Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'templates'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 205 results

  1. Hallo, Ich versuche momentan Grundvariablen wie z.B. @brand-primary über das Backend zu bearbeiten. Jedoch kommt bei jeglicher anpassung der Hinweis "KEIN ERFOLG" wenn ich auf speichern klicke. Ich habe daraufhin versucht das Variables.less file (unter /var/www/html/templates/xt_responsive_kco/less) manuell anzupassen und die CSS-Datei im Backend neu zu erzeugen. Das gelingt auch, jedoch ändert sich leider nichts an der Farbe. Der Ordner templates hat jedoch alle Rechte (777). Woran könnte das liegen? (Version 6.0.1)
  2. Ich habe mal ein paar farbliche Varianten des xt_grid Templates erstellt. Ebenso habe ich einen Kategorieslider eingebaut. Dieser stellt die TopKategorien nicht oben im Header dar sondern die Kategoriebilder und die Bottombeschreibung im Slider. Download der Templates
  3. Hallo zusammen, ich möchte gerne einigen Artikeln in unseren Multishop (Stand 4.1.1) verschiedene Templates auf Produktebene zuweisen. Der Artikel soll also mal in der Präsentation Design A (und template <4.16) und mal Design B (xt_grid) etc. bekommen. Kann mir jemand helfen, wie ich das am besten umsetzen kann? danke, chris
  4. Hallo, Ich habe hier das Problem, dass ich gerne das Template des xt_ship_and_track Plugins mit meinem eigenen Design im Template überladen möchte. Das funktioniert bei allen Plugins problemlos außer bei diesem. Templatefile im Plugin: /plugins/xt_ship_and_track/templates/pages/account_history_info.html Templatefile im Template (überlädt das Original) /templates/<template>/plugins/xt_ship_and_track/pages/account_history_info.html Das sollte (folgt man den Konventionen aller anderen Plugins) funktionieren - es will schlichtweg aber nicht. Der einzige Unterschied der mir aufgefallen ist, ist das Unterverzeichnis "pages", das in den anderen Plugins nicht genutzt wird. Hat jemand eine Idee? Oder vl. auch das gleiche Problem? Bitte keinen Vorschlag wie "Ändere es einfach im Plugin" - das wäre nicht zielführend Danke Euch vorweg & LG
  5. Hallo in die Runde, ich möchte meinen Shop um ein Mobile Template erweitern. Doch ich finde kein passendes, das mir gefällt. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir mit http://addons.xt-commerce.com/de/Plugins/Core/Mobile-Template.html in Veyton 4.0.15 einbindbare Mobile Templates abseits der wenigen auf http://addons.xt-commerce.com/de/VEYTON-Templates/Mobile-Templates-iPhone-Android.html genannten, nennen könntet. Ich freue mich auf Tipps und Erfahrungen! Viele Grüße Sebastian
  6. Hallo Zusammen, gibt es eine Möglichkeit, für bestimmte Kategorien ein komplett anderes Template zu verwenden? D.h. der Zugriff auf einen anderen Template-Ordner? Vielen Dank schon im Voraus josch76
  7. Hallo allerseits, nachdem ich für meinen Shop auf XT Commerce 4.1 ein neues Template von Templatebase aufgespielt habe, werden die Kategorien nicht mehr angezeigt und sind nicht mehr verfügbar. Schalte ich wieder zurück auf das xt_grid sind die kategorien wieder links untereinander angereit. In der Vorschau auf der Seite von Templatebase sieht man in der Demo das die kategorieren oberhalb horizontal angeordnet sind. In meinem Shop allerdings sie dort nur eine leere weiße Box. Hat hier jemand ein Anhaltspunkt wo ich da zu suchen habe was da schief läuft? Da ich recht neu bin auf dem Gebiet, einfach nach noch offene fragen schreien ;-) Vielen Dank für Eure Unterstützung Jocks
  8. würde gerne wissen wie ich das Kontaktformular übver die ganze Breite center setzen kann. LINK
  9. Hallo, ich habe mal eine Frage. Besteht die Möglichkeit XT zu sagen, dass ich beispielsweise für die Startseite oder andere Unterseiten ein anderes Template benutzen will? Gibts dafür ein Plugin oder ne Anleitung für die Anpassungen? Danke für Ratschläge!!!
