Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'zahlungsarten'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 36 results

  1. Hallo Ich habe den Start! im Einsatz. Wenn ich den Kaufvorgang durchgehe, erscheint auch immer neben dem Zeichen " Zur Kasse" Paypal Express. Gehe ich dann weiter in der Zahlungsabwicklung komme ich dann auf die Seite, wo man die Zahlungsart auswählen kann. Nur hier erscheint kein Paypal Nicht als Paypalexpress und auch nicht als Zahlungsart. Sofortübereisung und Vorkasse Nachnahme alles erscheint. Man kann die Arten auch auswählen. Nur Paypal nicht. Was habe ich falsch gemacht? Kann mir jemand einen Tip geben. vielen Dank
  2. Hallo Leute, ich habe heute die letzten beiden Shopupdates von 4.0.14 auf 4.0.15 und 16 durchgeführt. Die Module PayPal und xtPayments habe ich nach dem Update gelöscht und neu eingespielt. Jetzt kann ich die Reihenfolge von xtPayments zwar im Backend anpassen, aber in meinen Frontend bleibt xtPayments immer auf Platz eins. Auch wenn ich andere Zahlungsarten wie z.B. Vorkasse oder Paypal auf 0 oder -1 setze, dann bleibt xtPayments im Frontend beim Checkout oben stehen. Ist das von xt so gewollt? Hat noch jemand dieses Problem? Gruß Steffen
  3. Hallo, ist es in xtc 4.0 möglich, bestimmten Artikeln unterschiedliche Zahlungsarten zuzuordnen? In meinem Shop möchte ich Waren anbieten (für die PayPal, Lastschrift und Vorkasse möglich sein sollen). Für andere Artikel, die es nur als Download gibt, sollen nur PayPal und Lastschrift möglich sein. Vorkasse macht hier keinen Sinn. Ich habe v3.0.4 - und da geht es nicht. Danke und Gruß - Wolfgang
  4. Hallo Leute, ich bin in diesem Bereich ziemlich neu. Habe es bis jetzt geschafft die Versandarten --Selbstabholung -- Standard Paket --- Standard Paket International anzulegen. Bei den Zahlungsarten: Rechnung,Vorkasse,Paypal,Nachnahme habe ich jeweils Versandarten: Selbstabholung Haken aktiviert. (Blacklist in dem Fall) Also im shop ist unter Selbstabholung nur noch Barbezahlung. Ok das passt.. Aber wenn ich jetzt bei der Zahlungsart: Barbezahlung die Haken Standard Paket --- Standard Paket International bei Versandarten anklicke ( Blacklist) und auf Übernehmen/ Speichern dann sollte bei Standard Paket --- Standard Paket International im Shop dir Barbezahlung weg sein... Ist aber nicht.. Hier besteht wahrscheinlich ein Bug. Wenn ich dann wieder Barbezahlung aufrufe, sind die zwei Haken bei Standard Paket --- Standard Paket International wieder weg. Fazit: Ich habe Barbezahlung bei Standard Paket --- Standard Paket International und stehen im Shop und weis nicht weiter. Bitte um Hilfe.. Habe auch schon auf Whitlist gestellt und Szenario umgedreht. Aber negativ.. Nicht das die Barzahlung schlimm wäre.. Nur wenn einer den Paketversand auswählt ist halt die Barbezahlung als Zahlungsmethode drinn. Und wer bezahlt schon Paketgebühren bei Barbezahlung.. Hier wäre der Link das man sieht um was es geht.. http://test-29576.alfa3044.alfahosting-server.de/xtcommerce/index.php?page=checkout&page_action=payment Danke
  5. Hallo liebe Community, ich habe mal wieder ein kleines Problem und brauche Eure Hilfe !! Alle unsere Lieferungen in D haben als Zahlungsart Vorkasse, PayPal und Rechnung/Lastschrift durch Billpay. Der Versand ist durch den DPD. Dann in den "Versandkosten" DPD angelegt und in "Versandpreis" diverse Länder und die Mittelwert-Versandpreise. Das alles funktioniert auch eigentlich perfekt, nur das ich als Zahlungsart nur PayPal auswählen kann, aber ich möchte natürlich auch noch gerne Vorkasse anbieten. Aber ich fine ums xxx nicht, wo und wie ich da etwas ändern kann ... Wer kann mir da weiterhgelfen ??? Vielen Dank im Voraus ! Gruß, Torsten
