure Hilfe, Gruß Der Long
  6. Hi Leute, da es hier viel diskutiert ist hier meine Lösung: lt. Steuerberater muss ab einem Gesamtwert von € 150 die Nettosumme ausgewiesen werden, auch bei Endverbraucher! Mein Versand läuft komplett über DPD, also kann ich von der verrechneten Portopauschale die MWST absetzen. ich habe dazu folgendes geändert: /includes/modules/order_total/ot_subtotal_no_tax.php function process() { global $order, $xtPrice; if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_show_price_tax'] == 0 && $_SESSION['customers_status']['customers_status_add_tax_ot'] == 1) { if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_ot_discount_flag'] == 1) { $sub_total_price = $order->info['subtotal'] - ($order->info['subtotal'] / 100 * $_SESSION['customers_status']['customers_status_ot_discount']); } else { $sub_total_price = $order->info['subtotal']; } $this->output[] = array('title' => $this->title . ':', 'text' => '<b>' . $xtPrice->xtcFormat($sub_total_price+($xtPrice->xtcFormat($order->info['shipping_cost'], false,0,true)), true).'</b>', 'value' => $xtPrice->xtcFormat($sub_total_price+($xtPrice->xtcFormat($order->info['shipping_cost'], false,0,true)), false)); } } [/php] durch folgendes ersetzt: [php] function process() { global $order, $xtPrice; if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_show_price_tax'] == 0 && $_SESSION['customers_status']['customers_status_add_tax_ot'] == 1) { if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_ot_discount_flag'] == 1) { $sub_total_price = $order->info['subtotal'] - ($order->info['subtotal'] / 100 * $_SESSION['customers_status']['customers_status_ot_discount']); } else { $sub_total_price = $order->info['subtotal'] - ($order->info['subtotal'] / 100 * $_SESSION['customers_status']['customers_status_ot_discount']); //$sub_total_price = $order->info['subtotal']; } $this->output[] = array('title' => $this->title . ':', 'text' => '<b>' . $xtPrice->xtcFormat($sub_total_price+($xtPrice->xtcFormat($order->info['shipping_cost'], false,0,true)), true).'</b>', 'value' => $xtPrice->xtcFormat($sub_total_price+($xtPrice->xtcFormat($order->info['shipping_cost'], false,0,true)), false)); }else{ //NEU Nettopreis anzeigen, auch wenn Brutto bei Kundengruppe $sub_total_price = $order->info['total']-$order->info['tax']; $this->output[] = array('title' => $this->title . ':', 'text' => '<b>' . $xtPrice->xtcFormat($sub_total_price, true).'</b>', 'value' => $xtPrice->xtcFormat($sub_total_price, false)); //Ende NEU } } Damit wird nun immer die Nettosumme in der Bestellübersicht, Bestellmail und Rechnungsdruck mit ausgewiesen. ACHTUNG: 1. im Admin unter Zusammenfassung muss Summe, Netto aktiviert sein 2. funktioniert nur bei neuen Bestellungen! keine Garantie, keine Haftung ! viel Spass damit GTB
  7. Hallo XT-Experten, bei uns gibt es folgendes Problem mit einem Shop (V 3.0.3 mit MySQL 4.0.27 und PHP Version 4.4.4). Im gesamten Bestellvorgang wird die Order, wie unten zu sehen angezeigt. Das Problem muss in der Datenbank stecken, da die Erstinstallation Netto, Brutto und die UST korrekt anzeigt. Sobald ich die Kunden-Datenbank importiere wird es wieder, wie unten dargestellt. Über Tipps oder helfende Worte würde ich mich sehr freuen! Zwischensumme: 68,56 EUR Deutsche Post (Versand nach DE: (1 x 3.4 kg)): 6,70 EUR Summe, netto: 75,26 EUR Summe, brutto: 75,26 EUR Vielen Dank schon mal!
