Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'versandmodul'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 71 results

  1. Liebe Forumisten! Nach dem Update auf 4.1.10 funktioniert das o.g. Plugin nicht mehr. Es ist eigentlich alles richtig eingestellt: php V5.3 ship and track Plugin V1.0.3 Alle Auswahlfelder sind und bleiben einfach leer. Weiß jemand einen Rat? Wäre toll! Liebe Grüße chrispeg
  2. Ich bräuchte für meinen Kunden ein Versandmodul für DHL Deutschland, für die DHL Österreich gibt es das ja schon, ist das für die DHL Deutschland auch geplant? oder kann mir da jemand helfen?
  3. Hall?, wie kann ich ein Versandmodul selber machen? Gruesse, Michael
  4. Hi, ich habe bei unserem Shop das Versandmodul "Deutscher Paket Dienst" gewählt gehabt, doch bei Bestellungen hat er mir immer einen anderen Preis rausgehauen. Ich brauche aber eine Pauschale, deswegen habe ich halt "Pauschale Versandkosten" gewählt. Doch da zeigt er mir bei Bestellung anstelle von: "Pauschale Versandkosten: 5,00 Euro" das hier an: "Bester Weg 5,00 Euro" Kann man das ändern bzw DPD auf pauschal setzen? Vielen Dank schonmal
  5. Hi, weiß nicht ob ich hier genau richtig bin. Ich suche ein Modul für den Versand, das nicht wie normalerweise einfach das Gewicht zusammen rechnet und dann den Versandpreis ausgibt, sondern ein Modul, das nach Preisklassen geht. Sprich Klassen Versandkosten 10 --> 0,00€ 20 --> 1,30€ 30 --> 2,90€ 40 --> 3,95€ usw.. Der Zweck soll folgender sein: Ich habe ein Produkt und gebe diesem eine Klasse und somit den Versandpreis. Bei der Bestellung: Hier ist es egal, ob der Kunde 1 mal das Produkt kauft oder 1000 mal. Die Versandkosten bleiben gleich (hört sich bescheuert an ist aber so) Der Gedanke ist, wenn der Kunde schon soviel kauft, sollen die Versandkosten für ihn niedrig sein, sozusagen Service des Hauses. Wenn er 2 verschieden Produkte kauft. Eines der Klasse 10 und das andere der Klasse 40, soll als Versandkosten nur die Kosten der höhren Klasse aufgeführt werden und die andere wegfallen. Nun meine eigentlich Frage, wisst ihr ob es ein solches Modul schon gibt, wenn ja wo? Wenn nicht muss ich es wohl selber machen. Wie ich das mache ich ne andere Frage Danke für eure Hilfe Havenot
  6. Hallo! Habe schon alles abgegrast aber leider keine Version des GLS Versandmoduls gefunden. Alle Links zu irgendwelchen Downloads waren leider broken ... Habt ihr eine Idee, wo ich das Modul finden kann?
  7. Ich möchte in meinem Shop das Versandmodul "Deutsche Post" verwenden, das ja im Shop bereits hinterlegt ist. Die Versandkosten habe ich bereits entsprechend hinterlegt, die werden auch korrekt verwendet. Was mich jedoch stört, da ich bei den Artikeln keine Gewichtsangaben machen kann (weiß bei vielen nicht was es wiegt da es extern gelagert und verschickt wird), dass in der Bestellabwicklung und in der Rechnung bzw. Bestellbestätigung dann auch das Gewicht der Lieferung angegeben wird, also bspw. Deutsche Post (Versand nach DE: (1 x 3.09 kg)): 5,90 EUR. Wie kann ich denn das : (1 x 3.09 kg) löschen? Ich hab schon einiges durchgeklappert, aber werde einfach nirgendwo fündig.