  6. hallo, ich möchte auch Schnaps verkaufen. Wenn Schnaps in den Warenkorb gelegt wird, soll nur noch die Zahlungsart "Kreditkarte" erlaubt werden. Hat jemand einen Lösungsvorschlag Viele Grüße Roland genussonline24 - Weinhandlung und Delikatessen
  7. Hallo. Ich stehe vor folgender Aufgabenstellung: Ein nicht oeffentlicher Online-Shop mit festem Kundenstamm soll pro Kunde unterschiedliche Versand- und Zahlungsarten anbieten. Die erlaubten Versand- und Zahlungsarten sind pro Kunde in der Warenwirtschaft des Shopbetreibers hinterlegt und sollen nun irgendwie nach Veyton exportiert werden. Was ich gefunden habe, ist der umgekehrte Weg: Zahlungs- und Versandarten ausschliessen. Dies kommt leider nicht in Frage, da es zu viele Kunden sind und das manuelle Eintragen zu komplex wuerde. Meine einzige Idee momentan: Diese Felder trotzdem zu nutzen (payments unallowed und shipping unallowed) und dann die entsprechende Abfrage einfach umzudrehen - falls man da ran kommt. Oder zwei neue felder anzulegen und diese entsprechend abzufragen. Mir gefaellt das aber alles irgendwie nicht - moechte nicht zu viel am Systemkern aendern. Ausserdem ist dann immer noch nicht geklaert, wie man die in der Warenwirtschaft hinterlegten Versand- und Zahlungsarten denen im Online-Shop zuweisen kann... Hat jemand eine gute Idee dazu und/oder kennt sich idealerweise auch noch gut mit buero+ (wawi) und shopsync (schnittstelle) aus? Und falls mir jemand darueber hinaus beim Programmieren einer Loesung helfen will/kann, wuerde mich das auch interessieren (natuerlich nicht umsonst). danke und Gruss, Melanie
  8. Hallo ich habe verschiedene Zahlungsarten ( VOrkasse, Rechnung, Paypal im Shop aktiviert). Bei den Berechtigungen habe ich keinen Haken gesetzt, alle Kundengruppen sollen diese Variante bekommen. Beim Shop habe ich keinen Haken gesetzt, alle Shops sollen diese Variante nutzen können. Versandtarten habe ich nur bei Selbstabholung ein Haken, der Rest soll bei Wahl der Versandtart alle Möglichkeiten haben. Nur leider wird nur Paypal angezeigt, alle anderen nicht? Was mache ich falsch?
  9. Hi, im Changelog für die 4.0.13 steht u.a.: Bugfixes: [...] 0000688: [shop] Nicht Erlaubte Zahlungsweisen bei Kunden greift nicht [...] Was muss man denn jetzt in das Feld "Nicht erlaubte Zahlungsarten:" beim Kunden eintragen? Den Zahlungsart-Code (xt_...) oder dessen ID? Trennung mehrerer mit Komma oder Semikolon? Gruß, Uwe
  10. Hallo, ich hoffe den Eintrag hier richtig eingestellt zu haben. Ich bin neu hier und versuche mich das erste mal mit XT-Commerce. Ich nutze die kostenlose Version "xt:Commerce 4.0 Community Edition" Ich versuche gerade die Seite checkout/payment zu überarbeiten. Genutzt wird das Standard-Template. Nun meine Frage: Wo kann ich die Ausrichtung des Textes neben den Radio-Buttons beeinflussen? Ich hätte gerne jeden Text direkt neben den Buttons. Außerdem sollen die felder bei Bankeinzug / Lastschriftverfahren auch nach links rücken und etwas breiter werden. Kann man außerdem die Felder Versandart wählen, Zahlungsweise wählen, Bestätigen und Fertig durch etwas schönere Symbole ersetzen? Ach und noch etwas: Die Zahlungsart Nachnahme habe ich ebenfalls installiert und aktiviert. Leider wird diese nicht angezeigt, vielleicht kennt jemand das Problem und kann mir helfen? Und noch mal sorry, wenn der Post hier falsch sein sollte. Danke Daniel
  11. Moin zusammen, wie kann man in einer Zahlungsart (hier > Lastschrift) einstellen, für welche Länder diese Gültig ist. ?? ich kann ja nicht in Frankreich Lastschriften einziehen Ich hocke voll auf der Leitung !?!?!?!
