Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'tabelle'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 65 results

  1. Nachdem ich bisher noch keine Antwort auf mein Thema: http://www.xt-commerce.com/forum/fragen-zur-software/112823-neues-4-1-system-ignoriert-content-kategorieseiten-bei-xml-sitemap-exportmanager.html bekommen habe, versucht ich nun selbst etwas zu scripten und mir meine XML Sitemap selbst zu generieren... Kann mir deshalb bitte bitte jemand, wie sich die Tabelle xt_seo_url mit den wichtigen Kategorien der Prdoukte und der (aktiven)Kategorien verbindet... nicht das den Query nicht hinbekommen würde in mysql, ABER ich finde keine Spalte in der xt_seo_url die ich mit WHERE oder JOIN mit den anderen beiden verbinden könnte... Was ich möchte sind alle urls, von aktuellen Produkten UND aktuellen Kategorien UND aktuellen Content Seiten... Weil der Exportmanager funktioniert NUR immer mir den Produkten, da wir aber zahlreiche Kategorien und viel content Seiten haben, wäre das auch sehr wichtig.... hat bitte irgend einer eine Idee, ich bin echt kurz vorm verzweifeln, habe zwar noch ne produkts_to_categories Tabelle gefunden, aber das nützt mir alles nichts, wenn ich keine categories_id oder products_id in der XT_SEO_URL Tabelle habe.... 1000 DANKE VORAB AN ALLE.... Greetz PS: ich würde ja auch nur die seo urls aus der xt_seo_url Tabelle auslesen, ABER da sind auch welche drinnen die wir gar nicht mehr haben egal ob link_type = 1 oder link_type = 2 ist, da sind total viel dabei, die wir einfach schon lange gelöscht haben....
  2. Hallo! In meinem Onlineshop habe ich derzeit einige Artikel, bei denen es an viel Produktbeschreibung bedarf und ich für diese Produkte eine Tabelle in der Produktbeschreibung erstellen möchte wie beispielsweise in diesem Onlineshop: http://www.linkradquadrat.de/Schnaeppchenmarkt/Cannondale-Supersix-Evo-461-506.html?gclid=CK7ou5CX-sACFc7HtAodWnAA9A#4-26 (Gemeint ist die grau-weiße Tabelle in der Artikelbeschreibung.) Solche Tabellen finde ich immer wieder in Onlineshops und nun würde ich gerne selbst solche Tabellen einfügen, denn derzeit liste ich Produkteigenschaften immer nur mit Aufzählunszeichen auf. Kann mir jemand weiterhelfen? Ich habe bereits einiges ausprobiert finde aber keine Lösung.
  3. Kann mir jemand helfen? Ich habe das Psswort für den Shop vergessen. Ich habe gelesen, dass man die customers- Tabelle finden muss, kann sie aber nirgends finden. Weiß jemand, unter wie man sie finden kann?
  4. Hallo, ich habe gerade einen verzwickten Fehler gefunden und weiß nicht, was ich tun kann. Folgendes: mein Shop - Version 4.1. - hat derzeit ein Problem mit einer Tabelle in der Datenbank. Es geht um die xt_orders. Ich hatte bei der Shopinstallation anstatt "xt" etwas anderes gewählt: sa_orders. Der Shop speichert nun aber ordnungsgemäß Daten in die sa_orders. "Will" aber Daten aus der xt_orders lesen. Z.B. bei "Mein Konto" (wenn bereits Bestellungen getätigt wurden). Oder wenn die Seite shop/checkout/success nach "zahlungspflichtig bestellen" aufgerufen werden soll. Wenn die xt_orders nicht existiert, kommt nur eine weiße Seite. Ich war schon am verzweifeln, habe aber zumindest den Fehler erkannt und die sa_orders kopiert und als xt_orders gespeichert (die xt_orders ist dann natürlich nur der aktuelle Stand vom Kopieren). Was kann man in diesem Fall tun, damit der Shop die sa_orders korrekter weise ausliest? Ich kann auch leider nicht sagen, wie der Fehler entstanden ist. Das einzige eingreifende, was ich getan habe, ist, xtPayments zu registrieren. Am Template liegt es nicht, der Fehler lässt sich auch mit dem Originalem reproduzieren.
