Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'verwalten'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 15 results

  1. Ich weiß es steht in Teilen im Handbuch beschrieben, über einen Umweg habe ich es auch schon bei einem anderen Shop 'geschafft'. Nun bräuchte ich aber bitte nochmal Hilfe, da mich die Artikel: https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/display/MANUAL/Neue+Box+anlegen und https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/display/MANUAL/Beliebiges+Content+Element+Anzeigen nicht wirklich weiter bringen. Grundsätzlich möchte ich 5 Unterseiten anlegen, die in der Art der Infobox nachempfunden sein soll. Also ich hätte gerne eine Box in der Sidebar z.B. Farben und Lacke Techn. Merkblatt Verarbeitung Rückgabe Tipps und Tricks Verarbeitung Die Inhalte sollten ebenso wie die der 'Informationen' (Privatshäre, AGB, Impressum) bequem aus dem backend zu verwalten sein. Die oben zu findenden Anleitungen, scheinen mir jedoch nur dafür gedacht eben nur eine der von mir genannten Beispielseiten (Techn. Merkblatt, Verarbeitung, Rückgabe) einzubinden. Selbstverständlich sollte das auch formatiert sein, wie die Kategorien. Ich gehe aber davon aus, dass mit css classen hinzubekommen.
  2. Hallo! ich würde gern wissen ob es möglich ist (ob von Haus aus oder über ein erhältliches Modul ist egal) die Meta-Tags für Produkte und Kategorien mit Platzhaltern im Shop-backend zu pflegen: Beispiel: Für einen Großteil meiner Produkte sollen die Title-Tags wie folgt aussehen: $produktname schnell und günstig online bestellen bei amazon Wenn ich also für meinen Shop 2000 Produkte importiere, sollen die meisten Artikel einfach den Standard Wert haben - idealerweise sollte man bei der Bearbeitung Filteroptonen haben, so dass man diese Templates indivduell anpassen und verwalten kann. Selbige Optionen soll es ausserdem auch dür die Meta-Description und den Meta-Keywords Tag geben - so hätte man die volle Kontrolle über diese 3 Werte. Kennt da jmd. eine Lösung / ein Modul für? (Alles was so ähnlich ist nehm ich ebenfalls gern als Hinweis) Danke und Gruß! shopseo
  3. Hi Leute, wie kann ich Staffelpreise zentral verwalten, damit ich das nicht bei jedem einzelnen Artikel machen muss? Gruß Chris
  4. Kann jemand weiterhelfen? Unter Inhalte/MediaManager/Bilder Verwaltung möchten wir Bilder in der Papierkorb ziehen um diese zu löschen. Allerdings geht hier nix. Browser Firefox 3.5.1. Test im IE 6 hat funktioniert ... aber dort lässt sich ja eher nicht arbeiten. Problem bekannt?
  5. Hallo, ich habe meine 100 Shopbilder nun alle in den Ordner Kategorien hochgeladen. Wenn ich einem Artikel ein Bild zuweisen möchte muss ich immer durch 100 Bilder (und es werden noch mehr) scrollen. Ich habe daraufhin ein neues Album mit dem Namen der Unterkategorie angelegt und die Bilder für diese Unterkategorie per Drag&Drop in diesen Ordner gezogen. Wenn ich aber einen Artikel in dieser Unterkategorie erzeuge und diesem eine Bild aus diesem Album zuweisen möchte, dann steht mir nur der Kategorien-Ordner(Root) zur Verfügung. NICHT das Album der Unterkategorie. Wie verwaltet ihr eure Bilder?
