Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'artikeloptionen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 37 results

  1. hallo, ich möchte ein produkt als download und zum versand anbieten. es gibt jeweils nur eine option, also entweder den artikel als download, oder den artikel zum versand. wenn ich beides getrennt als artikelmerkmal anlege, werden in der produktansicht zwar beide merkmale angeboten - aber es sind auch beide vorausgewählt. können download und versand als attribut des gleichen artikelmerkmals festgelegt werden? hoffentlich weiß jemand, was ich falsch mache... danke! (hatte dies schonmal falscherweise (sorry) im veyton-forum gepostet. deshalb hier nochmal)
  2. Hallo Leute, bin ganz neu hier, habe die shopsoftware noch nicht runter geladen, da ich noch einige Fragen habe. - ich habe Textilien in versch. Farben und Größen. Gibt es "ein Modul" welches es erlaubt jede Farbe in "Großansicht" darzustellen? Wenn ja, wo finde ich dieses? Gruß BPPGG
  3. Hi, weiß jemand wie man Artikeloptionen, die man mit dem BUI Hinsche Options- und Freitext-Modul angelegt hat, in den Export der Artikel mit einbezieht? In der Doku finde ich da nichts zu und automatisch macht der Exportmanager das auch nicht. Gruß, Uwe
  4. Hallo, ich verwende XTC 3.0.4 mit dem SP2.1. Heute wollte ich Artikeloptionen hinzufügen. Das klappt soweit auch, jedoch wird nur das Attribut in den Warenkorb übernommen, welches an erster Stelle steht. Wähle ich eine alternative Option zu dem jeweiligen Artikel aus, so wird die Aktion einfach übergangen bzw. es wird dennoch die Option an erster Stelle benutzt. In diesem Zusammenhang fiel mir auf, dass alle Artikel welche Attribute zugewiesen bekommen haben, im categorie_listing Template bei einem Klick auf "in den Warenkorb legen" diese Aktion übergehen und so behandeln als ob man auf "details" klickt, also das product_info Template öffnen. Entferne ich nun die Attribute vom jeweiligen Atrikel so kann ich wieder Artikel über das categorie_listing Template in den Warenkorb legen. Anfangs dachte ich es liegt an meinem Template. Ich habe mir nun jedoch einige kostenlose Templates geladen, auch bei denen tritt das Problem auf. Kennt jemand das Problem und kann mir helfen?
  5. Hallo, ich habe seit einigen Tagen mit VEYTON zugelegt und bin momentan am Verzweifeln bei der Darstellung der einzelnen Artikel. Ich habe unter MASTER/SLAVE die Größen XS-4XL angelegt und unter Artikel nun mehrere Artikel eingestellt. Leider wird zum einen der Artikel ohne Artikel-Optionen, also XS-4XL angezeigt und weiter rutschen die beiden äußeren Spalten, in der z.B. die Navigation und auf der anderen Seite der Warenkorb angezeigt wird, unter die Artikelansicht. Kann mir jemand helfen, so dass die Artikel-Optionen angezeigt und die Spalten wieder richtig dargestellt werden? Danke im Voraus!
  6. Hallo zusammen, also ich weiss nicht was los ist. habe auch nix im Forum dazu gefunden. Jedenfalls wird bei meinen Artikeln plötzlich die Artikeloption (also z.B. wenn ich auswählen möchte welche Grösse...) nicht mehr angezeigt. Dies bei denen ich ich neu einstelle. Bei den alten ist alles noch in Ordnung... An was kann das liegen??
