Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'varianten'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 38 results

  1. Hallo, suche jetzt schon ewig im Netz nach einer Lösung für mein Problem. Und zwar will ich einen Shop machen ähnlich https://www.wandtattoos.de/products/zitate/motivation/gib-jedem-tag-die-chance1.html Sozusagen ein Shop mit mehreren Produkten die jeweils in einer anderen Farbe erhältlich sind auch auch so dargestellt werden sollen. Sprich es gibt es Hintergrundbild mit einem Motiv, welches eben nur in einer anderen Farbe dargestellt werden soll. Aktuell habe ich es so das es ca. 30 Artikelvarianten je Produkt gibt und das ganze per CSS Hintergrund über Master/Slave mache. Ich weiß ich könnte jetzt pro Farbe ein einzelnes Bild erstellen, nur ist das erstens sehr auswendig und zweitens wird ja jedesmal das Bild je Farbe neu geladen was für den Benutzer nicht optimal ist. Könnte man vorstellen das man eine Überblendung durch eine PNG Datei schafft wo zusagen nur das eigentliche Hintergrundbild überlagert wird. Auch bei den Addons habe ich hier nichts gefunden, das ganze würde ja einen Produktkonfigurator ähneln. Hat jemand eine Lösung für mich, wäre echt klasse. Danke Herbert
  2. Hallo Zusammen, ich versuche schon seit einiger Zeit die Anzahl der angezeigten Varianten in meinem Shop zu erhöhen. Zur Zeit werden nur 10 Artikelvarianten angezeigt obwohl ich mehr angelegt habe. Ich habe dazu schon einige Beiträge im Forum gefunden, leider helfen mir diese nicht weiter. In einem Beitrag wird von einem Button im Backend in den Einstellungen vom Master_Slave Plugin gesprochen, diesen habe ich jedoch nicht gefunden. In einem anderen Beitrag wird dies erwähnt: " Das geht nur über eine Versteckte Plugin-Option direkt in der Datenbank: SELECT * FROM `xt_config_plugin` WHERE `config_key` LIKE '_PLUGIN_MASTER_SLAVE_SHOW_MAX_PRODUCTS' " damit kann ich jedoch auch nicht viel anfangen. Leider habe ich auch nichts dazu im Online-Handbuch gefunden. Kann mir jemand weiterhelfen? Mit freundlichen Grüßen Philipp
  3. Hallo, ist es möglich, mit der Master/Slave Funktion Artikelvarianten zu erstellen, die dann im Master-Artikel mit einer Dropdown-Liste oder Radiobutton-Auswahl angewählt werden können ? Das heist, der Artikel ist identisch, nur die Größe soll änderbar sein und der größenabhängige Preis angezeigt werden. Bild und Beschreibung bleiben gleich. Viele Grüße Michael xt:Commerce 4.2.00
  4. Hallo, komme mir vor wie ein Anfänger, vor allem weil ich mein Problem nicht schon in diesem Forum finden kann. Also, wir haben xt:commerce 4.2.00 mit Master/Slave Plug-In 1.2.8. Wir haben für viele Artikel mehr als 10 Varianten, in unserem Fall sind es Farben. Im Shop unter dem Masterartikel werden aber nur 10 Angezeigt. Im Handbuch steht: Slaveartikel Liste: Anzahl der Produkte die in der Slaveartikelliste angezeigt werden sollen (bis 999) *Diese Option steht der Version 1.1.2 nicht mehr zur Verfügung. Was ist denn nun bei der aktuellen Version 1.2.8? Wie stellt es man dort ein? Geht das nicht mehr??? Kann doch nicht sein, oder?
  5. Ich habe mal ein paar farbliche Varianten des xt_grid Templates erstellt. Ebenso habe ich einen Kategorieslider eingebaut. Dieser stellt die TopKategorien nicht oben im Header dar sondern die Kategoriebilder und die Bottombeschreibung im Slider. Download der Templates
  6. Hallo Forum, bei mir werden die Varianten eines Produktes nicht im Dropdown angezeigt sondern nur im Reiter weiter unten. Hat noch jemand so ein Problem? Woran könnte das liegen?
