Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'video'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 12 results

  1. Hallo, ich sehe im Tiny Editor dass ich ein Flash Video in der Artikelbeschreibung einfügen kann. Die Vorschau beim Einfügen funktioniert, Der Editor fügt auch ein "Rechteck" mit Flash Symbol ein. Im Frontend sieht man das Video nicht. Nur "leerer Raum". Muss da noch irgendwo was geändert/eingefügt werden?
  2. Hallo Forengemeinde, ich habe eine Frage bezüglich der Konfiguration eines Videos. Wir verkaufen Babyartikel und diese Firma möchte, wenn ein Artikel in den Warenkorb abgelegt wird - das dann ein Popup mit einem Video aufgeht. Ich habe hier eine Anleitung bekommen, aber leider komme ich damit nicht klar. Es wäre nett wenn mir jemand dabei helfen könnte - wie ich das Script installieren kann. System: XT:Commerce Shop Version 3.0.4 Anleitung: How to implement the integration between Stokke® and Webshop Javascript This example contains two files that must be located at the web shops site: # default.html The sample web shop # return.html The page that is called when the popup returns ‘Success’ default.html This file contains the sample web shop, and there are 4 JavaScript functions involved in the popup integration: <script type="text/javascript"> function openStokke() { window.open('http://media.stokke.com/tripptrapp/movie.aspx? ' + 'lang=en' + '&RETURNSUCCESS=http://retailer.stokke.com/layouts/siibs/return.htm', null, 'height=480,width=600,status=no,toolbar=no,menubar=no,location=no,scrollbars=yes'); } function returnStokkeSuccess() { addToCart(); } function tryAddToCart(showTTinfo) { if (showTTinfo) openStokke(); else addToCart(); } function addToCart() { alert('Item is now added to the demoshop cart'); // add code that adds the product to cart here, e.g. submit } </script> RETURNSUCCESS: Is an URL to the page the popup is redirected to when the user has answered all questions correct. This URL point to a file on the web shop’s server. The function returnStokkeSuccess, is an example function that is used by return.html to return a success-result. In the example tryAddToCart is called from the button ‘Add to cart’ with a parameter telling if this is a Stokke® TrippTrapp® or not. If it is a Tripp Trapp®, openStokke is called, if not addToCart is called. return.html As return.html is passed with the parameter RETURNSUCCESS, the popup is redirected to his page as the user answers the questions correct. In the example this page contains only 2 JavaScript functions: <script type="text/javascript"> window.opener.addToCart(); window.close(); </script> This script calls the function returnStokkeSuccess in default.html, and then closes the popup. --> Könnte mir jemand von euch helfen, dieses Skript zum laufen zum bringen? Über Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
  3. Hallo, ich nutze das Veyton Standardtemplate. Wenn ich in der Artikelbeschreibung ein YouTube Video eingebettet habe, dann ist das Video immer im Vordergrund. Störend ist das, wenn ich unter dem Video auf ein Thumb klicke und dann das Zoombild nicht richtig angezeigt wird, weil das Video immer im Hintergrund ist. Im Anhang habe ich ein Screenshot beigefügt. Gibt es einen Weg, dass das Zoombild immer vorne ist? Danke für Eure Antworten!
  4. Hallo, wer kennt ein Modul/Erweiterung womit ich mit dem XTC Video on Demand anbieten kann. Ziel: Kunde wählt aus einem Sortiment an Filmen aus. Bezahlt seinen Warenkorb und bekommt dann einen LInk, um die Filmchen zu sehen. Hat mir jemand eine Lösung, wie ich das aufbauen kann? Danke
  5. Ist es möglich ein YouTube Video auf dem Shop hinzuzufügen? Ich habe auf der Seite der Homepage (index) den HTML code von Youtube eingefügt. Aber auf der Seite bleibt es Weiss. Siehe: xt:Commerce VEYTON 4.0 Danke für eure Hilfe! Enzo
  6. Hallo, wir versuchen mit einem Programmierer Video on Demand anzubieten. Es ist alles soweit eingerichtet für Testläufe, nur beim Download des Videos wird eine 0KB-Datei erzeugt, es wird quasi nichts heruntergeladen. Im Adminbereich unter Credits steht folgende Version: xt:Commerce v3.0.4 SP2.1, Release Datum: 17 Aug 2006 Die Seite liegt bei Host Europe, laut Hotline-Aussage liegt das nicht an denen, die haben genug Speicher, Traffic, und was auch immer dafür benötigt wird. Unser Programmierer ist Ratlos und weiß auch nicht mehr weiter. Hat jemand schon einmal so ein Problem gehabt und kann mir jetzt weiterhelfen. DANKE
  7. Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten uns gern vor dem Kauf des Veyton 4.0 Shops Merchant informieren, ob es die Möglichkeit in dieser Shopvariante gibt dass Kunden Fotos / Videos uploaden können. Oder ob es dies als Plugin zur Erweiterung gibt? Mit freundlichen Grüßen Enforcer
  8. Hallo, hab versucht über die Thickbox ein Video aufzurufen, hat leider nicht funkionert. Hat nur ein Weissen Hintergrund angzeigt. Kann man etwa über die Thickbox nur Bilder anzeigen lassen? Gibt es da ne andere möglichke MfG
