Sign in to follow this  
Followers 0
Realnub

Seite im Shop-Design hinzufügen

13 posts in this topic

hi, ich wurde im zusammenhang mit meinem praktikum gebeten den shop meiner junior-cheffin ein wenig anzupassen. zu finden unter hier klicken!

ich habe keine ahnung von xt commerce und erlich gesagt auch keine lust mich in dieses thema großartig einzuarbeiten. daher hoffe ich ihr könnt mir helfen und wenn nicht, habe ich pech gehabt.

auf der seite rechts in der shopinfo-box soll ein link geaddet werden von dem aus eine seite im shopdesign geöffnet wird wo in der zentralen box (z.b. "highlights") neuer inhalt auftaucht (sie möchte dort auf zeitungsartikel und allg. presseinfos verweisen).

wie gesagt ich hoffe auf eure hilfe. vielen dank schonmal von mir aus.

mfg Markus

Share this post


Link to post
Share on other sites

als erstes sollte deine junior-chefin mal ALLE entfernten copyright-hinweise wieder einfügen. da ist ja in punkto entfernung wirklich ganze arbeit geleistet worden.

dann kannst mal im admin auf den content-manager klicken und deine/ihre contents einfügen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mann,

gehts Dir noch gut?

Du hast keine Lust, Dich selbst schlau zu machen, aber hier soll jemand Lust haben.

Sag Deiner Chefin, daß Du keine Ahnung und keine Lust hast und lebe mit den Folgen. Vielleicht kannst Du die Folgen ja etwas abmildern, wenn Du den Link rausnimmst, damit niemand mitbekommt, daß sämtliche Copyrighthinweise in Ihrem XT:Commerce Shop auf www.holz-tut-gut.de fehlen. Ups, jetzt ist er mir rausgerutscht.

Armes Deutschland

Numerobis

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich muss da mal kurz meine juniorcheffin in schutz nehmen. sie hat davon keine ahnung und wohl für das aufsetzen des shops jmd beauftragt, der für die copyright-verletzung verantwortlich ist. ich werde mich drum kümmern.

ich bin praktikant in der firma ihrer eltern und habe genug zu tun. sie dachte nur, dass ich als informatikstudent von allem was nur im entferntesten mit computer/it und so zu tun hat, ahnung habe und da mal eben helfen kann. es ist zeittechnisch für mich einfach nicht drin xt commerce näher zu durchdringen. daher dachte ich, ich frag schnell hier, da es für mich nach keiner großen sache aussieht.

*edit*

copyright -> habe sie informiert. ihre antwort: "oh". nun mal abwarten was passiert

Share this post


Link to post
Share on other sites

ist es auch nicht.

sie möge sich aber bitte umgehend mit ihrem dienstleister in verbindung setzen und dies klären.

und nochwas: auf der startseite stehen preise ohne jeden hinweis nach pangv, noch nicht mal ein sternchen mit hinweis auf enthaltene ust / die versandkosten. das ist abmahngefährdet hoch5! wenn das ein scharfer mitbewerber sieht dauerts nicht lang bis die kostenpflichtige abmahnung von irgendeinem anwalt in der post ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

unabhängig von der art und weise wie manche hier gleich losgiften bedanke ich mich dennoch für eure hilfe und werde versuchen die probeme aus der welt zu schaffen.

*edit*

ich habe nun ftp zugriff auf den shop, wo finde ich die footer datei(en) um zu mindest das problem mit dem copyrightzu beheben? //zugriff auf das admin-interface habe ich aktuell nicht

Share this post


Link to post
Share on other sites

es schließen sich für heute die schotten hier und ich werde die probleme mit copyright und pangv heute wohl nicht mehr aus der welt schaffen können.

ich bleib aber dran und werde die rechtlichen probleme aus der welt schaffen. ich bin zwar nicht der schuldige, aber fühle mich trotzdem verpflichtet diese probleme aus der welt zu schaffen.

ich hoffe nicht, dass meiner cheffin in naher zukunft rechtliche konsequenzen durch meinen naiverstellten thread hier drohen!

p.s. pangv --> z.b. mehrwertsteuer ist doch ausgewiesen, wenn man auf die artikel klickt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

zum copyright :)

such mal in der css datei content.css ( glaube das war die^^ )

nach der CLASS .copryight

wenn da ein display: none; enthalten sein sollte, einfach entfernen dann solltedas Copyright wieder sichtbar sein :)

wenn es über die php funktionen komplett rausgelöscht sein sollte ist es sehr schwierig wenn man sich nicht viel mit xt:commerce auskennt das wieder einzufügen :) oder am besten das nue hinschreiben und per css formatieren und positionieren :)

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

der für die copyright-verletzung verantwortlich ist

Hui, und dieser jemand hat "ganze Arbeit" geleistet und tatsächlich alles rausgelöscht. Da ist es mit ein wenig CSS-Getippe nicht getan...