  7. Ich würde gerne das beim Master zusätzlich zu Preis "ab..." die Varianten für's Gewicht steht. z.B. -Erhältlich in 2gr. und 7.gr- gibt es da ne Möglichkeit -Programmiertechnisch- oder (nur) als Zusatzfeld in der DB und product_master.html? Grüße
  8. Weis jemand wie ich Varianten mit dem Magnalister bei eBay anlegen kann?
  9. Guten Morgen zusammen, an unsere Entwickler: Hat jemand eine Idee, wie ich verschiedene indexseiten (bspw. index1.html, index2.html, index3.html,usw) per Link bzw. Browsereingabe öffnen kann? Diese würde komplett neue Möglichkeiten zur Erstallung von Landingpages bieten. Grüße Mike
  10. Hallo, habe jetzt auch schon ne ganze Weile im Forum gesucht, aber ich werd einfach nicht wirklich schlau drauß. Es geht um einen Schuh-Shop. Die Schuhe gibt es in verschiedenen Größen+Farben. Diese möchte ich als Varianten lösen (soweit kein Problem). Die Schuhe haben aber einige Eigenschaften gemein, z.B. "Verschlußart" (Klettverschluß,...) diese möchte als einfache "Eigenschaften" mit einbringen. Also lediglich "Felder" mit Informationen, keine Varianten. Nach diesen sollte man vielleicht auch Filtern können. Was verstehe ich da falsch?! Master/Slave = Artikelvarianten ... aber Artikeleigenschaften gibt es nicht?!?! Grüße und Danke im voraus Sascha
  11. Hallo, Ich habe im Shop 1 Kleidungstück. Diese hat 6 Größen und 3 Farben. Ich habe das Produkt als Master angelegt, und danach eben für jede Farbe/größen Kombination ein slave. So weit so gut, oder? Im Frontend zeigt es jetzt unterhalb den Master alle verschiedenen slaves an, aber nur wenn ich max. 9 slaves aktiviere. Sobald ich 10 oder mehr aktiviere, zeigt es kein einziger slave mehr an. Ich wünsche mich das ich hier entweder mit paging arbeiten kann, oder die Anzahl angezeigten slaves erhöhen kann. Hat jemand eine Idee wie ich das anstelle?
  12. Hallo, hat schon jemand von Euch in Bezug auf Varianten / Ausprägung im Veyton Erfahrung gemacht? Wir suchen ein PluigIn, welches es ermöglicht die Artikel-Ausprägungen aufzulisten und dann nur noch die gewünschte Artikelstückzahl der Variante/Ausprägung einzugeben. Gibt es da schon Realisierungen von Euch. Es wäre nett, wenn Ihr Euch dann meldet, da wir nun eine Anbindung an die Sage Office Line entwickelt haben, aber es eben interessant wäre, das Variantenmodul der Software (Matrix) voll einzubinden! Danke!
  13. Hallo, irgendwie stehe ich etwas auf dem Schlauch :-). Folgende Konfiguration hätte ich gerne in unserem Veyton 4 Shop bei den Versandkosten: Deutscher Kunde (also Kunden aus Deutschland): Immer € 4,95 nicht Deutscher Kunde (Kunden aus dem Rest der Welt): Immer 14,95 Eigentlich doch ganz simpel, allerdings wenn ich Testbestellungen mache, will das System nicht so wie ich. Bei dem Testaccount mit dem Deutschen Kunden und auch mit dem als Beispiel aus der Schweiz, bekomme ich immer 14,95 also Versand "aussehalb Deutschland" angezeigt. Irgendwo hänge ich in einer Schleife :-) Vielen Dank!
