Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'table'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 23 results

  1. Hallo Forum, ich habe leider in der DB Änderungen vorgenommen, die dazu führten, dass die Startseite nun die Fehlermeldung bringt: 1146 - Table 'db31796_12.personal_offers_by_customers_status_' doesn't exist SELECT max(quantity) as qty FROM personal_offers_by_customers_status_ WHERE products_id='67' AND quantity<='1' Ich habe neue ADMIN anlegen müssen, da dieser gelöscht wurde. Mit dem Neuanlegen neuer customers in der DB habe ich auch die customers_id geändert .... in 1,2,3 .... Das war wohl richtig falsch! Kann mir bitte jemand weiterhelfen? Danke, danke , danke. Ines
  2. Hallo, ich kann meinen Shop nicht mehr aufrufen, obwohl er seit 3 Jahren fehlerfrei funktioniert und bekomme stattdessen folgende Fehlermeldung: 1030 - Got error 127 from table handler delete from whos_online where time_last_click < '1316244468' [XT SQL Error] Was kann das sein? Weiß jemand Rat? Gruß, Wolfgang
  3. Hallo, hat jemand von euch das Lastschriftverfahren-Modul installiert und aktiviert? Ich bekomme unter banktransfer in der checkout_payment.php immer Errors: 1146 - Table 'usr_web123_20.banktransfer_blz' doesn't exist SELECT * from banktransfer_blz WHERE blz = '10050000' [XT SQL Error] Hab nachgeschaut in PHPMyAdmin, die Tabellen sind alle da, genau wie im SQL-Dump. Jemand eine Idee? Shared Server, RedHat 7.2, Confixx2.0 Pro. Gr??e, Ali
  4. Hallo bekomme seit Heute komischerweise die Fehlermeldung 1146 - Table 'db288804191.address_book' doesn't exist select entry_country_id, entry_zone_id from address_book where customers_id = '1' and address_book_id = '1' [XT SQL Error] sobald ich versuche mich als Administrator anzumelden. Blicke da nicht durch, da meine SQL KEnntnisse missarabel sind . Meine Shopversion: XTCommerce 3.0.4 SP 2.1 Wäre für Lösungsvorschlage dankbar!
  5. Hi, wenn ich versuche im Adminbereich (3.0.4sp2 Neuinstallation) eine neue Kundengruppe anzulegen, kommt folgende Fehlermeldung: 1050 - Table 'personal_offers_by_customers_status_4' already exists create table personal_offers_by_customers_status_4 (price_id INT NOT NULL AUTO_INCREMENT PRIMARY KEY, products_id int NOT NULL, quantity int, personal_offer decimal(15,4)) [XT SQL Error] Gibts da ein Bugfix dafür? thx m-fred
  6. Hallo zusammen, XTC 304SP2.1 PHP 4.4.2 MySQL 5.0.16-nt T-Com WebPage Profi bei der Installation bricht XTC bei STEP 2 ab, Fehlermeldung "Table 'temp' already exists" Vor der Installation neue, leere DB, nach Abbruch besteht besagte Tabelle 'temp'. Hat jemand eine Idee wo der Fehler sein könnte? Danke und Gruss, Joe EDIT: Ok, hab es heraus bekommen: T-Com (T-Online) verweigert bei MySQL unter anderem das Statement 'DROP TABLE'... Super...
  7. Beim Import der Artikel mit dem Migrationsmanager erscheint die Fehlermeldung: Table 'veyton.configuration' doesn't exist Table 'veyton.configuration' doesn't exist Nothing more to Import
  8. Hallo, habe folgendes Problem: heute morgen lief mein Shop noch 1a. Heute nachmittag um 15:00 dann nicht mehr... erst schrieb die Fehlermeldung Access denied for User '[email protected]' , was ich irgendwie hinbekommen habe. Danach erschien folgendes: An error occured in function 'get_variable(n:imap_support)::mysql_query()': 'mysql query failed' Additional info: 'Table 'db1xxxx2.settings' doesn't exist' Check your MySQL connection and if the problem persist, contact the author. Execution stopped. Was bedeutet dies nun wieder...??? :confused: Hat jemand eine Idee an was die liegt?? LG
  9. Hallo, hatte nach einer Lösung gesucht und keine gefunden, zumindest nicht hier im Forum. Deshalb kurz eine neue Variante für das table_listing.html Standart: input >> typ >> radio Bei Auswahl lässt er sich nicht mehr abwählen. Nicht so schön wenn nur eine Auswahl zum Standart-Preis vorhanden ist. Kann nur abgewählt werden wenn die Seite neu geladen wird oder bei verlassen der aktuellen Seite vom Produkt. Mit einprogrammiert: vorauswahl Geändert in: input >> typ >> checkbox Kästchen lässt sich bei Klick anwählen und beim zweiten Klick abwählen. gelöscht : vorauswahl Benutzt bei: Wenn nur ein Artikelmerkmal benutzt wird. Bei mehreren Artikelmerkmalen vorher testen, wie es sich auswirkt. Hier der Schnipsel: In der module/product_options/table_listing.html In rot der geänderte Part! In grün ein Hinweis - vor Benutzung löschen!!! Viel Spass damit! Mfg Karl ------------------------------------------------------------------- <tr class="{cycle values="tableListingI,tableListingII"}"> <td> {php} $count++; if ($count==0) { {/php} <input type="checkbox" name="id[{$options_data.ID}]" value="{$item_data.ID}" hier wurde die vorauswahl entfernt "checked"> {php} } else { {/php} <input type="checkbox" name="id[{$options_data.ID}]" value="{$item_data.ID}" hier wurde die vorauswahl entfernt "checked"> {php} } {/php} </td> <td>{$item_data.TEXT}<br /> ArtNr.: {$item_data.MODEL}</td> <td> </td> <td align="right">{if $item_data.PRICE}{$item_data.PREFIX}{$item_data.PRICE}{/if}</td> </tr>
