Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'zeichen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 49 results

  1. Hallo zusammen, ich habe schon im ganzen Internet nach einer Lösung gesucht aber leider nichts gefunden. Wenn man Staffelpreise gesetzt hat erscheint ja bei dem Staffelpreis folgende Zeile: 1-9 Stk. je 4,29 EUR > 10 Stk. je 3,89 EUR Wie kann ich das Zeichen > durch das Wort ab ersetzen? Ziel ist also: 1-9 Stk. je 4,29 EUR ab 10 Stk. je 3,89 EUR Hat jemand eine Idee wo dies geändert werden kann? Shopsoftware ist 3.04 SP2 LG Stefan
  2. Hallo, ich habe festgestellt, dass ein Bildimport nur dann funktioniert, wenn maximal 60 Zeichen für den Namen des Bildes verwendet werden. Beispiel: aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.jpg (60 Zeichen) wird noch erfolgreich dem Produkt zugeordnet. aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.jpg (61 Zeichen) wird hingegen nichtmehr erfolgreich dem Produkt zugeordnet. Warum ist das so bzw. was kann ich tun um dies zu ändern. Ich brauche Dateinamen die mehr als 60 Zeichen in Anspruch nehmen.
  3. wie schon der Titel sagt, hätte ich gerne für die Bemerkungen, die man bei der bestellung mit angeben kann, mehr zeichen. habe schon googl durchsucht und das forum durchstöbert, jedoch nichts hilfreiches gefunden. ich hoffe hier auf schnelle hilfe. Gruß Michael
  4. Guten Tag, kennt das jemand? Auf Seiten, auf denen Artikel dargestellt werden erscheint oben der Buchstbe "n". Alle anderen Seiten sind ok. Unabhängig vom verwendeten Template. Im Seitenquelltest sieht das dann so aus: Wo kann ich wohl den Fehler finden? Danke und viele Grüße Stern PS. Veyon 4.0.14
  5. Hallo, immer wenn man ein Produkt aufruft, erscheint in der oberen linke Ecke des Bildschirms ein kleines "n" und der gesamte mittige Kontent rutscht um die Pixelhöhe des Zeichens nach unten. Ich habe im Template jede Seite durchgesehen, die mit der product.html zu tun hat, habe aber nix gefunden. Im ausgegebenenen Quellcode sieht das dann so aus: ....</head><body>n<meta content="index,follow" name="robots"/>..... Hat jemand eine Idee? Bin am verzweifeln. Gruß Heiko
  6. Hallo, ich habe ein Problem und weiß im Moment nicht weiter :-( Unter Standardartikel-art001 befindet sich in der linken oberen Ecke ein "n" und ich weiß beim besten Willen nicht woher das gezogen werden könnte. Hat jemand eine Idee, wie ich feststellen kann, woher der Ursprung dieses "n" ist? Dieses "n" findet sich auf jeder Artikeldetailseite wieder. Ich bin am verzweifeln :-( LG Jörg
  7. Moin, ich habe ein kleines Problem mit Smarty - hoffe, ihr könnt mir auch dabei weiterhelfen! Im categorie_listing werden bei uns für jede Kategorie die Buttons individuell erstellt und beschrieben. Zum Beispiel hat dort die Kategorie "Hosen" einen Button mit der Aufschrift "Hosen". Entsprechend ist die Datei als "Hosen.gif" abgespeichert, damit sie dynamisch ausgegeben werden kann: {button text=`$module_data.categories_name` file=`$module_data.categories_name`.gif value=`$module_data.categories_name` btn_template='tpl_button_1.gif'}[/CODE] Jetzt ist meine Firma aber auf die grandiose Idee zu kommen im Ausverkaufsbereich die Kategorien nach dem Muster "Hose %" zu bezeichnen. Damit wird der Button als "Hose %.gif" abgespeichert. Aber die Datei "Hose %.gif" kann man natürlich wegen des % nicht öffnen und im Shop wird kein Button mehr angezeigt. Gibt es also eine Möglichkeit den Parameter file in smarty entsprechend anzupassen. (wie in MySQL über mysql_real_escape_string() )? Ich hoffe, ihr könnt mir helfen! Gruß Xmazt
  8. Hallo, beim Kommentarfeld ist ja eine bestimmte Menge an Zeichen zulässig und wenn der Kunde mehr Zeichen eingibt, wird es abgeschnitten beim Bestätigungsmail an den Kunden, kann man irgendwo die Zeichenanzahl ändern? LG mimo
  9. Hallo, ich möchte unter Lieferstatus mehr Zeichen eintragen. Kann mir einer vielleicht sagen, wo ich den Wert erhöhen kann? Also anstatt 15 Zeichen (z. B.) möchte ich 30 Zeichen eintragen. Kann das irgendwo geändert werden? Danke im Voraus. Caruni
  10. ...gerade bekam ich die folgende Mail von einem Schweizer Kunden: "....folgende Fehlermeldung erhalten: ICON_ERROR Ihre Postleitzahl muss aus mindestens 5 Zeichen bestehen. In der Schweiz sind die PLZ nur 4-stellig." Ich suche und suche, aber ich finde die Datei nicht, in der ich das ändern kann. Kann mir jemand auf die Sprünge helfen? Vielen Dank!