  7. Hallo, wenn ich einen neuen Artikel anlege fehlen unter dem Reiter "Template" die Klapplisten "Template für Artikeloptionen" und "Template für Liste der Slave Artikel". Es sind nur "Artikelinfo Template:" und "Artikelinfo Template:" vorhanden. Zudem fehlt in der Fußzeile auch der Button "Artikel Eigenschaften" Ich habe Verison 4.0.11
  8. Hallo, folgendes Problem: Wenn ich bei Artikeloptionen die Version product_options_selection.html nehme, sind die Radiobuttons immer bei der Vorauswahl auf dem untersten der Auswahlmöglichkeiten. Die Sortierreihenfolge ist so angelegt, das natürlich erstmal der Artikel ohne Aufpreis als erstes steht und dann die Optionen sich nach Preis steigern. Wieso wird es aber in der ansicht nicht an die Sortierreihenfolge gebunden, sondern im prinziep umgedreht, so dass immer die letzte (in meinem fall tuerste Option) vorausgewählt ist. Lässt sich diese Vorauswahl ändern? Ich denke es könnte in der Datei sein: 1. {if $options!=''} 2. 3. <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> 4. {foreach name=outer item=options_data from=$options} 5. <tr> 6. <td colspan="3" valign="top" class="main"><b>{$options_data.NAME}:</b></td> 7. </tr> 8. {foreach key=key_data item=item_data from=$options_data.DATA} 9. <tr> 10. <td class="main"><input type="radio" name="id[{$options_data.ID}]" value="{$item_data.ID}" checked="checked" /></td> 11. <td>{$item_data.TEXT}</td> 12. {if $item_data.PRICE!=''} 13. <td>( {$item_data.PREFIX}{$item_data.PRICE} )</td> 14. {/if} 15. </tr> 16. {/foreach} 17. 18. {/foreach} 19. </table> 20. {/if}[/HTML] Da ich jedoch nicht programmieren kann, was müsste ich konkret ändern, dass immer die 1. Variante vorausgewählt ist? Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!
  9. Hallo, ich nutze die v3.0.4 SP2.1 Ich habe nun folgendes Problem: Es sollen Produkte mit verschiedenen Merkmalen verkauft werden. In meinem Falle: 1. Artikelzustand: a) neu neu/Verpackungsschäden c) Vorführware 2. Speicherkappazität: a) 80 GB 160 GB c) 200 GB d) 250 GB e) 300 GB f) 400 GB Soweit hab ich Punkt 1 und 2 im Admin unter Artikelmerkmale angelegt. Entsprechend den Merkmalen ihre Optionswerte. Weiter werden Produkte angeboten die nur eines der Merkmale haben (nur 1.) Ich habe als Beschreibung hinter der Auswahl (product_option_selection) einen Link (Popup) für die Beschreibung der unter 1. stehenden Angaben eingebunden. Den entsprechenden Text habe ich über den ContentManager erstellt (wie bei "incl/exkl. UST zzgl Versandkosten") Nun ist das Problem bei den Artikeln die beide Merkmale aufweisen, das bei den unter 2. stehenden Angaben der gleiche Link ist wie für 1. Ich möchte das aber nur hinter 1. dieser Link erscheint. Es soll im Prinzip eine Bedingung erstellt werden. Linkanzeige nur wenn 1. ausgewählt ist und nur bei 1a, 1b, 1c, sonst kein Link. Gibt es eine Lösung für beschriebenes Problem und wenn ja welche Dateien muss ich wie ändern. Ich bitte um genaue Beschreibung. Gern auch PM! Im Anhang das Problem in optischer Darstellung. Danke schon im voraus!!!
  10. Hallo und guten Morgen! Ich hoffe, ich habe das hier in den richtigen Bereich geschrieben. Kennt jemand eine Möglichkeit, wie ich Artikel-Optionen voneinander abhängig machen kann? Z.B. in einem Print-Shop: wenn der Kunde das Bild-Format A2 auswählt, bekommt er als weitere Option Mengen xyz. Wählt er A1 aus, bekommt er Mengen abc. Gibt es da etwas? Oder weiß jemand alternativ, wie ich in der Attributverwaltung nach dem Feld "Preis" noch ein Textfeld einfügen kann, am besten noch mit HTML-Unterstützung, ähnlich wie in der Artikelbeschreibung. Vielen Dank schonmal für jede Antwort!
  11. Wie kann ich die Begrenzung aufheben, so dass ich bei einem Artikelmerkmal mehr als 32 Auswahlmöglichkeiten nutzen kann? Über mySQL habe ich in der Datenbank bei "products_options_values" den Wert von 32 auf 64 erhöht. Das hat aber nicht geholfen. Wäre super, wenn mir einer helfen kann. Schonmal vielen dank für die Mühe!
  12. Hallo! Ich möchte gern bei Vorlage für Artikeloptionen die Option table_listing.html benutzen. Mein neu gekauftes Template ist so eng dass es bei product_options_selection.html die Optionen wie z.B. 3 Euro Aufpreis untereinander quetscht. Dann lieber table_listing.html - das sieht übersichtlicher aus. Problem ist wenn ich meine Artikel darauf einstelle kommt eine Tabelle die sehr oft die Arikelnummern aufführt. Das würde ich gern entfernen. Wo finde ich table-listing.html und kann ich diese Datei auch mit Frontpage bearbeiten? Oder lieber einfach Editor? Danke für die Hilfe.