  10. Hallo, in den SQL-Kommandos der Installationsdateien für PayPal Express gibt es die Zeilen: ALTER TABLE `address_book` ADD `address_class` VARCHAR( 32 ) NOT NULL ; ALTER TABLE `admin_access` ADD `paypal` INT( 1 ) NOT NULL ; Wenn die neuen Spalten NOT NULL sein sollen, was mache ich denn mit den Zeilen, die schon da sind und für die neuen Spalten noch keine Werte haben? (Erstaunlich genug, dass das ALTER TABLE überhaupt geht - unter Oracle wäre das nur auf einer leeren Tabelle möglich.) Für das zweite ALTER TABLE vermute ich, dass alle Einträge deren customer_id != 1 ist, der Wert der Spalte paypal auf 0 gesetzt wird. Ist das richtig? Beim ersten ALTER TABLE habe ich nicht mal eine Vermutung. Was wird in dieser Spalte gespeichert? Und wie belege ich die Einträge der Zeilen, die in meiner Tabelle schon drin sind? Danke und Gruß Thomas Reinartz
  11. Hallo, ich bekomme auf meiner Shopseite folgende Fehlermeldung womit ich leider wenig anfangen kann. #145 - Table './usr_web184_1/sessions' is marked as crashed and should be repaired Über Eure Hilfe würde ich mich sehr freuen. Gruß Claudia
  12. Hallo zusammen! Nach Update auf XTC SP2 kommt wenn man einen Artikel in den Warenkorb verfrachten will folgende Meldung: 1146 - Tabelle 'xxxxxxx.TABLE_PERSONAL_OFFERS_BY0' existiert nicht SELECT quantity, personal_offer FROM TABLE_PERSONAL_OFFERS_BY0 WHERE products_id = '227' ORDER BY quantity ASC [XT SQL Error] Meine Frage an die Community, wie kann man das beheben, bzw. warum ist das so. Besten Dank im Voraus für Eure Hilfe! :-) Greets, Dionisys
  13. Hallo zusammen, bevor ich mir die Finger wund tippe, einfach mal 'ne Frage: Ist es prinzipiell machbar, ein Template f?r XT:C so weit wie m?glich mit DIVs aufzubauen und auf TABLE zu verzichten? ! Suche habe ich schon mehrfach bem?ht ! Ich bin dabei solch ein Template zu bauen, jedoch schon fast am Verzweifeln. Viele der Standard-Variablen (e.g. $navtrail, $box_CATEGORIES, etc.) beinhalten bereits die Verweise zum Original-CSS. Kommt man dar drumherum? Zweck soll jedoch sein, ein "autonomes" Template + CSS zu schaffen. Wie hoch sind meine Chancen eingentlich?
  14. Hi, will mir gerade nen Template zusammenschrauben und wollt die Table wo das Copyright is noch mit ner Backgrnd-Color versehn. Find die aber irgendwie nicht und im hier bin ich auch nicht f?ndig geworden. Und bitte kein "Der Copyright darf nicht ver?ndert werden ... etc." der kann r?hig bleibe...
  15. Moin lieber XT'ler! Ich bin nach einer erfolgreichen Installation und Template etc Anpassung auf der Suche nach dem banktransfer_blz Table, der in der xtcommerce.sql nicht erstellt wird und auch nicht bei Einbindung des PaymentModuls. Alle links zu vermeindlichen Downloads , die ich durch die Forensuche gefunden habe f?hren mich leider nirgendwo hin. Ich habe meinen Sponsorenbeitrag bezahlt und gehofft in der 3er Version was zu finden, aber auch da ist nix in der xtcommerce.sql drin. - Habe nicht nur wegen dem Table bezahlt... ;-) Die BLZ.CSV ist vorhanden aber sonst werde ich leider nich f?ndig. Bitte um einen einen kleinen Downloadlink oder einfach die Tabellenstruktur in form eines SQL dumps, sodass ich den Table anlegen kann Vielen Dank!!! Prowag
  16. Moin moin, also, wenn ich versuche eine neue gruppe anzulegen geht das nicht bei Technical Parameters Table v2.0. Sprich ich nehme den weg ?ber Kategories / Produkts und dort klicke ich dann auf das TPT, werde in den Editor auch weiter geleite, aber wenn ich dann sage : Add new group dort den Namen eingebe und weiter will passiert nichts! Gehe ich im Adminmenue auf: Parameter Copier kommt: There is no products as source for parameters coping. Create some parameters products here. Klicke ich auf here kommt die gleiche Seite! Gebe ich direkt die Group in der datenbank an, wird sie angezeigt, aber mehr kann ich nicht tun. Ich kann sie weder aufrufen, noch editieren oder l?schen! Kann mir einer einen Tip geben? cya Lestart PS: Kennt einer einen funktionierenden Link zu einem modul, wo der Kunde selbst seine PCkomponeten ausw?hlen kann und das dann in den wahrenkorb legen kann?