  8. Hallo, gibt es ein Versandmodul das GLS unterstützt und - GLS Versandaufkleber mit Barcode selbst ausdruckt - die damit wohl selbstverwaltete Trackingnummer in die Versandstatus-email packt? Andere Versender (DHL) genauso erwünscht da wir mit dem GLS Versand in einzelne Länder nicht glücklich sind... Vielen Dank, Martina
  9. Hallo, ich suche ein Versandmodul für GLS, das soll mindestens den Standard Service und den Nachnahmeversand beherschen, toll wäre noch der internationale Versand. Besteht die Möglich eine Freigrenze einzubauen, dass ab X EURO Warenwert keine Versandkosten berechnet werden. Gruß Patrick
  10. hi all, hab das Versandmodul Deutsche Post aktiviert und komplett angepasst. Sieht ungefähr so aus: Deutsche Post - Weltweites Versandmodul Deutsche Post WorldNet True Handling Fee 1 Einzelne Versandzonen AT,BA,BE,CH,CZ,DE,DK,ES,FI,FL, ... Steuersatz --keine-- Versand Zone Steuerzone B2B Reihenfolge der Anzeige 0 DP Zone 1 Countries AD,AT,BE,CZ,DK,FO,FI,FR,GR,GL, ... DP Zone 1 Shipping Table 0-5:16.50,5-15:20.50,15-31:28. ... DP Zone 2 Countries AL,AM,AZ,BY,BA,BG,HR,CY,GE,GI, ... DP Zone 2 Shipping Table 0-5:15.00,5-15:17.00,15-31:22. ... DP Zone 3 Countries DZ,CH,BH,CA,EG,IR,IQ,IL,JO,KW, ... DP Zone 3 Shipping Table 0-5:29.00,5-10:39.00,10-20:49. ... DP Zone 4 Countries AF,AS,AO,AI,AG,AR,AW,AU,BS,BD, ... DP Zone 4 Shipping Table 0-5:35.00,5-10:50.00,10-20:80. ... DP Zone 5 Countries MO,MG,MW,MY,MV,ML,MQ,MR,MU,MX, ... DP Zone 5 Shipping Table 0-5:35.00,5-10:50.00,10-20:80. ... DP Zone 6 Countries DE DP Zone 6 Shipping Table 0-5:6.90,5-31:7.90 naja wenn ich jetzt was bestelle taucht im Bestellvorgang nix davon auf...ähm was mach ich falsch ? Danke danke danke! David
  11. Hallo Leute, ich versuche mal zu beschreiben, was ich meine. Und zwar nutze ich das "Deutsche Post" Versandmodul und es funktioniert gut. Aber auf der Rechnung steht immer: "Deutsche Post (Versand nach US: (1x4kg)). Kann ich das umbennen? So dass dasteht: "Versandkostenpauschale". Und das aber auch in engl. "Shipping & Handling". Wie kann ich das anstellen? Wär supertoll, wenn mir jemand weiterhelfen kann. PHP Kenntnisse sind da, aber habe noch nicht viel Erfahrung mit XTCommerce. Liebe Grüße Sebastian
  12. Hallo, ich denke die Überschrift besagt alles^^
  13. Hallo an alle. Ich wollte Fragen ob es für Veyton ein Hermes-Versandmodul inzwischen gibt, wie man es von ebay her kennt. Würde mich sehr freuen. lg
  14. Ich habe folgende Versandarten: Inland: 4,20€ Nachnahme: 15,00€ Abholung und Versandkostenfrei am 50,00€ Es könne sich jedoch Kunden Weltweit anmelden, aber für Auslandskunden biete ich keine Verandart an. Wie kann ich das am besten Abwickeln. EU Kunden 6,00€ Kunden Weltweit: 9,00€ Versandkosten werden pauschal berechnet und nicht nach Menge oder Gewicht. Mein Shop Modellbau Schönwitz Kann ich einfach das normale Pauschale Versandkosten Modul irgendwie kopieren umbenennen und dann in den Ländern definieren? Geht das irgendwie? Und wenn Ja, wo finde ich die Abkürzungen aller Länder?
