Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'werte'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 14 results

  1. Hallo nachdem ich sämliche Threads und Erklärungen im Handbuch druchgelesen habe, wende ich mich an euch. Ich bin ein Neuling auf dem Gebiet, habe aber schon einige Erfahrungen gesammelt. Bei unserem Shop handelt es sich um einen B2B-Shop und deshalb ist es wichtig, dass z.B. bereits beim Product Listing die Funktion "in den Warenkorb" vorhanden ist und man nicht erst in die Produktdetails muss. Das habe ich auch alles mit Forenbeiträgen etc. gelöst. Nur möchte ich nun, dass der Kunde nur vorgegebene Mengen (Verpackungseinheiten) bestellen kann. Sprich ich bräuchte entweder ein Dropdown-Menü mit z.b. fixen Werten 6,12,18,24 oder noch besser, dass wenn er "1" eingibt automatisch 6 Stück in den Warenkorb gelegt werden. Ich weis, dass man die VPEs auch direkt angeben kann, aber ich möchte, dass der Einzelpreis als ersten erscheint und nicht der Preis für die Verpackungseinheit. Kann mir da jemand helfen?
  2. Hallo Ich habe folgendes Problem. Im Template kann ich Variablen abfragen. In der product.html stehen z.B. {$date_available} zur Verfügung. Im product_listing würde ich auch gerne das Erscheinungsdatum anzeigen lassen. Im product_listing steht diese Variable aber nicht zur Verfügung. Über {debug} sehe ich nur {$product_listing} und das Erscheinungstermin steht rechts bei den Werten. Gibt es eine Möglichkeit den Erscheinungstermin auch im product_listing anzuzeigen?
  3. Guten Tag, ich möchte bei einem angezeigtem Slave-Artikel (z.B. über den Link im Warenkorb) die nicht gesetzten Werte (Beschreibung etc.) mit jenen des Master-Artikels auffüllen. Wie komme ich bei Slave-Artikeln an Eigenschaften des Masters? Über das Plugin (bzw. die Funktion zur Auflistung der Slaves) komme ich zur Zeit nur an die Eigenschaften aller anderen Slaves dieses Masters. Darüber generiere ich per JavaScript einen schnellen Switch zwischen den Slaves. Das funktioniert auch gut, wenn der Master ausgewählt ist. Dann wird über Produkt-Template alle Werte (Beschreibung, Bild etc.) mit jenen des Masters gefüllt und bei Auswahl eines Slaves per JavaScript überschrieben. Wenn ein Slave direkt angesprochen wird, geht dies jedoch nicht. In diesem Fall muss ich irgendwie gezielt die Eigenschaften des Masters einlesen und dann direkt im Template und/oder per JavaScript verarbeiten können. Viele Grüße jeldrik
  4. Hallo, ich habe einen Fehler entdeckt, den ich nicht allein beheben kann. In meinem Shop habe ich Kunden aus Deutschland und der Schweiz, dementsprechend biete ich zwei Währungen zur Anzeige an. Folglich habe ich Bestellungen in EUR und SFr (=Standardwährung). Die Umsatzstatistik mischt nun EUR- und SFr-Werte und kennzeichnet sie als Schweizer Franken. Das ist natürlich falsch, die EUR-Beträge müssen in SFr. umgerechnet werden, dann stimmt die Statistik. Ist das Problem bekannt, gibt es dafür eine Lösung ? Eine Suche in diesem Forum brachte leider kein hilfreiches Ergebnis. Danke, P. Hoffmann
  5. Guten Tag, ich habe ein Problem mit der Exportfunktion von Veyton 4.0.12 Ich setze die Actindo WAWI ein, mit der ich die Verkaufspreise festlege - Actindo übermittelt diese Preise dann an den Shop - dies klappt. Sowohl in Actindo als auch im Adminmenue des Shops als auch im Shop selbst (als Kunde) werden identische, korrekte Preise angezeigt. Beim Export der Produktdaten über {$data.products_price.plain};{$data.products_price.plain_otax} in eine .csv für diverse Preissuchmaschinen werden die Preise nicht korrekt dargestellt. Statt der mit zwei Nachkommastellen ausgewiesenen EUR Preise werden riesige Zahlenkolonnen mit einem Punkt als Tausendertrennzeichen als auch Datumswerte in der .csv ausgewiesen z. B. bei einem Artikel mit 3,95 € VK wird der Wert 3949967 ausgegeben, der mit Tausendertrennern als 3.949.967 dargestellt wird. Bei einem anderen Artikel mit einem Shop VK von 3,95 € wird der VK Wert mit 39508 angegeben und als 39.508 ausgegeben - der Nettopreis wird als Wert 01.03.1932 angeben und als Mrz 32 ausgegeben. Nicht ein einziger Preis wird korrekt ausgewiesen. Was läuft hier falsch???? Bin am verzweifeln - NEED HELP!