  10. Hallo Zusammen, ich möchte schon mal im Voraus anmerken, dass ich bereits sowohl Google als auch die Forumsuche bemüht habe. Ich habe auch antworten zu meinem Problem gefunden, jedoch scheinen diese nicht für xt:C in der aktuellen Version zu funktionieren. Wie der Titel schon verrät, möchte ich verschiedene Templates nutzen. Die Contentseiten sollen sich deutlich von den Shopseiten abheben. Zur Lösung des Problems habe ich leider nur folgenden und ähnliche Ansätze gefunden. http://www.xt-commerce.com/forum/template-system/66011-individuelle-templates.html#post311979 Das Problem dabei ist, dass – obwohl ich mich genau an die verschiedenen Anleitungen halte – ich weder die besagten Zeilen finde, noch sonst irgendwie in der Lage war zum gewünschten Ergebnis zu kommen. Ich erspare euch jetzt mal die Auflistung meiner gescheiterten Versuche. Es liegt also entweder an mir oder daran, dass sich in der letzten Version von xt:C einiges getan hat. Ich hoffe doch sehr, dass Letzteres der Fall ist, da ich sonst schon mal einen sehr schlechten ersten Eindruck hinterlasse.
  11. Hallo, also ich habe ein paar Fragen, wäre nett, wenn die jemand beantworten könnte. 1. Ich brauche eine "sinnvolle" Lösung, um verschiedene Templates, ähnlich wie bei Wordpress/Magento für Seiten nutzen kann. Zum Beispiel möchte ich die Startseite ohne Sidebar anzeigen, andere Seiten aber mit. Dies würde ich gerne über den Admin steuern und keine Abfragen in der index.html machen. Meine Idee war eine neue Content Box anzulegen, wenn diese dann im Content gecheckt ist, zeige die Sidebar nicht an u.s.w. Klappt aber leider irgendwie nicht. Gibt es dafür den eine Lösung? 2. Auf der Startseite würde ich gerne eine Aktion anzeigen, dann alle Kategorien mit Bilder zum aufklappen und dann die Hersteller. Dass kann ich ja wahrscheinlich nicht über den Admin machen, sondern muss es über die index.html machen!?! Hat jemand Tipps, um die Sachen sinnvoll zu verwalten bzw. anzuzeigen? Danke dass wars "erstmal"...
  12. Hallo miteinander Ich bin recht neu mit dem xt Veyton.... Gibt es irgendwo kostenlose Templates? Eins kaufen kommt derzeit nicht in Frage. Oder wir kann man das aktuelle verändern, ohne gleich ein Programmierer sein zu müssen. Das mitgelieferte Template ist leider absolut zu nichts zu gebrauchen und billig. Danke für eure Hilfe im vorraus.
  13. hallo. ich würde gerne eine slideshow einbauen in meinen shop. es gibt zwar ein plugin, aber die hilfe stimmt nicht mehr: alle vom autor beschriebenen dateien gibt es scheinbar nicht mehr (in der neuen shopversion). deshalb wollte ich ein jquery image slider einbauen. allerdings muss man hier meistens einen aufruf starten. in der folgenden art und weise: <script type="text/javascript"> $(document).ready(function(){ $("#slider").easySlider({ auto: true, continuous: true }); }); </script> allerdings kommt es zum fehler wenn ich das so einfüge. was stimmt nicht? i need help!!! :/ vg
  14. Hallo Leute, ich möchte gern folgendes Projekt umsetzen: xtc3 Webshop mit einen Theme für die Startseite (Landingpage) wo man zwischen 2 Kategorien wählen kann. Dann sollten die 2 Kategorien auch 2 unterschiedliche Themes haben. Es soll in der entsprechenden Kategorie auch nur dessen Unterkategorien angezeigt werden. Ist dies möglich? Wenn ja welche Files müssen daran glauben ?? Hat jemand einen Codeschnipsel für mich Gruß
  15. Nabend, nach dem seit zwei Tagen auch diese ominösen Emails von meinem Shop bekomme: looked for e-Mail Type:update_order-admin lang:de group:1 Special:-1 Shop:1, habe viel im Forum gelesen, letztendlich aber festgestellt, dass mein Problem doch einfacher zu erklären ist. Ich habe gar keine Email Tempates im Email Manager. Wie bekomme ich denn die verschienden Templates wieder in den Email Manager? Zum selber schreiben fehlt mir leider jegliches technisches Verständnis. Bin für Vorschläge dankbar. Danke Gruß GBB
  16. Hallo, Ich suche nach einer Lösung einen Shop zu erstellen mit dem Prinzip von spreadshirt.de . Wichtig ist dabei vorallem die Möglichkeit für die Kunden eigene Subshops zu erstellen und diese auf ihre Website zu integrieren. Ich habe nicht vor T-Shirts nach mit diesem Prinzip zu vertreiben. Ist es möglich mit den Produkten von xt-c solch einen Shop zu erstellen? Wenn nicht, bei wem sollte ich noch anfragen.
