Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'wahnsinnig'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 3 results

  1. Hallo zusammen, eigentlich will ich nur eine Entwicklungsumgebung auf localhost (Windows 7) einrichten, aber das stellt sich als komplizierter heraus, als ich dachte. Installiert sind nun XAMPP 1.8.0 [php: 5.4.4]. Die Veyton-Installation hat auch endlich (inkl. Testskript) funktioniert. Aber nun quäle ich mich mit einem Fehler #500, sobald ich die .htaccess bzw. mod_rewrite aktiviere. Das Modul ist laut Apache aktiv. Ich komme nicht mehr auf die Seite. Wenn ich die .htaccess rausnehme, dann funktioniert zwar die Startseite, aber keine andere. Desweiteren habe ich immer folgenden Hinweis: Kann mir jemand einen Denkanstoß geben? Ich weiß nicht mehr weiter
  2. Hallo Ich habe einen XT Commerceshop eröffnet. Aber das mit den Versandkosten klappt NIE. Am liebsten möchte ich individuelle Versandkosten bei jedem Artkel angeben. Also habe ich "Artikel-Versandkosten" installiert. Dann setze ich bei Versandkosten z.B. 4€ ein...dann kommt zum Schluss...13€ raus...ergibt sich aus 9€ + 4€ ! ?????????????? Dann dachte ich tabelarisch...klappt auch nicht. Habe da 1:4.00,2:5.50,10:9.00 gesetzte...kalppt auch nicht so...wie gewollt... BITTE:::BITTE...eine Idee...sonst platz ich. Die Kunden wechseln nach und nach zum Shop...gut so...dann spare ich Ebay...aber der Shop macht mich WAHNSINNIG ! Welches Modul und wie konfigurieren?!das kann doch nicht sooo schwer sein! DANKE
  3. Liebe xt-commercler, das kann doch einfach nicht stimmen - was passiert genau bei diesem d?mlichen Warenkorb ???? Ich scheine der einzige Trottel mit diesem Problem zu sein und ich wei? einfach nicht woran es hakt. So sieht der Warenkorb aus - rechts sieht man deutlich, da? da was drin ist aber die Produkte erscheinen einfach nicht: Irgendein Tipp, welches Script diese mittlere Box bef?llt? Die DB ist o.k., alles ist da, in den Sessions ist alles drin, bestellen kann ich den Kram auch...aber eben nicht mehr anschauen oder gar aus dem Korb schmeissen....arrrgggggggsssss. Mel
×
×
  • Create New...