Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'warenwirtschaft'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 42 results

  1. Hallo, ich bin am überlegen, ob ich mir eine Wawi zulege, da das verwalten der Artikel sehr aufwändig ist. z.B. wenn ich den Vaterartikel ändere, geht das nicht auf die Kinderartikel über. So muss ich jeden einzelnen Artikel anklicken, ändern, speichern usw. Frage: geht das einfacher über eine Wawi oder habt ihr eine Idee, wie das ändern der Artikel schneller geht.
  2. Hallo wir nutzen derzeit XTC 3.04 SP2,1 als Shopsystem, Lexware Business Office Pro als Warenwirtschaft (ERP), und LexshopXTC als Schnittstelle und sind mit der Zusammenstellung recht unzufrieden. Deshalb planen wir spätestens zum Jahreswechsel 2009/2010 das Sytem komplett zu erneuern. Also neue Warenwirtschaft, neuer Shop, neue Schnittstelle. Wir haben bisher Demo Versionen von Microtech Büro Plus, Amicron, GS-Auftrag bekommen und testen diese nun mit verschiedenen Schnittstellen zum XT Shop. Eine Demo von Büroware sollen wir auch noch nach der Cebit bekommen. Derzeit ist mein Vavorit Büro Next Plus in der Comercial Version, Selle Schnittstelle und Veyton Shop in der Merchant Version. Wir haben für Büro Plus zwei Demo Schnittstellen von Cateno (Shopsync) und RGA-Datentechnik (Selle-Business) bekommen und haben eine Testumgebung installiert. Meine Frage nun an den Support - wie ist eigentlich der Stand der Entwicklung von Schnittstellen für Veyton - Entwicklung von Selle? Ich habe den Eindruck das die Schnittstelle seit der Übernahme von DC durch RGA nicht mehr weiterentwickelt wurde. Zum Beispiel ist die Preisliste von RGA aus dem Jahr 2007. Man sagte mir auch am Telefon, das eine komplett neue Selle - Schnittstelle in Arbeit sein. Einen Termin für die Veröffentlichung konnte man mir aber nicht nennen. Es wäre nett wenn mir jemand Auskunft geben kann was sich bei den Schnittstellen tut. Auch wäre ich dankbar über Erfahrungen die andere User mit der Kombination schon gemacht haben. Danke im Voraus Georg
  3. Hallo Forum, ich möchte gerne noch einmal eine Frage aufnehmen, für die ich hier im Forum leider keine Antwort finde. Ich würde gerne die Berechnung des Rabatt umstellen. Hat da jemand eine Lösung für mich? Danke Schön! Das war ein älterer Beitrag, den ich gefunden habe: Gutschein Rabatt berechnung vom Positionsgesamtpreis Hallo Forum, ich würde gerne den eingestellten Rabatt von den Positionen nicht vom Einzelpreis der Position berechnen sondern vom Gesamtpreis. Meine Warenwirtschaft arbeitet auch nach diesem Prinzip und so entstehen rundungsfehler. Shop: Artikel xy = 68,50€ - 3% x 5 = 332,20€ ERP: Artikel xy = 68,50€ x 5 - 3% = 332,22€ Kann man das im Shop irgendwie umstellen?? Danke! Hat da jemand eine Lösung für mich? Danke Schön!