  5. Hallo zusammen, ich habe gerade mal das PlugIn installiert und getestet. Leider bekomme ich immer eine Fehlermeldung per Email wenn ich in der App einen Artikel in den Warenkorb legen möchte: mysql error: [1146: Table 'xyz.xt_plg_paypal_qr_basket' doesn't exist] in EXECUTE("DELETE FROM xt_plg_paypal_qr_basket WHERE purchaseOrderIdentifier='1392481237456'") da fehlt wohl eine Tabelle. kann mir bitte jemand den SQL-Befehl für die DB hier posten, oder das Plugin berichtigen? Vielen Dank
  6. Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Problemchen: Ich möchte in der Bestellbestätigungs-Mail (also send_order) die Tabelle mit der Übersicht der bestellten Artikel ergänzen und die "products_description" noch unter "products_name" darstellen. Habe schon vieles versucht, aber ich denke das funktioniert wohl nur über eine foreach-Abfrage, die ich aber leider nicht hinbekomme, da ich kaum PHP-Kenne habe. Einfach nur "<td class="left">{$order_values.products_name}<br />{$order_values.products_description}</td>" ergänzen funktioniert ja leider nicht. Kann mir dabei jemand auf die Sprünge helfen? Dank euch schonmal.
  7. Liebe Forum, ich brauche Hilfe bei der Darstellung von Slave-Artikeln im Shop. Ich betreue ein Shop mit Schuhen, die naturgemäß in verschiedenen Größen angeboten werden. Bis jetzt habe ich mit Hilfe des Moduls Master/Slave das so gelöst, dass die Slave-Artikel per Drop Down-Feld auszuwählen sind. Ich sehe aber bei etlichen Schops, die auf XTCommerce basieren, dass die Größen als eine Tabelle dargestellt werden. Die einzelnen Felder in der Tabelle sind in Abhängigkeit der Lagerverfügbarkeit aktiv, oder inaktiv (grau) dargestellt. Wie kann ich das auch bei mir realisieren?
  8. Hallo Forum habe veyton 4 installiert und bin nun daran das Ganze mal zum Laufen zu bringen... Bin mitten in einem Projekt und nun umgestiegen von einem anderen oscommerce Derivat. Bin nun daran die bereits erfassten produkt zu übernehmen. Nun zur Frage : Kann mir jemand sagen wie die zusätzlichen Produkt Bilder mit dem Produkt verknüpft werden? Es scheint mir in der Tabelle xt_media_link vonstatten zu gehen... Dort gibt es drei Spalten: ml_id, m_id und link_id ich werd nicht ganz schlau aus dem Mechanismus der drei Spalten. Was bedeuten die drei Spalten? Kann mir jemand auf die Sprünge helfen (in kurzen Worten). Oder wo ist die Verknüpfung zur Product_id ... Gruss Alberich
  9. Hallo, leider komme ich nicht weiter. Ich möchte meine Artikel nur als Tabelle darstellen. Ohne Bilder etc. Kann ich das irgendwo einstellen? Wenn ja, wo? Danke Enrico
  10. Hallo zusammen, weiß jemand wofür der Eintrag "groups" als customers_id in der Tabelle "admin_acess" ist? Vielen Dank im voraus. Grüße peakp
  11. Hallo liebe Community, ich hätte gerne gewusst, a.) wo ich die Meta-Tags bearbeiten kann - also in welcher Tabele und vor allem b.) in welcher Tabelle ich weitere Suchbegriffe definieren kann.. Kann ich ja im Artikel anlegen, aber ich möchte es lieber in office machen, geht schneller... Vielen Dank für Eure Hilfe !! lg, Torsten
  12. Hallo ich schreibe Artikel direkt in die tabelle xt_products nun möchte ich auch die Meta Titel: Meta Beschreibung: Meta Schlüsselwörter: direkt schreiben - nur finde ich die zugehörige tabelle nicht kann mir jemand sagen welche tabelle das ist
  13. Hallo ich würde geren direkt in der Mysql tabelle den bestellstatus ändern - geht auch Aber wie kann ich es dann von aussen her anstossen das dann ach eine email an den kunden raus geht
  14. Hi, ich hoffe es zwar nicht, dass es Probleme macht, aber zur Sicherheit: Kann man eigentlich update-ressistent in der Shop-Datenbank eine zusätzliche Tabelle mit gleichem DB_PREFIX anlegen, oder wird die bei einem Update 'wegraddiert'? Gruß, Uwe