  15. Hallo, ich habe letzte Woche einen Beitrag von mzanier gesehen, wo er auf ein Versandmodul hingewiesen hat. Ich weiß nun weder die Eigenschaften dieses Moduls, noch wie es hieß, noch in welchem Thema das ganz gepostet wurden war. Ich weiß nur noch das es wohl genau das war, was ich für meinen Shop brauche! Kann mir jemand helfen? bzw. kannst du mzanier etwas dazu sagen? Vielen Dank schonmal. PS: Es war nicht das sperrgutmodul.
  16. suche ein versandmodul für veyton - gewichtsspezifisch DPD, POST und POST priority weltweit - kann mir da jemand weiterhelfen
  17. Hallo, besteht die Möglichkeit das VersandModul vollständig zu deaktivieren, so dass es auch aus dem Bestellprozess herausfliegt. Wir wollen Dienstleistungen über den Shop verkaufen, Versandkosten fallen hierbei nicht an. Desweiteren ist es irgendwie möglich einem Artikel eine Aufnahmegebühr/Einrichtungspreis zu zuweisen und es zu ermöglichen, dass ein Artikel nur einmal pro Bestellung im Warenkorb landet und dies nicht mit der Anzahl + 1 addiert wird? Vielen Dank
  18. Hi Leuts, ich habe hier einen Gambio GX im Einsatz und komme bislang keinen schritt weiter. Prinzipiell ist das Versandmodul identisch mit dem originalen von xt:commerce, daher versuche ich es hier einmal da in anderen Foren bisher keine Antworten zu bekommen waren. Ich brauche das Versandmodul "Selbstabholung" 2 mal, da die Selbstabholung der Ware an zwei unterscheidlichen Orten (einmal Büro Firma und einmal Fanshop Eisstadion) erfolgen kann. Ich habe mir also das Modul "selfpickup" unter /includes/modules/shipping/selfpickup.php hergenommen und wie folgt abgeändert: <?PHP /* ----------------------------------------------------------------------------------------- $Id: selfpickup.php 1306 2005-10-14 10:32:31Z mz $ XT-Commerce - community made shopping http://www.xt-commerce.com Copyright (c) 2003 XT-Commerce ----------------------------------------------------------------------------------------- based on: (c) 2000-2001 The Exchange Project (earlier name of osCommerce) (c) 2002-2003 osCommerce(freeamount.php,v 1.01 2002/01/24); www.oscommerce.com (c) 2003 nextcommerce (freeamount.php,v 1.12 2003/08/24); www.nextcommerce.org Released under the GNU General Public License ----------------------------------------------------------------------------------------- Third Party contributions: selfpickup Autor: sebthom Released under the GNU General Public License ---------------------------------------------------------------------------------------*/ class stadion_selfpickup { var $code, $title, $description, $icon, $enabled; function stadion_selfpickup() { $this->code = 'stadion_selfpickup'; $this->title = MODULE_SHIPPING_STADION_SELFPICKUP_TEXT_TITLE; $this->description = MODULE_SHIPPING_STADION_SELFPICKUP_TEXT_DESCRIPTION; $this->icon = ''; // change $this->icon = DIR_WS_ICONS . 