  11. Hallo habe immer Zeichen in der Metabeschreibung z.B. : -ca. 80% -90% Wasserersparnis\\\\\\\\n\\\\\\\\n-Höhe 31,5cm\\\\\\\\n\\\\\\\\n-Durchmesser 20,5cm\\\\\\\\n\\\\\\\\n-für alle Gläser auch mit Henkel auch Weizenbiergläser!!! Wie kann das verhindert werden?
  12. Hallo zusammen, gibt eine möglichkeit das - Zeichen ganz oben im Browser Titel zu entfernen.
  13. Hallo, ich möchte gerne, dass in der Produktübersicht etc. der Preis mit €-Zeichen statt EUR angezeigt wird. Wie geht das? In der Produktübersicht wird dafür z.B. die Variable $module_data.products_price.formated verwendet. Gruß FloM
  14. Hallo liebes Forum, ich hoffe, dass alle hier das neue Jahr gut angefangen haben Nun ich schreibe hier, da ich ziemlich verzweifelt an einem Problem tüftle, dass ich so auch nicht über die Suchfunktion der diversen Foren gefunden habe. Am besten eine kurze Beschreibung. Ich habe in meiner englischen (und nur in dieser...) zwischen den Wörtern vereinzelt !-Zeichen --> also Ausrufezeichen. Ich habe aber absolut keine Ahnung wo diese herkommen. In den HTML-Templates der englischen Mail sind jedenfalls keine solche Zeichen drin. Das Problem ist jedenfalls, dass ich teilweise Beschwerden meiner Kunden habe, das der Paypal-link in der Mail kaputt ist. Das passiert dann, wenn sich ein Ausrufezeichen in den HTML-Link verirrt und diesen damit unbrauchbar macht! Hier ein Beispiel: aus http://paypal.com/[email protected] wird dann http://paypal.com/[email protected]!ail.de Das passiert nicht immer, aber ich kann absolut kein Muster dahinter erkennen... Kann sich das jemand erklären? Ich freue mich über eine Antwort. Viele Grüße Steffi
  15. Hallo liebes Forum, mir ist heute aufgefallen, dass ich anstatt meinen normalen Titel nur noch Zeichen wie zum Beispiel "nghctrti " obwohl es vorher funktionierte. Habe seitdem nur Einträge in Google gemacht also Skript eingefügt in der header.php und ein Skript für den Scroll Effekt für die Bestseller. Bin momentan etwas ratlos, da der Quelltext so ganz normal aussieht mit normalem Titel über Firefox & Co. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. VG warstel
  16. Hallo ich habe Artikelbeschreibung in XTC kopiert. Jetzt stimmt aber die Formatierung nicht mehr. Muss ich alles neu schreiben oder gibt es einen anderen Weg. Danke schon mal mfg Peter
  17. Hallo, ich bin dabei meinen ersten Shop mit xtc zu erstellen. Meein Problem: Unter einer Kategorie werden weitere Unerkategorien ja mit kompletter Bescheibung angezeigt. Die angezeigten Beschreibungen der Unterkategorien möchte ich gerne nach z.B. 200 Zeichen abbrechen. Leider finde ich nicht (wahrscheinlich weil noch unerfahren :-), wo der Inhalt von {$module_data.CATEGORIES_DESCRIPTION} in der categorie_listing.html erzeugt wird. Wenn mir da jemand auf die Sprünge helfen könnte. Danke. Michi
  18. Hallo, Ich habe folgendes Problem: Verwende ich für eine Kategorie oder einen Artikel im Namen eines der Zeichen (&, -, .), werden die Artikel/Kategorein nicht richtig angezeigt. Statt dass sie, wie normal, den gesamten mittleren frame einnehmen, werden mehrere leere spalten angezeigt und rechts dann der Artikel/die Kategorie. Woran liegt das? Alle anderen Artikel ohne diese Zeichen in Namen werden normal angezeigt! Nachtrag: Hat sich erledigt, Fehler kam durch eine codeänderung meinerseits zustande!