  15. Hallo, ich versuche gerad vergebens die Tabelle für die Staffelpreise nicht Vertikal zu listen sondern Horizontal Anzahl - 1 - 100 - 500 - 1000 Preis - $$ - $$$ - $$$ - $$$ zur zeit wird sie 2spaltig dargestellt. die Datei an der ich versuche rumzufuschen ist die graduated_table.html - hoffe da bin ich schonmal richtig kann mir jemand damit weiterhelfen? {if $GRADUATED_PRICES} <h2>{txt key=TEXT_GRADUATED_PRICES}</h2> <table class="tabledetails" width="180px" border="0" cellspacing="0" cellpadding="4"> <tr class="headerrow"> <td>{txt key=TEXT_QTY}</td> <td>{txt key=TEXT_SINGLE_PRICE}</td> </tr> {foreach name=aussen item=prices from=$GRADUATED_PRICES} <tr class="{cycle values="contentrow1,contentrow2"}"> <td>{$prices.QTY}</td> <td>{$prices.PRICE.formated}</td> </tr> {/foreach} </table> {/if} [/HTML] mir ist klar das es normalerweise nur der "Tausch" von <tr> und <td> ist..jedoch will es nicht so recht!
  16. Hallo, ich habe in einer neuen Tabelle "xt_versand" die Paketnummern der versendeten Pakete. In das Feld "versand_pktnr" wird über eine Schnittstelle automatisch die Paketnummer eingetragen. Nun möchte ich dieses Feld in "account_history_info.html" benutzen. Leider weiß ich nicht wie. Kann mir jemand sagen was ich eingeben muss? Nur "<p>Paketnummer: {$versand_pktnr}</p>" reicht leider nicht.
  17. Hallo zusammen, aus der Tabelle products_content werden mir 4 Felder im Content Manager nicht angezeigt. content_artist content_style content_dimension content_year Alle anderen Felder sind da und können mit Informationen versehen werden. Wie bekomme ich die fehlenden Felder zur Ansicht? Für eure Hilfe bedanke ich mich. LG Roland
  18. Hallo zusammen, wir suchen nach einer Lösung um die Artikel einer Bestellung, die in die Tabelle order_products eingetragen werden automatisch nach Artikelnummer aufsteigend sortiert werden. Hat hier jemand eine Idee / Lösung parat? In der checkout_process.php steige ich leider nicht vollständig durch und da dieser Bereich doch sehr heikel ist. Danke, Michael
  19. Hallo, in der tabelle personal_offers_by_customers_status_4 sind preise für einen kunden hinterlegt wurden. Gibt es eine möglichkeit mir zu dieser tabelle wo die sonderpreise hinterlegt wurden. Auch die artikelnummer anzeigen zu lassen? eigentlich brauch ich aus der tabelle nur personal_offer und nebendrann die artikelnummer. ist sowas möglich?
  20. Hallo Allseits, kann mir jemand sagen, wie ich die Shopsuche auf eine (von mir angelegte) weitere Tabelle mit ergänzenden Produkt-Informationen erweitern kann? Da es bei diesen Infos eine 1:n Verknüpfung zu den Produkten gibt, habe ich die Infos nicht direkt als neue Felder in die products-Tabelle eingefügt. Geht das in der class.search_query.php - und wenn ja, wie? Falls nein - wo dann? Vielen Dank! Andy
  21. Hallo, welche html datei ist denn für die Auflistung der Slave-Liste unter dem Master Artikel zuständig. Find die einfach nicht. Möchte daraus eher eine Tabelle erstellen wie die einzelne Artikel, viel zu unübersichtlich bei vielen. Danke MfG Luckpf
  22. Hi Habe mir mit dem Export Manager einen Export zusammengebastelt, welcher mir alle Artikel in einer Tabelle ausspuckt. Die Tabelle ansich wird auch ohne Probleme mit allen Inhalten angezeigt. Nur ist die Tabelle nicht oben am Rand sondern mitten im Browser. Und mit jedem neuen Artikel rutscht sie ein Stück nach unten. In anderen Worten; die Tabelle ist fortlaufend ohne Leerzeilen, aber sie sackt immer weiter ab. Sobald ich aber das <table> rausnehme, sind alle Artikel oben am Rand. Gibt es irgendetwas das ich beim Export Manager in Verbindung mit einer Tabelle berücksichtigen muss?
