Sign in to follow this  
Followers 0

Import / Export


6 posts in this topic

Posted (edited) · Report post

Hallo zusammen,

leidiges Thema...

Wir sitzen seit letzter Woche hier und versuch ca. 7.000 Artikel mit einigen Sonderfeldern in Veyton zu importieren, leider mit mehr oder weniger Erfolg.

Wir haben beide Veyton Versionen probiert 4.0.13 und 4.0.14 auf unterschiedlichen Servern.

Je mehr Artikel importiert werden, desto länger wird die Übertragungszeit. Sprich die ersten 2000 Artikel sind unter 10min fertig, danach merkt man, wie die Zeiten hochgehen. Auf unserem stärksten Server dauert der import ca. 5h und bricht bei 6500 ab...

Ich bin jetzt hingegangen und hab die CSV Liste gesplittet, damit nur jeweils 1000 Artikel übertragen werden. Jedoch bleibt die Problematik bestehen. Je voller die DB desto langsamer wird das ganze.

Fehlermeldung:

leider ist ein Problem aufgetreten. Die angeforderte Seite hat einen Script-Fehler verursacht.

Haben Sie sich vielleicht vertippt oder eine alte URL aufgerufen? Wenn nicht, informieren Sie bitte den Webmaster dieser Homepage per Email. Um zu der vorherigen Seite zurück zu kehren, verwenden Sie bitte einfach die "Zurück" - Taste Ihres Browsers.

Jemand eine Idee woran das liegen könnte?

Grüße

Mike

Edited by Townboy
Fehlermeldung vergessen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Habe die Liste jetzt mal geteilt. Anstatt eine mit 7000 Artikeln, habe ich nun 7 je 1000 Artikel gemacht. Das Problem bleibt bestehen. Ich frage mich so langsam für wieviel Artikel Veyton wohl ausgelegt ist...

Jemand eine weitere Idee wie man 7000 Artikel mit Zusatzfeldern in Veyton als csv reinbekommt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

So, bin nun dabei das Pferd von hinten auf zu zäumen. Ich habe gerade einen Artikel angelegt und alle möglichen Werte und Beschreibungen vergeben. Diesen Testartikel habe ich exportiert.

Anhand dieser Vorgaben habe ich den Artikel 5000 mal in der csv kopiert und einfach die Artikelnr. fortlaufend geändert. Das einspielen hat nicht mal 10 Minuten gedauert. Also Veyton kann es definitiv :-)

Was mir aber auffiel, unsere zusätzlichen Felder werden nicht exportiert. Kennt hierfür jemand ein Plugin oder gibts dazu eine zusätzliche Einstellung?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

So, bin nun dabei das Pferd von hinten auf zu zäumen. Ich habe gerade einen Artikel angelegt und alle möglichen Werte und Beschreibungen vergeben. Diesen Testartikel habe ich exportiert.

Anhand dieser Vorgaben habe ich den Artikel 5000 mal in der csv kopiert und einfach die Artikelnr. fortlaufend geändert. Das einspielen hat nicht mal 10 Minuten gedauert. Also Veyton kann es definitiv :-)

Was mir aber auffiel, unsere zusätzlichen Felder werden nicht exportiert. Kennt hierfür jemand ein Plugin oder gibts dazu eine zusätzliche Einstellung?

in welcher db hast du die den eingerichtet deine felder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Die neuen Datenfelder wurden in der _products_description angelegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hi,

diese Tabelle wird - warum auch immer - beim import/export nicht erfasst, (jedenfalls was eigene Felder betrifft). Diese müssen in der xt_products stehen.

MfG. Hansen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0