  4. Es wird ein WaWi (Warenwirtschafts-Programm) benötigt und gesucht (bevorzugt für das Mac OS X System), welches folgende Eigenschaften haben sollte: Themen: - Daten Synchronisieren - Waren/Lagerbestand - Bank / Konto Einbindung (Abgleich) - Server - Zugriffsrechte - Mitarbeiter Effizienz / Verkaufszahlen - Steuer / Elster / Finanzamt Es ist zwar ein komplexeres Anliegen und hoffe diesbezüglich auf die kompetenten Antworten und Lösungsvorschläge der anderen User, Entwickler und Administratoren! Vorhandene Soft/Hardware: - Mac OS X 10.8 - Windows 7 (nur noch übergangsweise) - Macs / Windows Rechner ANMERKUNG: ES WIRD EIN WAWI FÜR "MAC OS X" GESUCHT !!! --------------------------------------------------------------------------- Daten Synchronisieren: Das Programm soll auf mehreren Rechnern bzw. System laufen und es soll nur "eine" Datenbank genutzt werden (damit die genutzten Nr. auch nur einmal vorhanden sind). Frage: 1. Ist es möglich auf mehreren Rechnern unabhängig bzw. zusammenhängend (siehe Frage "Server") zu arbeiten, ohne die Entstehung von doppelten Zahlen (sprich Rechnungs / Kunden-Nr etc.)?! __________________________________________________ _______________ Waren bzw. Lagerbestand: Es sollte eine Einbindung der bestehenden Waren/Lagerbestand´s möglich sein. Fragen: 1. Ist es möglich im Programm ein Waren/Lagerbestand einzurichten?!* 2. Wenn es diese Funktion nicht geben sollte, gibt es dann ein Programm (Third-Party), welches mit dem "WaWi" gekoppelt werden kann?! __________________________________________________ _______________ - Bank / Konto Einbindung (Abgleich): Das Programm (WaWi) sollte eine eigenständige Anwendung haben womit die Geldeingänge mit den ausgegangenen Rechnung abgeglichen werden kann. Fragen: 1. Gibt es die Möglichkeit das WaWi mit den Kontodaten/zahlungen abzugleichen?! 2. Wenn es kein WaWi geben sollte welche diese Funktionen aufweist, existiert ein Drittprogramm welches, ohne Probleme eingebunden werden kann?! __________________________________________________ _______________ Server: Folgende Funktion wäre gewünscht; das Programm soll auf einem Server (Mac OS X System) laufen und es sollen bis zu ca. 10 Personen (bis Unbegrenzter Anzahl) auf dieses zugreifen können damit auch nur "eine" Datenbank zur Verfügung steht und somit keine doppelten Nummern (Rechnungs/Kunden-Nr.) entstehen und die eingetragen Info´s für Jeden sofort sichtbar sind. Fragen: 1. Server einrichten (Mac OS X Server) und zur allgemeinen Verfügung stellen (Mac OS X, Windows) Wie muß man vorgehen (Einstellungen etc.)?! 2. Ist es möglich, das nur eine Datenbank genutzt werden kann (von verschiedenen Systemen aus Mac/WIN), ohne Komplikationen?! __________________________________________________ _______________ Zugriffsrechte: Hier wäre es wünschenswert, die "sensiblen" Daten wie Kontakte, Aufträge etc. den Mitarbeitern zwar zur Verfügung stellen zu können, aber zeitgleich diese dann z.B. nicht zum Export bereitgestellt werden und der Zugriff darauf eingeschränkt wird. Frage: 1.Kann man die Funktionen (Administrator) einschränken bzw. freigeben oder sperren?! __________________________________________________ _______________ Mitarbeiter Effizienz / Verkaufszahlen: Hier ist die Effizienz des einzelnen Mitarbeiters gefragt, um zu sehen welche Verkaufszahlen bzw. wie effektiv (anhand der "Neu" bzw. wieder kontaktierten eingetragenen (Kunden/Rechnungs-Nr.) letztendlich gearbeitet wurden ist. Fragen: 1. Gibt es die Möglichkeit die Verkaufszahlen eines Jeden einzelnen Mitarbeiters (Ansprechpartner) einzusehen?! 2. Kann ein Zähler eingerichtet werden (z.B. anhand der IP Adresse oder des Namen des Mitarbeiters)?! __________________________________________________ _______________ Steuer / Elster / Finanzamt: Hier soll anhand der verkauften Artikel der zu zahlende Steuersatz für das Finanzamt ausgerechnet werden und zugleich in ein Dokument bzw. Elster eintragbar sein. - Effektiv wäre es wenn anschliessend eine Weiterleitung an das Finanzamt möglich wäre. Fragen: 1. Gibt es eine "simple" Möglichkeit die Steuern heraus zurechnen?! 2. Existiert die Einbindung eines Steuerprogramms wie z.B. Elster?! 3. Ist eine direkte Weiterleitung aus dem Programm (WaWi) an das Finanzamt möglich z.B. mit einer Vorlage?! __________________________________________________ _______________ Anmerkungen und Dank: Ich bitte (anhand der vielen Themen) etwas ausführlicher auf die Fragen einzugehen; gemeint ist damit, *daß die Antwort einem Thema zuzuordnen ist.* Zum Beispiel, Antwort zum Thema "Server" (Frage zu 1. bzw. 2.)!* Damit ist gewährleistet das die Fragen/Antworten übersichtlich bleiben und auch anderen Usern & Nutzern diese Infos, somit leicht verständlich nachvollziehen können. Ich bedanke mich im Voraus für eure kompetente Hilfe zu diesen Themen!