  14. Hallo Ich habe das Problem, dass ich Artikel mit verschiedenen Geschmacksrichtungen im Adminbereich/Bestellungen nicht von einander unterscheiden kann. Da nur der Artikelname, jedoch nicht die vom Kunden gewählte Geschmacksrichtung da steht. Wenn da jemand einen Tipp hätte wie das zu beheben ist wäre schön. Gruß
  15. Hej ihr, bei unserem alten Shop konnte man ganz einfach eingeben, dass es verschiedene Varianten bei einem Produkt gibt, zum Beispiel eine andere Größe/Farbe. Dann konnte man dahinter angeben, ob sie etwas zusätzlich kosten soll, +10 Euro zum Beispiel. Bei xt finde ich zwar etwas, wo ich allgemein Produktmerkmale angeben kann - aber nicht direkt beim Artikel. Und "Farbe" zum Beispiel ist ja bei jedem Artikel wieder anders, so dass mir etwas allgemeines nichts bringt. Über Tipps wäre ich sehr dankbar, denn sonst muss ich ja jede Variante als einzelnen Artikel einstellen... Liebe Grüße Laura
  16. Hallo, wir haben nun mehrere Druckarten angelegt, die man dann unter Varianten in den einzelnen Produkten in der Hierachie unter Farben sortieren kann. Leider nur theoretisch. Trotz der Einteilung in 1-2-3 usw. werden die Druckarten so nicht im Designer aufgelistet. Was mache ich falsch oder ist es ein Bug? Vielen Dank für die Hilfe.
  17. Hallo zusammen Leider ist mir bewusst das ich hier ein bereits oftmaliges besprochenes Thema wieder aufgreife. Doch weder das Veyton- Handbuch noch das Forum haben mir geholfen... Entweder bin ich zu Blöde oder Blind!!! Ich versuche nun seit fast zwei Tagen bei einem meinen Shopartikel Farbattribute hinzu zu fügen. Also ging ich auf Master/Slave und habe dort alles eingegeben und aktiviert. Dann wieder zum Produkt und hinzugefügt. Doch es zeigt es mir nicht an. Es besteht keine Möglichkeit die Farbe auszuwählen. Kann mir mal jemand einen genauen Beschrieb geben? Ich bedanke mich bereits jetzt bei Euch.
  18. Die neue OLSI (Office Line Shop Interface) kann nun auch Varianten aus der Sage Office Line in den Veyton als Master/Slave Artikel übermitteln und ebenso die passenden Variantenartikel mit Ausprägung wieder in einen Auftrag zurück zur Office Line übernehmen! Dazu kann man dann auch die passenden Varianten aus der Office Line im Veyton per PlugIn darstellen! Auch ist es möglich, passende Variantenartikel-Bilder aus der Sage Office Line zu übermitteln! Variantenmatrix 1 PlugIn: Demnächst werden wir diese Funktion in einem Demoshop zeigen! SH@1st-vision.de Sage Office Line Shop-Schnittstelle
  19. Liebe XT-Technikerinnen + Techniker ! Leider habe ich immer noch untenstehendes Problem und kann so nicht starten... :-(( Weiss wirklich niemand eine Antwort und Hilfe dazu ? BITTE wer kann mir helfen, ich zahle auch gerne was für die Hilfe !! DANKESCHÖN! Grüsse Jonas Hallo, Der Währungswechsel findet bei den Varianten/Attributen-Beträgen nicht statt! Leider ändert nur die Währungsbezeichnung, von CHF in EUR, aber der Betrag bleibt gleich. Kann mir jemand helfen wo sich der Fehler befindet und wie ich diesen lösen kann?? Dafür bin ich Euch sehr dankbar! Grüsse aus der Schweiz Jonas shop@kerngesundeprodukte.com
