Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'zeit'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 16 results

  1. Hallo zusammen, brennt jetzt nicht auf den Nägeln, aber nachdem ich im Forum dazu nichts gefunden habe, folgende Frage: Wo wird eigentlich geregelt, nach welcher Zeit der Untätigkeit angemeldete Kunden vom System automatisch abgemeldet werden? Jemand eine Idee? Beste Grüße, Alex
  2. Hallo, im Gegensatz zu allen anderen im Forum gefundenen Probleme zum Punkt Backend Logout möchte ich die Zeit für das automatische Backend Logout verringern und nicht vergrößern. Auf welche Zeit ist das Backend eingestellt und wo kann ich es ändern? Beim Frontend habe ich es einfach durch die PHP Einstellung Session Liftetime auf meine Wunsch Zeit hinbekommen. Nur diese Zeit ignoriert anscheinend das Backend. Lg Honki
  3. Hallo. Ist es möglich, die Zeit im Backend zu ändern? Sämtliche Bestellungen haben die Falsche Uhrzeit und das würde ich gerne für die kommenden Bestellungen vermeiden. Danke und Grüße
  4. Hallo Liebe community, ich hoffe ich hab die richtige Kat. erwischt, falls nicht, bitte verschieben ! Ich habe folgendes anliegen: und zwar gibt es eine Art Modul oder Lösungsvorshlag das ich mein Shop zu bestimmter Zeit Offline schalten kann, oder das der Bestellvorgang nicht möglich ist, ich möchte eine Pizza Bestelldienst aufbauen und möchte daher eben das der Bestellvorgang nur zu den regulären Öffnungszeit möglich ist. am besten wäre ne Art popup mit inhalt " Bestellvorgang nicht möglich da geschlossen od. ähnl". Ich hoffe Ihr wisst was ich meine... es wäre natürlich auch Gegenleistung mit drin, falls sich Jemand dafür interressiert. Ihr könnt mich gerne auf Skype adden. Danke schonmal im voraus für jede Antwort !!
  5. hallöchen ich weiß nicht mehr weiter habe mich mittlerweile tod gegoogelt. wie kann ich diesen fehler beheben
  6. 1. wer kann mir verraten wo ich die einstellungen für die 20 minuten bzw. die 5 versuche bis zur sperrung des adminbereiches finde. ich möchte das etwas abändern auf 3 versuche und 30 minuten. 2. wie hängt das genau mit dem text key: ERROR_LOGIN_COUNT zusammen? den text will ich auch abändern, aber momentan kann man sich unbegrenzt einloggen... nur weil ich aus dem orginal: Sie haben einen falschen Benutzernamen oder ein falsches Kennwort eingegeben. Gehen Sie bitte die richtigen Daten ein. Haben Sie vielleicht Ihr Kennwort vergessen?<br /><br /> Sie haben bisher %s mal versucht, sich anzumelden. Nach dem 5. fehlerhaften Versuch ist eine Anmeldung für die nächsten %s Minuten nicht mehr möglich. folgendes gemacht habe: blablabalabla.... <br /> attemp: %s mir ist die doppel bedeutung von %s unklar, da ich eben die minuten gar nicht angeben möchte... sondern einfach nach 5 bzw.3 fehlversuchen den admin account sperren will und gut, ohne angabe der zeit. allerdings bin ich jetzt bei versuch 37 und da sperrt sich gar nichts mit meinem eigenen text key... ??? ich verstehe den zusammenhang nicht? bitte um hilfe...!
  7. Warum löscht Veyton eigentlich die Bestellungen wenn man im Admin auf Run klickt? Die fehlen ja dann in der Bestell-History des Kunden. In meiner AGB sichere ich meinen Kunden einen fortwährenden Zugang zum Angebotstext. Das ist ja dann gar nicht wirklich dauerhaft, oder?