  17. Hallo zusammen, für meine Contentseiten habe ich ein Template, welches um den Content einen Rahmen erstellt. Ich würde nun gerne eine ganze Reihe von Contentseiten erstellen, die nun aber ohne dieses Template auskommen sollen. Die also wie der Content "Index" komplett leer sind. Wäre super wenn jemand etwas weiss. Vielen Dank
  18. Hallo an vielen Stellen werden im Template die $message Platzhalter eingebunden. z.b. auch im Warenkorb. Wenn man einen neuen Artikel reinlädt erscheint eine Message. Ich möchte den Text und das Template (HTML / CSS) der Message verändern. aber wo finde ich die Inhalte von $message? danke vorab!
  19. Hi, arbeite momentan mit Phase 5. Allerdings arbeite ich immer in der Weise, dass ich die css oder html Dateien uploade nach dem ändern. Ich bekomme die Struktur irgendwie nicht in den Editor eingebunden, dass ich vernünftig offline arbeiten kann und den Offlinexplorer nutzen kann. Kann mir jemand erklären wie ich welche Topologie einbinden muss. Das ständige uploaden zum Testen ist recht ermüdend. Gruß
  20. mein aktuelles template ist im ordner xt_default. nun möche ich ein neues template erstellen, das alte soll soweit aktuell zu sehen sein. aber wie kann ich mir das neue design ansehen, ohne das alte abschalten zu müssen????
  21. Hallo, ich habe das Handbuch, Forum und Web per Google schon danach durchsucht, finde aber für ein eigentlich einfaches Problem keine Lösung und drehe bald durch: Ich möchte für Artikel ein 2. Template anlegen, damit ich die Infos auf der Artikelseite für den Kunden unterschiedlich darstellen kann. Dazu habe ich einfach eine Kopie von product.html in xtCore/pages/product gemacht. Die neue Datei wird aber im Backend (Artikel bearbeiten / Templates / Artikelinfo Template) einfach nicht angezeigt. Ich kann die Datei nennen wie ich will, es gibt in der Liste nur Standardtemplate, product.html und product_master.html. Muss ich noch etwas ändern? Kann mir bitte jemand weiterhelfen? Vielen Dank! Gruß Martin
  22. Hallo, ich nutze das zs_yaml Template für Veyton und möchte gerne einen Google Analytics TrackingCode integrieren. Aber wie komme ich an den Head Bereich des Templates bzw. des Shops heran????? Alle Templates, auch das xt_default fangen frühestens nach dem <body> an und hören vor </body> wieder auf, aber wie kann ich eigenen Javascript Code in den Head-Bereich bekommen? Danke und Gruß
  23. Hallo. Ich hab die Community Edition von xtc Veyton. Naja ich wollte heute mal das Template verändern, doch irgendwie will xt das nicht Denn egal was ich veränder, der Shop ist sofort abgeschossen. Beim ersten Mal, habe ich nur ne Box von der Rechten Seite in den Header getan (Login Box), da war alles Weg außer der Copyright Hinweis von xt. Dann hab ich es wieder in die Ursrüngliche Position getan, und es hat alles wieder geklappt. Zweiter Versuch war was eigenes Einzufügen. Also ich hab dann so nen jQuery Slider eingefügt. Naja und ab dann ist die Seite nicht mehr erreichbar. Als hätte ich sie komplett ausm Webverzeichnis Rausgenommen, hab ich aber nicht!! Naja und jetzt wollte ich fragen, warum das so ist. Was muss ich alles beim bearbeiten der Templates beachten? Oder darf ich sie gar nicht bearbeiten, oder geht es einfach nicht nur über den Ordner templates/xt_default/ ? Also muss ich sonst noch was anpassen? MfG
  24. Wir wollen mehrere Mandanten mit unterschiedlichen Templates einrichten. Die Templates sind den Mandanten zugewiesen, leider werden dennoch die Grafiken immer aus dem 1. Mandanten geladen, obwohl an sich das 2. Template dafuer aktiviert ist. Der base-href-Tag ist auch richtig gesetzt im Sourcecode. Was muss noch umgestellt werden? Das Template selbst hat keinen Pfad zur Domain oder zum Templateverzeichnis hard codiert.
×
×
  • Create New...