Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
AnthonyR

Dashboard wird nicht angezeigt.

Recommended Posts

Hey,

ich hoffe ich bin hier richtig. Auch wenn ich zu diesem Thema schon was gefunden habe, sind diese Themen meist ziemlich alt und konnten mir nicht weiterhelfen. Ich versuche gerade für einen Händler den xtcommerce CE Webshop einzurichten.

Bis jetzt hatte ich nur kleinere Probleme, zum Beispiel das ioncube nicht installiert war, kurz um bis jetzt bin ich eigentlich zufrieden. Doch jetzt stehe ich vor einem Problem bei dem ich langsam am verzweifeln bin. Die Installation hat perfekt funktioniert und ich hatte keine Fehlermeldung und trotzdem fehlt im Adminbereich das "Dashboard" das heißt ich kann in der Menüleiste links alles anklicken und es lädt dann auch kurz, doch leider bleibt das Feld dann einfach weiß. Das komische ist, dass ich oben auf "Helpdesk" drücken kann und das "Dashboard zeigt alles fehlerfrei an. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Der Server läuft auf Debian.

MfG

Anthony

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

ich habe exakt dasselbe Problem wie oben beschrieben. Hänge jetzt schon seid zwei Tagen daran und finde keine Lösung.

Aussprobiert habe ich schon:

  • chmod auf 777 aller Dateien und Ordner
  • *_acl_area_permissions gesetzt
  • sämtliche Bugfixes die es es zum Download hier bei xt-commerce gibt
  • mehrmals neuinstalliert
  • Suhosin deaktiviert
  • Alle Anforderungen gesetzt, die in dem Handbuch aufgelistet sind
  • set_include_path getestet und es funktioniert
  • cache und cookies mehrmals geleert
  • mehrere Browser und Computer durchgegangen

Ich habe die VEYTON Vers. 4.0.14 CE installiert.

*edit: habe auch das Text Script laufen lassen und es wird mir angezeigt das alle Anforderungen erfüllt sind.

Edited by pnkZ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

ich habe exakt dasselbe Problem wie oben beschrieben. Hänge jetzt schon seid zwei Tagen daran und finde keine Lösung.

Aussprobiert habe ich schon:

  • chmod auf 777 aller Dateien und Ordner
  • *_acl_area_permissions gesetzt
  • sämtliche Bugfixes die es es zum Download hier bei xt-commerce gibt
  • mehrmals neuinstalliert
  • Suhosin deaktiviert
  • Alle Anforderungen gesetzt, die in dem Handbuch aufgelistet sind
  • set_include_path getestet und es funktioniert
  • cache und cookies mehrmals geleert
  • mehrere Browser und Computer durchgegangen

Ich habe die VEYTON Vers. 4.0.14 CE installiert.

Hey,

bis auf den chmod aller Dateien auf 777 zu setzten, ist das exakt die Liste der Sachen die ich ebenfalls versucht habe. Auf welchem Hoster läuft dein Shop?

MfG

Anthony

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey,

ist auf alle fälle nicht der selbe(ispone). Ich hoffe uns wird hier bald jemand helfen, derweil probiere ich noch ein wenig rum. Sollte ich Erfolg haben poste ich hier ;)... nicht sehr wahrscheinlich da ich schon länger daran sitze xD

MfG

Anthony

Edited by AnthonyR

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab leider noch keine! Ich hoffe auch immer noch das uns jemand von xtcommere oder so hilft, wenn mal jemand Zeit hat. Ansonsten muss ich das Projekt xtcommerce für meinen Webshop leider einstampfen!

Edited by AnthonyR

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo.

Ich habe das gleiche Problem.

Ich habe auch schon einiges ausprobiert. Bekomme es seinfach nicht hin.

Leider genau das gleiche wie von euch beschrieben. :( Wäre schön wenn sich

xt commerce der Sache mal annehmen würde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich versuche jetzt noch bis Sonntag das hinzubekommen. Wenns dann nicht klappt, war's das mit xtcomnerce.