  5. Hallo zusammen, wir benutzen die CSB-Software als WaWi und möchten diese gerne mit unserem Veyton-Shop verbinden. Die CSB bietet keine Anbinung. Welche möglichkeiten haben wir? Es ist möglich eine CSV über die CSB auszugeben, allerdings stellt sich die Frage wie wir diese Importiert bekommen.
  6. Hallo Freunde, Wir versuchen gerade die Warenwirtschaft XT:Office 2 in Betrieb zu nehmen. Leider scheitert es an der Verbindung zum Shop. Zum System: Eingesetzt wird im Moment noch ein XT:Commerce 4.1 Start Shop. Die WaWi XT:Office ist die Testversion. Mir ist leider nicht ganz klar (und auch aus der Doku nicht ersichtlich) welchen Parameter Ich ihm in der Enserso schnittstelle zu verfügung stellen muss. Benutzername und Passwort sind klar, sind im Shop angelegt und auch Aktiv geschaltet. Gruppe ist 1 (Super Admin). Was kommt bei Werbservice URL rein? Die normale Shop URL? Braucht XT:Commerce eigentlich auch ein Plugin um mit der WaWi zu kommunizieren? Grüße
  7. Gute Abend xt:Community, ich habe bei einem Kunden folgendes Szenario und wollte in der Community mal nachfragen, ob Jemand ein Plugin kennt oder eine Lösung parat hat. Als Warenwirtschaft wird Lexware in Kombination mit dem Programm LexShop eingesetzt. Zu den normalen Produkten sollen ebenfalls Sets als Produkt angeboten werden. Da diese in der Regel aus mehr als einem Produkt bestehen, ist die Lagerwirtschaft schlecht zu handhaben. Zumal Lexware auch im Umgang mit Stücklisten-Artikel unterirdisch ist. Man müsste jedes Mal die Bestände des Stücklisten-Artikels händisch umbuchen, was ein Widerspruch gegen Automatismen und Effektivität ist. Nun zur Frage: Gibt es bereits ein Plugin, welches ganze Sets verwalten kann, diese jedoch in der Bestellung als einzelne Artikel auflistet, so dass beim Bestellimport in der WaWi die Bestände korrekt gebucht werden? Wenn ja, bietet dieses Plugin auch die Möglichkeit die Bestände im Shop abzufragen, so dass im Falle eines fehlenden Artikels, das Produkt-Set auf ausverkauft gesetzt wird. Vielen Dank schon einmal im Voraus! Ich freue mich auf ein Feedback. Beste Grüße, Dennis
  8. Hallo an alle, Ich suche eine Mehrsprachige Warenwirtschaft. Kennt einer irgend eine Software. Im Vordergrund brauche ich diese für ein automatisches Mahnsystem und zur benachrichtigung das ein Geldeigang erfolgt ist. Gruss Antonio
  9. Welche Warenwirtschaft setzt ihr so ein bei welcher ist die Kommunikation mit dem Webshop am komfortabelsten gelöst?? wir setzten der Zeit von sage den Pc Kaufmann mit dem leider keine abgleich mit dem xt Shop möglich ist daher ist der Plan einer Umstellung auf eine andere Warenwirtschaft in der Planung. oder gibt es eine abgleich Möglichkeit mit dem sage Pc Kaufmann??
  10. Hallo zusammen, ich verkaufe über Veyton, Amazon und Ebay. Gibt es eine Warenwirtschaft zum einfachen erstellen der Rechnungen und Kommunikation mit der DHL Versandsoftware Intraship? Bin für jeden Tipp Dankbar. Ps. Ebay ist nicht zwingend erforderlich, aber Veyton und Amazon.