'shipping_ups.gif'; to some freeshipping icon $this->sort_order = MODULE_SHIPPING_STADION_SELFPICKUP_SORT_ORDER; $this->enabled = ((MODULE_SHIPPING_STADION_SELFPICKUP_STATUS == 'True') ? true : false); } function quote($method = '') { $this->quotes = array( 'id' => $this->code, 'module' => MODULE_SHIPPING_STADION_SELFPICKUP_TEXT_TITLE ); $this->quotes['methods'] = array(array( 'id' => $this->code, 'title' => MODULE_SHIPPING_STADION_SELFPICKUP_TEXT_WAY, 'cost' => 0 )); if(xtc_not_null($this->icon)) { $this->quotes['icon'] = xtc_image($this->icon, $this->title); } return $this->quotes; } function check() { $check = xtc_db_query("select configuration_value from " . TABLE_CONFIGURATION . " where configuration_key = 'MODULE_SHIPPING_STADION_SELFPICKUP_STATUS'"); $check = xtc_db_num_rows($check); return $check; } function install() { xtc_db_query("insert into " . TABLE_CONFIGURATION . " (configuration_key, configuration_value, configuration_group_id, sort_order, set_function, date_added) values ('MODULE_SHIPPING_STADION_SELFPICKUP_STATUS', 'True', '6', '7', 'gm_cfg_select_option(array(\'True\', \'False\'), ', now())"); xtc_db_query("insert into " . TABLE_CONFIGURATION . " (configuration_key, configuration_value, configuration_group_id, sort_order, date_added) values ('MODULE_SHIPPING_STADION_SELFPICKUP_ALLOWED', '', '6', '0', now())"); xtc_db_query("insert into " . TABLE_CONFIGURATION . " (configuration_key, configuration_value, configuration_group_id, sort_order, date_added) values ('MODULE_SHIPPING_STADION_SELFPICKUP_SORT_ORDER', '0', '6', '4', now())"); } function remove() { xtc_db_query("delete from " . TABLE_CONFIGURATION . " where configuration_key in ('" . implode("', '", $this->keys()) . "')"); } function keys() { return array('MODULE_SHIPPING_STADION_SELFPICKUP_STATUS','MODULE_SHIPPING_STADION_SELFPICKUP_SORT_ORDER','MODULE_SHIPPING_STADION_SELFPICKUP_ALLOWED'); } } ?> also prinzipiell nur die Namen der Konstanten und der Funktion geändert. Ich habe natürlich in der Datenbank noch die Tabellen "gm_lang_files", und "gm_lang_files_content" entspr. angepasst. das modul habe ich "stadion_selfpickup" genannt und natürlich auch die geänderten Files in den modules Ordner sowie in den lang Ordner kopiert. Die entspr.Werte von "stadion_selfpickup" sind analog zu "selfpickup" auch in der config tabelle vorhanden. Soweit sogut, also ab in den Adminbereich. Das Modul wird unter "Module" -> "Versandarten" angezeigt und ließ sich scheinbar auch problemlos installieren. Die Option wird auch beim Bestellvorgang angezeigt, entspr. der Sortierreihenfolge auch an letzter Stelle. Auswahl 1 ist Versicherter Versand, Auswahl 2 ist Selbstabholung im Firmenbüro und Auswahl 3 eben Selbstabholung im Stadion. Als erstes macht mich stutzig das immer Auswahl 2 bei Versandartauswahl markiert ist, nach welchen Kriterien richtet sich der Status "checked=checked" eigentlich? Das größere Problem ist das wenn ich Auswahl 3, also "Selbstabholung im Stadion" markiere und auf "Weiter" klicke, dann komme ich wiederum bei der Versandartauswahl heraus, keine Fehlermeldung etc. .. wähle ich einen der beiden anderen Punkte geht es ganz normal zur auswahl der bezahlart weiter. wo könnte hier der fehler liegen? evtl. Session-Handling etc.?! Ich habe schon einiges probiert, aber leider noch keine Lösung gefunden ...
  19. Hallo zusammen, hat jemand ne Idee wie ich beim Versandmodul "Deutsche Post" es einstellen kann das diese Versandart nur für Deutschland gilt und unabhängig vom Gewicht oder sonstigem immer 5,90 EUR Versandkosten angibt ? Im Prinzip wie pauschale Versandkosten nur mit diesem Modul Danke im voraus !