Auch wenn Herr Zanier das sicher nicht optimal finden wird: Ohne den Shop neuzuinstallieren (wenn schon, dann vorher den templates-Ordner in Sicherheit bringen!) oder an diverse PHP-Dateien Hand anzulegen, könntest (solltest!) Du

- in includes/header.php direkt NACH

<meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css" />[/HTML]

folgendes einfügen

[HTML]<?php
/*
The following copyright announcement is in compliance
to section 2c of the GNU General Public License, and
thus can not be removed, or can only be modified
appropriately.

Please leave this comment intact together with the
following copyright announcement.

*/
?>
<!--
This OnlineStore is brought to you by XT-Commerce, Community made shopping
XTC is a free open source e-Commerce System
created by Mario Zanier & Guido Winger and licensed under GNU/GPL.
Information and contribution at http://www.xt-commerce.com
-->
<meta name="generator" content="(c) by <?php echo PROJECT_VERSION; ?> , http://www.xt-commerce.com" />
[/HTML]

und in der include/application_bottom.php direkt VOR

[PHP]echo '</body></html>';[/PHP]

folgendes einfügen

[PHP]echo '<div class="copyright">eCommerce Engine © 2007 <a href="http://www.xt-commerce.com/">xt:Commerce</a></div>';[/PHP]

Die CSS-Klasse 'copyright' findest Du in templates/xtc4/stylesheet.css - mach das td davor weg und formatier das DIV wie's am Besten passt.

Das entspricht zwar nicht ganz dem Originalzustand, ist aber schnell gemacht und der Hinweis wäre schonmal wieder auf allen Seiten sichtbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja dann fang ich mal an, das wiederherzustellen ...

*edit*

habe das jetzt mal ohne selbst handanzulegen, deine anweisungen befolgt --> das muss auch so sein, das ein verweis auf xt commerce 2mal auf jeder seite ist? (einmal unten im content und einmal links unten)

und das es einmal 2006 und enmal 2007 ist, ist auch korrekt?

--> hab schon, muss beidemale 2006 heißen

ich muss einfach mal in erfahrung bringen wer das so installiert hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast Du doch gut hinbekommen.

Einmal reicht schon.

Bist Du mit Deinem Content schon weitergekommen?

Gruß

Der Praktikantenschelter ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja, ich denke einmal zentriert reicht. die schriftgröße, darf man die anpassen? oder muss die 11 sein?

zum contentproblem, das soll wohl im contentmanger sein, da brauch ich aber erst noch das passwort für

*edit*

das mit dem 2mal ... ich checks ned, ich hab das ja so eingefügt wie vorgeschlagen, aber dadurch taucht der copyrighthinweis nun 2mal auf aber etwas unterschiedlich formatiert ... aber normal dürfte es nur einmal auftauchen

*edit2*

ich komme mir vor wie doof, ich habe 3 dateien vor dem ändern gespeichert --> kein copyrighthinweis sichtbar

dann änderungen gemacht und gespeichert und copyrighthinweis 2mal --> für mich jedoch unerklärbar warum 2mal

dann habe ich die alten dateien wiederhergestellt und schwupps der eine copyrighthinweis ist geblieben ... --> wie das denn?

*edit3*

ich weiss woher, das problem mit dem doppelten hinweis kommt --> die chefin hat ihrem programmierer bescheid gegeben und dieser hat wohl zeitgleich mit mir diese änderung vorgenommen. ... :)

mal schauen ob das kein problem ab ... ich lasse erstmal die finger davon

Share this post


Link to post
Share on other sites

die chefin hat ihrem programmierer bescheid gegeben und dieser hat wohl zeitgleich mit mir diese änderung vorgenommen. ...

Uahaaaha... Erste goldene Regel: Am Shop programmiert nur EINER rum :)

Und das mit dem Content wirst Du wohl nur hinbekommen, wenn Du Zugriff auf die Admin-Konsole hast. Kannst Dich ja von Deiner Chefin in die Admin-Gruppe setzen lassen und Dir von Ihr alle Rechte bis auf das Editieren des Contents entziehen lassen?!?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0