  23. Hallo Leute, ich w?rde gerne eine csv-Datei mit den Produkten und allem was dazu geh?rt (Beschreibung, Images etc.) in die Datenbank importieren. 1. Gibt es eine Vorlage, wie die Tabelle genau auszusehen hat bzw. welche Felder ben?tigt werden??? 2. Oder m?ssen sogar mehrere excel Tabellen importiert werden??? 3. Mu? die cvs-Datei in mehrer Tabellen der Datenbank importiert werden, denn ich habe gesehen, das die gesamten Informationen zu einem Artikel ?ber mehrere Tables verteilt sind??? Ich hoffe, das jemand von euch mir helfen kann... Beste Gr??e aus Norderstedt Mario
  24. Hallo erst einmal an alle hier im Forum! *die Hand von jedem schüttelt* Ich bin gerade dabei meinen ersten Webshop zu basteln. Dazu habe ich xt:Commerce 304SP2.1 installiert und will dies nun meinen Bedürfnissen anpassen. Leider bin ich bei meiner ersten (und wichtigsten) Veränderung gleich an meine programmiertechnischen Grenzen gestoßen. Für erfahrene Leute ist das bestimmt/hoffentlich nur eine Kleinigkeit, daher beschreibe ich hier mal meine Vorstellung: 1) Ich möchte die Produkte übersichtlicher aufgelistet haben, da es sich um sehr viele Produkte handelt. Am liebsten in einer Art Tabelle, die nur den Namen, einige Artikelmerkmale und den Preis anzeigt. Das wird wohl über eine Tabelle in der „product_listing_v1.html“ gehen, wenn ich es richtig verstanden habe. Oder muss man das noch wo anders ändern? 2) Die Artikelmerkmale kann ich ja im Admin-Bereich festlegen, jedoch weiß ich nicht, wie ich diese dann in die Tabelle bekomme, so dass sie einfach neben dem Namen stehen. 3) Das ganze soll dann noch nach den einzelnen Artikelmerkmalen und dem Namen sortierbar sein. Zur Verdeutlichung habe ich hier mal zwei Beispiele verlinkt, damit ihr auch schlau aus meinem Kauderwelsch werdet… Beispiel 1 Beispiel 2 4) Abschließend würde ich gerne meine Artikel (liegen als CSV mit allen benötigten Infos vor) automatisch in den Webshop überspielen. Da ergibt sich nur leider ein Problem, dass z.B. die Artikelmerkmale gar nicht in der automatischen Import/Export Funktion integriert sind. Gibt es dafür ein Programm oder kann man den Import/Export nach seinen Bedürfnissen anpassen? Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen, auch wenn es vielleicht nur ein paar Links oder Lösungen zu einem der 4 Probleme sind… Sebastian PS: Meine Erfahrung im Webshop erstellen ist genauso schlecht wie meine PHP Kenntnisse. Lediglich ein paar grundsätzliche Html-Sachen habe ich mir mal angeeignet…
  25. hallo, ich hab folgende frage: habe mehrere größen in einer tabelle zusammengefaßt, hinter jeder größe soll jetzt auch die bestellfunktion auftauchen, sodaß die richtige größe gleich im warenkorb landet... wer kann mir dabei helfen? aber bitte... ich bin kein xt-profi, kann nur das notwendigste, deshalb bitte, wenn irgendwie möglich....einfach erklären, was für euch profis natürlich nicht einfach ist :-) ich weiß ja.... geb euch auch gern die seite an, damit ihr besser versteht, was ich meine. lieben gruss whisper
×
×
  • Create New...