Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'xtc5'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 12 results

  1. Hallo zusammen, wir haben das Update auf den XTC5er Shop durchgeführt. Nun ist uns aufgefallen dass es hier im CKEditor (ver.4.5.9) nicht mehr die Möglichkeit der Schriftart,-farbe oder Hintergrundfarbe gibt. (siehe Anhang) Könnt ihr dies bestätigen? Kann ich das irgendwo leicht umstellen? (erweitern der config.js?) Da ich nicht glaube bei der Migration etwas falsch gemacht zu haben, habe ich mich mal auf der CKEditor seite umgesehen. Es gibt dort das Plugin in "basic", "normal" und "full" version zum herunterladen. Wie ich vermute hat XTC an der stelle nur die "normal" Version integriert, wodurch nun eben oben genannte features nicht mehr verfügbar sind. Nach Herunterladen der Full-Version und überkopieren der Dateien im Ordner xtFramework\library\ckeditor\4.5.9 hat sich jedoch nichts im xtAdmin / CKEditor verändert. Selbst wenn ich den Ordner lösche, läuft der Admin und CKEditor immer noch, so dass ich wohl an der falschen Stelle suche. Hat jemand eine Idee, wie ich oben genannte Features einschalten, oder den CKEditor updaten/überschreiben kann? Vielen Dank im Voraus & Viele Grüße Stefan
  2. Hallo, ich glaube ich stehe auf dem Schlauch und finde auch im Forum keine Lösung. Mein Problem bei XTC 5.0.8: Ich hätte gerne in den Artikelnamen der Slave Artikel die M/S Attribute mit dabei. Bsp.: Artikelname-Slaveattribut: Shirt-rot-L Bisher haben die Slaveartike zu einem Master alle den selben Artikelnamen. Im Warenkorb, in der Bestellbestätigung und auch beim Artikel Export über den Export Manager können diese nur über die Artikelnummer unterschieden werden. Bei der SEO übernimmt der Shop die Slave-Attribute als Text in die URL. Ich hätte das gerne auch bei den Artikelnamen auf der Artikeldetailseite, im Warenkorb, in der Bestätigungsmail und auch im Export. Gibt es eine Variable, die ich dort überall mit an den Artikelnamen hängen kann, das die Attribute mit ausgegeben werden? Oder gibt es eine andere Lösung? Ist es eine Einstellungsfrage? Hoffe ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt und freue mich auf Eure Lösungen... DANKE
  3. Liebes Forum, PP kann im Backend erstattet werden, entweder als Teilbetrag oder komplett. Teilbeträge funktionieren meistens (manchmal auch nicht), allerdings mit falscher Erfolgsmeldung: "Kein Erfolg.". Komplett-Beträge leider nicht, es folgt eine Fehlermeldung, sinngemäß, ob der Betrag richtig ist und/oder nicht schon Teilbeträge erstattet wurden. Ist also nicht möglich und man muß es über PP machen. Kann das jemand nachvollziehen oder kennt das Problem oder gar eine Lösung? Wenn der Betrag erstattet ist, wird es in der Dashboard-Übersicht übrigens nicht korrigiert - ist nicht wirklich wichtig. Herzliche Grüße Nils PS: akt. 5.0.07 Version
  4. Guten Morgen liebe Profis, habe eben die Nacht damit verbracht und auf xtc 5.07 geupdatet, hat soweit alles gut funktioniert, lediglich werden die Artikel nicht im Frontent angezeigt. Hat jemand eine rettende Idee? Würde mich freuen. Herzliche Grüße Nils
  5. Hallo, unter: Artikel bearbeiten - Reiter/Template - Artikellisting Template läßt sich das Dropdown nicht öffnen, es kommt nur eine kurze "Wartesymbolanzeige" und dann bleibt es stur. Das Problem taucht in der akt. 4.2 als auch in der neuen xtc 5.07er Version auf (letztere ist ganz frisch und neu aufgesetzt). Das Forum hat nur einen älteren Beitrag dazu, welcher vom User leider nie aufgelöst wurde: Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte oder ist es ein genereller Bug/Fehler (da es ja bei einer frischen xtc 5.07 auch nicht funktioniert? Herzliche Grüße Nils
  6. Hallo liebe Leute, weiß jemand zufällig (oder genau) ob das PIWIK Plugin auch in der aktuellen xtc5 Version funktioniert? http://addons.xt-commerce.com/index.php?page=product&info=227 Merci. Herzliche Grüße Nils
  7. Guten Tag zusammen, wir nutzen xt Commerce seit 2007 in den unterschiedlichsten Varianten, Formen und Versionen. Wir testen gerade mit der "Testlizenz" die Version 5 und ich benötige einen Lösungsansatz. Nach Erstellung eines Artikels sehe ich in der Bearbeitung die Bilder, die ich eingefügt habe (.jpg). Im Shop selber erhalte ich beim Standard-Template lediglich den Bild-Namen aber keine Bilder. (siehe Anlage) Klicke ich auf die Bilder, folgt die Bildershow und ich kann die Bilder sehen. Cache leere, Browser Cache leeren, imageprocessing - alles schon versucht. Die Bilder haben eine kleine Größe, richtiges Format, keine Leerzeichen im Text o.ä. Hat jemand einen Tip für mich ?