Geht mir genauso, unser Thema hat fast 200 klicks also sollte das Problem nicht nur uns beschäftigen. :rtfm:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey,

hat leider nicht geholfen, komisch das es vorher auf 8M war xD Komisch ist aber auch, dass die Uhr oben rechts, beim einloggen immer bei 58min beginnt zu Zählen und erst wenn sie bei 60 ist dann 0min anzeigt.

MfG

Anthony

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hier steht in einem anderen Forum. Wurde von einem Mitarbeiter von xt commerce darauf hingewiesen.

Sollte das Backend nur mit Logo und Uhr im oberen Bereich geladen werden, oder es erfolgt innerhalb des Shop beim Klick auf einzelne Menupunkte keine Ausgabe der zu ladenden Datein, so liegt hier ein Serverproblem vor.

Ihr Provider verbietet das setzen eines PHP include Pfades über die Funktion set_include_path(), dies muss jedoch gestattet sein.

Kontaktieren Sie Ihren Provider für eine Lösung.

Das System benötigt einen include auf den Ordner xtFramework/library

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Anthony,

schaue mal ob das hier weiterhilft, mit der "WWW." Geschichte:

Link: http://www.xt-commerce.com/forum/fragen-zur-software/79717-ejsadmin-php-bleibt-wei.html

Meiner Meinung nach kann es auch nicht an set_include_path() liegen, da man z.B. mit dem IE8 alles nutzen kann (bis auf ein paar Fehlerchen) und mit dem IE9 z.B. nicht, aber mit dem FF.

Zumindest müßte mir es jemand idiotensicher erklären, wenn ich daneben liege. ;)

Herzliche Grüße

Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Anthony,

schaue mal ob das hier weiterhilft, mit der "WWW." Geschichte:

Link: http://www.xt-commerce.com/forum/fragen-zur-software/79717-ejsadmin-php-bleibt-wei.html

Meiner Meinung nach kann es auch nicht an set_include_path() liegen, da man z.B. mit dem IE8 alles nutzen kann (bis auf ein paar Fehlerchen) und mit dem IE9 z.B. nicht, aber mit dem FF.

Zumindest müßte mir es jemand idiotensicher erklären, wenn ich daneben liege. ;)

Herzliche Grüße

Nils

Hey Nils,

danke für deine Antwort. Meiner Meinung nach liegt es auch nicht am include_path, aber ich habe bei meinem Provider jetzt mal eine Anfrage gestartet, mal sehen was dabei rum kommt. Die WWW. Geschichte habe ich natürlich als erste von vielen Sachen probiert, wäre ja auch die einfachste Lösung ;). Leider kann ich mit www. garnicht auf meinen Shop zugreifen, da ich immer folgende Fehlermeldung erhalte: Domain in Licensefile is not Matching the installed Domain, please contact [email protected]

MfG

Anthony

Edited by AnthonyR

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey,

ja das ist sie. Allerdings nur ohne das www. (denke ich mir) Denn wenn ich kein www. vor die Domain setze komme ich ja in den Adminbereich. Leider seh ich da wie oben beschrieben nicht all zu viel :D

MfG

Anthony

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir funktionierts endlich. Kann leider noch nicht sagen woran es liegt.

Habe meinen Webhoster nochmal angeschrieben und der hat das Problem gelöst. Frage aber mal nach woran es gelegen hat und melde mich dann nochmal.

Gruß

pnkZ

Share this post


Link to post
Share on other sites

folgende Antwort habe ich bekommen:

der include path musste genau auf ihren Account und dann auf Ihre xtCommerce - Installation angepasst werden...

hätt ich auch nicht gedacht. dass es doch an sowas lag.

Ich hoffe das hilft euch weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ispone ist da leider noch nicht so weit, was den Support betrifft. Sie sagten mir gestern ich solle doch alles selbst machen da ich die Root Rechte besitze. Ich werde gleich noch eine Anfrage starten und deine Antwort als Vorlage benutzen. Danke.

Besitzt du einen Vserver oder nur einen Webserver?

Edited by AnthonyR

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...