  11. Hallo liebe Händler-Kollegen! Wir sind auf der Suche nach einer Warenwirtschaft, die entsprechend einiges hergeben muss. Sie kann auch einiges Kosten! Nach vieler Sucherrei sind wir auf Missi (DMS, Warenwirtschaft und Rechnungswesen für Kfz-Händler, Werkstätten, Servicebetriebe, Einzelhändler, Handwerker und Dienstleister) gestossen. (Zur Seite des Softwareherstellers: http://www.habbe.de bzw. http://missi.habbe.de). Frage: Hat jemand schon Erfahrungen mit dem System in der Praxis gemacht!? Wenn ja, wäre ich für ein Feedback sehr verbunden! Da nun das Weihnachtsgeschäft durch ist, haben wir nun ein wenig Zeit uns ein geeignetes System zu suchen, das gut mit xt:Commerce arbeitet und vorallem ein stabiles Datenbanksystem hat! Mit der Philosophie der Einfachheit hat der Herstellers sich auf die Fahne geschrieben: "Missi ist ein leicht erlernbares, einfach zu handhabendes Warenwirtschaftsystem." Wir haben uns, und das fand ich gut, die Live-Demo der Warenwirtschaft angeschaut (siehe http://missi.habbe.de auf der linken Seite). Dies können wir bestätigen. Gut und übersichtlich aufgebaut und die Funktionen erklären sich von selbst. Da wir neben unserem Internethandel einen stationären Handel (Ladengeschäft) haben, sind die Module für den Barcodeleser, Kassenschublade und Bondrucker sehr interessant! Für die Buchhaltung ist sogar ein Datevmodul vorhanden. Um das ganze Abzurunden ist abschliessend zu sagen, dass es alle Abläufe eines Unternehmens in dem Fall unsere, wie Kunden-, Artikel, Lieferanten, Leistungen (Arbeitswerte) und Auftragsbearbeitung mit zugehörigen Modulen wie Mahnwesen, Offene Postenverwaltung und Zahlungseingänge etc., abdeckt und deswegen interessant ist für uns. Bitte um ehrliche Feedbacks! Vielen Dank schon vorab...
  12. xt:Commerce Warenwirtschaft, Warenwirtschaft, WaWi, Fibu
  13. Hallo, kann Veyton 4.0 mit der Warenwirtschaft Clarity & Success kommunizieren bzw. gibt es eine Schnittstelle dafür? Wenn nein, was würde eine Schnittstelle für diese spezielle Warenwirtschaft kosten? Schönen Gruß Thomas
  14. Liebe Community, der technische Fortschritt bietet immer neue Möglichkeiten, um erfolgreich im Internet zu verkaufen. Wie Online-Händler beim Einsatz verschiedener Systeme am Ball bleiben und welche Techniken sie dabei einsetzen, möchte das E-Commerce-Leitfaden-Team mit einer aktuellen Befragung ermitteln. Die Ergebnisse fließen auch in die Neuauflage des E-Commerce-Leitfadens ein, die für Anfang 2011 geplant ist. Die Umfrage ist unter folgendem Link erreichbar: www.ibi.de/shop-systeme Wenn Sie sich an der Umfrage beteiligen, erfahren Sie mehr über die aktuellen Möglichkeiten in den Bereichen Shop-Systeme, Warenwirtschaft sowie Versand und erhalten auf Wunsch eine kostenlose Zusammenfassung der Studienergebnisse. Diese ermöglicht es Ihnen, Ihren aktuellen Entwicklungsstand in den unterschiedlichen Themenfeldern mit anderen Händlern zu vergleichen. Als kleines Dankeschön werden unter den Teilnehmern fünf gedruckte Exemplare des aktuellen E-Commerce-Leitfadens sowie fünf Jahresabonnements des ecommerce magazins und ein Jahresabonnement der Internet World Business verlost. Der Zeitaufwand für das Ausfüllen des Fragebogens beträgt ca. 15-20 Minuten. Unterstützt werden der E-Commerce-Leitfaden sowie die aktuelle Befragung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, dem Bundesverband der Dienstleister für Online-Anbieter e.V., dem Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.V. sowie zahlreichen Kammern und Verbänden. Über Ihre Teilnahme an der Befragung würden wir uns sehr freuen. Ihr E-Commerce-Leitfaden-Team
  15. Hi, ich wollte fragen, ob jemand von euch weiss, ob man das Warenwirtschaftssystem HMD System 2000 in Veyton einbinden kann, da ich mich erst seit Kurzem mit Veyton 4 befasse. Gruss
  16. Hallo zusammen ich habe nen großes Problem. Ich brauche eine kostenlose Warenwirtschaft. Kann mir keine kostenpflichtige Version leisten. CAOP Fraktura und JTLWawi laufen beide bei mir nicht COA Fraktura Folgende Fehlermeldung tritt auf: Der MySQL-Server Version: 5.0.51a-3unbuntu5.4 wird nicht unterstützt. JTL Wawi Fehlermeldung: U R L: xxxx.net/dbeS/mytest.php Returncode: 404 Nun komme ich nicht mehr weiter. Wer kann mir da helfen ? Muss aber direkt sagen das ich kein Profi bin. Gruß The Matze™
  17. Bin auf der Suche nach einem Warenwirtschaftssystem für XT-Commerce das möglichst universal für viele unterschiedliche Shops einsatzfähig ist. Könnt ihr mir da ein Warenwirtschaftssystem besonders empfehlen oder von bestimmten Wawi-Systemen abraten?? (Bitte mit Gründen) Könntet mir da sehr helfen, da unter Warenwirtschaft zwar viele Systeme stehen aber ich als Neuling da teils keine großen Unterschiede erkenne, bzw keine Erfahrung damit hab. Danke schon mal im Vorraus.