  6. Hallo an Alle, nun habe ich meinen Shop auf dem Server und vermisse doch so einige Funktionen. Bevor ich an die Gestaltung und die Einstellung der Artikel gehe, würde ich da gern etwas erweitern. Es werden ja viele Module angeboten, unter anderem gefällt mir das Modul, mit dem man die Boxen bequem im Admin verwalten kann. Nur, wie installiere ich das Modul? Ich finde nicht die Anleitung, in welche Datei denn nun das Skript installiert werden soll....Bestimmt hat schon der ein oder andere Shop das Modul am laufen? Please help :-) Ich verliere hier so langsam den Überblick im Dateien-Dschungel... :-( Mag sich bitte Jemand erbarmen, und mir eine kurze Anleitung geben? Lieben Dank im voraus! Murphy
  7. wir nutzen aktuell 3.04 SP2. Kunden bestellen teilweise gleichzeitig artikel die wir im lager haben und artikel die zwar schon bestellt, aber noch nicht im lager sind. Das heisst, wir arbeiten hier mit Teillieferungen. Sprich das was schon da ist, wird verschickt, der Rest in einer zweiten Lieferung. In XTCommerce kann man das zur Zeit nicht verwalten, wir haben in einer extra Excelliste eine Übersicht was noch verschickt werden muss, während der Bestellstatus auf "Teilgeliefert" gesetzt wurde. Ist die Möglichkeit Teillieferungen zu verwalten in der neuen Version vorgesehen ?
  8. Hi, Habe eine Datenbank von einem andern Shop importiert. Jetzt werden alle ÖÄÜ fehlerhaft angezeigt. --> http://www.scooter-paradise.de/index...er-Fox-50.html Da diese Übersicht ca. 350 im Shop gibt (für jedes Rollermodell), würde es sehr lange dauern das manuell im Admin zu korrigieren. Wäre es Möglich z.B. das Wort "Zubehör" in den Kategorien von der Datenbank aus zu korrigieren? Also einfach "ZubehÃ�¶r" ersetzen durch "Zubehör". Oder kann man Überhaupt diese Kategorieübersicht für alle Oberkategorien (Rollermodelle) auf einmal ändern (diese sind ja für den Roller gleich)? Danke schonmal
  9. Hallo, ich möchte viele Artikel einpflegen und bearbeiten. Der Weg über die die Admin dauert da sehr lange. möchte gern Kategorien und Artikel mit eine CSV oder ähnlichen Programm anlegen und einpflegen. Es gibt ja diesen "oscommerce manager" geht der auch für Xtcommerce? ich komme mit diesen oscommerce manager bloss mit der Anbindung nicht klar. gibt es alternativen?
  10. Hallo! Bei einem Produkt gibt es ja die Möglichkeit, die Attribute dieses Produktes zu editieren. Das Problem dabei: ich habe schon über 1000 Attribute und jedes Mal wenn ich auf "Attribute editieren" klicke, baut sich eine extrem lange Liste auf Wär es hier nicht möglich, nur die Attribute dieses Produktes anzuzeigen und nicht gleich alle auf einmal? Danke für Eure Hilfe! Mit freundlichen Grüßen developer_xgx
  11. Hall?le.. Nun nicht gleich merkern ich weiss das wir ne SQL DB verwalten und es nix besseres gibt... :hit: aber ich habe doch mit 40 Kategorien und 1700 Artikel manchmal den Eindruck das der Server eine Denkphase einlegt.. Server OS: Linux 2.6.5-7.202.7-smp Datenbank: MySQL 4.1.10a-log HTTP Server: Apache PHP Version: 4.4.1 (Zend: 1.3.0) Bitte schreibt mal was ihr so am Start habt... Gruss Steffen Ach ja noch was ???? w?re diese Darstellung auch mit XTC machbar..?? Schweizer Shop wenn ja bitte mal ein Beispiel posten..