  6. Ich weiß das es das Problem schonmal gab. ... letzte Woche glaube ich erst. Finde das Thema aber nicht mehr. Zwischensumme: 78,00 EUR : 0,00 EUR <------------- hä!? Spedition Express: 85,68 EUR USt. 19%: 26,13 EUR USt. 0%: 0,00 EUR<------------- hä!? Gesamtsumme: 163,68 EUR Wie bekomme ich die wieder weg?
  7. Mir stört, dass ich als Admin nach spätestens 24min automatisch ausgeloggt werde. Nach Recherche im Forum soll man angeblich in der php.ini den Wert von "session.gc_maxlifetime" von 1440 (PHP Standard = 24min) auf einen höheren Wert setzen. Habe ich gemacht - funkioniert auch wenn ich ne phpinfo() aufrufe. Im Backend wird jedoch unter "Admin > Hilfsprogramme > Serverinfo" weiterhin stur der Wert 1440 angezeigt... Was kann ich tun?
  8. Hallo, kann mir jemand erklären, wie die shopping-cart.php die Parameter der order_details.html übergibt. Ich habe meine DB erweitert und übergebe sie dem $products_array[]. $products_array[] = array ('id' => $products_id, 'name' => $products['products_name'], 'model' => $products['products_model'], 'image' => ... $[/PHP] Leider kriege ich die Ausgabe nicht hin und ich weiß auch nicht mehr, welche Dateien ich noch durchsuchen soll. Kann mir da jemand weiter helfen?
  9. Hallo, ich haben folgende Versandregionen: Österreich Europa Welt Und will für diese Regionen verschiedene Werte haben wo man Versandkostenfrei geliefert bekommt. ÖSterreich zb. 30 EUR und für Rest Europa dann 80 EUR. Kann man das irgendwie einstellen???
  10. Hi, habe bis jetzt immer alles über die Suche gefunden, allerdings hab ich nun bei ner ziemlich simplen Aufgabe nen Problem wo ich nicht weiterkomm, *schon-fast-peinlich*, ich find nirgends die Einstellungen um fixe Versandkosten eintragen zu können, z.B. Deutschland DHL -> 3.90€, International DHL -> 8.60 € wo wäre dies Möglich??? *ratlos* Viele Grüße, darki
  11. Hi Gemeinde, ich weiß einfach nicht mehr weiter. Als Kunde in der Kundengruppe "Neuer Kunde" sind alle Preise nur Netto im Shop. Und das, obwohl eigentl. bei der Kundengruppe alles richtig eingetragen wurde. Sieht dort soweit genauso aus, wie in der Gruppe, für Admins und Gäste. Wo kann der Fehler evtl. liegen??
  12. Hi , ich m?chte gerne, wie im Admin-Bereich richtige Buttons haben, keine gifs. Allerdings bekomme ich dieses nicht hin, da er anscheinend "class = "button" nicht kennt. Code-Beispiel: <a class="button" href="'.xtc_href_link(FILENAME_WASAUCHIMMER, xtc_get_all_get_params(...)... .'>'."Buttonbezeichnung".</a> Wieso erscheint kein Button, was muss ich noch hinzuf?gen und wie funktioniert eigentlich das xtc_get_all_get_params? -> Habe auf der entsprechenden HTML-Seite z.B. ein Eingabefeld ('eingabefeldname') und m?chte dessen Inhalt nach Eingabe dann an die Datei FILENAME_WASAUCHIMMER senden. Funktioniert das jetzt so einfach, oder muss ich wie gewohnt um das ganze ein Formular bauen, was ich eigentlich vermeiden will. Wie sehen die Parameter f?r xtc_get_all_get_params aus ? Einfach ('eingabefeldname') wird ja nicht funktionieren. Danke schon mal im Voraus
  13. Ich habe im Warenkorb Artikel, bei denen unter dem Preis noch zwei Mal "+ 0,00" steht. Welche Werte werden da angezeigt und wie kann man einen Beschreibungstext dazu anzeigen? Danke und Gru? Wissler
  14. ich hab mal ne frage wie und wo ?ndert man die db werte
×
×
  • Create New...