  13. Hallo! Ich hab einen Fehler endeckt bei den Artikeloptionen. Wenn bei einen Artikel mehrer Optionen zur Auswahl stehen, egal welche Option dann gew?hlt wird schreibt er in die DB und in die Bestellung Feld Art.NR. immer nur die letzte Artikelnummer die bei den Optionen eingegeben wurde. Bitte um Hilfe! MfG Chris
  14. Hallo Vielleicht ist die Überschrift nicht richtig gewählt, wenn dem so ist werde ich sie später korrigieren. Zu meinem Anliegen; Derzeit ist es möglich einem Artikel benutzerdefinierte Attribute zuzuweisen, was auch sehr sinnvoll ist. So kann man z.B. einstellen, dass das T-Shirt in den Größen S, M, L, XL und XXL sowie in den Farben Rot, Gelb und Grün erhältlich ist. Wenn ich aber eine Pizza in größe 26cm habe, die mit Extras belegt werden können, dann reicht die jetzige Attributverwaltung nicht aus um eine vernünftige Bestellmöglichkeit zu erstellen. Denn wenn jemand zu der Salamipizza 2 x extra Käse und 1 x extra Schinken haben möchte, wobei dieser zwischen insgesamt 34 Belägen als Extra wählen kann, dann ist es nicht nur lästig das über die Attributverwaltung zu organisieren, sondern auch unkomfortabel in der Artikelauswahl. Die Komplexität ergibt sich daraus, dass es vier verschiedene Größen jedes Artikels und mehr als 34 Extras zu jedem Artikel gibt, welche in unterschiedlicher Anzahl hinzufügbar sein müssen. Hat von Euch jemand eine Idee wie man das Problem lösen könnte? Ich bin nämlich erst seit zwei Tagen mit xt:Commerce beschäftigt und übersehe vielleicht etwas. Vielen Dank für Eure Antworten
  15. 3.0.4. SP1.2 Hallo, nach dem Update werden die Produktoptionen nicht mehr angezeigt. Recherche im Forum das die order_details.html zu checken wäre gab keine Verbesserung. Habe auch das Original von xtc2 hochgeladen - ohne verbesserung. Kurioserweise werden aber bei einigen Artikeln die Optionen manchmal dargestellt und mitgesandt. Dies lässt sich jedoch nicht reproduzieren. Wo soll ich hier suchen? Zusatz: Ich denke ich kann den Fehler nun reproduzieren!!! IE 6.x bringt die Artikeloptionen, Firefox 1.5.0.6 hingegen nicht!!!! Zusatz 2: Revidiere meine obige Aussage. Mit dem Original xtc2 Template werden die Attribute auch im Firefox angezeigt.....
  16. Hallo, möchte gerne das in den Artikeloptionen eine neues Eingabefeld erscheint (z.B. unter "EAN" "Autor"). Habe das Feld auch schon soweit im Admin Bereich unter "Artikel bearbeiten/neu" reinbekommen, aber er speichert nicht die Eingabe. Habe schon folgendes gemacht: - in MySQL eine neues Feld "products_autor" unter "products" angelegt - in der Datei Admin/includes/classes/categories.php die Zeile: 'products_autor' => xtc_db_prepare_input($products_data['autor'] 'products_autor'=>$product['products_autor'],[/code] - in der Datei Admin/includes/classes/import.php die Zeile: [code]if ($this->FileSheme['p_autor'] == 'Y') $products_array = array_merge($products_array, array ('products_autor' => $dataArray['p_autor']));[/code] - in der Datei Admin/includes/modules/new_product.php die Zeile: [code]<tr> <td><span class="main"><?php echo TEXT_PRODUCTS_AUTOR; ?></span></td> <td><span class="main"><?php echo xtc_draw_input_field('products_AUTOR', $pInfo->products_AUTOR); ?></span></td> </tr>[/code] - in der Datei lang/german/admin/categories.php die Zeile: [code]define('TEXT_PRODUCTS_AUTOR','Autor');[/code] - in der Datei includes/modules/default.php die Zeile: [code]p.products_autor,[/code] - in der Datei includes/modules/product_info.php die Zeile: [CODE]$info_smarty->assign('PRODUCTS_AUTOR', $product->data['products_autor']);[/code] So hoffe habe nichts vergessen, was ich bereits probiert habe. Muß auch wirklich mal sagen, das ich mittlerweile ganz schön enttäuscht von XTCommers bin, für jede kleine Änderung sucht man stundenlang im Codegewirr und die Knowlegdebase ist echt mager (geschweige denn es gibt mal ne richtige doku als pdf oder so). Kann das auch nicht verstehen, solch komplizierte Sachen wie Artikel-Attribute sind drin, aber einfach die Artikelinformationen zu ergänzen fehlt völlig Hoffe mir kann jemand helfen, denn nur Preis und Artikelnr. ist echt ne bisschen spärlich... gruß Mirko
  17. Hallo, in welcher Datei kann ich dir Feldgrösse für die Artikeloptionen ändern? Habe z.B. die Option "Menge in gramm", dabei verteilt das System diesen Satz auf 2 Zeilen, also Spaltenbreite zu klein. Ich benutze das Standardtemplate XT4.
