Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'zufallsprinzip'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 3 results

  1. Bei mir werden im Shop alle Produkte in allen Kategorien nur nach dem Zufallsprinzip angezeigt. ich hätte es aber gern so, dass die Kunden alle Produkte, die verfügbar sind, sehen. Das macht ja sonst keinen Sinn. Weiß jemand, wo man das so einstellen kann?
  2. Hallo, gibt es die Möglichkeit einen Artikel (z.B Bilder die verschieden sind) unter einem Artikel zu führen und diese automatisch zu versenden? Mir kam die Idee mit Gutscheinen und habe ich hier auch irgendwo gelesen, finde Sie aber nicht mehr :>
  3. Scheinbar hat der XT:Commerce 3.04SP1 ein Eigenleben. Mal geht das nicht und mal geht das nicht. Nach Beseitigung des Problems mit der SSL Dramaturgie, meint der Shop jetzt bei den Kunden Selektieren zu müssen. Von 10 Kunden können im Schnitt 3 Bestellen. Alle Anderen erhalten Errormeldungen der verschiedensten Art. Alle Testpersonen haben in allen möglichen Variationen Testbestellungen getätigt, die alle ohne Probleme ankamen. Wieso können Kunden nichts Bestellen? Und wieso fragt kommt auf einmal eine Fehlermeldung beim Auswählen der Lastschriftmethode, die Kontonummer würde nicht mit der BLZ übereinstimmen und man sollte die Eingaben nochmal überprüfen? Obwohl der PLZ-Check abgeschaltet ist? Es hagelt Fehler um Fehler. Mal geht es und mal geht es nicht.
×
×
  • Create New...