  8. Hallo, wir werden in ca. 4 Monaten ein größeres Geschäft eröffnen, haben bereits ein kleineres in einer anderen Stadt und einen Online Shop, und vor allem haben wir so langsam sehr viel Stress mit Ladenbau, Planungen, Finanzierung, ... deshalb meine Fragen! Ziel ist alle "drei Läden" mit ca. 1000 bis 1500 Produkten, vielen Produktkategorien, Kunden und speraten Kundenkonten - auch im Kassensystem der Geschäfte!!! - verwalten zu können. "Eine Datenbank" als Verteiler für den Online-Shop und mehrere Geschäfte, Auswertungen, Newsletterkampagnen, Buchhaltung ... Auf Seiten von Actindo wurde mir bereits erklärt, dass es eine Möglichkeit gibt ein "Kundenkartensystem" in das bestehende System einzubinden, ... wie kompliziert und eventuell "teuer" das ist, werde ich bald erfahren. Unsere Herausforderung ist es jedoch zunächst, den alten "Strato-Shop" aufzulösen und vorhandene Daten, wie Bilder, Texte, Produkt- und Kundendaten, etc. in das neue xt commerce zu bringen, ... wird wohl Fleißarbeit sein! Natürlich muss der neue Shop auch gestaltet werden, dafür haben wir auf alle Fälle die "kreative" Kompetenz. Aber ist diese Arbeit auch ohne Programmierkenntnisse zu schaffen? Ich kenne nur den Strato Shop, und er ist zwar verständlich, aber nicht sehr gut gestaltet und organisiert, wie ich finde. Kann man mit einigen Vorkenntnissen innerhalb 2-3 Wochen den xt-commerce Shop "verstehen", aufbauen und grundlegende Dinge selber einstellen, Bestellungen verwalten, ... ? Gibt es in vielleicht in Hannover oder Berlin die Möglichkeit, auch kurzfristig an einem Kurs oder Workshop teilzunehmen, ... so ganz offiziell, von xt-commerce angeboten? Falls mir jemand bei dem ein oder anderen Punkt weiterhelfen kann, wäre ich sehr dankbar! Die Frage ist letztlich, wieviel Arbeitskraft, Zeit und Geld Ihr für die korrekte Umsetzung der beschriebenen Pläne kalkulieren würdet??? SO, jetzt iss aber gut ... Vielen Dank im Vorraus, titanpepper
  9. Hallo, ich habe 276 Optionswerte auf 24 Seiten, nur leider bin ich mit der Handhabung so unzufrieden, daß ich denke, irgendetwas falsch zumachen. Um einen bestimmten OPwert zu suchen klicke ich mich durch diese 24 Seiten!!! Das dauert natürlich und muß doch einfacher machbar sein. Kann man die nicht sortieren? Ich kann mir schlecht merken (oder gar aufschreiben) wann ich welchen Wert eingegeben habe, um in etwa zu schätzen, auf welcher Seite er sich befindet. Es würde reichen wenn mir 50 oder 100 Werte gleichzeitig angezeigt werden, dann könnte man sich durch scrollen. Umgekehrt ist es in der Attributverwaltung, hier zeigt er mir alle 276 Werte an. Das Laden dauert ewig, nur um ein Häckchen zu ändern. Also liebe Leute, ich mach's mir bestimmt zu umständlich, helft mir doch einfach, ich checks eben nicht...(blutiger Anfänger!!!) annett
  10. Bei mir zeigt das Wer ist Online die falschen zeiten an. Die Zeit wird immer 3 Stunden zurück gerechnet. Leider konnte ich keine Einstellung finden um das zu bearbeiten. Kann mir da jemand helfen? Also Beispiel: 11:00 wird zu 8:00 MFG und danke im Vorraus.
  11. Hallo zusammen, habe seit kurzer Zeit folgende Fehlermeldung in meinem Shop sobald man sich durch die Kategorien Arbeiten möchte. Der Fehler tritt aber nicht in allen Kategorien auf. Hat jemand eine Idee an was es liegen kann ? Hier noch der Link zu meinem Shop -> http://www.orange-style.net
  12. Hallo zusammen! Die Serverzeit ist eine Stunde zurück (GMT ?). Serverstandort ist Deutschland. Die Zeit wird, wie Winterzeit übernommen. Jetzt meine Frage wo kann ich das ändern, damit die eine Stunde aufgeschlagen wird? Danke Hushy
  13. Hallo, liebe Leute, habs mit Suche nach login (zu viele Ergebnisse) und login zeit versucht, leider kein Erfolg... Also... hab gerade l?nger an einer Produkt-Erfassung gesessen und bin beim Absenden rausgeflogen und auf der login-Seite gelandet.... Das ist ansich nicht schlimm, nur dass jetzt mein sch?ner Artikel samt Text nicht mehr da ist. An welcher Stelle kann mann denn beeinflussen, wie lange man ingelogged bleibt (oder ganz auf Dauer stellen (ist local)?. Ist schon ziemlich nervig, sich andauernd einzuloggen, zumal man wg. des spaw den ie nehmen muss (mit firefox ist spaw ja leider nicht zu sehen) und keine Automatik beim PW anlegen kann.... W?re nett, kurzfristig was von Euch zu h?ren (ggf. nen Link???).
  14. Vergeblich Posted man und steht mit seinen Problemen weiter da, wenn es wenigstens eine detailierte Hilfe geben w?rde, w?re das ja auch nicht so wild.
  15. Hallo, ich habe mir mal einige Live-Shops angeschaut die mit xtcommerce arbeiten und da sind mir einige features aufgefallen die ich auch gern h?tte aber nicht weiss wie :-) im shop von http://www.handyzubehoerworld.de/ wird auf der startseite, im header Kunden zur Zeit online: 15 angezeigt und und am fuss der seite z.b. das angezeigt: Tuesday, 27. July 2004 7576 Zugriffe seit Wednesday, 22. October 2003 wie kann ich das denn einstellen?! Danke
  16. hallo, ich bin ein absoluter xtc-anf?nger und habe echte probleme. f?r euch wahrscheinlich l?cherlich, aber es f?ngt schon beim hochladen von xtc auf den server an. erstmal die infos: xtc soll auf all-inkl. server mit smart ftp. jetzt hab ich xtc runtergeladen und entpackt. in der kurzanleitung steht, man kann den kompletten ordner ohne weitere aktivit?ten auf den server laden. wenn ich aber auf den ordner klicke, ?ffnet sich logischerweise immer wieder ein unterordner... :grml: au?erdem hat mir jmd gesagt, ich mu? eine mysql-datenbank einrichten, funktioniert aber auch irgendwie net so richtig :wall: . falls jmd von euch zeit und lust hat und evtl sogar all-inkl. verwendet, w?re es supernett, wenn ihr mir ein paar infos zukommen lassen k?nntet. vielleicht kann mir ja sogar jmd "live" per icq helfen. vielen dank und nicht lachen, man kann ja nicht alles wissen... :cry: timo
×
×
  • Create New...