  18. Hallo Bin auf der Suche nach einer Komplettlösung für einen kleinen Laden. Es sollen alle Artikel verwaltet werden, es soll dann eine Kasse geben die darauf zugreift, die Kunden/Lieferanten sollen damit gepflegt werden und eine Anbindung an einen Veyton Shop soll es geben. Momentan gibt es als "spezielle" Software nur das Kassenbuch von Lexware. Die Arktikel werden in einer Excel Tabelle geführt und die Kundendaten in Outlook. Eine Kasse oder ein Kassensystem gibt es nicht. Könnt ihr mir da eine Lösung empfehlen? Was braucht man denn da alles? mfG Jan
  19. Hallo, für welche Warenwirtschaftssysteme besteht Interesse der Anbindung an den Veyton Shop? Grüße Robin
  20. Bin gerade interessiert an Ihr Shopsystem ... Leider wird auch nie über Mac gesprochen. Wie läuft es unter Mac OS X ? Dann hätte ich gerne noch gewusst : Für die Warenwirtschaft / Faktura Gibt es da ein besonders empfohlenes Programm ? Womit Ihr "system" getestet wurde ? Möchte eigentlich komplett ein System für das Mac OS haben ... Gibt es da Empfehlungen Erfahrung ? MFG
  21. hallo, wenn ich das ganze richtig verstehe, muss das WaWi-Programm angepasst werden auf die datenbank bzw. die schnittstelle von xt, oder? -> d.h. für xt-shop gibt es keine plugins, etc. exportfunktionen die dann dateien ausspucken, welche in das WaWi eingelesen werden können? danke für die antwort!
  22. Hallo, ich bin langsam am Verzweifeln. Ich suche nun nach längerer Zeit nach einer Warenwirtschaft für unseren Shop, da dies wohl langsam wirklich nötig wird. Ich brauche eigentlich auch nicht viele Funktionen, aber ich habe noch keine Software gefunden, die das alles vereint: - Auslandskunden (speziell auch USA Kunden mit Bundesstaatunterstützung erforderlich) - Adress Etikettdruck für Endlos Nadeldrucker - Rechnungsdruck (bzw. Lieferschein) - XT Commerce Schnittstelle - möglichst keine Online Software - Kosten nicht über 1000 Euro Zusätzlich eigentlich nur noch die Standard Verwaltungsfunktionen. Ich habe nun schon einige WaWis getestet, allerdings noch keine vernünftige gefunden. Vielleicht könnt ihr ja mal eure Erfahrungen posten. Wenn jemand eine Wawi kennt, der alle oben genannten Funktionen beherrscht, bitte melden. Vielen Dank! Lars
  23. Hallo, ich bin derzeit noch auf der Suche nach einer passenden Warenwirtschaft. Nun zu meinem Problem: Es kommt häufig vor das ich gleiche Artikel von verschiedenen Lieferanten beziehe und diese eindeutig bei einem verkauf zuordnen muss. Im nachhinein möchte ich nachvollziehen können welcher Artikel von welchen Lieferanten an welchen Kunden geliefert wurde. Kann mir bitte einer einen Tipp geben, welche Warenwirtschaften das können. Ich drehe nämlich bald durch. viele grüße blechnapp
  24. Hallo, mich interessiert (nur des Interesses halber) welche Warenwirtschaft das XT Commerce Team einsetzt? lg
  25. Hallo, hat jemand schon Erfahrung mit der Anbindung des Shops an eine Warenwirtschaft gemacht - kompliziert oder machbar? Vielleicht sogar im speziellen mit dieser WAWI JTL-Wawi - kostenlos Rechnungen, Aufträge und Angebote erstellen Danke Falk Fiedler
×
×
  • Create New...