  20. Hallo Community, das Forum hatte vor einiger Zeit das Thema "neue Versandmodule" zwar behandelt, aber wie ich ein neues Modul installieren kann wurde nicht geklärt. Zum Problem: Ich kann meine Pakete außerhalb der EU auf zwei Wegen versenden - Standart - Premium Nun würde ich den Standartversand über das Modul includes/modules/shipping/dp.php abhandeln und für die Premiumversion einfach ein Modul erstellen, welches ich an das dp.php Modul anpasse. z.B. erstelle ich ein includes/modules/shipping/dpp.php Modul und ändere die Einträge von dp nach dpp. Weiterhin passe ich die Dateien lang/english/module/shipping/dpp.php und die deutsche Version lang/german/module/shipping/dpp.php. Wenn ich jetzt in mein Admin Menü schaue, wird dort Deutsche Post Premium angezeigt. Wenn ich dieses installiere bekomme ich jede Menge von Fehlermeldungen: Warning: constant() [function.constant]: Couldn't find constant MODULE_SHIPPING_DPP_STATUS_TITLE in D:\Inetpub\webseite\admin\modules.php on line 166 Warning: constant() [function.constant]: Couldn't find constant MODULE_SHIPPING_DPP_STATUS_DESC in D:\Inetpub\webseite\admin\modules.php on line 168................................................................................ Was soviel bedeutet, dass ich hier nicht weiter komme - bin mit meinem Latein am Ende. Wo müsste ich jetzt weiter machen? Aus der modules.php werde ich nicht schlau. Muss ich in der Datenbank auch etwas ändern? Dort habe ich zum Thema Shipping nichts gefunden. Steffen 3.04 Sp2.1
  21. Hallo. Habe das Problem das ich bei der Auswahl der versandkosten immer folgende Fehlermeldung bekomme ? "Die Versandkosten können momentan nicht errechnet werden (10 x 30.05 kg)" Woran könnte das liegen? Kann mir da jemand helfen ? xt:Commerce v3.0.4 SP2.1
  22. Hallo ich erstelle mir gerade ein eigenes Versandmodul. Ich benötige für mein Modul eine Abfrage, dass wenn das Gesamtgewicht z.B. 12 Kilo beträgt, dass dann z.B. die Tabellarischen Versandkosten abgeschlatet werden. Wie das im adminmenü geht weiß ich, ich brauche aber für mein Modul eine IF - Abfrage, weil ich damit noch andere variabelzustände verbinden möchte. Also z.B. so: if ($shipping_weight == 12) {MODULE_SHIPPING_TABLE_STATUS == 'False'} kann mir jemand sagen wie ich das realisieren kann ? Danke ...
  23. Hallo XT'ler. Wir haben im Rahmen eines aktuellen Projektes ein Modul programmieren müssen, das dazu in der Lage ist, unterschiedliche Versandarten zwingend vorzuschreiben. Die Aufgabenstellung war folgende: Der Auftraggeber versendet reguläre Packware (nur DHL), lebende Tiere (nur Overnight Express) und große Terrarien/Sperrgut (nur Spedition). Bestellt nun ein Kunde Produkte aus verschiedenen Versandgruppen, die nicht zusammen verschickt werden können, schlüsselt das Modul diese auf, berechnet die einzelnen Versandposten und teilt sie dem Kunden mit. Als Gesamtsumme und aufgeschlüsselt in Einzelposten. Dazu haben wir bei der Artikelerfassung eine neue Kategorie namens "Versandtyp" eingebaut. Über eine ID-Nummer, die in einer Liste definiert ist, "weiss" XT-Commerce, mit welcher Versandart dieser Artikel versendet werden muss. Der Kunde kann sich also keine Versandarten aussuchen - sie werden dem Produkt automatisch fest zugeordnet. Zudem können, versandartbezogen, Sonderoptionen angeboten werden: Express, Samstagszustellung, Zusätzliche Versicherung, etc., die der Kunde gegen Aufpreis auswählen kann. In Aktion sieht man das Ganze hier: Reptilienkosmos.de Sollte jemand Interesse an einer solchen Lösung haben: Wir sind dabei, das Ganze vernünftig zu kapseln und zu dokumentieren. Preis steht noch nicht fest. Kommt einfach auf den Aufwand an. Wer Interesse hat, meldet sich einfach. Einen lieben Gruß allen XT'lern...Ihr wisst, was Stress heisst.
  24. Hallo zusammen! Sobald ich im Adminbereich das Versandmodul (Tabellarische Versandkosten) aktiviert habe, kann man nicht mehr bestellen. Im Bestellvorgang komme ich vom Fenster "Versandoptionen" nicht mehr weiter. Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?? Danke!
  25. Gibt es hier irgendwo ein fertiges Versandmodul für UPS zum Download?
×
×
  • Create New...