  8. In dem Fall ist es zwar nur ein Cent aber dennoch schaut es etwas unprofessionell aus. Hat dafür jemand eine Erklärung und/oder Lösung? Danke Farant
  9. In den Order Mails steht so was wie: {$order_total_values.TITLE}{$order_total_values.TEXT} Das ist aber alles ein Block. Gibt es auch eine möglichkeit nur die Endsumme als Variable anzeigen zu lassen?
  10. Hallo zusammen, ich habe das Problem, dass in meinen Bestellungen, die ich für den Kunden von Hand anlege die Summe mit der Zwischensumme vertauscht wird. Lustiger weise ist das wirklich nur in den Bestellungen so, die händisch generiert werden. Bei allen anderen Bestellungen, die vom Kunden übers System aufgegeben werden, gibt es nichts zu meckern und alles wird richtig dargestellt. Kennt jemand dieses Problem? ********************************** Das sieht dann bei mir so (falsch) aus: Pauschale Versandkosten: 5,00 EUR Zwischensumme: 24,00 EUR Summe: 29,00 EUR =============== Richtig wäre es so: Zwischensumme: 24,00 EUR Pauschale Versandkosten: 5,00 EUR Summe: 29,00 EUR =============== ********************************** Kann mir jemand erklären, was da schief läuft, denn ich wüßte nicht, dass ich selbst einen Fehler machen könnte, wenn ich eine Bestellung händisch anlege! Vielen Dank für Eure Hilfe oder Tipps back@me
  11. Wo kann ich den Text Summe: in der Bestätigungsmail und unter getätigte Bestellungen ändern? Dort steht nur "Summe: XYXCF" und den Text finde ich nirgends Es handelt sich um die {$order_total_values.TITLE}{$order_total_values.TEXT} Danke und Gruß
  12. Hallo Gemeinde Ich habe einen XTC übernommen von einer "Firma" die es nicht mehr gibt (pleite) und versuche nun, den Shop des Kunden im Livebetrieb zu reparieren (besser geht`s kaum). Der Shop ist xt:Commerce v3.0.4 SP2.1 => Release Datum: 17 Aug 2006 Es gibt ein Problem , bei dem ich mir irgendwie die Zähne ausbeisse: Und zwar wird im Warenkorb des mainContent (Summe der Einzelbeträge) folgende Rechnung aufgemacht: 1...........St. ............. ARTIKEL Beispiel ..................... 720,95 EUR Summe der Einzelbeträge: 623,11 EUR 15.00 % Rabatt: - 93,47 EUR Zwischensumme: 529,64 EUR Zwischensumme zzgl. MwSt. Im Warenkorbfenster rechts steht aber der RICHTIGE Rechenweg: 1 x DOSATRON D 45RE 3 Rabatt -108,14 EUR inkl. + MwSt. 19%: 97,84 EUR Summe: 612,81 EUR Ich werde diesbezüglich aus der shopping_card.php nicht wirklich schlau, habe auch schon mal getauscht gegen O-Datei - ohne Wirkung - und mir sind die Ideen ausgegangen, woran das liegen könnte. Bei "Module => Zusammenfassung" habe ich auch schon nachgeprüft aber das stimmt (sonst würde ja auch der rechte Warenkorb nicht stimmen). Hat jemand einen Denkansatz für mich? Gruss: Krawallo
  13. Halo, wir haben das Zahlungsmodul Postfinance 2.02 installiert und möchten das nun testen. Wir kommen bis auf die seite des Zahlungsmoduls, dann kommt mit Klick auf den Bezahl-Button ein Popup mit einer Seite von Postfinance die besagt: Es ist ein Fehler aufgetreten. Fehlernummer: 00 Feld "txtOrderTotal" ist ungültig! Laut Support von Postfinance wurde tatsächlich keine Summe übergeben. Kann uns hier jemand weiterhelfen - wir können wir das Problem beheben? Danke - Adino