  12. Moin zusammen, sorry, dass ich hier direkt mit einer Frage anfange, aber irgendwie h?nge ich und komme nicht weiter. Ich bin grade von osCommerce zu xtCommerce gewechselt. Dies hatte mehrere Gr?nde, aber in erster Linie hatte ich gehofft, neben deutlich besserem Design endlich 2 Shops auf einem System betreiben zu k?nnen. Um genauer zu sein: Ich betreibe einen kleinen Onlineshop, welcher 2 v?llig unterschiedliche Produktgruppen beinhaltet, weshalb ich sie auch voneinander getrennt halten will. Dar?ber hinaus m?chte ich sie aber auch ?ber einen Shop abwickeln, um Kundendaten, Administration usw. nicht unn?tig zu verkomplizieren. Jetzt hatte ich mir ?berlegt, dass ich einfach die oberste Kategorie ausblende und dann per Einstiegsseite direkt in den jeweiligen Teil des Shops einsteige, aber ich wei? ?berhaupt nicht, wie das gehen soll. Daher meine Frage: Gibt es eine M?glichkeit 2 Teilshops voneinander "unsichtbar" zu betreiben? D.h. also, dass Kunden, welche in einem Teil des Shops verweilen keine ?berbleibsel des anderen sehen, wie zum Beispiel "Produkte des Monats" oder "Kategorienamen"? Vielen Dank schoneinmal f?r die Antworten Daniel
  13. Hallo wie kann ich Optionen und gleichzeitig Varanten im Shop erzeugen. Wenn ich ein Notebook verkaufe gibt es einige Optionen die man dazu kaufen kann. Es besteht aber nur die M?glichkeit eine Option anzuw?hlen. Hoffe auf schnelle Hilfe :cry:
  14. Habe eine einfache Frage, kann aber die Antwort niergendwo finden - weder im Forum noch im FAQ.... Ich bin ein oss-commerce Umsteiger und besch?ftige mich z.Z. mit dem Admin-Tool. Wo kann ich definieren welche Blocks ich sehen m?chte und welche nicht? Oder welche Blocks sieht mein Gast oder der angemeldete Kunde? Bei oos-commerce gab es eine sehr grosse liste wo man die Blocks ein/aus schalten konnte, die Reinfolge ?ndern, anpassen usw. Ich m?chte z.B. die englishe Sprache nicht l?schen, aber mind. unterbinden, dass sie ausgew?hlt wird. Oder mit fehlen HEISE-News - gibt's sowas? Oder ich w?rde "TELL-A-FRIEND" Block deaktivieren usw. Bin ich blind? Wie geht das mit XTC oder hat es mit Templates zu tun und ich muss sie anpassen? DANKE!
  15. Hallo, Habe nun ein wenig mit dem Shop herumexperimentiert (insbesondere mit den Staffelpreisen) Folgendes Szenario: Ein Produkt X Man kann es einzeln Kaufen (soll z.B. 5 Euro/Stk. kosten) in Packungen zu je 10 Stk. (soll z.B. 4 Euro/Stk. kosten) in Kartons zu je 200 Stk. (soll z.B. 3 Euro/Stk. kosten) Wenn ich dafuer nun Staffelpreise anlegen wuerde bek?me ich jedoch die Aufteilung 1-9 = 5Euro 10-199 = 4 Euro >= 200 = 3 Euro So ist das jedoch leider nicht gewollt... wenn nun ein Kunde 563Stk bestellt m?chte ich gerne das der Shop das nun Auch so ausrechnet: 2* 200stk @ 3 Euro 16* 10stk @ 4 Euro 3stk @ 5Euro Ist dies mit dem Shop so wie er ist (RC1.2) ?berhaupt m?glich oder m?sste daf?r der Code umgeschrieben bzw Modul entwickelt werden? (Den Artikel 10 mal anlegen kann ja auch keine die L?sung sein ) Ung?nstig beim einstellen der Staffelpreise finde ich auch das ich nach Eingabe einer Staffelung sofort aus dem Artikel "rausfliege" und mich nun m?hsam wieder erst hinklicken muss (bei 10 Staffelungen schon sehr m?hsam auf Dauer ). Ist das ein Bug oder normal? Welche schon vorhanden m?glichkeiten gibt es im moment um !einfach! die Artikel mit Bilder, Beschreibung, Preise usw. zu verwalten? Gibt es eventuell ein Frontend? Ich war am ?berlegen ob ich nicht selber ein Frontend entwickeln soll was dann den Abgleich mit der DB bzw Webspace (f?r Grafiken) macht, aber wozu das rad 2 mal erfinden?
×
×
  • Create New...