  18. Hallo, wie kann ich die Artikeloptionen eines Artikels auf einen anderen kopieren? Natürlich ohne alle Sortiereinstellungen, Nummern, Lagerbestände etc. neu eingeben zu müssen? Zur Verdeutlichung: Artikel: 100 Plakate A1, Druckfarbe Standard ist Schwarz Option 1: Aufpreis für Druck mit Sonderfarbe HKS (davon gibt´s aber rund 100) Option 2: Lieferzeit a) Standard Express 1 Tag c) Express 2 Tage Nu gibt´s den Artikel in gleicher Form ja auch als 200 Plakate - nur leider kopiert´s die Optionen nicht fertig mit... Und 100 Optionswerte anhäkeln und sortieren ist wirklich nicht der Hit.... Irgendwelche Ideen? Grüße watherux
  19. Hallo, ich möchte gerne eine Info Option hinter den Artikeloptionen haben. Wenn man auf das kleine Info Symbol hiner dem Optionendropdown klickt, soll entsprechend ein PopUp erscheinen, in dem eine Beschreibung zu den Optionen ist, sodass der Kunde weiß, welche Option am besten für Ihn ist. etwas ähnliches habe ich hier gesehen bei den All - Inclusive Paketen, nur das hier generell schon eine kurzbeschreibung bei den Optionen ist ( mal abgeshen davon, dass das der fetteste XT:C Shop ist, den ich bisher gesehen habe.) So nen slidendes Preisanzeige Modul ist eigentlich auch völlig geil....
  20. Hallo, ich möchte gern Die Artikelnummern mit in den Artikeloptionen anzeigen lassen. Weiß jemand wie das geht? Danke im Vorraus für Eure Bemühungen meine Version ist 3.04
  21. Hallo, im IE werden aus den Produktoptionen die Preise auch in den Warenkorb übergeben und im Firefox steht da aber dann eben schon die richtige Option drin aber eben mit Preis 0. HILFE:confused:
  22. Hallo XTCrew, ich habe einen Artikel "Kalender", diesen Artikel gibt es in verschiedenen Farben und Formaten. Je nachdem welche Farbe und welches Format man wählt, ergibt sich ein andere Preis bzw. eine andere Artikelnummer. Kleines Beispiel: Grundlegend kann man das ja über die Artikelmerkmale angeben aber wie mache ich das wenn: - das Format 13x13cm nur in den Farben orange|blau erhältlich ist - das Format 16x34cm nur in den Farben weiß|grau erhältlich ist Mein derzeitiger Kenntnisstand sagt mir das ich diesen einen Artikel "Kalender" zwei mal anlegen muss um die verschiedenen Artikelmerkmale handeln zu können ODER gibt es für diesen Fall eine andere Möglichkeit? Freu mich über konstruktive Antworten!
  23. Hallo Leute, werden die Artikeloptionen (Größe, Farbe etc.) im Shop alphabetisch sortiert? Wenn ja, welche anderen Möglichkeiten habe ich und wo werden die Einstellungen vorgenommen?
  24. Hallo zusammen Wir haben ein Problem: Artikel mit Optionen, anstelle plus/minus Beträgen, lieber Prozent-Zu- und Abschläge. Wie kann man dies (oder überhaupt) realisieren? Vielen Dank Kauz
×
×
  • Create New...