  12. Guten Morgen zusammen, soeben wollte ich in meinem neuen Veyton shop eine Testbestellung losschicken. Nachdem ich mich angemeldet ging es zum nächsten Schritt wo es um die Zahlungsweise ging. Hier war auf einmal keine einzige Zahlungsart mehr zu sehen. Also bin ich ins Backend und auch da, alle Plugins verschwunden. Wodran kann es liegen und wie komme ich jetzt wieder an die Plugins dran? Vielen dank schonmal
  13. Hallo, wir nutzen das BUI Plugin Print Order. Hier wird die Zahlungsart mit angegeben. Dummerweise steht ja im Backend unter Zahlungsarten Code immer der verschluüsselte Code z.B. "xt_cashondelivery" - das ist im Admin Bereich noch erträglich aber auch schon nicht ideal das hier nicht die Zahlungsart Bezeichnung wie "Nachnahmezahlung" steht. Für Kunden ist die natürlich nicht zumutbar und für uns leider auch nicht da wir die Rechnungen via Order Edit Plugin drucken die diese Variable übernimmt. Wie könne wir dies ändern? Ich stell mir auch die Frage warum man im Backend nicht gleich die "sprechende" Bezeichnung angibt? Hat das einen plausiblen Grund an den ich jetzt nicht komme? Herzlichen Dank, Amelie
  14. Hallo , weiß jemand ob es ein Modul gibt welches bestimmte Zahlungsarten ausblended wenn Selbstabholung gewählt wird? Danke schonmal im vorraus
  15. Hallo, bei uns im Shop ist bei Bestellung über 10000 EUR keine Zahlungsart verfügbar. Wo kann ich einstellen das zumindest Überweisung und BArzahlung bei Abholung geht. LG
  16. Hallo, habe bei dem Kunden nicht erlaubte Versandarten und Zahlungsarten eingetragen. Die werden trotzdem angezeigt. Habe mir PHP angeschaut - die werden gar nicht überprüft, nur die von den Kundengruppen Wobei die Kundengruppen nicht mal eine Berechtigungstabelle für Versandarten haben Ist das ein Fehler von den Shopentwicklern oder von meiner Denkweise? Habe XTC Veyton 4 Grüß
  17. Hallo, ist es irgendwie möglich, Zahlungsweisen für bestimmte Produkte aus/ oder einzublenden. Hintergrund: Wir würden gerne Osteraktionen in unserem Shop anbieten. Diese Osteraktionen gelten dann natürlich nur für einzelne Produkte. Da die Preise dieser Produkte so knapp kalkuliert sind können wir beispielsweise die Zahlungsart Paypal oder Kreditkarte hier nicht anbieten, da Paypal/Kreditkarte ja mit Gebühren verbunden ist und dann ein Minusgeschäft für uns herauskommen würde. Wir würden also gerne Für Produkt x nur Zahlungsart Vorkasse oder Finanzierung zur Auswahl stellen. Geht das irgendwie? Über eine Antwort würde ich mich freuen. edit: habe zwischenzeitlich versucht, das Problem über die Kundengruppen zu lösen. Habe eine Kundengruppe "Osteraktion" angelegt. Dieser Kundengruppe habe ich nur die gewünschten Zahlungsarten zugewiesen. Danach habe ich eine neue Kategorie "Osteraktion" im Shop angelegt. Auf diese Katagorie habe ich unter Rechtsklick auf Kategorie Berechtigungen überall bei jeder Kundengruppe einen Haken reingemacht, außer bei der Kundengruppe Osteraktion. (System steh auf Blacklist) Das habe ich gespeichert. Dann habe ich im Shop einen neuen Testkunden angelegt. War dieser Testkunde angelegt, habe ich diesem Testkunden im Backend die Kundengruppe Osteraktion zugewiesen. Ich habe mich im Frontend mit diesem Testkunden angemeldet und gehofft, dass dieser Testkunde dann die Kategorie Osteraktion angezeigt bekommt. Fehlanzeige. Firefox neu gestartet => History gelöscht => neu angemeldet unter Testkunde im Frontend, Kategorie Osteraktion wird immer noch nicht angezeigt. Was muss ich noch beachten? Mein Shop ist so eingestellt, dass jeder Kunde, ohne vorherige Anmeldung alles sehen kann, also Preise etc. Über eure Hilfe würde ich mich freuen.