  8. Hallo liebe Community, hier mal ein positives Statement zur XTC5 1) überraschend viele Kunden lassen sich von der geänderten Lizenzpolitik nicht abschrecken und wollen upgraden ( ++ ) 2) bei von mir in Tests von Kunden-Shops / meinem eigenen gemeldete Bugs oder auch nur Unklarkeiten wurden teilweise am gleichen Tag behoben und sind auch in die neuesten Updates eingeflossen ( +++ ) 3) ich vergleiche ja immer wirkiich gute Templates mit dem Standard => 8w Evelations ist immer noch "besser", was z.B. rich-snippets angeht , von solchen Kleinigkeiten wie den "USPs" etc. pp. mal ganz abgesehen, ist natürlich nur attraktiv, wenn man zur xtc5-Lizenz auch noch ein Template kaufen will/kann => dagegen ist das xt_responsive näher am "Gewohnten" dran ( +++ ) => ein bisserl blöd ist, dass man das less-Template entweder "entpacken" muss oder einen less-Compiler benutzen muss - am MAC jedenfalls meldet "SimplyLess" speziell bei den Buttons immer Fehler ( kann mir da wer helfen ? ) 4) für Bestandskunden ist die XTC5 die absolut beste Lösung: Sie haben das gewohnte Backend ! Kleiner Haken: die Performance bei Mandantenshops im Backend ist bekannterweise unterirdisch, aber das ist bei der 4.2 ja auch schon so ... ( - ) Also nicht verzagen und powern mit der XTC 5 !!!!
  9. Hallo Zusammen, in der Betaversion des XTC Shop 3.04SP2.2 ist das XTC5 Template enthalten. Ich würde dieses gerne verwenden. Gibt es lizenzrechtlich Einschränkungen, auf die ich achten muß? Darf das Template ohne weiteres verwendet werden? Ich würde am Template gerne Veränderungen durchführen, ist dies auch erlaubt? Muß bzw. kann ein Zusatz in die Fußzeile mit aufgenommen werden wie "modified by XY" und "powerd by JTL"? Vielen Dank für eure Hilfe! Grüße Kito
  10. Guten Morgen Community, ich würde gerne das XTC5 Template Installieren und Test, gibts das zum Download?, leider habe ich nichts gefunden. Vielen dank
  11. Ich habe schon alte XT-Pakete herunter geladen, aber kann das Template XTC5 nicht finden. Vom Aufbau her gefällt mich das XTC5 ganz gut und ich nehme mal an, als Support-Kunde darf ich es auch verwenden, oder?!
  12. Hallo zusammen, ich würde gerne die Hintergrundfarbe des Templates xtc5 ändern. Wenn ich in der stylesheet.css fast ganz oben unter "the big guys" im body bereich die background-color änder, passiert leider gar nichts. Wenn ich das background-image änder, wird nur der Rand anders. Wo kann ich denn nun die Hintergrundfarbe ändern? Bin für jede Hilfe dankbar. Gruß Frank
×
×
  • Create New...