  20. Ich bin gerade dabei ein wenig mit "Master/Slave" zum Thema "Varianten" zu spielen und dabei ist mir aufgefallen das mit der aktuellen Option von "Veyton" eine Vielzahl von "Duplicate Content" erzeugt wird. Folgt man der Anleitung aus der FAQ: Artikel "Hemd" ist in 2 Farben (rot/blau) und 2 Größen (S/M) Verfügbar. Dies würde bedeuten, dass Sie einen "Master Artikel" Hemd anlegen, und folgende "Slave Artikel": Hemd rot S Hemd rot M Hemd blau S Hemd blau M Alles schön doch wenn wir die Artikel so anlegen dann werden in "Veyton" 5 Seiten erzeugt die alle mit unterschiedlichen Beschreibungen gefüllt werden müssen, nur weil es wir für einen Artikel unterschiedlichen Farben/ Größen gibt. Live: Master GeraCity Shop | Stain Jungs - Türkis-GC-HX1-JT Slave GeraCity Shop | Stain Jungs - Türkis, Gr. S-GC-HX1-JT-S GeraCity Shop | Stain Jungs - Türkis, Gr. M-GC-HX1-JT-M GeraCity Shop | Stain Jungs - Türkis, Gr. L-GC-HX1-JT-L GeraCity Shop | Stain Jungs - Türkis, Gr. XL-GC-HX1-JT-XL "Google" folgt jeder Seite und merkt schnell, das es immer der gleiche "Content" ist (Keywords, Text, etc.). Alternativ ändern wir die Beschreibung von jedem "Slave Artikel" doch zum einem wird der Besucher dadurch extrem verwirrt und zum anderen brauchen wir dann pro "Slave Artikel" ca. 5 Minuten. Kann ja auch nicht sein das wir für eine "Drop Down" Box " ca. 5 Minuten Arbeit investieren müssen (Kopieren von Master -> Kopie bearbeiten, etc ..) Ich hoffe sehr schnell das es ein "PlugIn" System von der Firma "1st Vision GmbH" geben wird. http://www.xt-commerce.com/forum/fragen-zur-software/72787-varianten-auspr-gung-im-veyton-2.html Ist das noch keinem Aufgefallen ? Gruß Marc
  21. Hallo, habe folgendes Problem; wenn ich eine Variante eines Artikels im Drop Down Menü auswähle, springt die Seite auf die unterseite auf die Variante, wie es sein soll. Gleichzeitigt Schließt sich aber das Hauptmenü auf der Linkenseite. Warum ist das so und wie kann man das abstellen, da die Kunden sonst immer wieder von vorne anfangen müssen mit Kategorie auswählen usw. Danke für die Hilfe! Johannes
  22. Suche ein Shopsoftware, die beim Versand innerhalb von Deutschland einen Fixpreis nimmt und die beim Versand ins Ausland einen Hinweis anstatt des Versandpreises anzeigt, dass der Preis je nach Gewicht berechnet und gesondert mitgeteilt wird. Habe die Gewichte der Artikel nicht im System und will nicht das halbe Lager abwiegen müssen. Kann man das mit xt:Commerce und/oder einem Modul umsetzen? Danke.
  23. Hallo Gemeinde, ich hab da mal ne Fräge. Ich suche verzweifelt nach einer Möglichkeit, für ein Produkt mehrere Varianten (Farbe) zu hinterlegen. Ich verwende die Version 3.0.4 SP2 und meine, dass das über Attribute geht. Jedoch habsch den Webshop von nem anderen übernommen und muss mich erst ma in das Dingens rein boxen. Nen Handbuch dazu wäre der Hammer! Könnt ihr mir mal nen Stein der Weisen geben, damit ich das realisiert bekomme?????? Thx in advance schon mal. Gruß
  24. Hallo, ich habe einen Artikel, von dem es mehrere Farben und Muster gibt. Ist es möglich, zu einem Artikel verschiedene Muster hinzuzufügen und diese mit Bildern zu versehen? Gruß, Anderl
  25. Hi! Kann mir jemand bitte sagen wie das heisst bzw funktioniert das ich diverse Überschriften für die Produkte regenerieren lassen kann bzw selber regeneriee. Ich meine das für alle Suchmaschinen und Auktionshäuser in dennen ich kostenlos listen lassen kann. Wie zb: Verkaufe IBM Netzteil Nun möchte ich folgende überschriften für die kostenlosen Preissuchmaschinen generieren: IBM Netzteil T20 IBM Netzteil T30 IBM Netzteil T40 usw. (ist alles das gleiche netzteil) Gibt es für dieses Tool einen namen?
×
×
  • Create New...