  18. Hallo, ich verwende im Shop die Zahlungsarten Rechnung Lastschrift wie kann ich die Begegriffe für die interne Abwicklung invoice ==> Rechnung banktransfer ==> Lastschrift umstellen? In der Faktura werden diese Zahlungsarten nämlich als invoice übernommen, statt Rechung zu schreiben. a) in der lang_german.conf habe ich nichts gefunden bei Zahlungsart Bearbeiten kann man es nicht einstellen c) rechnung.php reinkopiert als neue Zahlungsart hat nicht funktioniert Danke mfg Alexandra
  19. Hallo, ich habe folgendes gemacht: => Plugin für Zahlungsweise wurde installiert => unter Einstellungen => Zahlungsweisen => Zahlungsweise bearbeitet => Status = aktiv (wird auch durch die grünen Punkte angezeigt) => Zahlungsweise bearbeitet => alle Punkte, auch Zahlungsgebühr ausgefüllt, dabei ist es egal ob 0,00 oder sonstiger Betrag als Gebühr eingetragen wird, es wird nichts zur Auswahl angezeigt im checkout ! auch folgendes probiert: Beschränken auf Zone: EU Beschränken auf Land: Österreich Von Wert: 0.00 Bis Wert: 1000.00 Zahlungsgebühr: 0.00 (auch mit Wert funktioniert es nicht) Zahlungsmodul aktiv: ja (Häckchen) Es sind aber bei der Bestellabwicklung dann keinerlei Möglichkeiten vorhanden?!?! Wo liegt das Problem? Vielen Dank!
  20. Hallo, ich habe 4 Zahlungsarten installiert (Veyton 4.0), aber ich kann nachdem ich einen Artikel im Warenkorb habe und zur Kasse gegangen bin keine davon auswählen. Alle sind aktiviert. Woran kann das liegen? Vielen Dank für eure Hilfe
  21. Hallo, wer kann mir sagen, wie ich meine Zahlungsarten in einem Fenster auf der Startseite (rechts oder links) wie z.B. das Kategorie- oder Informationsfenster- angezeigt bekomme?
  22. hallo zusammen, hoff mir kann jemand weiterhelfen bin neu hier und hab eine frage. xtc seit kurzem erst und möchte in meinem shop bestimmte artikel nur bestimmte zahlungsarten anbieten. welche möglichkeiten git es da. z.b. artike a darf nachnahme und vorauskasse haben artikel b darf nur vorauskasse haben danke im voraus basti
  23. Hallo, gibt es eine Möglichkeit, auf den Verwendungszweck bei den Zahlungsmodulen Einfluss zu nehmen. Es soll bei allen Zahlungsarten "BEST.NR. - NAME" als Verwendungszweck auftauchen? Grüße Ivan
  24. Hallo, wir benutzen das ot_payment-Modul, um Kunden, die per Vorkasse bestellen, einen Rabatt einzuräumen. Nun haben wir aber auch preisgebundene Artikel im Shop (Bücher, CDs usw.). Ich habe bisher kein Modul gefunden, bei dem man einfach bestimmt Artikelkategorien von der Rabattierung ausschließen kann. Auch das ot_orderdiscount-Modul brachte leider nicht den gwünschten Effekt. Hat einer einen Tipp für mich? Ich denke, dass dieses Problem kein Einzelfall ist. Vielen Dank!
  25. Hallo Leute, ab Februar möchte ich in meinem Onlineshop hochwertige Uhren anbieten. Wo ich jedoch nicht weiterkomme, ist die Frage mit den Zahlungsarten. Ich bin mir total unsicher, was von den Kunden bevorzugt wird. Und dann natürlich die Kosten. In anderen Beiträgen habe ich gelesen, dass Kreditkarten sich immer lohnen. Wie das funktioniert, weiß ich auch nicht. Selber habe ich auch keine. Welche Erfahrungen habt Ihr denn damit gemacht? An wen wendet man sich? Meine Bank (eine Voba) hat mir gesagt, das wäre teuer und unsicher. Kennt Ihr Anbieter, die nicht teuer und unsicher sind und wo man vielleicht sogar einen persönlichen Kontakt pflegen kann? Für einige Tipps wäre ich Euch sehr dankbar Lisa
×
×
  • Create New...