Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'zone'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 8 results

  1. Hallo zusammen, ich habe gerade eine interessante Anfrage für folgende Berechnung der Preise. Berechnung Basis: Brutto Admin - True Ein Shop braucht: 1. Für Deutschland 19% | 7% | Sondersatz 2. Für Europa 19% | 7% | Sondersatz 3. Für USA 0% Sondersatz | aber die Preise sollen nicht abzüglich der MwSt. angezeigt werden, sondern was vorher brutto war soll jetzt Hinweis erhalten ist netto und es darf im Checkout keine steuerliche Berechnung stattfinden. Angeblich sollte das bei Ebay im intl. Versand gängige Praxis sein... Hat schonmal wer so etwas gelöst? Grüße Mike
  2. Hallo Forum, ich versuche momentan Versandkosten strikt nach Handbuch zu definieren. Siehe Beispiel: Beispiele > Versandkosten Definiert sind die Versandkosten im Shop wiefolgt: Fragt man nun die Versandkosten für Deutschland ab (Link zum Live-Shop) werden die EU-Versandkosten angezeigt obwohl DE explizit verboten wurde. Da frage ich mich was der Quatsch soll . Jemand eine Idee? Vielen Dank und Gruß, Steffen Bischof / Bugfree Media
  3. Hallo, leider hat die Suche im Forum bis jetzt noch nicht eine passende Lösung für mein Problem aufgezeigt. Darum nun meine Frage an die Experten. Wir haben folgende Versandkosten: Deutschland, pauschal = 5,90 Euro Europa, bis 75 Euro Bestellwert = 9,50 Euro Europa, ab 75 Euro Bestellwert = 13,50 Euro Welt, bis 75 Euro Bestellwert bzw bis 1 kg = 12,50 Euro Welt, ab 75 Euro Bestellwert bzw über 1 kg = auf Anfrage Wie würdet Ihr das lösen!? Stehe gerade etwas auf dm Schlauch... und das ist derzeit das einzige Problem welches mich daran hindert mit dem Shop online zugehen. DANKE FÜR EURE HILFE IM VORAUS! Gruß Christian
  4. Hallo, erkläre erst mal was ich gerne hätt: Versandkosten je Artikel, allerdings nicht addieren sondern einmalig die höchsten als reine Versandosten nehmen z.B. Artikel A = 2.50 EUR Versandkosten Artikel B = 5.00 EUR Versandkosten Artikel C = 1.00 EUR Versandkosten Versandkosten im Warenkorb = 5.00 EUR Lieferungen erfolgen nach DE und Europa Versandkostenfrei ab 50 EUR für DE, Europa ab 80 EUR versandkostenfrei Biete auch Nachnahme und Selbstabholer an. Habe einen B2B und B2C Shop. Da es hierfür kein Modul gibt nun meine Frage: Kann ich das über die Versandkosten nach Zonen lösen? Es wird bei mir allerdings nur Zone 1 angezeigt. Wie füge ich eine weiter Zone hinzu (z.B. für Europa) Und noch eine Frage zu den Gewichtsangaben: Wie kann ich diese "feiner" einstellen? z.B. Einem Artikel das Gewicht 0.001 zuweisen, bis jetzt nimmt xt dieses kleine Gewicht nicht. zur Erklärung: habe viele kleine Artikel wo einer für 1 Euro versendet werden kann aber ganausogut 50 davon. Shop 3.04 SP2.1 Bis jetzt habe ich nur die Versandkostenfreibeträge drin und eine Versandpauschal. Bin mit dieser Lösung aber nicht sehr glücklich. Wäre sehr froh darüber hierfür Hilfe zu erhalten! Schon mal danke fürs "Kopfzerbrechen" Grüße Beate
  5. Hallo, ich moechte beim anmelden eines users bei verschiedenen Ländern z.B. Canada gleich auch die Country (Zone) auswaehlen koennen, um dann entsprechend die Steuerzone anpassen zu koennen. Ist das nicht vorgesehen? Oder wo kann man das einstellen? theoretisch sollte doch im create_account.html die Variable input_state dafuer zuständig sein? vielen Dank für Hilfe.
  6. Wie kann ich die Kunden-Steuerzone abfragen? Forumsuche und stundenlanges probieren hat nicht geholfen. In der Datei /includes/modules/order_details_cart.php versuchte ich es so: $module_smarty->assign('CUSTOMER_ZONE', $_SESSION['customers_status']['customer_zone_id']); Aber das klappte nicht. Ich fand in den Datenbanktabellen auch nicht den Eintrag, wo das Land es Kunden gespeichert war. Das erstaunte mich Im Checkout würde ich auch gerne das Gewicht der Bestellung abfragen, um für gewichtslose Bestellungen (downloads) Versandkostenfreiheit anzuzeigen.
  7. I'm having trouble with the zone rates shipping module. I enter my weights:price string in zone 1 shipping table (1:3.85,1.5:4.95,2:5.31,4:7 etc). When I checkout, the shipping amount is always 3.85 for every weight. Does anybody know why this isn't working?
  8. Selbst auf die Gefahr, dass mich jemand f?r dumm h?lt - ich habe bisher noch keine L?sung gefunden f?r z.b. folgende Anforderung: Versandkosten innerhalb ?sterreichs Bei Bezahlung per Nachnahme: ? 9,- Bei Bezahlung per Vorauskasse und Kreditkarte: ? 7,- Versandkosten au?erhalb ?sterreichs Bei Bezahlung per Nachnahme: ? 17,- Bei Bezahlung per Vorauskasse und Kreditkarte: ? 15,- Kann mir jemand sagen ob dies so realisierbar ist? Vielen Dank f?r Eure Hilfe. konki
×
×
  • Create New...