Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
JoCoolo

Installation legt nur 3 Tabellen an

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich versuche gerade xt:Commerce 4 Community Edition V4.0.14 auf einem Ubunto-Server (mit Plesk verwaltet) mit PHP 5.3.2 und MySQL 5.1.41 zu installieren.

Beim 3. Schritt steigt der Installier mit diesem SQL-Statement im Browserfenster aus:

CREATE TABLE `adodb_logsql` (

  `created` datetime NOT NULL,

  `sql0` varchar(250) NOT NULL,

  `sql1` text NOT NULL,

  `params` text NOT NULL,

  `tracer` text NOT NULL,

  `timer` decimal(16,6) NOT NULL

) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=utf8;INSERT INTO `xt_content_elements` VALUES (1, ''en'', ''Shipping & Returns'', ''Shipping & Returns'', ''Put here your Shipping & Returns information'', '''', '''');

In der Datenbank sind nur folgende 3 leere Tabellen angelegt worden:

adodb_logsql

xt_acl_area

xt_acl_area_permissions

In der Datei xtInstaller/sql/enterprise.sql hab ich in der Zeile 1649 ein fehlendes Semikolon entdeckt, aber das ist nicht die Fehlerursache.

Hat jemand eine Idee wo es haken könnte?

Herzliche Grüße,

Jörg

Edited by JoCoolo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Folgende Fehlermeldung wird ausgegeben nachdem ich das error-log in php aktiviert habe:

Fatal error: Uncaught exception 'ADODB_Exception' with message 'mysql error: [1146: Table 'database.xt_countries' doesn't exist] in EXECUTE("UPDATE xt_countries SET status = 0")

' in /var/www/vhosts/mydomain.de/xtFramework/library/adodb/adodb-exceptions.inc.php:78

Stack trace:

#0 /var/www/vhosts/mydomain.de/xtFramework/library/adodb/adodb.inc.php(918): adodb_throw('mysql', 'EXECUTE', 1146, 'Table 'database...', 'UPDATE xt_count...', false, Object(ADODB_mysql))

#1 /var/www/vhosts/mydomain.de/xtFramework/library/adodb/adodb.inc.php(893): ADOConnection->_Execute('UPDATE xt_count...', false)

#2 /var/www/vhosts/mydomain.de/xtInstaller/functions/installer.helper.php(0): ADOConnection->Execute()

#3 /var/www/vhosts/mydomain.de/xtInstaller/pages/page.database.php(0): _activateCountry()

#4 /var/www/vhosts/mydomain.de/xtInstaller/index.php(0): unknow in /var/www/vhosts/mydomain.de/xtFramework/library/adodb/adodb-exceptions.inc.php on line 78

Benötigt die MySQL-Db noch eine eigene Konfiguration für XT-Commerce?

Herzliche Grüße,

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

habe mir noch einmal den Installer angeschaut. Was mich bei deiner ersten Fehlermeldung wundert, dass nach dem Anlagen der Tabelle "adodb_logsql" ein Insert in die Tabelle "xt_content_elements" folgen soll. Die zweite Fehlermeldung gibt den Fehler "Table 'database.xt_countries' doesn't exist" schon mit aus.

Einmal alle Daten (WWW & SQL) gelöscht und alles neue hochgeladen?

Viele Grüße,

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Datenbank hab ich schon mehrfach gelöscht und neu angelegt. Ich werde nun mal die Dateien neu hochladen. Dieses mal entpacke ich sie auf dem Server.

Danke einstweilen. Ich melde mich später und Berichte.

Herzliche Grüsse

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schreibrechte bei conf/config.php beachtet?

Sieht so aus als wenn die restlichen Tabellen nicht angelegt werden weil dort keine Rechte bestehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...