  9. Hi, ich habe folgendes vor: ...ich möchte einen Videoplayer auf der Startseite haben, inkl. Playlist, in der Videos der Artikel von der Startseite verlinkt sind. Den jqeuery Media Player habe ich schon in die Produkt-Detail-Seiten integriert. Mit ihm spiele ich Videos ab, die ich dem Produkt als Download zugeordnet habe. Fragen: 1. Wie kann ich das am besten/schlausten/einfachsten erreichen?! 2. Kann ich direkt in dem jquery Player eine Playlist erstellen? Wie wird die dann mit den Daten gefüttert? ...wenn das nicht funktioniert.... 3. Wie kann ich ein Iframe auf der Startseite aufrufen und in dem Frame eine beliebige Seite (Player) darstellen? ...oder muss ich dafür einen ContenBlock anlegen? (aber wie? mit der Anweisung aus dem Handbuch klappt's nicht) Hat vielleicht irgendjemand einen Rat, wie ich diese Aufgabe lösen kann?! Ich hoffe auf eure Unterstützung! Wäre sehr dankbar über jede kleine Hilfe!# Gruß Beni
  10. ...also nun habe ich richtig Probleme mit der Einbindung von Videos per jquery! Eigentlich hat es tagelang funktioniert und nun werden plötzlich keine Videos mehr angezeigt! ...ich teste nun schon geschlagene fünf Stunden und finde den Fehler einfach nicht! Theorethisch muss ich doch nur minimum diese Dateien in der js.php einbinden: jquery-1.3.2.js jquery.metadata.js jquery.media.js swfobject.js dann in der display.php die js-function erstellen: $(function() { $('a.media').media(); }); und dann in der Produktansicht einen Link aufrufen, der in etwa so lautet: <a class="media" href="link_zu_meinem_file"></a> Hab ich auch alles ausprobiert...auch in einer Testdatei...die geht...in veyton geht's nicht mehr! Ich habe keine Ahnung was ich geändert habe...dass das nicht mehr funktioniert! Im Quelltext sehe ich den Link einfach nur ganz normal als Link...klicke ich drauf ist das korrekte Video verlinkt...aber das ist ja nicht Sinn der Sache!!! ...die Firebug Konsole sagt mir: 1. Fehler jQuery is not defined jquery.media.js()() })(jQuery); 2.Fehler jQuery is not defined jquery.metadata.js()() })(jQuery); 3.Fehler $("a.media").media is not a function (?)()()TV-Topseller (Linie 38) F()()jquery-1....2.min.js (Linie 19) init()([function(), function(), function()], function(), undefined)jquery-1....2.min.js (Linie 12) F()()jquery-1....2.min.js (Linie 19) F()() Hat jemand eine Idee wodran das liegen kann? Kann es sein das ich im Backend eine einstellung getroffen habe, die das Anzeigen verhindert? Ich weiß net mehr weiter! HIIIIILLLFEEEE!
  11. Hallo! Ich bin Entwickler und arbeite zum ersten Mal mit xt-commerce. Ich hoffe ich kann meine Fragen möglichst verständlich formulieren. Problemstellung ------------------------ Über XTC sollen AVI-Videos Dateien gestreamt werden. Es soll für eine gegebene Zeitspanne möglich sein auf den Stream zuzugreifen, zum Beispiel 24 Stunden. Die Videos sollen eine hohe Qualität haben, Flash Videos scheiden demnach aus. Aktuell liegen diese AVIs bereits auf dem Server und sind auch zu kaufen. Meine Lösung ------------------------ Es werden ASX Datein für das Streaming erstellt, welche auf die AVI Dateien referenzieren. (AVI Dateien selbst sind meines Wissens nach nicht streambar.) Diese ASX Dateien werden dann als Link dem User angeboten um den Mediaplayer selbst zu öffnen oder in das HTML eingebunden für einen Embedded-Mediaplayer. Meine Fragen ------------------------ - Ich habe nach einem Streaming Video Modul gesucht, gibt es eines? - Laut Produktbeschreibung gibt es die Möglichkeit von digitalen Downloadprodukten. Diese Downloads werden als Links bereitgestellt. Demnach würde ich einfach ASX Dateien verkaufen und als Download zur Verfügung zu stellen. Spricht etwas dagegen? - Die Downloads sind aktuell laut Produktbeschreibung mit einer Limitierung bezüglich der maximal möglichen Downloads zu versehen. Ist es auch möglich eine Zeitbeschränkung (z.B. 24 Stunden) für die Downloads anzugeben? - Die angebotenen ASX Dateien enthalten eine URL auf die AVI Dateien. Einmal im Besitz einer ASX Datei könnte man die AVI Dateien immer wieder aufrufen. Ist es möglich die in den ASX Dateien gegebenen URLs auf die AVIs zu "schützen"? Sprich über das Framework URLs zu generieren die nur x-mal aufzurufen sind -- oder nur für eine bestimmte Zeit? (In diesem Fall müsste ich pro Kauf eines Films eine kundenbezogene ASX Datei mit interner "geschützter" URL-Referenz auf die AVI Datei erzeugen.) Ich wäre dankbar, wenn mir jemand einen Fingerzeig geben könnte. Ich bin mir unsicher was in XTC der richtige Ansatz für meine Problemstellung ist und welche Möglichkeiten mir das Framework bietet. Danke! Erik
  12. Hallo Zusammen, erst mal einen ganz herzlich Dank an das Forum und die Entwicker von XT:Commerce. Ein super Shopsystem! Nach langer Bastelei und einigen Nervenzusammenbr?chen ;-) haben wir's geschafft ... unser neuer Shop ist Online! In unserem Shop bieten wir alles rund um die digitale Videobearbeitung. Hier der Link: DV Works - Digital Video Shop Schaut Euch ruhig mal um. Verbesserungsvorschl?ge und Anmerkungen sind sehr willkommen. Gruss Andy
×
×
  • Create New...