  17. Hat jemand erfahrung mit dem "Technical Parameters Table v2.0" Ich habe es in meinem xt:C 2rc 1.2 installiert, doch irgendwie will er mir keine zus?tzlichen Parameter anzeigen, ich kann sie zwar ausw?hlen doch auf der produckt Seite erscheint einfach nichts davon :-( Gr??e Sebastian
  18. Hallo, ich habe das Erweiterungsmodul Technical Parameters Table ver 2.0 in meinen Shop eingebaut. Nur leider sieht man nur die Tabelle wenn man eingeloggt ist. Hab es schon versucht die Variable $module_content_display auf true zu setzen, hat aber nichts gebracht. Ich w?rde mich sehr freuen, wenn mir einer die L?sung des Problems verraten w?rde. Gru? Raphael
  19. Hallo, liebe xtc-ler, bin ganz neu und hab heute den shop installieren wollen. Lief bis step 5 gut. Bin allerdings nicht gewohnt von vorherigen osc-s, einen Installer zu benutzen, aber leider sind keine Configure.php drin. Wie bisher habe ich den dump um einen Prefix ge?ndert, aber es gibt "nat?rlich probleme mit einem Installer. In step 5 kommt: Table 'os_xt1.configuration' doesn't exist, wobei mir unklar ist, woher die meldung den punkt bezieht, die tabelle ist korrekt 'os_xt1_configuration in der db angekommen. Ist das prob deswegen, weil in den "filenames.php" der prefix noch nicht implementiert ist oder gibt es einen anderen Grund? Wenn jemand die configure.php beide schon f?r diesen shop fertig hat, w?re mit damit auch geholfen, denn dadurch, das xtc eine ein wenig abweichene Dateien-Struktur hat (lang etc.), w?re mir ein Rohling mit allen Zeilen lieb. Danke f?r Eure Hilfe. Herzliche Gr?sse aus Berlin und ein sch?nes Wochende Sabine
  20. Hallo leute jetzt wo ich so gut wie alle artikel drin habe wollte ich im Admin alles einstellen. diese Meldung kommt bei Zahluungsm?glichkeiten. was kann ich jetzt tun?? :stupid: 1146 - Table 'chris.payment_moneybookers_currencies' doesn't exist SELECT mb_currID FROM payment_moneybookers_currencies [XT SQL Error]
  21. Habe jetzt gerade mal meine mit meiner alten Beta2 version gebackupt und die DB geleert. Alle Files auf den Server geschoben. Alle rechte Gesetzt und dann die Installation angefangen. Ab Schritt 4 geht's dann los. Es wird gemeldet, das die Tabelle configuration nicht existiert. Habe dann mal die xtcommerce.sql aus dem xtc-installer verzeichniss ausgef?hrt (nur so intuitiv) dann ging auch schritt 5. Dann geht aber wieder nix mehr, da er beim speichern der Admindaten beim ersten Versuch abbricht und beim 2* den Duplicate error bringt. Bin da gerade was ratlos... Linux PHP Version 4.3.1 register_globals On Apache Version Apache/1.3.27 Mysql Client API version 3.23.55
  22. Hallo, w?re es m?glich in die Installationsroutine eine Indexangabe der Tables einzubauen. z.B. Table ohne Erweiterungsindex: catalog Table mit Erweiterungsindex: 1A_catalog Warum das ganze. So w?re es m?glich auf einer Datenbank mehrere Shops zu installieren. Ich kenne dieses feature z.B. vom Woltlab WbBoard bzw. BurningBook. Oder ist es m?glich dies einfach selbst im vorhinein zu bewerkstelligen. Eine M?glichkeit w?re alle Tableverweise z.B. "catalog" in allen Files suchen und durch "1A_catalog" zu ersetzen. Hierf?r kenn ich den ganzen Shop aber noch zu wenig und denke dass dies ein XT-Commerce Veteran auf die schnelle sagen kann. mfg sNOw
  23. Hallo, MySQL l?uft (phpMyAdmin), alle Daten sind korrekt eingetragen und trotzdem bekomme ich in Step 5 der Installation folgende Meldung: Webserver Informationen: Eine Testverbindung zur Datenbank war nicht erfolgreich. Folgender Fehler wurde zur?ckgegeben: Table 'db86207658.configuration' doesn't exist Wer kann helfen?
×
×
  • Create New...