  14. Hallo, ich habe xt-c 3.0.4 SP 2.1 mit dem API-Text-Upload-3.0.1. Im Warenkorb erscheinen die Attribute die unter einem EUR liegen nicht mit in der Artikelsumme - alle über 1 EUR funzen (siehe Screenshot). Hat noch jemand dieses Problem oder eventuell sogar eine Lösung? Viele Grüße, Jan
  15. ola, in kann meinen shop leider nicht ?berreden die nettosumme auszuspucken... ich arbeite mit bruttopreisen. best?tigungsseite sieht so aus: [produktpreis] [produktpreis] [produktpreis] Zwischensumme: 61.60 EUR inkl. UST 16%: 3.01 EUR inkl. UST 7%: 2.60 EUR Pauschale Versandkosten (): 3.99 EUR Summe: 65.59 EUR 1-ich h?tte gerne die reine nettosumme. bekomme ich leider nicht hin... 2-au?erdem suche ich die ganze zeit nach einer m?glichkeit hinter jedem produkt den steuersatz anzugeben (wir haben auch b?cher, daher 7%) und zu guter letzt. wo - um himmelswillen - ist inkl. ust definiert? habe alles durchsucht. was habe ich ?bersehen? danke und ciao mobob
  16. Hallo! Mein erster Eintrag und wahrscheinlich das minimalste Problem das anfallen kann. :stupid: Ich hab meinen Shop bisher klasse modifiziert bekommen, nun habe ich im Warenkorb ein Problem: für die td's in denen die Summe angegeben wird und sich die Checkboxen für "Entfernen" befindet ist ein style angegeben, der die td's in Weiß und Hellgrau anzeigt - was aber schlecht ist, da mein Shop ansonsten Schwarz und die Schrift daher Weiß ist... Ergo: man kann nix sehen. Ich finde aber beim besten Willen nicht raus, wo ich diesen style ändern kann??? Ich würd mich auch damit anfreunden nur den Text Schwarz zu färben, kein Ding. Hilfe!? Danke schonmal!
  17. Hallo, ich habe leider im Forum nichts ?nliches finden k?nnen und versuche es nun in einem neuen Thread. Folgende Module sind aktiv: Pauschalversand Kosten Selbstabholung Versankostenfrei ab Summe X nun tritt aber folgendes auf: Bestellt ein Kunde etwas ?ber Summe X, so das es Versankostenfrei ist wird der Punkt Selbstabholer nicht mehr angezeigt! Was ja nicht so Sinnig ist, denn auch ein Kunde der ?ber die Summe X kommt soll ja noch Selbstabholung ausw?hlen k?nnen. Bin f?r jeden Tip Dankbar ... THX im voraus Tsch? de Osi
  18. Hallo, wenn ich "Summe, netto" instalieren m?chte kommt folgende Fehlermeldung. Hat da jemand den Durchblick? Warning: Missing argument 1 for ot_subtotal_no_tax() in /srv/www/htdocs/web95/html/xtcommerce/includes/modules/order_total/ot_subtotal_no_tax.php on line 23 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /srv/www/htdocs/web95/html/xtcommerce/includes/modules/order_total/ot_subtotal_no_tax.php:23) in /srv/www/htdocs/web95/html/xtcommerce/admin/includes/functions/general.php on line 146 Vielen Dank f?r Ratschl?ge Gru? Patric
  19. hi, muss ich als shop betreiber auf die nachname geb?hr MwSt. anrrechnen? oder sollte dieser Wert erst nach der gesamtsumme ausgewiesen werden.... ??? Danke Marcus
  20. In meinem Bereich f?r Wiederverk?ufer soll die UST ausgewiesen werden. Versandkosten NN-Geb?hr sind netto eingegeben und haben den Standardsteuersatz 16%. Der Shop rechnet eine Nettosumme aus die ich nicht nachvollziehen kann. Die Umsatzsteuer und Brutto-Summe stimmen dann wieder. Hat da bitte jemand eine logische Erkl?rung zu ? Zwischensumme: 14.30 EUR 20.00 % Rabatt:: -2.86 EUR Versandkosten nach Zonen (Versand nach: DE : 2 kg): 4.74 EUR Nachnahmegeb?hr: 6.64 Summe, netto: 21.49 EUR zzgl. UST 16%: 3.65 EUR Summe, brutto: 26.47 EUR Danke
×
×
  • Create New...