  19. Hallo, habe ein seltsames Problem und weiss leider nicht wo ich suchen soll. Gebe ich in dem Kategorienamen, im Artikelnamen oder in der Beschreibung ein + ein, wird dieses nicht angezeigt, bzw. gespeichert. z.B. aus der Kategorie "DVD+R" wird "DVD R" aus dem Artikelnamen "DVR+R 10 fach..." wird "DVR R 10 fach..." Sogar in den Artikelbeschreibungen verschwinden die + Zeichen wieder. Sowohl im Admin als auch im Shop selber. Gruß Gordon
  20. Hallo, bei mir zeigt es auf der Bestellung an: Bestellungen Nï¿œ wie ändere ich das in Bestellungen Nr. Danke LG mimo
  21. Hallo liebe Mitglieder, ich habe seid ungefähr 5 Tagen das Problem, das ich mir die Software installieren möchte. Leider ist das nun nicht so einfach wie ich es mir vorgestellt habe und es schon mehrfach so gemacht habe. Ich lade die Datein auf meinen neuen Server hoch und erhalte nur Probleme. Ich habe nun extra für 39 Euro das Betriebssystem gewechselt und hab die gleichen Fehler wie davor. Sobald die Datein hochgeladen sind, müsste ja eigentlich der Hauptordner eine leere Seite anzeigen. Dies tut er aber nicht. Die weiße Seite gibt 3 Fehlermeldung aus. Siehe: Warning: require() [function.require]: open_basedir restriction in effect. File(/Users/mzanier/Sites/304SP2/xtcommerce/includes/filenames.php) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/csp-sportsline.de/httpdocs:/tmp) in /var/www/vhosts/csp-sportsline.de/httpdocs/includes/application_top.php on line 57 Warning: require(/Users/mzanier/Sites/304SP2/xtcommerce/includes/filenames.php) [function.require]: failed to open stream: Operation not permitted in /var/www/vhosts/csp-sportsline.de/httpdocs/includes/application_top.php on line 57 Fatal error: require() [function.require]: Failed opening required '/Users/mzanier/Sites/304SP2/xtcommerce/includes/filenames.php' (include_path='.:') in /var/www/vhosts/csp-sportsline.de/httpdocs/includes/application_top.php on line 57 Zusätzlich werden die Texte die bei der Installation angezeigt werden falsch dagestellt. Siehe: XT-Commerce ist eine Open-Source e-commerce L�sung, die st�ndig vom XT-Commerce Team und einer grossen Gemeinschaft weiterentwickelt wird. Seine out-of-the-box Installation erlaubt es dem Shop-Besitzer seinen Online-Shop mit einem Minimum an Aufwand und Kosten zu installieren, zu betreiben und zu verwalten. XT-Commerce ist auf jedem System lauff�hig, welches eine PHP Umgebung (ab PHP 4.1) und mySQL zur Verf�gung stellt, wie zum Beispiel Linux, Solaris, BSD, und Microsoft Windows. Also keine Ä Ö Ü Kann mir jemand sagen woran das liegt? So ein Problem hatte ich noch nie und habe die Datein nun mehrfach neu hochgeladen gelöscht und wieder hochgeladen. Shopsoftware ist die aktuelle 304 SP2.1 Gruß Danny
  22. Ich habe in meinem Shop das russisch Sprachpaket installiert. Wenn ich jetzt die russische Sprache einstelle, werden mir Standartmäßig komische Zeichen angezeigt. Erst wenn ich im Browser (Firefox 3) die Zeichenkodierung auf Unicode (utf-8) stelle, ist alles in ordnung. Allerdings muss ich das absolut jedes Mal machen, wenn ich sich eine neue Seite geladen hat. Kann mir bitte jemand helfen? Mein Shop: www.alvishop.de/index.php
  23. Hallo, ich weiß das es die Funktion gibt, finde im Forum aber nix dazu, vielleicht verwende ich auch die falschen Suchbegriffe... Ich will in der product_listing.html die Variable {$module_data.PRODUCTS_SHORT_DESCRIPTION} auf max. 50 Zeichen begrenzen. Also wenn die Kurzbeschreibung läner als 50 Zeichen ist, sollen nach 50 Zeichen drei Punkte stehen (also ...) und dann gut sein. Problem ist, daß die Kurzbeschreibung oft länger ist und mir somit mein Layout verschiebt. Ich hoffe mir kann jemand helfen, ich hab den Befehl dazu schon mal irgendwo gesehen, weiß aber nicht mehr wie er war und finde ihn deswegen nicht. Danke! MfG
  24. Hey, hätte gerne das die Kurzbeschreibung in Categorie_listing max. 20 Zeichen enthält und mit ,... endet Hat jemand da eine Idee? LG
  25. hallo ich habe einen komischen darstellungseffekt bei den kundengruppen (siehe screenshot). und zwar zeigt der mir in der spalte Preis / MwSt für jede Gruppe den Wert: "ï¿œ inkl" ... (siehe screen) Wenn ich aber nach Land/Steuer -> Steuersätze gehe, steht dort korrekt 19% ... jemand eine idee?
×
×
  • Create New...